of 22/22
DDT - Geschichte einer Umweltche mikalie 1 DDT: Geschichte einer Umweltchemikalie Powerpoint-Präsentation zum Vortrag im Rahmen der Semesterarbeit in Allgemeiner Didaktik ETH Urs Brändle 2001

DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 0 DDT: Geschichte einer Umweltchemikalie Powerpoint-Präsentation zum Vortrag im Rahmen der Semesterarbeit in Allgemeiner

  • View
    103

  • Download
    1

Embed Size (px)

Text of DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 0 DDT: Geschichte einer Umweltchemikalie...

  • Folie 1
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 0 DDT: Geschichte einer Umweltchemikalie Powerpoint-Prsentation zum Vortrag im Rahmen der Semesterarbeit in Allgemeiner Didaktik ETH Urs Brndle 2001
  • Folie 2
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 1 Insekten als Schdlinge Anopheles Mcke, bertrger der Malaria
  • Folie 3
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 2 DDT: Dichlordiphenyltrichlorethan
  • Folie 4
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 3 Paul Mller Chemiker bei Geigy ab 1925 DDT Wirkung entdeckt 1939 Nobelpreis 1948
  • Folie 5
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 4 Vgel als DDT Opfer DDT durch Nahrung Eischalen verdnnt Populationseinbrche Regionales Aussterben Wanderfalke
  • Folie 6
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 5 DDT Verbot Amphibien, Fische, Vgel sterben Bekannt z.B. durch Rachel Carson Verbot USA, Kanada 1972
  • Folie 7
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 6 Insekten als Schdlinge Krankheitsbertrger Frassschden Haushaltsparasiten
  • Folie 8
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 7 Das Idealpestizid Grosse Toxizitt gegenber Insekten Rascher Eintritt der toxischen Wirkung Keine Toxizitt gegenber Warmbltern und Pflanzen Keine Reizwirkung, kein unangenehmer Geruch Grosser Wirkungsbereich: Arthropoden Lange Wirkungsdauer Niedriger Preis
  • Folie 9
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 8 Entdeckung des Insektizids 300 Substanzen synthetisiert Test in Peet-Grady Kammer Sept. 1939: DDT
  • Folie 10
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 9 1874 erste DDT-Synthese durch Othmar Zeidler ChloralChlorbenzol DDT
  • Folie 11
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 10 DDT als Idealpestizid? Toxizitt gegenber Insekten Rascher Eintritt der toxischen Wirkung ?Keine Toxizitt gegenber Warmbltern und Pflanzen Keine Reizwirkung, kein unangenehmer Geruch Grosser Wirkungsbereich: Arthropoden Lange Wirkungsdauer Niedriger Preis
  • Folie 12
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 11 1942: DDT im Schweizer Markt
  • Folie 13
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 12 DDT als Kriegsheld 1942 nach USA, UK 1943/44 Typhusepidemie in Neapel (Bild: Laus als bertrger) 1944 Malariabekmpfung im Sdpazifik
  • Folie 14
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 13 Vernichtungskampagnen Maikferkrieg im Wallis Ulmensplintkfer (USA) Rote Feuerameise (USA)...
  • Folie 15
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 14 DDT um 1950 UNO: Jedem Entwicklungsland seine DDT-Fabrik Globale Anwendung Fliegenschutz im Kuhstall Mottenpulver Rattengift Pflanzenschutzmittel Malariabekmpfung! ...
  • Folie 16
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 15 DDT: Ende der Euphorie Resistenz bei Zielinsekten: Hhere Dosierung ! Vogelsterben Fisch- und Amphibiensterben Hufung von zerstrten Gelegen bei Wanderfalken
  • Folie 17
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 16 Silent Spring Publiziert 1962 Grosse Resonanz in der ffentlichkeit Effekte davor nur lokal bekannt Naturfreunde werden zu Naturschtzern
  • Folie 18
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 17 Wissenschaftliche Beweise 1955: Abnormale Anzahl zerbrochener Eier in Wanderfalkennestern 1962: Eischalendicke abhngig von DDE Konzentration 1967: Vergleich von Eiern aus Museen: Schalenverdnnung seit DDT Einsatz sichtbar 1970: Nachweis der Eischalenverdnnung
  • Folie 19
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 18 Allgegenwrtiges DDT Genauere Messmethoden DDT nachgewiesen in Fettgewebe von Pinguinen im Eismeer Muttermilch Emmentalerkse
  • Folie 20
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 19 DDT in der Nahrungskette Starke Bindungen, schwer abbaubar Nicht polar, fettlslich Aufnahme durch Insekten und Fische Fettgewebe: Wrmeisolation Nahrungsreserve Anreicherung in hheren Organismen
  • Folie 21
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 20 DDT Verbot 1972 durch USA, Kanada Europa folgt nach Fast 20 Jahre nach ersten Hinweisen auf Schden Entwicklungslnder: immer noch Malariamittel Nach wie vor nachweisbar
  • Folie 22
  • DDT - Geschichte einer Umweltchemikalie 21 Folgerungen aus DDT Geschichte: Gefhrlichkeit einer Substanz nicht in Kurzzeittests ermittelbar Anreicherung in Nahrungskette Nur lokal begrenzte Anwendung Gebrauch einschrnken schon bei klarem Hinweis auf Umweltschden