of 20/20
media receiver fernbedienung bedienungsanleitung

media receiver fernbedienung bedienungsanleitung - · PDF filesolange der TV-Modus aktiv ist. (Programmierung des TV-Modus: siehe Kapitel 3) Blinkt bei jedem Tastendruck im Receiver-Modus

  • View
    215

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of media receiver fernbedienung bedienungsanleitung - · PDF filesolange der TV-Modus aktiv ist....

  • media receiver fernbedienung bedienungsanleitung

  • Durch die erhabenen Tasten ist sie auch bei geringer Umgebungsbeleuchtung gut zu bedienen und die optimierte Anordnung bekannter Funktionen garantiert eine kinderleichte Steuerung.

    Zustzlich haben Sie mit der neuen Fernbedienung jetzt die Mglichkeit, die Lautstrke ausschlielich ber ihren Fernseher zu regeln. Mehr dazu finden Sie im Kapitel "Lautstrketasten umprogrammieren" auf Seite 10.

    Unterhaltsame Momente mit Entertain wnschtIhre Telekom

    Jetzt halten Sie Sie in den hndendie neue Fernbedienung Fr ihr entertain erlebnis

    3

  • 4

  • 5

    Die Fernbedienung im berblick

    Lautstrke

    Abspieltasten

    Sonstige Funktionen

    Eingabe

    Navigation

    TV-Taste: Umschalten zwischen der Bedienung des Media Receivers und des Fernsehers.

    Modusanzeige: Leuchtet nach dem Bettigen grn, solange der TV-Modus aktiv ist. (Programmierung des TV-Modus: siehe Kapitel 3)

    Blinkt bei jedem Tastendruck im Receiver-Modus dreimal rot, um verbrauchte Batterien anzuzeigen.

    Power-Taste: Schaltet den Media Receiver ein oder in den Stand-by-Modus bzw. Schlafmodus.

    Eingabe-Tasten:Eingabe von Nummern (z. B. von Kanalnummern)und Buchstaben wie bei SMS-Eingaben(z. B. bei der Suche).

    Lschen: Lscht eine Eingabe.

    Besttigen: Besttigt eine Eingabe.

    Farb-Tasten: Ermglichen das Navigieren durch den Teletext oder durch weitere Anwendungen.

    Programmbersicht: ffnet die elektronische Programmbersicht (Electronic Programme Guide).

    Optionen: Bietet Ihnen zustzliche Funktionen, z.B.in der Programmbersicht oder bei der Suche.

    Pfeil-Tasten: Ermglichen das Navigieren durch Mens wie z. B. Hauptmen, Programm-bersicht oder Vorschau im Live-TV.

    OK-Taste: Besttigt eine Auswahl.

    Zurck-Taste: Geht im Men einen Schritt zurck.

    Exit-Taste: Beendet das Men oder den Teletext.

    Men-Taste: Ruft das Hauptmen auf.

    Programmwechsel/Blttern:Wechselt die Kanle beim Fernsehen oder blttert seitenweise durch Listen innerhalb des Mens.

    Lautstrke-Tasten: Reguliert die Lautstrke.

    Stummschalten: Stellt den Ton aus und wieder an.

    Zeitversetztes Fernsehen/Pause:Hlt das laufende Fernsehprogramm an und lsst es bei nochmaligen Drcken zeitversetzt weiterlaufen (zeitversetztes Fernsehen/Timeshift) und dient bei der Wiedergabe von Videos oder Aufnahmen als Play- und Pausetaste.

    Stopp: Hlt ein Video oder eine Aufnahme an.

    Spulen: Spult schnell vorwrts (sofern der Sender diese Funktion untersttzt) oder rckwrts. Mehr-fach-es Drcken verndert die Geschwindigkeit.

    Aufnahme:Nimmt eine laufende Sendung direkt auf undprogrammiert kommende Sendung zur Aufnahme.

    Rckwrts springen: Springt zurck.

    Vorwrts springen: Springt vor (sofern der Sender diese Funktion untersttzt).

    Teletext: ffnet den Teletext, zweitesDrcken zeigt Teletext transparent unddrittes Drcken schliet den Teletext.

    Info-Taste: Zeigt weitere Informationen zu laufenden und kommenden Sendungen oder zu Videos.

    Musik: Startet das WEBRADIO.

    Videothek: ffnet den Menpunkt VIDEOLOAD > STARTSEITE. Meine Aufnahmen: ffnet den Menpunkt MEINE AUFNAHMEN.

    Wechsel: ffnet den Senderverlauf der letzten 5 Sender.

  • 6

    Batterien einlegen

    Batterien in die Fernbedienung einlegenFr die Fernbedienung werden zwei Batterien, die im Lieferumfang enthalten sind, bentigt (Typ CR 2032). Bei einem Wechsel mssen immer beide Batterien ersetzt werden. Legen Sie die Batterien wie nachfolgend beschrieben ein:

    ffnen Sie die Batteriefachabdeckung auf der Gerterckseite.Bei einem Wechsel entnehmen Sie die beiden leeren Batterien.Legen Sie die neuen Batterien in das Fach. Achten Sie auf die Polaritt der Batterien: Pluspole (+) nach oben. Legen Sie die Abdeckung in die Aussparung und drcken Sie sie nach unten, bis sie einrastet.

    Hinweis: Verbrauchte Batterien werden durch dreimaliges rotes Blinken der LED TV beim Drcken einer beliebigen Taste im Receiver-Modus angezeigt.

    1.2.3.

    4.

