Google plus und Pinterest - eine Analyse!

  • Published on
    05-Dec-2014

  • View
    1.515

  • Download
    3

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Diese Analyse von Google+ und Pinterest erkutert die jeweiligen Vor- und Nachteile der Plattformen im Marketing und ist eine Entscheidungshilfe fr Sie.

Transcript

  • 1. Google+ und Pinterest - eine Analyse! Quelle: www.rohinie.eu ROHINIE.COMLimited.6BathStreet.AshbydelaZouch.LE652FH.UKRegisteredinEnglandandWalesNo.7590879Telefon:+441530588476EMail:blog@rohinie.comTwitter:@rohiniecomdeInternet:www.rohinie.com(english)&www.rohinie.eu(deutsch)
  • 2. Zwei noch relativ neue Netzwerke sind entstanden und lenken die Aufmerksamkeit derVermarkter und Werbetreibenden auf sich. Das sind Google+ mit mittlerweile ber 200Millionen registrierten Nutzern und Pinterest, dass inzwischen die Nummer 3 in den USAnach Facebook und Twitter bei der Anzahl der tglichen Besucher ist.Die beiden Netzwerke fordern die etablierten Platzhirsche heraus und Unternehmeninteressieren sich immer mehr fr sie.Sie sollten sich etwas Zeit nehmen und prfen, in wie weit Ihnen Pinterest und/oder Google+bei Ihren Marketing-Bemhungen helfen knnen.In dieser Analyse erlutern wir Ihnen sowohl die Vor- als auch die Nachteile der beidenNetzwerke und helfen Ihnen dabei, die fr Sie und Ihr Unternehmen richtige Marketing-Entscheidung zu treffen.Der Eins-zu-Eins-Vergleich soll Ihnen dabei helfen, zu erkennen, welches Netzwerk Sie alsTeil Ihrer Internet-Marketing-Strategie weiter verfolgen sollten.Google+Google+ ist ein soziales Netzwerk, dass es sowohl Privatnutzern als auch Firmen erlaubt,Status-Updates, Videos, Fotos und Links zu teilen. Benutzer knnen kommentieren,gemeinsam nutzen und hervorheben (+1-Button). Hier sind einige der Marketing-Mglichkeiten die Google+ bietet:Die Vorteile von Google+ im MarketingDie Google+ Kreise helfen bei der ZielgruppensegmentierungKreise (Circles) sind die Schlsselmethode in Google+ zur Zielgruppenorientierung. Siehaben sicher unterschiedliche Kufergruppen und wissen, dass diese mit unterschiedlichenInhalten angesprochen werden mssen.Die Kreise ermglichen Ihnen eine genaue Segmentierung der Kunden in z.B.Schnppchenjger, Early-Adapter, Markenorientierte, u.s.w.. Damit knnen Sie IhreMarketingbotschaften zielgerichtet verteilen. Dies fhrt wiederum zu erhhten Klick- undKonversion-Raten.Diese Segmentierung spielt nicht nur in der sozialen Interaktion eine Rolle sondern ist auchfr diverse Marketingmanahmen von Bedeutung. Gerade in Umfragen zum E-Mail- ROHINIE.COMLimited.6BathStreet.AshbydelaZouch.LE652FH.UKRegisteredinEnglandandWalesNo.7590879Telefon:+441530588476EMail:blog@rohinie.comTwitter:@rohiniecomdeInternet:www.rohinie.com(english)&www.rohinie.eu(deutsch)
