Click here to load reader

5. Fachkongress Controlling & Finanzen · PDF filePatrick Walther und Ralf Jauch – Kompetenzfeld Finanzen & Controlling, Energieforen Leipzig GmbH 10:00 Uhr KEYNOTE Auswirkungen

  • View
    217

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of 5. Fachkongress Controlling & Finanzen · PDF filePatrick Walther und Ralf Jauch –...

  • Controlling & Finanzen Digitalisierung und Automatisierung der kaufmännischen Bereiche beim Energieversorger

    5. Fachkongress

    Leipzig, 12./13. März 2019

  • ab 09:00 Uhr Empfang | Akkreditierung | Begrüßungskaffee

    09:30 Uhr Begrüßung und Eröffnung des Fachkongresses

    Patrick Walther und Ralf Jauch – Kompetenzfeld Finanzen & Controlling, Energieforen Leipzig GmbH

    10:00 Uhr KEYNOTE Auswirkungen der Digitalisierung auf die Unternehmenssteuerung

    Digitalisierung in der Praxis – Automatisierung des betrieblichen Berichtswesens in 365 Tagen! Florian Preuß – Referent Produktentwicklung, envia THERM GmbH

    Erfolgreiche Unternehmenssteuerung durch Data Analytics – ein Erfahrungsbericht der SWK Torsten Spahn – Senior Consultant & ehem. Leiter Controlling der Stadtwerke Krefeld, Quantum GmbH

    12:00 Uhr Mittagspause

    13:00 Uhr FACHFORUM A Digitalisierung im Controlling

    Digitalisierung von Vertriebssteuerung und -controlling in der Energieversorgung Olaf Altenberend – Partner, Consulting - Energy & Utilities und Philip Franciscy, PricewaterhouseCoopers GmbH WpG

    Process Mining in der Thüga-Gruppe Nima Ghaeni – Projektkoordinator, Thüga AG Martin Niedermayer – Consultant, Conergos GmbH & Co. KG

    FACHFORUM B Automatisierung im Finanzwesen

    Automatisierte Bearbeitung von Gewerbesteuerbeschei- den nach dem Vorbild der envia Mitteldeutsche Energie AG Jens Tröger – Leiter Steuern Dirk Benndorf – Koordinator Rechnungswesen/ Steuern/Finanzen, envia Mitteldeutsche Energie AG

    Digitale Finanzierungslösungen für Stadtwerke Marco Storti – Business Development Director, Loanboox GmbH

    15:00 Uhr Kaffeepause

    15:30 Uhr KEYNOTE Robotic Process Automation und Blockchain

    Robotic Process Automation im Finanzbereich – Erfahrungsbericht zur Einführung eines Finanzroboters im Mittelstand Tobias Grau – Finanzen, Stadtwerke Essen AG

    Blockchain – Chance zur Transformation der Energieversorgung Andreas Zeiselmair – Research Associate, Forschungsstelle für Energiewirtschaft e.V.

    17:30 Uhr Ende des ersten Veranstaltungstages

    18:45 Uhr Treff Hainstraße 16 – gemeinsamer Spaziergang zur Abendlocation

    19:00 Uhr Gemeinsame Abendveranstaltung – Erfahrungsaustausch & Networking

    Restaurant „HUWA - café | bar | Wohnzimmer“ Barfußgässchen 15, 04109 Leipzig

    12. März 2019 / Fachkongress Controlling & Finanzen AGENDA

  • ab 08:30 Uhr Empfang | Begrüßungskaffee

    09:00 Uhr Begrüßung und Eröffnung des Fachkongresses

    Patrick Walther und Ralf Jauch – Kompetenzfeld Finanzen & Controlling, Energieforen Leipzig GmbH

    09:15 Uhr KEYNOTE Steuerung neuer Geschäftsfelder

    Wie der Finanzbereich zum Treiber innovativer Produkte und Services wird Henner Heistermann – Gründer & Geschäftsführer (CEO), Nitrobox GmbH

    Anforderungen an ein modernes Controlling im Hinblick auf neue Geschäftsfelder Sven Class – Leiter Vertrieb, Conergos GmbH & Co. KG

    11:15 Uhr Kaffeepause

    11:45 Uhr KEYNOTE Digitalisierung bei einem Global Player

    Quo Vadis – Digitalisierung in der Unternehmenssteuerung Sven Widmann – IBM DACH Controller & Coverage CFO, IBM Deutschland GmbH

    12:45 Uhr Mittagspause

    13:45 Uhr KEYNOTE Digitalisierung in einer anderen Branche

    Intuitive Entscheidungsfindung in einer digitalisierten Welt „Fußballwelt“ Entscheidungen treffen und mentale Stärke im Profifußball Peter Gagelmann – ehemaliger Fußballschiedsrichter

    14:45 Uhr Zusammenfassung und Verabschiedung

    15:00 Uhr Ende der Veranstaltung

    13. März 2019 / Fachkongress Controlling & Finanzen AGENDA

    Ansprechpartner

    Patrick Walther Fachliche Leitung Leiter Kompetenzfeld Finanzen & Controlling T +49 341 98988 527 E [email protected]

    Ralf Jauch Fachliche Leitung Referent Kompetenzfeld Finanzen & Controlling T +49 341 98988 554 E [email protected]

  • Hotelempfehlungen Gern können Sie von unseren Sonderkonditionen in den Leipziger Hotels profitieren. Suchen Sie sich ein Hotel aus der Empfehlungsliste aus und buchen Sie Ihr Zimmer direkt über den angegebenen Buchungslink oder telefonisch unter Angabe des Buchungscodes. Eine Übersicht der Hotels finden Sie unter www.energieforen.de/goto/hotel Sonderkontitionen Tickets der Deutschen Bahn: www.energieforen.de/goto/ticket

    Networking Tauschen Sie sich auch vor und nach der Veranstaltung mit Branchenkollegen aus: Nutzen Sie hierfür unsere Xing Gruppe „Controlling | Finanzen | Risikomanagement in Stadtwerken/EVU“

    Veranstaltungsort Energieforen Leipzig GmbH | Konferenzetage | Hainstraße 16 | 04109 Leipzig

    Abendveranstaltung Traditionell lassen alle Teilnehmer den ersten Tag des Fachkongresses bei einem exklusiven Networking-Abend in entspanntem Ambiente bei gutem Essen ausklingen. Sie treffen dort Fachexperten auf Augenhöhe und vertiefen die Themen des Tages. Dresscode: Business Casual | Barfußgässchen 15, 04109 Leipzig | Fußweg 5 min.

