Dienstleiter: Lars Niemann & Björn Schröder Retten und Selbstretten

  • Published on
    05-Apr-2015

  • View
    105

  • Download
    0

Embed Size (px)

Transcript

<ul><li> Folie 1 </li> <li> Dienstleiter: Lars Niemann &amp; Bjrn Schrder Retten und Selbstretten </li> <li> Folie 2 </li> <li> Feuerwehrdienstvorschrift FwDV 1 [1] Grundttigkeiten Lsch- und Hilfeleistungseinsatz -Persnliche Schutzausrstung und Einsatzausrstung -Handhabung und Bedienung der feuerwehrtechnischen Gertschaften im Lsch- und Hilfeleistungseinsatz -Sichern in absturzgefhrdeten Bereichen -Retten und Selbstretten (heutiges Thema) -Verkehrssicherung -Sichtzeichen </li> <li> Folie 3 </li> <li> Arten der Rettung </li> <li> Folie 4 </li> <li> Teil 1: Gertschaften </li> <li> Folie 5 </li> <li> Seile </li> <li> Folie 6 </li> <li> Leitern </li> <li> Folie 7 </li> <li> Auf- und Abseilgerte Ab- und Aufseilgerte dienen zur Rettung von Personen aus Hhen und Tiefen und zum Ab- beziehungsweise Aufseilen von Gerten. Die Ab- und Aufseilgerte werden oberhalb des zu Rettenden an einem geeigneten Anschlagpunkt befestigt. Die das Gert bedienende Person kann je nach Lage oben oder unten stehen. Diese Person mu selbst vor Absturz gesichert sein. </li> <li> Folie 8 </li> <li> Feuerwehrhaltegurt </li> <li> Folie 9 </li> <li> HMS-Technik und HMS-Karabiner </li> <li> Folie 10 </li> <li> Teil 2: Techniken, Vorgehensweise und wichtige Grundstze </li> <li> Folie 11 </li> <li> Rettungswege </li> <li> Folie 12 </li> <li> Folie 13 </li> <li> Absturzsicherungen </li> <li> Folie 14 </li> <li> Absturzsicherungen: Halten </li> <li> Folie 15 </li> <li> Absturzsicherungen: Fangen Falls fallend Du vom Dach verschwandest, so brems, bevor Du unten landest! </li> <li> Folie 16 </li> <li> Retten von Personen </li> <li> Folie 17 </li> <li> Retten von Personen: Rettungsbund 1 </li> <li> Folie 18 </li> <li> Retten von Personen: Rettungsbund 2 </li> <li> Folie 19 </li> <li> Selbstretten </li> <li> Folie 20 </li> <li> Techniken zum Selbstretten JETZT nach der Rauchpause im PRAXISTEIL </li> </ul>

Recommended

View more >