AIRPORT AKTUELL - dresden- .International Airport können Passagiere mit Turkish Airlines zu 288

  • View
    212

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of AIRPORT AKTUELL - dresden- .International Airport können Passagiere mit Turkish Airlines zu 288

  • News Flge Angebote Events

    1/2016

    Sie halten die erste Ausgabe unseres Info-Briefes AIRPORT AKTUELL in der Hand. Wir informieren Sie darin ber News aus dem Flugplan, Events am Air-port und weitere Neuigkeiten aus dem Geschehen am Dresdner Flughafen. 15 Jahre ist es schon wieder her, dass an unserem einzigartigen Terminal das erste Flugzeug angedockt hat. Mehr als 26 Millionen Passagiere sind seit 2001 an-gekommen oder abgeflogen. Attraktive neue Flge bereichern unseren aktuellen Sommerflugplan.Bitte empfehlen Sie die neuen und be-whrten Angebote weiter und zgern Sie nicht, mir Ihre Anregungen und Erfah-rungen zum Flugplan und Service mitzutei-len. Mein Team und ich freuen uns auch ber Ihr Feedback zu unserem AIRPORT AKTUELL.

    AIRPORT AKTUELL

    Willkommen an Ihrem Flughafen

    Dresden!

    dresden-airport.de

    DRESDEN AMSTERDAMFahren war gestern. Jetzt heit es: Komm, wir fliegen nach Amsterdam!

    Alle Infos zur neuen Flugverbindung von KLM: Seite 2

    SPECIALSSWISS verlost eine siebentgige Reise fr sieben Personen mit der Boeing 777 nach Bangkok.

    Nutzen Sie Ihre Gewinn-Chance! Seite 3

    ZIELE AUF EINEN BLICKVon Dresden und Leipzig/Halle gelangen Sie direkt zu ber 40 Stdte- und Bade-zielen und ber die Drehkreuze zu nahezu jedem Ziel weltweit.

    Die groe Flugzielkarte: Seiten 4/5

    EVENTSAm Flughafen Dresden wird Ihr geschf t-li ches oder privates Event zur Punktlan-dung. Unser Kundendienst schnrt Ihnen gern ein Rundum-Sorglos-Paket.

    Seite 8

    Markus KoppVorstand der Mitteldeutschen Flughafen AG

    und Geschftsfhrer der Flughafen Dresden GmbH

    E-Mail: gf@dresden-airport.de

  • 2 AIRPORT AKTUELL

    Dresden ist seit Mitte Mai der zehnte Flugha-fen, den KLM Royal Dutch Airlines in Deutsch-land nonstop anfliegt. Die niederlndische Flug gesellschaft verbindet die schsische Landeshauptstadt tglich mit Amsterdam. Am Dreh kreuz Schiphol haben die Passagiere Anschluss an das weltweite Streckennetz der renommierten KLM und ihrer 19 SkyTeam-Partner.

    Den Hin- und Rckflug gibt es bereits ab 98 Euro. Das Flugzeug vom Typ Fokker 70 bietet bis zu 80 Pltze und die Reiseklassen Europe Business Class

    NONSTOP NACH AMSTERDAMsowie Economy Class inklusive Economy Comfort-Zone. Passagiere der Business Class profitieren von einem zustzlichen Gepckstck, Zutritt zu den KLM

    Crown Lounges, 250 Prozent Flying Blue Meilen, SkyPri-ority Boarding, Sitzen mit mehr Beinfreiheit und grerem Neigungswin-kel sowie vorzglichen Mahlzeiten kreiert von

    Onno Kokmeijer. Im Win-terflugplan, der Ende Oktober startet, werden die Flugzeiten optimiert (siehe Infokasten) und die inter-kontinentalen Anbindungen weiter verbessert. Via Amsterdam erreichen Sie dann mit KLM attraktive Ziele in den USA (New York, Detroit, Atlanta), Kana-da (Montreal), Asien (Peking, Shanghai, Hongkong, Tokio), Afrika (Dar es Salaam, Entebbe, Nairobi, Ki-limanjaro) sowie im Mittleren Osten (Dubai), in der Karibik und Mittelamerika.Auf der neuen Strecke Dresden Amsterdam mit KLM bieten wir einen Dreiklang aus Qualitts-Airline, Weltstadt-Flair und attraktiven Anschlssen, erklrt Markus Kopp. Wir freuen uns auerordentlich, dass Mitteldeutschland diese direkte tgliche Verbindung zum wichtigen Drehkreuz Amsterdam erhalten hat. Das Angebot ist fr Geschftsreisende und Stdte-touristen gleichermaen interessant. Nun hoffen wir auf viele Buchungseingnge, damit die Strecke mg-lichst zu einem so genannten doppelten Tagesrand also tglich je ein Flug morgens und abends wei-terentwickelt werden kann.

