Kompetenz auf Europas Straßen Unternehmenspräsentation NordSüd 2010

  • View
    15

  • Download
    0

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Kompetenz auf Europas Straen Unternehmensprsentation NordSd 2010. Unternehmensprofil. Philosophie Seit der Grndung im Jahre 1994 versteht sich NordSd als logistischer Markendienstleister, der sich - PowerPoint PPT Presentation

Transcript

  • Kompetenz auf Europas Straen Unternehmensprsentation NordSd 2010

  • Unternehmensprsentation 2010Folie 2UnternehmensprofilPhilosophie

    Seit der Grndung im Jahre 1994 versteht sich NordSd als logistischer Markendienstleister, der sich durch hohe Qualitt in den angebotenen Dienstleistungen auszeichnet. Groer Wert wird hierbei aufdie Nachhaltigkeit und Zuverlssigkeit der Produkte gelegt.

    Innovative und auf die Bedrfnisse unserer Kunden zugeschnittene Transport- und Lagerlsungen sinddas Markenzeichen von NordSd. NordSd ist stolz auf die enge und partnerschaftliche Beziehung zu seinen Kunden.

    Unternehmensprsentation 2010Folie 2

  • Kernkompetenzen

    Als gewachsenes Transportunternehmen dreht sich bei NordSd alles umden Transport und die Lagerung von Waren auf dem europischen Kontinent.

    UnternehmensprofilUnternehmensprsentation 2010Folie 3

    Unternehmensprsentation 2010Folie 3

  • Standorte

    In unseren 16 europischen Niederlassungen sorgen tglich ca. 700 Mitarbeiter fr den reibungslosenAblauf der Prozesse im Rahmen des Transportes und der Lagerung der Waren unserer Kunden.

    Rheda-Wiedenbrck (D)Erwitte (D)Anrchte (D)Ldenscheid (D)Freudenberg (D)Dietzhlztal (D)Leun-Biskirchen (D)Finnentrop (D)Triptis (D)Mannheim (D)Kirchheim unter Teck (D)Stuttgart (D)Zabreh (CZ)Nove Mesto (SK)Brighton (UK)Madrid (E) UnternehmensprofilUnternehmensprsentation 2010Folie 4

    Unternehmensprsentation 2010Folie 4

  • Historie

    Die Weiterentwicklung der NordSd Unternehmensgruppe resultiert auf zwei wesentlichenAspekten. Organisches Wachstum und Strategische bernahmen.

    1994 Grndung des Unternehmens1994 bernahme der Spedition NordSd Express in Iserlohn (D)1995 Eingliederung der Werksverkehre Hella, Lippstadt (D) und Eduard Hueck, Ldenscheid (D)1996 bernahme der Spedition Lipps, Schwerte (D)1998 bernahme der Spedition Kurz, Solms (D)2002 Grndung der Tochtergesellschaft NordSd Czech s.r.o. in Mohelnice (CZ)2002 bernahme der Spedition Krause in Dietzhlztal (D)2003 Bedeutende Erweiterung des eigenen Fuhrparks2004 Aufbau der eigenen EU-Spedition mit Basis in Mohelnice (CZ)2005 Ausgliederung des Unternehmens aus dem Hella-Konzern (Management Buy-Out) 2006 bernahme der Spedition Thieltges, Freudenberg (D)2006 Verlegung der tschechischen Tochtergesellschaft von Mohelnice (CZ) nach Zbreh (CZ)2008 bernahme der Knecht TVL Spedition in Triptis (D)2008 bernahme der Mehrheitsanteile der NordSd Gruppe durch das Management um Herrn Axel Heitmann 2008 bernahme der Brachthuser Spedition, Finnentrop (D)2008 bernahme Schach-Spedition, Kirchheim unter Teck (D)2009 bernahme der AST Airport-Schnell-Transport GmbH, Stuttgart (D)2010 Grndung der Tochtergesellschaft NordSd UK Ltd. in Brighton (UK)

    UnternehmensprofilUnternehmensprsentation 2010Folie 5

    Unternehmensprsentation 2010Folie 5

  • NordSd in ZahlenUnternehmensprofilUnternehmensprsentation 2010Folie 6

    Unternehmensprsentation 2010Folie 6

    Diagramm1

    60.624

    69.269

    73.645

    65

    Entwicklung Umsatz

    Entwicklung Umsatz

    Umsatz in Mio. Euro

    Tabelle1

    Spalte1Entwicklung Umsatz

    200660.624

    200769.269

    200873.645

    200965

    Ziehen Sie zum ndern der Gre des Diagrammdatenbereichs die untere rechte Ecke des Bereichs.

    Diagramm1

    376

    387

    446

    372

    Entwicklung Fahrzeuge

    Entwicklung Fahrzeuge

    Anzahl Fahrzeuge

    Tabelle1

    Entwicklung FahrzeugeDatenreihe 2Datenreihe 3

    20063762.42

    20073874.42

    20084461.83

    20093722.8

    Ziehen Sie zum ndern der Gre des Diagrammdatenbereichs die untere rechte Ecke des Bereichs.

    Diagramm1

    620

    730

    818

    690

    Datenreihe 1

    Entwicklung Mitarbeiter

    Anzahl Mitarbeiter

    Tabelle1

    Datenreihe 1

    2006620

    2007730

    2008818

    2009690

    Ziehen Sie zum ndern der Gre des Diagrammdatenbereichs die untere rechte Ecke des Bereichs.

