1x1 der Büroraumplanung Steelcase Rosenheim, 08.November 2012

  • Published on
    05-Apr-2015

  • View
    102

  • Download
    0

Embed Size (px)

Transcript

<ul><li> Folie 1 </li> <li> 1x1 der Broraumplanung Steelcase Rosenheim, 08.November 2012 </li> <li> Folie 2 </li> <li> Ablauf Thema: 1x1 Der Broraumplanung Planung Arbeitsplatz Gre und Abstnde Ergonomisches Arbeiten Richtiges Sitzen Moderne Brorume Tour durch das Worklab </li> <li> Folie 3 </li> <li> Jede Person muss eine Verbindung zum Tageslicht und zu frischer Luft haben Akustikschutz, Belftung und gutes Arbeitslicht soll die individuelle Arbeit untersttzen. Bezogen auf den Brandschutz sollten offene Broflchen zusammenhngend nicht grer als 400m2 sein. Bro: Pro Person in kleinen Bros (1-4 Per.): 8-10 m2 Pro Person in groen Bros (Teambro):12-15 m2 Besprechnungsraum pro Pers.1,5 3 m2 Ein persnlich zugewiesener Arbeitsplatz sollte min eine Gre von 160x80 cm / 1,28 m2 (fester Rechner). Bei greren Bildschirmen sollte die Tischtiefe 90cm+ Um Behinderungen oder Unflle zu vermeiden, sollte hinter dem Arbeitsplatz eine Freiflche von 1m vorgesehen werden. Anforderungen an Arbeitspltze (1) Die Verantwortung als Arbeitsgeber </li> <li> Folie 4 </li> <li> Abstand von Arbeitsplatz zu Arbeitzsplatz sollte 2 m betragen Fr zwei Arbeitspltze mit Schrankstauraum sollte eine Fassadenflche von 4,5m zur Verfgung stehen Anforderungen an Arbeitspltze (2) Die Verantwortung als Arbeitsgeber </li> <li> Folie 5 </li> <li> Richtiges, ergonomisches Arbeiten Prvention und Gesunderhaltung Die richtige Position eines Bildschirmarbeitsplatzes sieht wie folgt aus: Richtige Tageslicht Einwirkung Die Hhenverstellbarkeit ist nicht gesetzlich oder in den relevanten DIN-Vorschriften geregelt wird aber von einer Anzahl Berufsgenossenschaften und Sozialversicherungstrger bei Abnahmen und Kontrollen gefordert. </li> <li> Folie 6 </li> <li> Moderne Brorume Tour durch das Worklab </li> <li> Folie 7 </li> <li> 70% aller Ideen werden im Team entwickelt </li> <li> Folie 8 </li> <li> Von der klassischen Kommunikation </li> <li> Folie 9 </li> <li> Ein wichtiger Trend in der Art und Weise wie Menschen heute in Unternehmen arbeiten: Mobilitt </li> <li> Folie 10 </li> <li> Vier Arten der Teamarbeit Vom klassischen Zellenbro zur Brolandschaft Arbeit zu zweit (2 Personen) Teamarbeit in Kleingruppen (3-5 Personen) Besprechungen (&gt; 6 Personen) Zwischenzonen </li> </ul>