in der Welt der Superlative... (und der Komparative)

  • Published on
    05-Apr-2015

  • View
    108

  • Download
    5

Embed Size (px)

Transcript

  • Folie 1
  • Folie 2
  • in der Welt der Superlative... (und der Komparative)
  • Folie 3
  • noch schner ! noch reicher !! noch weiter !!! noch beeindruckender !!!!
  • Folie 4
  • Liebeserklrung
  • Folie 5
  • Du bist : der/die: liebste aufregendste zrtlichste treueste charmanteste seste
  • Folie 6
  • Du bist : der/die: anziehendste fesselndste interessanteste umwerfendste atemberaubendste unterhaltsamste idealste ideenreichste imposanteste auf alle Flle einmalig DIE STEIGERUNGSSTUFEN Vokabelerklrung
  • Folie 7
  • DIE STEIGERUNGSSTUFEN Dieses Auto fhrt SCHNELLER als die anderen.. Sie ist das SCHNSTE Mdchen, das ich kenne. Hauptregeln : Komparativ = Adjektiv + ER (+Endung) Superlativ = Adjektiv + ST (+Endung)
  • Folie 8
  • Er ist der NETTESTE Junge, den ich kenne. Man hrt die WILDESTEN Gerchte ber ihn. Sie ist das HBSCHESTE Mdchen, das ich je gesehen habe. ACHTUNG !!! ACHTUNG !!! bei Adjektiven, die auf - d /-t /Zischlaut (s,ss,z,,sch,x) enden: SUPERLATIV = ADJEKTIV + EST (+ Endung) DIE STEIGERUNGSSTUFEN
  • Folie 9
  • MdchennettJungen JungenintelligentMdchen MnnerfleiigFrauen FrauenverrcktMnner ruhig hbsch faul schnell wichtig bung 1 : (mndlich) Mdchen sind doch viel praktischer als Jungen !
  • Folie 10
  • bung 2 : bung 2 : Von allen Leuten, die ich kenne (clever)bin ich selber der/die cleverste. (wichtig) ist ______________d__ ______________. (verrckt) ist ______________d__ ______________. (faul) ist ______________d__ ______________. (hbsch) ist ______________d__ ______________. (ernst) ist ______________d__ ______________. (ruhig) ist ______________d__ ______________. (interessant) ist ______________d__ ______________. (schnell) ist ______________d__ ______________. wichtigste verrckteste faulste hbscheste ernsteste ruhigste interessanteste schnellste
  • Folie 11
  • DIE STEIGERUNGSSTUFEN 3. Umlaut Einige wichtige Adjektive bekommen sowohl im Komparativ wie im Superlativ einen Umlaut. lang arm schwach stark warm scharf lnger rmer schwcher strker wrmer schrfer lngst- rmst- schwchst - strkst- wrmst- schrfst- alt kalt hart lter klter hrter ltest- kltest- hrtest- kurz jung dumm klug krzer jnger dmmer klger Krzest- jngst- dmmst- klgst-
  • Folie 12
  • bung 3 : bung 3 : Berlin ist schn (schn) aber ich finde Mnchen eine schnere Stadt. (alt)Sie hatte es von einer ______________ Freundin. (jung)Er hat nur einen _______________ Bruder. (stark)Mchtest du wirklich noch ______________ Kaffee ? (schnell)Sie mchte lieber einen ______________ Wagen. (interessant) Haben Sie keine ____________________ Bcher ? (schwach)_________________ Tiere werden zuerst gefressen. lteren jngeren strkeren schnelleren interessanteren Schwchere (teuer) Es ist das teuerste Geschft der Stadt ! (lang)Der Gotthard ist der _____________ Tunnel der Schweiz. (alt)Diese Huser sind die _____________ im Dorf. (spannend)Stratego ist das _______________ Spiel, das ich kenne. (kalt)1997 war der _____________ Winter dieses Jahrhunderts. (kurz)Februar ist der _____________ Monat des Jahres. (hart)Ist Stahl das ________________ Metall ? (arm)thiopien gehrt zu den __________ Lndern der Welt. lngste ltesten spannendste klteste krzeste hrteste rmsten TEST
  • Folie 13
