BALANCE Juni/Juli 2013

  • View
    240

  • Download
    14

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Magazin für Gesundheit, Bewusstsein und Lebensfreude

Text of BALANCE Juni/Juli 2013

  • 17. J

    ahrg

    ang,

    Ausg

    abe 3

    , Jun

    i/Juli

    2013

    kostenfrei zum Mitnehmenwww.balance-online.de

    Du selbst erschaffst dein Leben!

    Wurzelfllungensinnvoll oder gefhrlich?

    ber Geld ... in jeder Beziehung

    Aktuelles, Tipps und Wissenswertes u.v.a.m.

    Auch bundesweit eines der auflagenstrksten Magazine seiner Art

    Magazin fr Gesundheit, Bewusstsein und Lebensfreude

  • Der grne Smoothie ist das Rundumsorglos-Paket fr Krper und Geist. Wenig Kalorien, dafr umso mehrwertvolle Vitalstoffe, die unsere Leistungsfhigkeit und Gesundheit frdern Tag fr Tag.

    www.gruenesmoothies.de Das Original

    Grne SmoothiesGenuss und Gesundheit pur.

    Alles ber Mixer, viele Rezepte und weitere Infos auf:

    Dieser Power-Drink wird mit einem Hochleistungsmixer hergestellt, der die Pflanzen-zellen aufzuschlieen vermag, wodurch alle Nhrstoffe leicht assimiliert werden knnen.

  • Editorial

    Liebe Leserinnen, liebe Leser,

    Inhalt

    Wer, Was, Wo 4

    Mit ThetaHealing 5in die Leichtigkeit

    Wurzelfllungen 6sinnvoll oder gefhrlich?

    Schler Salze 9

    Adressen aus unserer Region 10

    Gesundheit, Bewusstsein 12 und Heilung der Erde Die 13 Indigenen Gromtter erstmals live in Deutschland

    Who is Who in NRW 14

    Rezeptideen 19

    ber Geld 20... in jeder Beziehung

    Wie Worte wirken 23ber den Einfluss unserer Sprache auf unsere Gesundheit

    Du selbst erschaffst dein Leben 24

    Veranstaltungskalender 26

    Horoskop 29

    Grne Smoothies 30Speziell prierte Rohkost als wirkungsvolle Medizin

    Kruterkunde 33

    Preisausschreiben 34

    Internet-Branchenbuch 35

    Buchtipps 36

    Info-Brse 40

    Impressum 42

    herzlich willkommen zur aktuellen BALANCE-Ausgabe.Der nach dem strengen Winter so lang ersehnte Frhling entpuppte sich als uerst turbulent. Whrend man am einen Tag herrlichsten Son-nenschein genieen konnte, schien die Welt schon am nchsten in extre-men Niederschlgen zu versinken.Das unstabile Wetter spiegelte deut-lich wider, wie es in vielen Menschen aussah. Sie litten unter dem stn-digen Auf und Ab in ihrem Inneren und wehrten sich vehement gegen mgliche Umbrche. Denn in aller Regel wollen wir ja gar keine Vernderung und schon gar keine drastischen Umbrche. Auch wenn wir in unserer jeweiligen Le-benssituation noch nicht einmal glcklich sind, geben wir dennoch hufig dem vertrauten Einerlei oder sogar Unglck den Vorzug gegen-ber Neuem. Denken Sie als Beispiel nur an die misshandelten Frauen, die aus den Frauenhusern in ihr ge-wohntes Umfeld zurckkehren.Nicht ohne Grund heit es: Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Wir mgen die Gewohnheit. Ein ge-wohntes Umfeld, gewohnte Ttig-keiten, ja selbst gewohnte Gedanken vermitteln uns ein Gefhl von Sicher-heit. Was wir kennen, glauben wir ein-schtzen und berechenbar machen zu knnen. Dann fhlen wir uns si-cher. In sprachlicher Hinsicht ist in diesem Zusammenhang interessant, dass wir die Worte gewohnt und vertraut gleichsetzen. Ich htte also auch ge-nauso gut vertrautes Umfeld, ver-