    Fachkongress Controlling & Finanzen ORGANISATION

    Zugangsdaten Onlinebereich Die Vorträge können Sie online auf der Veranstaltungsseite einsehen: www.energieforen.de/goto/cfr2019 Benutzername: FachkongressCF2019 | Passwort: FK2019CF

    Bitte beachten Sie, dass die Vortragsunterlagen lediglich den Teilnehmern des Fachkongresses zur Verfügung stehen und nicht an Dritte weitergegeben werden dürfen.

  • PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ihre Mandanten stehen tagtäglich vor vielfältigen Aufgaben, möchten neue Ideen umsetzen und suchen Rat. Sie erwarten, dass die PWC sie ganzheitlich betreut und praxisorientierte Lösungen mit größtmöglichem Nutzen entwickelt. Deshalb setzen Sie für jeden Mandanten, ob Global Player, Familienunternehmen oder kommunaler Träger, ihr gesamtes Potenzial ein: Erfahrung, Branchenkenntnis, Fachwissen, Qualitätsanspruch, Innovationskraft und die Ressourcen ihres Expertennetzwerks in 158 Ländern. Besonders wichtig ist der PWC die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ihren Mandanten, denn je besser sie diese kennt und versteht, desto gezielter kann sie diese unterstützen. PwC. Mehr als 10.600 engagierte Menschen an 21 Standorten. 2,09 Mrd. Euro Gesamtleistung. Führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft in Deutschland. www.pwc.de

    Nitrobox GmbH Nitrobox ermöglicht Unternehmen die Monetarisierung innovativer Geschäftsmodelle, indem sie ihnen die Möglichkeit bietet, ihre Finanz- und Abrechnungsprozesse über die Nitrobox Smart Finance Platform zu managen. Durch die Kombination unterschiedlicher Services wie Billing, Accounting oder Vertragsmanagement, mit individuellen Prozessen, Geschäftsregeln und Big Data Auswertungen, lassen sich Finanzprozesse über die zentrale Plattform modellieren, automatisieren und per API steuern. Durch kurze Time-to-Market und vollständige Automatisierung ermöglicht die Nitrobox Software signifikante Einsparungen, eine hohe Innovationsfähigkeit und entlastet Mitarbeiter im Tagesgeschäft. www.nitrobox.de

    Loanboox GmbH Loanboox ist Ende 2016 in der Schweiz live gegangen. Auf der Internet-basierten Kreditplattform können Stadtwerke und kommunale Unternehmen mit wenigen Klicks Finanzierungsanfragen stellen. An die Plattform angeschlossene Banken und institutionelle Investoren, wie etwa Versicherungen oder Pensionskassen, sehen die Anfragen und können Darlehen vergeben. Werden sich beide Seiten einig, schließen sie direkt über die Plattform einen Vertrag miteinander ab. www.loanboox.de

    SPONSOREN Fachkongress Controlling & Finanzen

    Conergos GmbH & Co. KG Conergos GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Thüga-Gruppe. Ihre gebündelte IT-Kompetenz stellt sie nicht nur ihren Partnern zur Verfügung. Conergos bietet ihre Produkte und Leistungen auch anderen Versorgungsunternehmen an. Das Geschäftsmodell basiert auf Partnerschaft. Alle Unternehmen der Thüga- Gruppe können Partner von Conergos werden: entweder als Gesellschafter (Komplementär) der Conergos Verwaltungs GmbH oder als Kommanditist an der Conergos GmbH & Co. KG. An eine Beteiligung an der Verwaltungs GmbH ist die Einbringung von IT-Know-how in Form von spezialisiertem Personal geknüpft. Über eine Kommanditbeteiligung können Sie als Kunde direkt Einfluss nehmen. www.conergos.de

  • EW Medien und Kongresse EW Medien und Kongresse ist der führende Informationsanbieter für die Energie- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Seine medienübergreifenden Angebote richten sich an Fach- und Führungskräfte der Energiewirtschaft, an Politik und Verwaltung, Verbände sowie in der Branche tätige Zuliefer-, Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen. Die Zeitschriftentitel von EW Medien und Kongresse decken alle Bereiche der Energiewirtschaft ab. Die in der Branche etablierten Fachmagazine sind die bekanntesten und traditionsreichsten Titel zu den Themen Energiepolitik, -wirtschaft und -technik sowie Energie- und Steuerrecht. www.ew-online.de

    MEDIENPARTNER Fachkongress Controlling & Finanzen

    Sie möchten unseren Fachkongress zukünftig mit einem eigenen Vortrag unterstützen? Sprechen Sie uns an!

    Wir sind gern für Sie da und besprechen die Details und Möglichkeiten mit Ihnen.

    Sylvia Pawletta Sponsoren & Aussteller T +49 341 98988 530 E [email protected]

  • KOMMENDE VERANSTALTUNGEN

    Veranstaltungsort: Energieforen Leipzig GmbH | Hainstraße 1

Search related