20 Minoten Magdeburg
20 Minoten Magdeburg
20 Minoten Magdeburg
20 Minoten Magdeburg

20 Minoten Magdeburg

  • View
    221

  • Download
    3

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Nachrichten der Woche vom 23.10.2010

Text of 20 Minoten Magdeburg

  • Nachrichten der Woche

    20 Minuten MagdeburgMinisterprsidenten treffen sich

    Seite 2

    Blick ber MagdeburgPanoramatafeln eingeweiht

    Seite 3

    16. OKTOBER 2010 1. JAHRGANG/ 42. WOCHE www.20minutenmagdeburg.de

    GastkommentarFinanzminister Jens Bullerjahn

    Seite 2

    Flugalarm im Magdeburger ZooFalknerei gestaltet Programm fr die Gste

    Aus dem Revier

    85-Jhriger stirbt beiVerkehrsunfallMagdeburg (dapd). Ein 85-

    jhriger Magdeburger ist amSonntag bei einem Verkehrsun-fall ums Leben gekommen.Nach Polizeiangaben war derRentner mit seinem Pkw dieSohlener Strae in RichtungMagdeburg gefahren, etwa 800Meter vor dem OrtseingangMagdeburg aus bislang unge-klrter Ursache von der Fahr-bahn abgekommen und gegeneinen Baum geprallt. Der Mannerlag am Unfallort seinen Verlet-zungen.

    Mann tritt nach PolizistinMagdeburg (mm). Eine 22-Jhrige stellte Dienstag in derLbecker Strae einen Mannfest, der auf ihrem Fahrradunterwegs war. Dieses Rad hattesie im August als gestohlengemeldet. Zusammen mit einemZeugen hielt sie den Mann festund informierte die Polizei. Dieeintreffenden Beamten stelltenfest, dass an dem Rad die Rah-mennummer entfernt wurde.Daraufhin wollte der Tter flch-ten. Als dies misslang, versuchteder Mann die Beamtin zu treten.Die Beamtin konnte ausweichenund den Mann festnehmen.

    Konferenz in Magdeburg Gewinner

    Seit diesem Montag heit esim Magdeburger Zoo: Vor-sicht Flugalarm. Die Event-falknerei Thomas Wamserfhrt tglich zwei Flug-schauen mit Greifvgelndurch. Gerade in denHerbstferien ist das eineechte Attraktion, nicht nurfr kleine Zoogste undHobby-Ornithologen. Vomkleinen amerikanischenBuntfalken bis zu Hera",einem ungefhr fnf Jahrealten Weisskopfseeadler."Mit seinem Gewicht von fnfKilogramm und einerSpannweite von ber 2,2Metern ist er wahrlich derKnig unter den Greifv-gel.", so Thomas Wamser(Foto). Seit fnf Jahren istdie Falknerei bereits Dauer-gast im Zoo. Aber jede Vor-stellung ist anders, denn dieTiere reagieren schlielichauf ihre Umgebung. Span-nend ist es allemal, denn eswerden fast alle Jagdinstink-te der Vgel vorgefhrt. Des-halb sollten Gste auch denKopf einziehen, wenn derFalke mit weit ber 100Stundenkilometern zumSturzflug ansetzt.

    Staatsminister Rainer Robra

    Seite 4

    Lange Haftstrafenfr drei Brder

    Verurteilt wegen Raubes mit TodesfolgeMagdeburg (dapd). Drei

    Brder sind vom LandgerichtMagdeburg krzlich wegendes TatsachenbestandesRaub mit Todesfolge zujeweils zwlf Jahren Haft ver-urteilt worden.Die ausfhrenden Richter

    des Landesgerichtes sahen esals erwiesen an, dass die 26-jhrigen Zwillinge und derenein Jahr jngerer Bruder imSeptember des vergangenenJahres ihrem 29-jhrigenOpfer an dessen Arbeitsstttein der Ortschaft Barlebenauflauerten und ihn gemein-sam tteten, um dessen elek-tronische Bankkarte zu ent-wenden.

    Nach der Tat hatten dieTter ihr Opfer in eine Tonnegesteckt, mit Benzin ber-gossen und angezndet.Kurz darauf versenkten sieden Toten in einem See imSalzlandkreis.Die Staatsanwaltschaft

    hatte eine lebenslange Frei-heitsstrafe fr alle drei Br-der gefordert. Die Verteidi-gung hatte hingegen freinen der drei jungen Mn-ner wegen Krperverletzungmit Todesfolge eine Haftstra-fe von sechs Jahren gefor-dert. Fr die anderen beidenMnner hatten die zustndi-gen Anwlte Freisprchegefordert.