    traute Ttigkeiten etc. schreiben knnen. Doch ist ein gewohntes Um-feld tatschlich dasselbe wie ein ver-trautes? Ist letzteres nicht viel, viel mehr? Nmlich eines, in dem wir den Menschen, die uns umgeben, wirklich vertrauen und uns fallen lassen kn-nen? Und glauben Sie vor diesem Hintergrund, dass die misshandelten Frauen in ein gewohntes oder in ein vertrautes Umfeld zurckkehr(t)en?An diesem Beispiel wird deutlich, wo-durch es unserem Verstand gelingt, uns in die Irre zu fhren. Hier macht er z.B. zwei vllig unterschiedliche Be-drfnisse zu einem:Das eine ist seines: Das nach Richt-werten, Eckdaten und Bekanntem, woran er sich orientieren kann. Und das andere ist unser Herzensbedrf-nis nach Glck und Liebe. Das werden wir aber nie befriedigen knnen, so-lange wir unsere Gefhle und unser Glck dem Verstand und seinem Be-streben nach Sicherheit unterordnen. Lassen wir uns also auf das Leben ein und die Umbruchsstimmung dieser Zeit dazu nutzen, in uns aufzurumen und Abschied zu nehmen von Ge-wohnheiten und Konzepten, die un-serem Herzensbedrfnis im Wege stehen. Ich hoffe, dass die Artikel, die wir fr Sie ausgewhlt haben, dazu beitra-gen werden.

    HerzlichstIhre

    Anke Schmitz

  • www.balance-online.de 4 3/2013

    Wer, Was, Wo

    www.balance-online.de

    Holi Festival Ganz Deutschland feiert in diesem Jahr das indische Fest der Farben

    Hamburg/Berlin (humannews) Frei-luft-Partys gibt es viele. Aber die Holi Festivals of Colour ist mit Abstand das bunteste. Premiere war im ver-gangenen Jahr in Berlin. Dort tanzten und feierten Tausende ausgelassen das indische Fest der Farben und be-warfen sich mit buntem Maismehl. In diesem Jahr wird das indische Fest der Farben in mehr als 15 deutschen Stdten u.a. in Dortmung, Essen und Leverkusen sowie in sterreich und in der Schweiz gefeiert. Start ist am 11. Mai in Berlin. Alle Festival-Da-ten unter www.holifestival.com

    Kurs Pranic Healing mit Master Sai Cholleti vom 29.-30. 06 .13 in Dsseldorf

    Pranic Healing nach Grand Master Choa Kok Sui Pranic Healing beruht auf den Gesetzen der kosmischen Le-bensenergie. Fr Gesundheit, Zufrie-denheit, Lebensfreude, Frieden und Harmonie bentigen Sie ausreichend Lebensenergie. Mit Pranic Healing nehmen Sie Ihre Gesundheit selbst in die Hand. Ge-stalten Sie Ihr Leben und tragen Sie aktiv zu Ihrem Wohlbefinden bei. Mit Pranic Healing lernen Sie belastende Energien aus ihrem System zu entfer-nen und sich Lebensenergie (Prana)

    zuzufhren. Mit mehr Lebensenergie knnen Sie: Energetische Blockaden auflsen,

    die sonst zu Krankheiten fhren knnen

    Gezielt Ihre Selbstheilungskrfte strken

    Ihre Stressanflligkeit reduzieren, innere Ausgeglichenheit frdern

    Dauerhaft mehr Vitalitt und Le-bensfreude finden

    Ihre Kreativitt und Konzentration frdern fr mehr Erfolg.

    Pranic Healing nach Grand Master Choa Kok Sui wird von Master Sai Cholleti seit 18 Jahren in Deutschland unterrichtet. Die einzigartigen Lehren wurden in Bchern verffentlicht. Kontakt: Mobil 0170 218 25 80Mail: martina.sobotta@googlemail.comWeitere Informationen und ein Ver-zeichnis mit ber 100 Lehrern auf www.prana-heilung.de

    Highlights im ZENTRUM EINKLANGRdiger Dahlke: Workshop 5.6. (Essen)Yoga & Klang (Toskana) - Kali Mete-ling & Babek Bodien 15.-22.6.Connecting Intensiv - Dr. Marc Stoll-reiter 23.6.Clemens Kuby & Kali Meteling: Men-tal Healing Basis-Seminar 5.-7.7. / Aufbau-Seminar 18.-20.10. (Essen)Ayurveda & Yoga (Indien) - Kali Mete-ling 13.-27.8.www.zentrum-einklang.com

