Bearbeiter: Mustermann Mike Bearbeitungszeitraum: 03.09. - 3.12.2009

  • View
    31

  • Download
    1

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Dipl. o. Studienarbeit. Titel der Arbeit in deutscher Sprache. FG Baubetrieb und Bauwirtschaft Prof. Dr.-Ing. K. Körkemeyer. Titel der Arbeit in englischer Sprache. Bild von Bearbeiter. Bearbeiter: Mustermann Mike Bearbeitungszeitraum: 03.09. - 3.12.2009 - PowerPoint PPT Presentation

Text of Bearbeiter: Mustermann Mike Bearbeitungszeitraum: 03.09. - 3.12.2009

  • Bearbeiter:Mustermann MikeBearbeitungszeitraum:03.09. - 3.12.2009Vertiefungsrichtung:BaubetriebMassivbauStahlbauKooperationspartner:

    Kurzzusammenfassung der Arbeit:Die Tragsicherheitsnachweise solltenaufgrund der auaufsichtlichen Relevanz sowohlauf rechnerischem Wege, als auch anhand vonBauteilversuchen erfolgen. So wurden die Neukonstruktionenim Rahmen von Tastversuchen aufTrag- und Verformungsverhalten, sowie aufbereinstimmung mit den Berechnungsannahmenhin verifiziert.Die Tragsicherheitsnachweise solltenaufgrund der auaufsichtlichen Relevanz sowohlauf rechnerischem Wege, als auch anhand vonBauteilversuchen erfolgen. So wurden die Neukonstruktionenim Rahmen von Tastversuchen aufTrag- und Verformungsverhalten, sowie aufbereinstimmung mit den Berechnungsannahmenhin verifiziert.Die Tragsicherheitsnachweise solltenaufgrund der auaufsichtlichen Relevanz sowohlauf rechnerischem Wege, als auch anhand vonBauteilversuchen erfolgen. So wurden die Neukonstruktionenimbereinstimmung mit den Berechnungsannahmenhin verifiziert.Die Tragsicherheitsnachweise solltenaufgrund der auaufsichtlichen Relevanz sowohlauf rechnerischem Wege, als auch anhand vonBauteilversuchen erfolgen. So wurden die NeukonstruktionenimDie Tragsicherheitsnachweise solltenaufgrund der auaufsichtlichen Relevanz sowohlauf rechnerischem Wege, als auch anhand vonBauteilversuchen erfolgen. So wurden die Neukonstruktionenim

    Summary / Abstract:In this diploma thesis a double-shell prefabricatedwall unit made from no-fines lightweight concretewas to be developed on behalf of the companyThermodur Wandelemente GmbH & Co. KG.Based on a core-insulated wall-unit, which hasbeen already approved by the building authorities,an increase of the portion of thermal insulationmaterial in the total area should be achievedthrough a change of the construction elementsDipl. o. Studienarbeit

    Aufgabenstellung und Zielsetzung:In der vorliegenden Arbeit wurde im Auftrag derFirma Thermodur Wandelemente GmbH & Co. KGdas Ziel verfolgt, eine zweischalige Fertigteil-Wandkonstruktion aus werksporigem Leichtbetonzu entwickeln. Ausgehend von einer bereitsbauaufsichtlich zugelassenen, kerngedmmten

    FG Baubetrieb und BauwirtschaftProf. Dr.-Ing. K. KrkemeyerErgebnis und Fazit:In der vorliegenden Arbeit wurde im Auftrag derFirma Thermodur Wandelemente GmbH & Co. KGdas Ziel verfolgt, eine zweischalige Fertigteil-Wandkonstruktion aus werksporigem Leichtbetonzu entwickeln. Ausgehend von einer bereitsbauaufsichtlich zugelassenen, kerngedmmtenIn der vorliegenden Arbeit wurde im Auftrag derFirma Thermodur Wandelemente GmbH & Co. KGdas Ziel verfolgt, eine zweischalige Fertigteil-Wandkonstruktion aus werksporigem Leichtbetonzu entwickeln. Ausgehend von einer bereitsbauaufsichtlich zugelassenen, kerngedmmtenWandkonstruktion, sollte durch Vernderung .In der vorliegenden Arbeit wurde im Auftrag derFirma Thermodur Wandelemente GmbH & Co. KGdas Ziel verfolgt, eine zweischalige Fertigteil-Wandkonstruktion aus werksporigem Leichtbetonzu entwickeln. Ausgehend von einer bereitsbauaufsichtlich zugelassenen, kerngedmmtenIn der vorliegenden Arbeit wurde im Auftrag derFirma Thermodur Wandelemente GmbH & Co. KGdas Ziel verfolgt, eine zweischalige Fertigteil-Wandkonstruktion aus werksporigem Leichtbetonzu entwickeln. Ausgehend von einer bereitsbauaufsichtlich zugelassenen, kerngedmmtenWandkonstruktion, sollte durch Vernderung .

    Ausblick: Der querkraftbertragenden Wrmedmmstoffanteils an d er Gesamtflche erreicht werden. Unter Beachtung des speziellen von bewehrten Bauteilen aus haufwerksporigem Unter Beachtung des speziellen von bewehrten Bauteilen aus haufwerksporigem

    Titel der Arbeit in englischer SpracheTitel der Arbeit in deutscher SpracheBildvonBearbeiterBetreuer:Prof. Dr.-Ing. K. KrkemeyerTechnische Universitt KaiserslauternDipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing (FH) C. OchsTechnische Universitt Kaiserslautern