  • 3. Marketing geben die Befragten oft an, dass die Kundensegmentierung eine erfolgreicheTaktik ist.Verhaltensorientierte Segmentierung der Kunden ist eine ausgeklgelte Marketing-Taktik, diezu skalierbaren Ergebnissen und den damit verbundenen Ertrgen fhrt.Google+ und die Vorteile in der SucheDas vielleicht beste Argument fr den Einstieg bei Google+ ist die Bercksichtigung dieserManahme in den Suchergebnissen bei Google selbst.Google+-Status-Updates und -Inhalte sind der preisgnstigste Weg zur Verbesserung derSuchmaschinenoptimierung. Egal ob Sie nur einen Google+-Button in Ihren Blog einbauenoder ob Sie aktiv Inhalte publizieren, Sie erscheinen in jedem Fall hher im Such-Ranking alsvor dieser Manahme.Fgen Sie den Google+-Button in Ihre WEB-Seite und Ihren Blog ein und geben Sie denBesuchern damit die Mglichkeit, Ihre Inhalte mit Freunden und Bekannten zu teilen.WEB-Seiten mit dem Google+-Button erhalten nach Analysen 3,5 mal soviel Traffic wieSeiten ohne den Button.DieNachteilevonGoogle+imMarketingAllgemeine VerwirrungDieMenschenfhlensichdurchGoogle+imallgemeinenverwirrt.InternetBenutzerstellenunteranderemdieseFragen WoistderUnterschiedzwischendemPostingaufGoogle+unddereinfachenBettigungdes +1Buttons? WennicheinesvonBeidenmache,wirddasindenSuchergebnissenbercksichtigt? WiekannichaufGoogle+InhalteteilenohnedasdieseindenSuchindizesbercksichtigt werden?Dies alles sind berechtigte Bedenken des Publikums. Die Feinheiten von Google+ schaffenfr die Benutzer Barrieren. Wenn diese nicht berwunden werden knnen werden sich dieUser nicht bei Google+ registrieren.Mangel an klarem Wertbeitrag ROHINIE.COMLimited.6BathStreet.AshbydelaZouch.LE652FH.UKRegisteredinEnglandandWalesNo.7590879Telefon:+441530588476EMail:blog@rohinie.comTwitter:@rohiniecomdeInternet:www.rohinie.com(english)&www.rohinie.eu(deutsch)
  • 4. Benutzer verbringen gerade einmal 3,3 Minuten pro Monat auf Google+. Dies ist extremwenig verglichen mit den 8 Stunden, die sie auf Facebook und den 100 Minuten, die sie aufPinterest verbringen.Google+ kann also mit mehr als 200 Millionen registrierten Benutzern prahlen, bei der imNetzwerk verbrachten Zeit pro User ist aber eher Zurckhaltung angebracht.Es stellt sich natrlich die Frage, ob Firmen Zeit und Geld in ein Netzwerk investieren wollen,in dem die Nutzer kaum Zeit verbringen. Um den Usern einen vergleichbaren Mehrwert wieFacebook oder Pinterest zu liefern muss Google+ einzigartige Angebote entwickeln.Bis dahin ist es wenig wahrscheinlich das die Benutzer mehr Zeit als einige Minuten proMonat im Netzwerk verbringen.PinterestSeit Ende 2011 wird in Blogs und Publikationen viel ber Pinterest und dem rasantenWachstum dieses Netzwerkes berichtet. Es ist ein visuelles Netzwerk zum Pinnen vonFotos und Videos auf eigenen und fremden Pinwnden. Pinnwnde beziehen sich meist aufein bestimmtes Thema wie Mode, Kochrezepte oder Reiseziele.DieVorteilevonPinterestimMarketingRapides WachstumIm Februar 2012 hatte Pinterest bereits 10,4 Millionen Nutzer, bis August stieg die Zahl auf22 Millionen. Aber nicht nur die Anzahl der Nutzer wchst sondern auch die Zeit, die indiesem Netzwerk von den Nutzern verbracht wird.Der durchschnittliche Nutzer verbrachte laut Statistiken 97,8 Minuten pro Monat auf Pinterestzu.Diese Statistiken zeigen, dieses Netzwerk ist klebrig, bietet einen expliziten Mehrwert unddie User sind bereit, immer mehr Zeit auf Pinterest zu verbringen.Pinterest ist inzwischen auch mehrsprachig geworden und steht mit deutscherBenutzeroberflche und deutschsprachigen Hilfeseiten zur Verfgung. Vorbei sind dieZeiten in denen sich Deutsche von der englischen Benutzeroberflche abschrecken lassenmussten. ROHINIE.COMLimited.6BathStreet.AshbydelaZouch.LE652FH.UKRegisteredinEnglandandWalesNo.7590879Telefon:+441530588476EMail:blog@rohinie.comTwitter:@rohiniecomdeInternet:www.rohinie.com(english)&www.rohinie.eu(deutsch)
