EUROLEAGUE BASKETBALL FINAL FOUR SPONSORSHIP ANGEBOT

Embed Size (px)

DESCRIPTION

EUROLEAGUE BASKETBALL FINAL FOUR SPONSORSHIP ANGEBOT. SPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009. INHALT. EUROLEAGUE BASKETBALL Einleitung Tradition & Mission Vorstellung der Clubs Wettkampfmodus 2009 Final Four MARKETING & TV Einmalige Fans Marktpotentiale TV-Übertragung Event Management - PowerPoint PPT Presentation

Text of EUROLEAGUE BASKETBALL FINAL FOUR SPONSORSHIP ANGEBOT

  • EUROLEAGUE BASKETBALL FINAL FOUR SPONSORSHIP ANGEBOT SPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009

  • INHALT

    EUROLEAGUE BASKETBALLEinleitungTradition & MissionVorstellung der ClubsWettkampfmodus2009 Final Four

    MARKETING & TVEinmalige FansMarktpotentiale TV-bertragungEvent Management

    SPONSORSHIP BENEFITSVolle Aufmerksamkeit unseren PartnernRechte-PaketeZusammenfassung der Vorteile

    SPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009

  • EUROLEAGUE BASKETBALL

  • EINLEITUNGDie Euroleague Basketball ist die hchste professionelle Basketball-Liga in Europa, in der Wertigkeit vergleichbar mit der Champions League im Fuball. Inspiriert durch die groen amerikanischen Ligen wurde die Euroleague Basketball Organisation im Jahr 2000 gegrndet. Sie dient der Verwaltung der beiden europischen Wettbewerbe, der Euroleague Basketball und der zweiten Liga, dem Eurocup Basketball. Die Euroleague Basketball ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Union der Europischen Basketball-Ligen (ULEB), die aus den 16 professionellen Basketball-Ligen Europas besteht. Es spielen die besten 24 Teams Europas in mehr als 180 Spielen pro Saison gegeneinander. Euroleague Basketball Headquarters, Barcelona, Spanien.SPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009

  • TRADITION & MISSIONAus einer langen Tradition von mehr als 50 Jahren Basketball entwickelte sich der hohe Stellenwert und das groe Renommee, das die Euroleague Basketball heute fr sich beansprucht. Der Europa-Cup wurde im Jahre 1958 erstmals ausgetragen. Seine Mission? Die Ermittlung des europischen Basketball-Champions auf Club-Ebene. In den Jahren 2001-2002 wurde der Wettbewerb in Euroleague Basketball umbenannt. Mit dem Eintritt des Wettbewerbs in die zweite Jahrhunderthlfte hat sich die Liga zu einer Veranstaltung entwickelt, bei der die besten Spieler der Welt um die groe Ehre kmpfen, die Krone Europas zu erringen.Diese auergewhnlichen Spieler, diese Legenden des Basketballs, machen unser Spiel so einmalig und mitreiend. Wir alle sind diesem Sport ergeben." Dino Meneghin, Euroleague Basketball Legende, spielte in 13 Finals und gewann sieben Mal den kontinentalen Titel. SPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009

  • UNSERE CLUBS STELLEN SICH VORIn der Saison 2008/2009 besteht die Euroleague Basketball aus den folgenden 24 Teams aus 13 unterschiedlichen Nationen:

    SPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009

  • DER WETTKAMPFMODUS

  • 2009 FINAL FOURHALLO BERLIN!

    Das Highlight des Jahres, die Final Four 2009, werden im kommenden Mai in der O2 World in Berlin stattfinden, in einer der neuesten und modernsten Multifunktions-Arenen Europas. Zum ersten Mal wird Deutschland Austragungsort des grten internationalen Basketball-Turniers in Europa sein. SPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009

  • MARKETING & TV

  • EINMALIGE FANSNach neuesten Marktforschungsergebnissen der IFM kann man die Euroleague Fans als zumeist jung (Durchschnittsalter 24-29 Jahre) und kauffreudig (vergleichbar mit Fuball) einstufen.