    www.klm.de

    TOP-THEMA

    Flugzeiten Amsterdam Dresden

    Sommer Start: 16:05 Uhr, Landung: 17:30 UhrWinter Start: 09:20 Uhr, Landung: 10:45 Uhr

    Dresden Amsterdam

    Sommer Start: 18:05 Uhr, Landung: 19:35 UhrWinter Start: 11:20 Uhr, Landung: 12:50 Uhr

    Markus Kopp (5. von links) begrte als Gste u.a. Christian Herzog (Deutschland-Direktor von Air France KLM, 3. v.l.), Boet Kreiken (Managing Director von KLM Cityhopper, 4. v.r), Georg Prinz zur Lippe (Honorarkonsul der Niederlande, 5. v.r.) und Hans-Jrgen Goller (Geschftsfhrer der Touris-mus Marketing Gesellschaft Sachsen, 3. v.r.).

    Die neue Strecke nach Amsterdam wurde am 17. Mai mit einer Dusche der Werkfeuerwehr eingeweiht.

  • Wollten Sie mit lieben Freunden oder Verwandten schon immer eine ganz besondere Reise unter-nehmen? Mit etwas Glck wird dieser Wunsch wahr, denn auf den Gewinner wartet eine Reise fr 7 Personen seiner Wahl! Fliegen Sie von Deutschland nach Zrich und besuchen dort die neue SWISS Business Lounge im Dock E. Danach gehen Sie an Bord der neuen Boeing 777-ER und erleben das neue Flaggschiff von SWISS auf dem Flug nach Thailand. Und auch in Bangkok kommt die Schweizer Gast-freundschaft nicht zu kurz: Dort werden Sie 7 Nchte in den Deluxe-Zimmern des Mvenpick Bangkok Sukhumvit verwhnt. Teilnahmeschluss fr dieses Gewinnspiel ist der 1. August 2016.SWISS fliegt bis zu 3x tglich ab Dresden und Leipzig/Halle nach Zrich.Hier gehts zum Gewinnspiel: www.swiss.com/germany/DE/competition/777

    Buenos Aires, Chicago, Los Angeles das sind ei-nige der Ziele, welche die Boeing 747-8 mit dem Kennzeichen D-ABYS (in der Pilotensprache Yan-kee-Sierra) krzlich angeflogen hat. Die Lufthansa hat den Taufnamen Dresden im Juni von einer Bo-eing 747-400 auf dieses grere Modell bertragen. Es fliegt den Namen der schsischen Landeshaupt-stadt nun rund um den Erdball. Die offizielle Namensbertragung im Dresdner Rat-haus nahmen Thomas Stumph, Regional Account Manager Sachsen/Thringen der Lufthansa, Ober-brgermeister Dirk Hilbert, die Flugbegleiterin Susann Ghlert und Wolfgang Weber, Leiter Konzernkom-munikation Deutschland Nord/Ost der Lufthansa, im Beisein von Markus Kopp (Foto v.l.n.r.) vor. Dirk Hilbert wnschte seinem neuen fliegenden Botschafter al-ways happy landings. Der Vorgnger brachte es auf stattliche 8.760 Hin- und Rckflge vornehmlich auf den Amerika- und Asienstrecken mit zusammen rund 71.000 Flugstunden. www.lufthansa.com

    SWISS

    SIEBEN AUF EINEN STREICH

    LUFTHANSA

    UPGRADE FR DRESDEN

    TURKISH AIRLINES

    TGLICH ZU 288 ZIELEN WELTWEIT

    AIRLINES & SPECIALS

    Am 28. Mai 2012 nahm Turkish Airlines die Rou-te Leipzig/Halle Istanbul in ihr Programm auf. Zunchst flog die Airline diese Verbindung viermal wchentlich. Dank einer guten Auslastung erwei-terte sie das Angebot bereits einen Monat spter und startet seitdem tglich in die Millionenmetropole am Bosporus. ber das Drehkreuz Istanbul Atatrk International Airport knnen Passagiere mit Turkish Airlines zu 288 Zielen in 115 Lndern reisen. Somit steuert die Fluggesellschaft mehr Lnder als jede andere Airline weltweit an. Darber hinaus wurde Turkish Airlines zum fnften Mal in Folge zur Besten Airline Europas gekrt und zhlt zu den am dynamischsten wachsenden Fluggesellschaften. www.turkishairlines.com