  • DienstleistungenUnternehmensprsentation 2010Folie 7Transportdienstleistungen

    Europischer LKW-LadungsverkehrTeil- und KomplettladungenNetzwerk von LinienverkehrenLuftfrachtersatzverkehreRegelmige Abfahrten zwischen europischen Industriezentren (Madrid, Stuttgart, Paris, etc.)Hohe Selbsteintrittsquote bei der Transporterfllung

    Tren / Zargen / Fenster-LogistikBaustellen BelieferungMitnahme-StaplerLadebordwand im Fernverkehr

    Stckgutnetzwerk Gesellschafter der VTL Vernetzte Transport LogistikSondertransporteTransporte mit berlnge oder berbreiteDauerausnahmegenehmigungTeleskop-Sattelauflieger19,60 m Ladelnge und 4,00 m Ladebreite

    Unternehmensprsentation 2010Folie 7

  • Lagerdienstleistungen

    Lagerung9 nationale LagerstandorteLagerung von palettierter oder unpalettierter WareLagerung von Coils Lagerung von Langgut und Gestellen

    UmschlagUmschlag von Coils mittels DeckenkranUmschlag von Gestellen mittels DeckenkranEin- und Auslagerung nach FiFo, HiFo, oder LiFo PrinzipCross-Docking

    Zustzliche DienstleistungenQualittskontrollenKommissionierung von SendungenEuropaweite DistributionDienstleistungenUnternehmensprsentation 2010Folie 8

    Unternehmensprsentation 2010Folie 8

  • Kontraktlogistik

    Beratung und Konzepterstellung bei Outsourcingvorhabenbernahme von komplexen logistischen Prozessen entlang der Wertschpfungskette (vom 3rd tier-supplier bis zum Endabnehmer)Inhouse-Lsungenbernahme und Eingliederung bestehenden PersonalsDurchfhrung WerkverkehrInnerbetriebliche TransporteBetreuung von Rohmateriallager & FertigwarenlagerKommissionierungVerpackungJust in Time / KanbanVerladungGestellung Logistik-EquipmentLagerlogistikFIFO, LIFO, HIFOabc-AnalysenKonfektionierungNeutralisierungBlocklager / Regallager / Innen-und Auenlager

    DienstleistungenUnternehmensprsentation 2010Folie 9

    Unternehmensprsentation 2010Folie 9

  • KontraktlogistikDienstleistungenUnternehmensprsentation 2010Folie 10

    Unternehmensprsentation 2010Folie 10

  • Das Equipment von NordSd

    Moderner eigener FuhrparkDurchschnittsalter der Fernverkehrsflotte = 1,90 JahreMinimale Emissionen durch moderne LKWCa. 400 ziehende Einheitenber 600 gezogene Einheitenber 300 Wechselbrcken

    Einsatz modernster TechnologienPositionsberwachung der Fahrzeuge in Echtzeit (Tracking)Datentransfer zwischen Fahrzeug und DispositionSystemuntersttzte Disposition der Fahrzeuge

    Einsatz von qualifiziertem PersonalEinwandfreies AuftretenRegelmige Fortbildungen u.a. durch eigenen Eco-Trainer (Treibstoff, Ladungssicherung, etc.)Wiederkehrende TrainingseinheitenFuhrparkUnternehmensprsentation 2010Folie 11

    Unternehmensprsentation 2010Folie 11

  • FuhrparkUnternehmensprsentation 2010Folie 12Das Equipment von NordSd

    Standardisiertes Equipment Einheitliches EquipmentHohe Flexibilitt in der Gestellung von FahrzeugenSpezial-Equipment bei Festeinsatz mglich

    Eigene Wartung und ReparaturBetrieb von eigenen Werksttten und LKW-WaschstraenEigene berwachung von gesetzlichen WiederholungsprfungenGewhrleistung von technisch einwandfreiem Equipment

    Innovationspartner der FahrzeugindustrieEmissionsreduzierung von Abgasen (Daimler / HJS)Langzeittests von Betriebsstoffen (Motor-, Getriebe-, und Achsenle)Langzeit-Fahrversuche von Reifen (Continental)Einsatztest von Ladungssicherungskonzepten (Krone)

    Unternehmensprsentation 2010Folie 12

  • Das Equipment von NordSd

    FuhrparkUnternehmensprsentation 2010Folie 13

    Unternehmensprsentation 2010Folie 13

  • Erfolgsfaktoren

    Der Kunde steht im Mittelpunkt unserer LeistungenErfolg durch KundenzufriedenheitLangfristige und partnerschaftliche Verbindungen mit den Kunden

    Bindung des KundenHohe Qualitt in allen DienstleistungenZuverlssigkeitInnovative ProdukteMageschneiderte Lsungen

    InformationsflussUmfassende und sofortige InformationRechtzeitige bermittlung von DatenSystemuntersttzte Datenbertragung mglich

    KundenbeziehungUnternehmensprsentation 2010Folie 14

    Unternehmensprsentation 2010Folie 14

  • ReferenzkundenNachfolgende Kunden vertrauen auf die Dienstleistungen der NordSd Gruppe:

    KundenbeziehungUnternehmensprsentation 2010Folie 15

    Unternehmensprsentation 2010Folie 15