    Saniertes Wehr wurde bergebenScherenschnitt am vergangenen Samstag

    Magdeburg (eb). Minister-prsident Prof. Wolfgang Bh-mer (r.), der Minister fr Land-wirtschaft und Umwelt Dr.Hermann Onko Aeikens (m.)und Burkhard Henning,Geschftsfhrer des Landes-betrieb fur Hochwasserschutzund Wasserwirtschaft Sach-sen-Anhalt vollzogen vergan-genen Samstag die offizielleInbetriebnahme des saniertenPretziener Wehres. Das 134Meter lange Pretziener Wehrist der Hochwasserschutzbaufr Magdeburg und Schne-beck.Das Wehr kann 30 Prozent

    der Hochwasserfluten weit-lufig ber Biederitz an denStdten Magdeburg und Sch-nebeck vorbei leiten. Esschtzt nicht nur Magdeburg,sondern das ganze Gebiet zwi-schen den beiden alten Flus-sarmen.

    1869 kam es zum Beschlussder Preuischen Regierungzum Bau des Elbe-Umflutka-nals und des Pretziener Weh-res. 1871 bis 1875 wurde dasPretziener Wehr vorwiegendvon italienischen Bauarbei-tern und franzsischen Kriegs-gefangenen gebaut. Auf derPariser Weltausstellung 1889erhielt das Pretziener Wehreine Goldmedaille.In den letzten Jahren wur-

    den zahlreiche Instandset-zungsarbeiten an den Metall-teilen und dem Mauerwerkvorgenommen.Jetzt ist es aber wieder fr

    die nchsten 100 Jahre fit.Noch vor wenigen Tagen zeig-te das Wehr wieder seineWichtigkeit. Magdeburg hatteeinen Elbpegel von 5,06Metern, bei 5,92 Metern amMesspunkt Barby wird dasWehr geffnet. Glck gehabt.

    Brgerentscheidzur Landtagswahl

    Neubau der UlrichskircheMagdeburg (dapd). Mag-

    deburgs OberbrgermeisterLutz Trmper (SPD) willeinen mglichen Brgerent-scheid zum Wiederaufbauder Ulrichskirche zusammenmit den Landtagswahlen am20. Mrz 2011 durchfhren.Die Landtagswahl sei einguter Termin, zu dem ein sol-cher Entscheid professionellvorbereitet werden knne,sagte Trmper krzlich inMagdeburg. Die Einwohnervon Magdeburg sollen dabeiber den Kauf eines Grund-stckes zum Wiederaufbauder in den Nachkriegsjahrengesprengten Ulrichskircheabstimmen.

    Derzeit prfe die Stadtver-waltung alle eingereichtenUnterschriften fr einenBrgerentscheid. Ich gehedavon aus, dass mehr als10.000 gltige Unterschrif-ten vorliegen und damit dasQuorum fr einen Brge-rentscheid erreicht wird",sagte der Oberbrgermei-ster.Die im Zweiten Weltkrieg

    weitgehend unversehrtgebliebene Ulrichskirche imStadtzentrum von Magde-burg war am 5. April 1956 zuDDR-Zeiten gesprengt wor-den. Seit mehreren Jahrenwidmet sich ein Kuratoriumdem Wiederaufbau.

    Eige

    ntm

    erstan

    dortge

    meins

    chaf

    t ldt

    ein!

    Unser S

    tand

    ortbro Klos

    terberge

    strae

    20 ist

    auch offen

    und be

    rt S

    ie ge

    rn.

    Glindenberger Hof3 Sterne Hotel & Restaurant

    Wolmirstedter Strae 339326 Glindenberg

    Tel: 039201 707003www.glindenbergerhof.de

    Im monatlichen Wechsel

    vier verschiedene

    3-Gnge-Mens

    fr 10,00 3Mens finden Sie im

    Internet

    Sie feiern bei uns,ihre Gste wohnen bei uns

    fr 15,00 3 im Hotel.