    Anthony Parker, Maccabi Tel Avivs Ex-Starspieler und derzeitiger Top-Strmer der Toronto Raptors in der US-amerikanischen Profiliga NBA, wusste nicht genau, was ihn whrend der Final Four Finals in Prag 2006 mehr faszinierte: Die Strke der ZSKA Moskau-Angreifer oder wie sich die Maccabi-Fans ber zwei Tage das Herz aus dem Leib schrieen. SPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009

  • MARKTPOTENTIALEGROSSE MRKTE, GROSSES INTERESSE

    Nach der IFM-Marktforschungsanalyse 2003-2004 ist Basketball die am zweithufigsten gesehene Sportart im TV. Dabei antworteten 47% der Befragten in Europa, dass Sie am Basketball interessiert sind. Noch hher liegt das Interesse bei Kindern in Europa zwischen 12 und 18 Jahren.SPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009

  • GLOBALE TV-BERTRAGUNGDie Euroleague Basketball wurde im vergangenen Jahr in insgesamt 157 Nationen bertragen.

    Alleine in den acht Schlsselmrkten erreichte sie eine Reichweite von 74 Millionen Zuschauern.

    Der weltweite Medienwert betrug laut IFM Mediaanalyse ber 112 Millionen Euro.EUROPAEuropa ist der grte Markt fr Euroleague Basketball bei einer TV-bertragung in 28 verschiedene Nationen.

    AFRIKA Durch die Partnerschaft mit ESPN International wird die Euroleague Basketball in 44 verschiedene afrikanische Nationen bertragen.

    ASIENAsien ist zu einem sehr wichtigen Markt fr die Euroleague Basketball geworden. Allein in China berichteten im vergangenen Jahr verschiedene Kanle von der letzten Saison der Euroleague Basketball. Insgesaamt wurde die Euroleague Basketball in 25 verschiedene Nationen bertragen. OZEANIENEuroleague Basketball wurde von ESPN International auch nach Ozeanien bertragen, wobei der Fokus auf den Interssen Australiens beruhte. Insgesamt wurde die Euroleague Basketball in 7 Nationen bertragen.

    SDAMERIKAAuch nach Sdamerika bertrug ESPN International in insgesamt 35 verschiedene Nationen.

    NORDAMERIKAIn Nordamerika erfolgten ausfhrliche Berichterstattungen nach Kanada und die Vereinigten Staaten von Amerika.

    SPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009

  • TV-PARTNER NACH LNDERNSPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009

  • SPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009TV-PARTNER NACH LNDERN

  • SPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009TV-PARTNER NACH LNDERN

  • SPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009TV-PARTNER NACH LNDERN

  • EVENT MANAGEMENTVIER SPIELE, EIN CHAMPIONDie Final Four sind nicht nur einfach die letzten vier Spiele der Saison an einem Wochenende. Sie sind DAS Basketball-Event des Jahres in Europa, einmalig, speziell, unvergesslich. Schauen Sie noch einmal kurz zurck auf die Highlights der Final Four in Madrid im Jahr 2008:Das ultimative Ziel fr jeden Basketballspieler in Europa ist das Erreichen der Final Four." Drew Nicholas, Strmer von EFES Pilsen Istanbul, gefragt nach seinen persnlichen Zielen fr das Jahr 2009. Die Final Four sind eine neue Art der Herausforderung. Du spielst in Europa gegen die Besten Europas. Die Fans nehmen weite Reisen in Kauf, um Ihr Team zu untersttzen. Es ist einfach unglaublich, was fr eine Stimmung hier herrscht. Ein unbeschreibliches Gefhl." Jiri Welsh, Strmer von Panathinaikos Unicaja Athen auf die Frage nach dem Unterschied zwischen der Euroleague und der NBA, in der er mehrere Jahre spielte.SPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009

