China vs. Taiwan

Embed Size (px)

DESCRIPTION

China vs. Taiwan. Asien und die Zukunft der Menschheit. Agenda. Ursprung und Entwicklung des Konfliktes Aktuelle Lage Szenarien Einflussgrössen Prognose. Ursprung und Entwicklung des Konfliktes. 1912: Stürzung der Qing-Dynastie Proklamierung der Republik China. - PowerPoint PPT Presentation

Text of China vs. Taiwan

  • China vs. TaiwanAsien und die Zukunft der Menschheit

  • AgendaUrsprung und Entwicklung des KonfliktesAktuelle LageSzenarienEinflussgrssenPrognose

  • Ursprung und Entwicklung des Konfliktes1912: Strzung der Qing-DynastieProklamierung der Republik China

  • Ursprung und Entwicklung des Konfliktes1949: Mao Zedong ruft Volksrepublik ChinaFlucht Chang Kaisheks nach Taiwan

  • Ursprung und Entwicklung des KonfliktesBetroffene Akteure: TaiwanUSAChina

  • Ursprung und Entwicklung des KonfliktesInternationale Ebene des Konfliktes UdSSR boykottiert Sicherheitsrat fr 6,5 MonateVerlust des UNO-SitzesVerlust der Sitze im IWF und der Weltbank

  • Ursprung und Entwicklung des KonfliktesEntwicklungen nach dem Tode der beiden FhrerEntspannung der innenpolitischen Lage TaiwansVerschiedene Konzepte Chinas zur Lsung des Konfliktes ein Land, zwei Systeme

  • Ursprung und Entwicklung des KonfliktesLee DenghuiKonzept der flexiblen DiplomatieEin Land, zwei RegierungenErarbeitet Konzept zur Wiedervereinigung in 3 Phasen

  • Aktuelle LageFacts & Figures

    22,3 Mio Einwohner3,6% BIP Wachstum (2001/2002)5% Arbeitslosigkeit Import aus der VR China: 6,8%Export in die VR China: 24,5%

  • Aktuelle LagePrsident Chen Shui-bian

    Der DPP angehrig (2001: 87/225)Umstrittener Konfrontationskurs2004 knapp wiedergewhltGrnes Bndnis 101 vs. Blaues Bndnis 114Kein zweites Hongkong Unabhngigkeit Taiwan als Fernziel

  • Mgliche Szenarien

    Militrische Wiedervereinigung durch VR ChinaLangfristige WiedervereinigungOne state, two systems (Hongkong, Macau)Koexistenz zweier souverner Staaten

  • Einflussgrssen

    WirtschaftKultureller UrsprungDominoeffektAusrichtung der Regierung TaiwansInnenpolitische Lage der VR ChinaKulturelle EntwicklungMilitrFunktion Taiwans als unabhngiger Staat (Definition)

  • Prognose

    Bevlkerung verunsichertKonflikt nur langfristig lsbarChens Wille zur SouvernittKeine Mehrheit im Parlament

    one state, two systems

  • Danke fr die Aufmerksamkeit

    Innenpolitische Lage Chinas: direkte betroffenheit taiwans im falle soziokonomischer Probleme chinas.Lsung: mittelweg mit potential fr beide. Aber keine endgltige lsung.