  • Investitionen fr StraenVerkehrsministerium ermittelt langfristigen Finanzierungsbedarf

    Hauptstadt fr zwei TageMinisterprsidentenkonferenz am 21. und 22. Oktober in Magdeburg

    Magdeburg (eb). Sachsen-Anhalts Verkehrsministeriumbegrt es, dass der Landes-rechnungshof in seinem jngs-ten Bericht das Thema der Stra-enerhaltung in den Fokus derffentlichen Wahrnehmungrckt.Auch ich bin der Auffassung,dass knftig mehr in den Erhaltder vorhandenen Infrastrukturinvestiert werden muss, uer-te Verkehrsminister Karl-Heinz

    Daehre (CDU). Dafr sei eineangemessene Mittelausstattungzwingend erforderlich. Miteiner Strae verhlt es sich wiemit einem Auto: Wenn die regel-mige Pflege vernachlssigtwird, lsst sich der funktions-tchtige Zustand auf Dauernicht erhalten, fgte Daehrehinzu. hnlich wie fr die Brcken imLand wird nach Auskunft desMinisters eine Strategie erarbei-

    tet, die den mittel- und langfris-tigen Finanzbedarf detailliertaufzeigt und als Richtschnur frdie finanzielle Sicherstellung derErhaltungsmanahmen dienensoll. Dabei msse knftig auchdie Zunahme von unvorherge-sehenen Witterungsverhltnis-sen bercksichtigt werden,betonte Daehre mit Blick auf dieerheblichen Straenschdennach dem jngsten Winter.Anderenfalls bestehe die Gefahr,

    dass planmige Erhaltungs-manahmen nicht mit der not-wendigen Konsequenz realisiertwerden knnten.

    VON CHRISTIAN WOHLT

    In dieser Woche war Magde-burg so etwas wie die zweiteHauptstadt der Bundesrepu-blik. Am Donnerstag undFreitag trafen sich hier dieRegierungschefs der 16 Bun-deslnder zu ihrer Jahreskon-ferenz. Sachsen-Anhalt hattezu Monatsbeginn turnusm-ig den Vorsitz der Minister-prsidentenkonferenz vonRheinland-Pfalz bernom-men.Der protokollarische Aufwandwar fr das Land bisher ein-malig. Neben den Beratungenim Herrenkrug-Hotel gab esein gemeinsames Bankett inder Johanniskirche. Fr dieEhepartner der Ministerprsi-denten sei ein Begleitpro-gramm zusammengestelltworden, dass nicht nur touris-tische Reize des Landes in denMittelpunkt stelle (unteranderem Besichtigung desDomschatzes Halberstadt),berichtet der fr die Organisa-tion zustndige Chef derStaatskanzlei Sachsen-

    Anhalts, Rainer Robra (CDU).Bei Besuchen des Leibniz-Instituts fr Pflanzengenetikund KulturpflanzenforschungGatersleben (IPK) und desFraunhofer Instituts frFabrikbetrieb und automati-sierung IFF in Magdeburg seies auch darum gegangen, diewissenschaftliche Leistungsf-higkeit des Landes zu zeigen. Whrend der Jahreskonferenz

    ging es unter anderem um dasThema Rundfunkgebhren.Die Lnder wollen einenWechsel von der gertebezo-genen Erhebung der Rund-funkgebhr fr die ffentlich-rechtlichen Rundfunkanstal-ten hin zu einem wohnungs-und betriebsstttenbezogenenBeitrag. Politisches Ziel sei es,so Robra, dass der neue Rund-funkbeitrag nicht hher aus-fllt als die derzeitige monatli-che Rundfunkgebhr von17,98 Euro. Die neue Rund-funkbeitragsordnung soll zumJahr 2013 wirksam werden. Als weitere Thema stand dieZukunft des Lotteriemonopolsauf der Tagesordnung. Derderzeitige Glcksspielstaats-vertrag gilt seit dem 1. Januar2008. Er luft mit Ablauf desvierten Jahres nach seinemInkrafttreten, also Ende 2011.Auerdem beschftigteen sichdie Ministerprsidenten mitdem Thema der Verlegung derzentralen Feier zum Tag derdeutschen Einheit nach Ber-lin. Bisher wechselt der Ort mitdem Vorsitz im Bundesrat.

    Der Zukunftzugewandt

    Magdeburg (eb). Der Stiftungs-rat der Zukunftsstiftung desLandes Sachsen-Anhalt hat aufseiner jngsten Sitzung ein wei-teres Frderprojekt beschlos-sen. Die Stiftung untersttztdamit die Er