    AIRPORT AKTUELL 3

  • 4 AIRPORT AKTUELL

    FLUGZIELE

    Dresden und Leipzig/Halle profitieren von globalen Airline-Netzwerken

    VON MITTELDEUTSCHLAND IN DIE WELT

    Legen Sie Ihren Sitzgurt an, lehnen sich zurck und starten in Dresden oder Leipzig/Halle zu Ihrer Geschfts- oder Urlaubsreise! Unsere Airline-Partner fliegen direkt zu ber 40 Metropo-len und Strnden. Von A wie Amsterdam und Antalya bis Z wie Zrich und Zypern sind viele Business- und Ferienziele da-bei.

    Zudem binden die Airlines unsere bei-den mitteldeutschen Flughfen mehr-mals tglich an ihre Drehkreuze an. Die Vielzahl der Zubringerflge ermglicht Geschfts- und Privatreisenden eine flexi-ble Reiseplanung. Die Aufenthaltszeiten am jeweiligen Drehkreuz sind kurz. Nahezu jedes Ziel ist mit nur einem Umstieg zu erreichen.

    Ihre nchste Reise mit Direktflug ab Mitteldeutsch-land ist nur einen Mausklick entfernt. Stbern Sie auf unseren Reiseportalen oder lassen Sie sich individuell und fachkundig in den Reisebros direkt an unseren Airports beraten, die fr Sie tglich auch sonn- und feiertags bis 18 Uhr geffnet haben.

    Wir freuen uns auf Sie und wnschen Ihnen einen guten Flug!

    www.dresden-airport.dewww.leipzig-halle-airport.dewww.mitteldeutsche-flughaefen.de

  • AIRPORT AKTUELL 5

    FLUGZIELE

    Fluggesellschaft Zielflughafen/Drehkreuz Flge ab Mitteldeutschland

    Aeroflot Moskau (Scheremetjewo) tglich ab Dresden

    Air Berlin Dsseldorf bis zu 4x tglich ab Dresden

    Austrian Airlines Wien bis zu 2x tglich ab Leipzig/Halle

    Easyjet Basel 5x wchentlich ab Dresden

    Eurowings Dsseldorf, Kln/Bonn, Stuttgart bis zu 15x tglich

    Hamburg bis zu 2x tglich ab Dresden

    KLM Amsterdam tglich ab Dresden

    Lufthansa Frankfurt, Mnchen bis zu 19x tglich

    Ryanair London (Stansted) 3x wchentlich ab Leipzig/Halle

    SWISS Zrich bis zu 3x tglich

    Turkish Airlines Istanbul tglich ab Leipzig/Halle

    Vueling Barcelona 4x wchentlich

    Fluggesellschaft Zielflughafen/Drehkreuz Flge ab Mitteldeutschland

    Aeroflot Moskau (Scheremetjewo) tglich ab Dresden

    Air Berlin Dsseldorf bis zu 4x tglich ab Dresden

    Austrian Airlines Wien bis zu 2x tglich ab Leipzig/Halle

    Easyjet Basel 4x wchentlich ab Dresden

    Eurowings Dsseldorf, Kln/Bonn, Stuttgart bis zu 15x tglich

    Hamburg bis zu 2x tglich ab Dresden

    KLM Amsterdam tglich ab Dresden

    Lufthansa Frankfurt, Mnchen bis zu 19x tglich

    Ryanair London (Stansted) 3x wchentlich ab Leipzig/Halle

    SWISS Zrich bis zu 3x tglich

    Turkish Airlines Istanbul tglich ab Leipzig/Halle

    Vueling Barcelona 4x wchentlich

    Direktflug ab Dresden

    Direktflug ab Leipzig/Halle

    Direktflug ab Dresden und Leipzig/Halle

    Ausgewhlte Verbindungen ab Dresden und Leipzig/Halle ber Drehkreuze

    ab Dresden nur im Winter *

    nderungen vorbehalten Stand: Juni 2016

  • 6