  • 4. Wichtige Konstruktionen: Er singt nicht so schn WIE sie. genauso schn WIE DIE STEIGERUNGSSTUFEN In Kln ist der Rhein AM breitesten. Wo bist du AM liebsten ? Abends studiere ich AM besten. Dein Bruder singt schner ALS du. Er springt weiter ALS ich.
  • Folie 14
  • DIE STEIGERUNGSSTUFEN 5. unregelmige Steigerungsformen grogrergrt- hochhherhchst- nahnhernchst- gutbesserbest- vielmehrmeist- wenigwenigerwenigst-
  • Folie 15
  • Partnerbung: Fritz springt... als Emil. (hoch / Hans) A:Fritz springt hher als Emil. B:Aber Hans springt am hchsten. Stella spricht Deutsch als Michaela. (gut / Angela) Mller arbeitet als Maier. (zuverlssig / Schulze) Wein trinkt er als Bier. (gern / Sekt ) Seine Kusinen stehen ihm als seine Tante (nahe/Geschwister) Das Radio war als der Plattenspieler. (teuer / der Fernseher) Im Bus reist man als im Zug. (bequem / im Flugzeug) In der Sahara ist es als in Israel ( hei / am Aquator.) Der Amazonas ist als der Mississippi. (lang / der Nil ) In Asien sind Dialekte als in Sdamerika. (verbreitet /in Afrika) Sie isst Rindfleisch als Schweinefleisch. (gern / Fisch) Im Einzelhandelgeschft ist die Bedienung als im Warenhaus. (freundlich / im Tante-Emma-Laden)
  • Folie 16
  • DIE STEIGERUNGSSTUFEN 7. Superlativ mit -ST oder -EST ? Ergnzen Sie.. 1. Es wurde einer seiner (leicht) leichtesten Siege. 2. Ich halte das fr die (schlecht) schlechteste Lsung von allen. 3. Wir zeigen nur die (interessant) interessantesten Szenen. 4. Sie ist die (begabt) begabteste Schlerin ihrer Klasse. 5. S. Lenz ist einer der (bekannt) bekanntesten deutschen Schriftsteller. 6. Griechenland erlebte den (hei) heiesten Sommer seit Jahren. 7. Kennst du schon die (neu) neuesten Manahmen. 8. Krieg ist die (sinnlos) sinnloseste Weise, Konflikte zu lsen. 9. Er war einer der (bedeutend) bedeutendsten Politiker seiner Zeit. 10.Das war eine meiner (schlecht) schlechtesten Erfahrungen. 11.D. Hoffmann ist einer der (beliebt) beliebtesten Schauspieler. 12.Er ist der (sympathisch) sympathischste Spieler der Mannschaft. 13.Wann ist der (kurz) krzeste Tag im Jahre ? 14.Gute Artikel verkaufen sich (leicht) am leichtesten. 15.Die (kompliziert) kompliziertesten Probleme hat er schon gelst. 1. Es wurde einer seiner (leicht) leichtesten Siege. 2. Ich halte das fr die (schlecht) schlechteste Lsung von allen. 3. Wir zeigen nur die (interessant) interessantesten Szenen. 4. Sie ist die (begabt) begabteste Schlerin ihrer Klasse. 5. S. Lenz ist einer der (bekannt) bekanntesten deutschen Schriftsteller. 6. Griechenland erlebte den (hei) heiesten Sommer seit Jahren. 7. Kennst du schon die (neu) neuesten Manahmen. 8. Krieg ist die (sinnlos) sinnloseste Weise, Konflikte zu lsen. 9. Er war einer der (bedeutend) bedeutendsten Politiker seiner Zeit. 10.Das war eine meiner (schlecht) schlechtesten Erfahrungen. 11.D. Hoffmann ist einer der (beliebt) beliebtesten Schauspieler. 12.Er ist der (sympathisch) sympathischste Spieler der Mannschaft. 13.Wann ist der (kurz) krzeste Tag im Jahre ? 14.Gute Artikel verkaufen sich (leicht) am leichtesten. 15.Die (kompliziert) kompliziertesten Probleme hat er schon gelst. TEST
  • Folie 17
  • 8. ben Sie weiter : DIE STEIGERUNGSSTUFEN Der Mantel ist zu lang. Leider haben wir keinen krzeren ! Die Hose ist zu teuer. Der Hut ist zu klein. Die Strmpfe sind zu dick. Der Rock ist zu kurz. Wir haben keine billigere. Wir haben keinen greren. Wir haben keine dnneren. Wir haben keinen lngeren.

Recommended

View more >