Click here to load reader

121213 fundraisingtreff sepa online fundraising

  • View
    221

  • Download
    2

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Keine Angst vor SEPA! Was ist SEPA, welche Auswirkungen hat es auf das Fundraising von spendensammelnden Organisationen und was ist zu tun, um für den 01.02.2014 vorbereitet zu sein?

Text of 121213 fundraisingtreff sepa online fundraising

  • 1. Keine Angst vor SEPA!SEPA - Chancen und Risikenim Online-Fundraising13. Dezember 2012 Cornelia Blmer Fundraisingberatung

2. Inhalt Einfhrung Das neue europische Lastschriftverfahren Online Alternative zu SEPA SEPA und SDD Was ist zu tun?Cornelia Blmer Fundraisingberatung 3. SEPA ist schon da ... SEPA = Single Euro Payments Area(einheitlicher Euro Zahlungsraum) Start mit Einfhrung des Euro (2002) Ziel: keine Unterschiede zwischeninlndischen und grenzberschreitendenZahlungen Cornelia Blmer Fundraisingberatung 4. Ab 2014 ist das Vergangenheit ... Cornelia Blmer Fundraisingberatung 5. SEPA macht es mglich ...Ein einheitliches Verfahren fr denGeldtransfer ...... mit besserem Schutz fr dieVerbraucherInnen ...... z.B. fr den Lastschrifteinzug vonOnline-Spenden, Mitgliedsbeitrgen,Patenbeitrgen, Dauerspenden ...... in32 Lndern!Cornelia Blmer Fundraisingberatung 6. SEPA und 32 machen mit ...27 Mitgliedsstaatender EU (davon 17aus der uro-Zone)+ Schweiz, Island,Monaco,Liechtenstein,NorwegenCornelia Blmer Fundraisingberatung 7. SEPA ist schon da ... SEPA-Verordnung (EU-Verordnung 260/2012) ist in Kraft seit Mrz 2012 SEPA Begleitgesetz verabschiedet vom Deutschen Bundestag im November 2012 Stichtag fr SEPA-Zahlungsverkehr:01. Februar 2014 Cornelia Blmer Fundraisingberatung 8. SEPA ist schon da ... Juli 2012: bundesweite nderung der AGBsin der deutschen Kreditwirtschaft trat inKraft gltige (!) Einzugsermchtigungen knnenvon den Banken in SEPA Lastschriftenumgewandelt werden Cornelia Blmer Fundraisingberatung 9. Was ndert sich - berblick Glubiger-ID IBAN (und BIC) statt Kontonummer und BLZ verkrzter VerwendungszweckIm Lastschrifteinzugsverfahren SDD: Lastschrift-Mandat physikalische Unterschrift technische bermittlungCornelia Blmer Fundraisingberatung 10. Glubiger-IDGlubiger-ID eindeutige ID des Zahlungsempfngers,z.B. der NPO wird von der Bundesbank kostenlos vergeben Formular auf Homepage der Bundesbankglaeubiger-id.bundesbank.deCornelia Blmer Fundraisingberatung 11. Glubiger-IDCornelia Blmer Fundraisingberatung 12. IBAN die SchrecklicheIBAN (und BIC) ersetzen Name,Kontonummer und BLZIBAN z.B.: DE PP BBBBBBBB KKKKKKKKKK*(P = Prfziffer, B = Bankleitzahl, K = Kontonummer; * Beieinigen Banken ist die letzte Stelle der Kontonummer ebenfallseine Prfziffer!)BIC z.B. BBBB DE FFFFF(B = Bankbezeichnung; DE, FFFFF = Filialbezeichnung) Cornelia Blmer Fundraisingberatung 13. IBAN die SchrecklicheNur Banken drfen eine korrekte IBANberechnen! Cornelia Blmer Fundraisingberatung 14. IBAN die SchrecklicheCornelia Blmer Fundraisingberatung 15. IBAN und BICSonderregelung fr gilt nicht frVerbraucherinnen Unternehmen und NGOs Cornelia Blmer Fundraisingberatung 16. IBAN und BICAchtung:SEPA Lastschriftmandate immer mit IBAN! Cornelia Blmer Fundraisingberatung 17. Verwendungszweck Verkrzter Verwendungszweck bisher: 13x27=351 Zeichen beim DTA neu:4x35=140 Zeichen Cornelia Blmer Fundraisingberatung 18. Verwendungszweck Cornelia Blmer Fundraisingberatung 19. Inhalt Einfhrung Das neue europische