  • 5. Wenn diese Messwerte weiter steigen ist das ein Beleg dafr, dass Pinterest nicht nur eineModeerscheinung ist.Die Leichtigkeit des Teilens von InhaltenPinterest macht es sehr einfach Inhalte im Internet zu teilen. Die Plattform gibt den Benutzerndie Mglichkeit, ein Pinmarklet im Browser zu integrieren, mit dem Sie alle visuellenInhalte, die sie im Internet finden, auf ihren eigenen Pinwnden mit anderen zu teilen.Es ist kein Kopieren und Einfgen und ein Wechsel zwischen Browsern oder Tabserforderlich. Jede Art von visuellen Elementen Fotos, Videos, Infografiken knnen aufeinfachste Weise in die eigenen Boards integriert werden.Hochgradig visuellDas bringt uns zum wichtigsten Punkt: Pinterest ist ein bildgetriebenes Netzwerk. Eine Studienach der Anderen zeigt, dass die Menschen es lieben, online durch Fotosammlungen zugehen.In der Tat sind Fotos und Videos die Inhalte, die am meisten auf Facebook geteilt werden undtglich werden mehr als 250 Millionen Fotos hochgeladen.Wenn Sie ein produktorientiertes Unternehmen haben ist Pinterest ein sehr effektiver Weg umFotos einzustellen und ber dieses Netzwerk Traffic fr den eigenen Internetauftritt bzw. deneigenen Shop zu generieren.DieNachteilevonPinterestimMarketinghnlich wie Google+ stellt auch Pinterest einige Ansprche an den Vermarkter. Unternehmenknnen Vorteile aus der Nutzung von Pinterest ziehen. Dies bedeutet aber auch harte Arbeitbis es soweit ist.Hier sind einige Schwchen die Pinterest aus Marketing-Sicht hat:Visuelle Elemente knnen eingrenzenEine der grten Strken von Pinterest, die Betonung des Visuellen, ist fr einigeUnternehmen gleichzeitig auch die grte Schwche. ROHINIE.COMLimited.6BathStreet.AshbydelaZouch.LE652FH.UKRegisteredinEnglandandWalesNo.7590879Telefon:+441530588476EMail:blog@rohinie.comTwitter:@rohiniecomdeInternet:www.rohinie.com(english)&www.rohinie.eu(deutsch)
  • 6. Ehrlich gesagt sehen einige Menschen Pinterest als eine Plattform an, auf der sie problemlosnach Mode, Frisuren, Mbel, Kunsthandwerk und hnlichem suchen knnen.Wenn Sie kein B2C-orientiertes Unternehmen haben scheint es schwieriger zu sein, Pinterestfr die eigenen Bedrfnisse zu nutzen.Das heit aber nicht, dass Sie auf Pinterest nicht erfolgreich sein knnen. Zur Prfung Ihrereigenen Mglichkeiten auf Pinterest knnen sie unsere Artikel Einige Tipps wie FirmenPinterest nutzen knnen, Teil1 und Teil2 lesen.Mangel an engagierten Marken-AuftrittenGoogle+, Twitter, Facebook, YouTube und LinkedIn haben alle Bereiche speziell frUnternehmen geschaffen. Pinterest bietet derzeit keinen derartigen Bereich an.Die Herausforderung fr Unternehmen ist es, auf Pinterest Marketing zu betreiben ohne dasdies direkt als platte Werbung angesehen wird. Wie knnen Unternehmen Inhalte schaffen,die so cool sind, dass sie Traffic auf die eigene WEB-Seite leiten?In Deutschland Urheberrechts-ProblematikGerade bei Urheberrechtsverletzungen haben Deutschlands Abmahnanwlte eine lukrativeSpielwiese. Niemand sollte daher bedenkenlos jedes