    A Deeper Light die neue CD der Ge-sangsknstler Deva Premal & MitenEine neue, auergewhnliche Kom-bination klassischer Mantras und Dub unterlegter KlngeSeit jeher bewegt die Musik von Deva und Miten die Herzen von Millionen von Menschen aller Altersklassen und begleitet sie auf ihren Lebenswegen. Mit ber einer Million verkauften CDs und einem digitalen Verkauf, der die-se Zahl sogar nochmals in den Schat-ten stellt, begeistern die Knstler sowohl mit ihren Verffentlichungen als auch mit ihren weltweiten Live-Konzerten.Mit ihrer jngsten Produktion A Dee-per Light kombinieren Deva und Mit-en ihr Markenzeichen der Sanskrit Mantren mit sinnlichen, Dub ge-prgten Rhythmen. Das unverkenn-bare Vibrato der deutschstmmigen Premal verschmilzt spielend mit den hypnotischen Vibes von Reggae-an-gehauchten Rhythmen und verstrkt so die Kraft der spirituellen Gesnge. A Deeper Light wurde im April 2013 verffentlicht, zeitgleich mit dem Start der Europa-Tour. Die vollstn-digen Tourdaten finden Sie auf www.devapremalmiten.com/music/tour-dates. Die CD wird gefertigt & vertrieben von der Silenzio AG Deutschland, li-zensiert von Prabhu Music. Fr mehr Informationen besuchen Sie www.DevaPremalMiten.com www.PrabhuMusic.net

    !"#$%&'()#*%$+'$#&,'-"#$.'/#01)"'2,3#'435'67%8''

    !"#$%&'()#*%$+','-)"./0'#.1'2)$'3)4)05)$'2)"'6748%4&/)$'9)-)$4)$)"+%)':'!"#$#;'"'3)4.$2/)%0?'@.1"%)2)$/)%0?'9)-)$41").2)?'="%)2)$'.$2'(#"87$%)'-)$A0%+)$'B%)'#.4")%&/)$2'

    9)-)$4)$)"+%)/")$'6A$$)$' 3)5%)*0'D/")'B)*-40/)%*.$+46"L10)'40L"6)$'' D/")'B0")44#$1L**%+6)%0'")2.5%)")$'.$2'%$$)")'M.4+)+*%&/)$/)%0'1A"2)"$'' N#.)"/#10'8)/"'O%0#*%0L0'.$2'9)-)$41").2)'1%$2)$'' D/")'K")#0%E%0L0'.$2'K7$5)$0"#0%7$'1A"2)"$'1>"'8)/"'G"17*+

  • www.balance-online.de 53/2013 www.balance-online.de 5

    Wnschst du dir mehr Kommunikati-on innerhalb der Familie? Sehnst du dich in deiner bestehenden Partner-schaft nach Erfllung? Bist du schon lange alleine und findest keinen neu-en Partner? Trittst du beruflich auf der Stelle? Fhlst du dich ausgepowert? Drehst du dich im Kreis? Lsen deine ngste persnliche Krisen aus?

    Dann ist ThetaHealing genau die richtige Methode fr dich! Im Theta-Zustand befindet sich das Gehirn in tiefer Entspannung zwischen Wach- und Schlafphase. Jetzt bist du beson-ders offen fr die Vernderungen und der Heilungsprozess kann beginnen. In Einzelsitzungen spren wir ge-meinsam deine belastenden Lebens-muster und Strukturen auf, lsen sie und du erhltst die Mglichkeit dei-nen Weg in Leichtigkeit zu gehen.

    Bist du sogar daran interessiert Theta-Healing selber zu praktizieren? In meinen Seminaren biete ich dir die Mglichkeit, diese Methode umfas-send zu erlernen. Mehr Informationen zu Einzelsitzungen und Seminaren gibt es einfach und direkt ber meine unten genannten Kontaktdaten.

    Ich freue mich auf dich.

    Tauche ein in die wunderbare Welt von ThetaHealing in meinen nchsten Seminaren:

    Basic Seminare im Lichthof in Willich und in Kaarst:07. - 09. Juni und 26. - 28. Juli 2013

    Advanced/Fortgeschrittenen Seminar im Lichthof in Willich:28. - 30. Juni 2013

    Diggen spezial workshop: 13. Juli 2013Ein wichtiger Bestandteil beim Theta-Healing ist das Diggen/Graben