Lastschriftverfahren Online Alternative zu SEPA SEPA und SDD Was ist zu tun?Cornelia Blmer Fundraisingberatung 20. SDD SDD (SEPA Direct Debit) einheitliches europischesLastschriftverfahren Unternehmen und NGOs mssen bei neuenVertragsabschlssen nach dem 1. Februar2014 SEPA-Mandate verwenden.Cornelia Blmer Fundraisingberatung 21. SDDWas ndert sich - berblick1. SEPA Lastschrift-Mandat2. Mandatsreferenznummer3. Gltigkeit mit physikalischer Unterschrift4. Technische bermittlung (XML-Format)5. Neue Bankeinreichungsfristen6. Gltigkeit der Mandate7. Pre-Notification8. Sperren Cornelia Blmer Fundraisingberatung 22. SEPA-Mandat1. SEPA Lastschrift-Mandat Spender erteilt der NGO Erlaubnis Geld vonseinem Konto einzuziehenund gleichzeitig seiner Bank die Erlaubnis sein Konto zu belasten frher: Nach-Autorisierung durch Nicht-Widerspruch Cornelia Blmer Fundraisingberatung 23. SEPA-Mandat1. SEPA Lastschrift-Mandat - Bestandteile Glubiger-ID Mandatsreferenznummer(kann nachgetragen werden) Name und Anschrift IBAN (und BIC) Datum der Unterschrift UnterschriftCornelia Blmer Fundraisingberatung 24. Einzugsermchtigung altCornelia Blmer Fundraisingberatung 25. SEPA-MandatCornelia Blmer Fundraisingberatung 26. SEPA-Mandat2. Mandatsreferenznummer organisationsintern eindeutige Kennzeichnung desMandats bis zu 35 Stellen frei zu vergebenz.B. eindeutige Spender-ID + Zhler oder Datum>> erfordert MandatsverwaltungCornelia Blmer Fundraisingberatung 27. SEPA-Mandat3. Gltigkeit nur mit physikalischer Unterschriftweie Mandate sind mndlich oder online erteilte Einzugsermchtigungen, z.B.: bei Charity-Sendungen im Fernsehen bei Telefonaktionen im Online-Fundraising Cornelia Blmer Fundraisingberatung 28. Lastschrift ohne Unterschrift Cornelia Blmer Fundraisingberatung 29. SEPA-Mandat3. Gltigkeit nur mit physikalischerUnterschrift ist nicht Bestandteil der EU-Verordnung aber: gltige Vorschrift der deutschenKreditwirtschaft (Banken AGBs) Bestandteil des Vertrages mit ihrer Bank weies Mandat ist gltig, aber gengt nicht denFormvorschriftenCornelia Blmer Fundraisingberatung 30. SEPA-Mandat3. Gltigkeit nur mit physikalischerUnterschrift 13 Monate Widerspruchsfrist Bundesamt fr Finanzen willRckstellungsvorschrift fr Unternehmen fr dasLastschriftrisiko einfhren Gltigkeit auch fr NGOs muss dann geprftwerden sonstige juristische Risiken unklar Cornelia Blmer Fundraisingberatung 31. SEPA-Mandat3. Gltigkeit nur mit physikalischer UnterschriftZitat Bundesbank auf www.sepadeutschland.de:SEPA-Basislastschriften, bei denen ein gltigesMandat vorliegt, knnen bis zu acht Wochen nachdem Belastungstag ohne Angabe von Grndenzurckgegeben werden (fehlt das unterschriebeneMandat, verlngert sich die Frist auf 13 Monate).Cornelia Blmer Fundraisingberatung 32. SEPA-Mandat3. Gltigkeit nur mit physikalischer Unterschrift E-SEPA kommt wann und wie ist noch unklar Cornelia Blmer Fundraisingberatung 33. SEPA-Mandat4. nderung technische bermittlung geregelt in den EU-Rulebooks Lastschriften nur noch elektronisch DTAUS wird ersetzt durch sog. pain-Formate (XML, ISO20022) Mandatstypen (CORE, B2B, evtl. COR1) Mandatsarten (Erst-, Folgelastschrift) Return CodesCornelia Blmer Fundraisingberatung 34. SEPA-MandatCornelia Blmer Fundraisingberatung 35. SEPA-Mandat5. Neue Bankeinreichungsfristen Bercksichtigung europischer Banktage Erstlastschrift CORE (TARGET-5) +1 TARGET Folgelastschrift CORE (TARGET-2) +1 TARGET Cor1(D-1), Eil-Lastschrift kommt vielleicht