im Internet gefundene Foto in dieeigenen Boards einbauen und fr Marketingzwecke nutzen. Natrlich knnen Firmenbedenkenlos ihre eigenen Fotos und Videos posten.demografischeDaten 2dergrtenBenutzergruppenaufGoogle+sindStudentenundSoftwareEntwickler 63%derBenutzersindMnnermittechnologischemHintergrund(StandApril2012) diemeistenPinsaufPinterestbeziehensichaufMode,DesignundWohnkultur 83%derBenutzervonPinterestsindFrauenimAltervon18bis44Jahren(StandApril2012)IhreEntscheidungshilfeWann sollten Sie Google+ whlen?Wenn Sie nicht viel Zeit haben ROHINIE.COMLimited.6BathStreet.AshbydelaZouch.LE652FH.UKRegisteredinEnglandandWalesNo.7590879Telefon:+441530588476EMail:blog@rohinie.comTwitter:@rohiniecomdeInternet:www.rohinie.com(english)&www.rohinie.eu(deutsch)
  • 7. Es gibt kein Gesetz gegen die Verffentlichung der gleichen Inhalte auf Google+, Facebookund Twitter (auf Pinterest machen wegen des visuellen Charakters nicht alle Inhalte Sinn).Wenn Sie nur die Zeit fr die Erstellung eines Inhaltes, der hauptschlich aus Texten undLinks besteht, haben, ist Google+ die bessere Wahl fr Sie.Wenn Ihre Zielgruppe mnnlich istWie bereits festgestellt sind die User auf Google+ hauptschlich mnnlich. Wenn Ihre Kuferund Besucher in erster Linie Mnner sind sollten Sie sich mehr mit Google+ beschftigen.Wenn die organische Suche bei Google fr Sie erstrangig istLaut Googles CEO Larry Page wird Google+ in der nchsten Generation von Suchkriterieneine wesentlich grere Bedeutung zukommen. Die Verbindungen, die Sie auf Google+werden einen wichtigen Einfluss auf die Suchergebnisse haben.Wann sollten Sie Pinterest whlen?Wenn Sie Zeit investieren knnenPinterest ist besonders wertvoll fr Einzelhandelsgeschfte und Service-Firmen wie Frisreund Kosmetikstudios.Aber diese Plattform kann auch sehr viel Traffic fr andere Branchen liefern wenn dasUnternehmen viel Zeit und Aufwand in die Entwicklung ansprechender visueller Inhalteinvestieren will.Wenn Sie nur langweilige Pins zur Verfgung stellen wollen sollten Sie keine Kapazittenauf Pinterest verschwenden.Wenn Ihre Zielgruppe weiblich istIm Gegensatz zu Google+ sind die Pinterest-User hauptschlich weiblich. Wenn also Frauenin erster Linie Ihre Zielgruppe sind sollten Sie sich mit Pinterest beschftigen, um Sie aufdiesem Wege zu erreichen.Vergessen Sie nicht, die Pinterest-User verbringen viel Zeit im Netzwerk und damit haben Sieeine groe Chance, dass sie sich mit Ihren Produkten und Angeboten intensiv beschftigen. ROHINIE.COMLimited.6BathStreet.AshbydelaZouch.LE652FH.UKRegisteredinEnglandandWalesNo.7590879Telefon:+441530588476EMail:blog@rohinie.comTwitter:@rohiniecomdeInternet:www.rohinie.com(english)&www.rohinie.eu(deutsch)
  • 8. Wenn Empfehlungen fr Ihr Geschft sehr wichtig sindWie bereits erlutert berichten viele Unternehmen das Pinterest eine wesentlich grereQuelle fr Empfehlungen ist als Google+. Die Erhhung des Traffic durch Pinterest istbedeutend, aber setzen Sie Analysetools ein um die Qualitt des Traffic zu berprfen.Fazit: Unsere Welt wird durch das Aufkommen immer weiterer Mglichkeiten im Marketingnicht einfacher. Alle Angebote haben Vor- und Nachteile.Gefhrlich ist allerdings das Ignorieren von neuen Entwicklungen. Beobachten Siea...