  • EVENT MANAGEMENTStellen Sie sich den Glamour und Zauber der NBA vor, mixen Sie dies mit dem riesigen Hype um die NCAA Final Four des amerikanischen College-Basketballs und krnen alles mit einer krftigen Prise Tradition des europischen Fuballes. Jetzt knnen sie sich entfernt vorstellen, was bei den Final Four der Euroleague Basketball ablief. ESPN Korrespondent nach dem Finale der Final Four in Madrid. Die Euroleague Final Four haben sich in krzester Zeit von einer kleinen unbekannten Veranstaltung zu einem Mega-Event entwickelt, das als Paradebeispiel eines optimal vermarkteten und organisierten Gesamtkonzeptes dienen kann. 150 Nationen werden an diesem Wochende Augenzeuge dieses Ereignisses. London Times Korrespondent vor den Final Four 2007 in Athen.VOLLE KONZENTRATION AUF DIE FINAL FOUR4 Teams und 20 Spieler gehen bis an ihre Grenzen, eine ausverkaufte Arena mit Fans, die sich ihre Seele aus dem Leib schreien, 621 Journalisten berichten hautnah, 159 TV-Anstalten zeigen die Spiele live mit einer Reichweite von ber 48 Millionen alleine in den vier Lndern, die mit einem Teilnehmer bei den Final Four vertreten waren. 2003 Final Four in BarcelonaPRESSE-HHEPUNKTE DER FINAL FOURSPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009

  • SPONSORSHIP BENEFITS

  • VOLLE AUFMERKSAMKEIT UNSEREN PARTNERNWENIGER IST MEHR

    Euroleague Basketball optimiert den Wert des einzelnen Sponsorships und die spezielle, exklusive visuelle Darstellung, in dem es diese nicht durch eine Flut von verschiedenen Werbebotschaften verwssert.

    Die Anzahl der zugelassenen Sponsoren und deren Werbebotschaften wird niedrig gehalten, um zu vermeiden, dass Fans und Zuschauer vergessen, wer die wirtschaftlichen Partner der Euroleague Basketball sind. Diese Nachhaltigkeit wird technisch damit realisiert, dass aus nahezu jeder Kameraperspektive unsere Sponsoren visualisiert werden.

    1. MARKETINGRECHTEAlle globalen Sponsorship-Partner erhalten das Recht, das offizielle Logo und alle Bilder des Events zu verwenden. Dies beinhaltet auch die Vermarktung ihrer Produkte.

    2. ABOVE THE LINE BENEFITSAlle globalen Sponsorship-Pakete enthalten diverse Rechte, die eine TV-Sichtbarkeit garantieren.

    3. BELOW THE LINE BENEFITSAlle globalen Sponsorship-Pakete enthalten diverse Rechte, die das Event und die Presse- und ffentlichkeitsarbeit rund um die Final Four betreffen.

    4. MEDIA & INTERNET WERBUNG Alle globalen Sponsorship-Pakete enthalten Rechte der werblichen Darstellung im Internet auf der offiziellen Webseite euroleague.net.

    5. HOSPITALITY & VIPAlle globalen Sponsorship-Pakete enthalten eine bestimmte Anzahl VIP-Tickets und spezielle VIP-Arrangements.

    6. EXKLUSIVE INHALTEAlle globalen Sponsorship-Pakete enthalten werbliche Mglichkeiten der unbezahlbaren Momente fr Fans.

    SPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009

  • RECHTE-PAKETE1. VERMARKTUNGSRECHTEHier sehen Sie einige Beispiele, wie Bilder und Logo der Euroleague in die Vermarktung unserer Partner bereits eingeflossen sind.SPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009

  • RECHTE-PAKETESPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 20091. VERMARKTUNGSRECHTE (BEISPIELE)

  • RECHTE-PAKETE2. ABOVE THE LINE BENEFITSTV-Bereich-Prsenz aus nahezu allen Kameraperspektiven in alle 157 angeschlossenen Nationen weltweit.

    TV-BEREICH LED-BANDEN (TV-U)SPONSORSHIP PROGRAMM FINAL FOUR 2009

  • RECHTE-PAKETE2. ABOVE THE LINE BENEFITSLogo-Integration auf den offiziellen Fina