B2B(D-1) nicht fr NGO/Spender relevantCornelia Blmer Fundraisingberatung 36. SEPA-Mandat6. Gltigkeit der Mandate 36-Monatsfrist (Verfallsdatum Mandat, wenn keinEinzug erfolgt ist) 8-Wochenrckgabefrist (nur Core, unbegrndet) 13-Monatsrckgabefrist (bei ungltigem Mandat)Cornelia Blmer Fundraisingberatung 37. SEPA-Mandat6. Gltigkeit der MandateMandats-nderungen nderungen fhren grundstzlich nicht dazu, dassein neues Mandat erstellt werden muss aber: Nachweispflicht beachten! und: Inkasso-Vorschriften Ihres Vertrages mitIhrer Bank>> Versionsnderungen (Mandateverwaltung) Cornelia Blmer Fundraisingberatung 38. SEPA-Mandat7. Pre-Notification Erstlastschrift muss dem Zahlungspflichtigen 14Tage vorher angekndigt werden kann anders vereinbart werden z.B. durch AGBs Pre-Notifications knnen einen Zeitplan frmehrere Einzge enthalten keine Schriftformerfordernis (email)Cornelia Blmer Fundraisingberatung 39. SEPA-Mandat7. Pre-Notification muss an den Konto-Inhaber gerichtet sein muss Angaben ber den Betrag, die Flligkeiten,den Spender-Namen und die eindeutigeMandats-Referenznummer enthalten Die Pre-Notification kann Teil eines anderenDokuments sein (Begrungsbrief)Cornelia Blmer Fundraisingberatung 40. SEPA-Mandat8. Sperren Spender knnen zuknftig direkt bei ihrer BankSperren vornehmen, beispielsweise: knnen sie ihr Konto gegen alle Lastschriften oder gegen Lastschriften eines bestimmtenEmpfngers oder ab einer bestimmten Hhe des Betrages sperren>> fhrt zur Rckbuchung Cornelia Blmer Fundraisingberatung 41. SEPA-MandatMigration von alten Einzugsermchtigungen Vorraussetzung: schriftliche Einzugsermchtigung Pre-Notification erforderlich unter Angabe vonGlubiger-ID und Mandatsreferenz in Textform Erste SEPA-Lastschrift wird Erst-Lastschrift Datum der Pre-Notification wird Datum derUnterschriftCornelia Blmer Fundraisingberatung 42. SEPA-MandatCornelia Blmer Fundraisingberatung 43. Inhalt Einfhrung Das neue europische Lastschriftverfahren Online Alternative zu SEPA SEPA und SDD Was ist zu tun?Cornelia Blmer Fundraisingberatung 44. Online-Spenden bisherPlu|ra|log44 45. Warum NPOs Lastschriftnutzen Wie auf Papier! Keine Schnittstellen, kaum Technik Keine Extra-Vertrge Sehr geringe Kosten Sehr viele Spenderdaten Dauerspendengeeignet!Plu|ra|log 45 46. Was wird genutztPlu|ra|log 46 47. Aber wie bekomm ich dieUnterschrift ins Internet Picture: flickr Scott McLeodPlu|ra|log47 48. SEPA Online LastschriftPlu|ra|log48 49. Das Internet ausdrucken...Plu|ra|log 49 50. Vorteile Funktioniert mit jedem Girokonto Geringe Transferkosten, gerade bei Folgeabbuchungen Keine zustzlichen Vertrge mit Finanzdienstleistern ntigPlu|ra|log 50 51. Nachteile Hoher Aufwand fr Erstabbuchung Hohe Abbruchwahrscheinlichkeit Die Abbuchung muss vorher beim Spender angekndigt werdenPlu|ra|log 51 52. Was nutzt die WirtschaftPlu|ra|log52 53. Alternative 1:berweisungPlu|ra|log 53 54. Vorteile Keine bertragung von Kontodaten online (Vertrauen) Kostenfreie Spenden und Dauerauftrge Von jedem Girokonto aus jedem Land mglichPlu|ra|log54 55. Nachteile Spenden nicht in einem Schritt mglich Schwierige Verknpfung von Zahlung mit Spenderdaten Hohe Unsicherheit fr die NGO, bis die Spende auf dem Konto istPlu|ra|log 55 56. Alternative 2:KreditkartePlu|ra|log 56 57. Verbreitung 34% der Deutschen haben eine eigene Karte Aber ein Groteil der Online-Bezahler . Kosten fr: Payment Service Provider und Kreditkartenaktzeptanz Monatliche Grundgebhr