  • 7

    Die Fernbedienung Ihres Media Receivers hat zwei Ebenen: die Receiver-Ebene und die TV-Ebene. Bei Auslieferung ist die TV-Ebene nicht programmiert, d.h. es kann nur der Media Receiver bedient werden und beim kurzen Drcken der TV-Taste leuchtet die LED nicht.

    Sobald die TV-Ebene programmiert ist, leuchtet die LED der TV-Taste nach dem Drcken fr 15 Sekunden. In dieser Zeit wird der Fernseher gesteuert. Jeder Tastendruck verlngert wieder auf 15 Sekunden.

    Nach Programmierung der Fernbedienung knnen in der Regel folgende Tasten der Fernbedienung zum Steuern des Fernsehers benutzt werden:

    Power-Taste: Schaltet den Fernseher ein oder in den Stand-by-Modus.

    Eingabe-Tasten: Zifferneingabe.

    Besttigen: Fhrt die Funktion Quelle/Source aus. Umschalten der verschie denen Eingnge des Fernsehers, z.B. HDMI 1, HDMI 2, SCART.

    Pfeil-Tasten: Ermglicht das Navigieren durch das Men.

    OK-Taste: Besttigt eine Auswahl.

    Exit-Taste: Beendet das Men.

    Men-Taste: Ruft das Men auf.

    Lautstrke-Tasten: Regulieren die Lautstrke.

    Stummschalten: Stellt den Ton aus und wieder an.

    Programmwechsel: Wechseln der Kanle wenn der Fernseher an eine weitere TV-Signalquelle angeschlossen ist, z.B. DVB-T.

    Den Fernseher steuern

  • 8

    Um die Fernbedienung des Media Receivers zum Steuern des Fernsehers zu programmieren, knnen folgende Varianten benutzt werden:

    Automatische Einstellung ber Hersteller-Suchlauf (siehe unten). Automatische Einstellung ber TV-Datenbank-Suchlauf (siehe Seite 9). Manuelle Einstellung (siehe Seite 10).

    Automatische Einstellung ber Hersteller-SuchlaufHierbei wird die TV-Datenbank nur fr einen Hersteller durchsucht. Schalten Sie Ihren Fernseher ein. Drcken und halten Sie die TV-Taste der Fernbedienung fr mindestens zwei Sekunden, bis die grne Leuchtanzeige blinkt. Geben Sie den Code 003 ein. Die grne Anzeige leuchtet zweimal auf, um die Eingabe zu besttigen. Geben Sie die dreistellige Herstellernummer aus der Hersteller-Codeliste ein (siehe Seite 12). Die grne Anzeige leuchtet zweimal, um die Eingabe zu besttigen.Halten Sie die Power-Taste der Fernbedienung solange gedrckt, bis sich der Fernseher ausschaltet. Lassen Sie die Taste sofort los und drcken Sie an schlieend die OK-Taste, um den gefundenen TV-Code zu besttigen. Die Leuchtanzeige blinkt, so lange der Suchlauf aktiviert ist.

    Manchmal kann die Fernbedienung verschiedene Codes finden, die scheinbar zu Ihrem Fernseher passen. Trotzdem funktionieren manche Tasten nicht. In diesem Fall hat die Fernbedienung einen nur teilweise passenden Code gefunden und Sie mssen den Hersteller-Suchlauf nochmals starten (Schritte 26), bis der passende Code gefunden ist.

    Wenn Sie den Suchlauf erneut starten, fhrt die Fernbedienung beim zuletzt gesendeten Code fort. Nachdem alle Codes durchsucht wurden, blinkt die grne Anzeige fnfmal und der Hersteller-Suchlauf stoppt.

    Hinweis: Wenn whrend des Programmierens fr die Dauer von zehn Sekunden keine Taste gedrckt wurde, kehrt die Fernbedienung automatisch in die Werksein-stellung zurck. Die Leuchtanzeige leuchtet zwei Sekunden lang auf.

    1.2.

    3.

    4.

    5.

    6.

  • 9

    Automatische Einstellung ber TV-Datenbank-SuchlaufHierbei wird die komplette TV-Datenbank durchsucht. Schalten Sie Ihren Fernseher ein. Drcken und halten Sie die TV-Taste der Fernbedienung fr mindestens zweiSekunden, bis die grne Leuchtanzeige blinkt. Geben Sie den Code 001 ein. Die grne Anzeige leuchtet zweimal auf, um dieEingabe zu besttigen. Halten Sie die Power-Taste der Fernbedienung solange gedrckt, bis sich der Fernseher ausschaltet (dies kann bis zu 15 Minuten dauern). Lassen Sie die Taste sofort los und drcken Sie anschlieend die OK-Taste, umden gefundenen TV-Code zu besttigen. Die Leuchtanzeige blinkt, solange der Codesuchlauf aktiviert ist.

    Hinweis: Whrend des Suchlaufs knnen Sie die Pfeil-Taste (hoch) bis zu fnfmal drcken, um zu den vorhergehenden Codes zurckzukehren. Das kann hilfreich sein, falls Sie die Power-Taste flschlicherweise oder zu lange gedrckt haben. Verwenden Sie die Pfeil-Taste (runter), um wieder vorwrts zu suchen.

    Wenn whrend des Programmierens fr die Dauer von zehn Sekunden keine Taste gedrckt wurde, kehrt die Fernbedienung automatisch in die Werkseinstellung zurck. Die Leuchtanzeige leuchtet zwei Sekunden lang auf.

    1.2.

    3.

    4.

    5.

  • 10

    Manuelle EinstellungSchalten Sie Ihren Fernseher ein.Drcken und halten Sie die TV-Taste der Fernbedienung fr mindestens zweiSekunden, bis die grne Leuchtanzeige blinkt. Geben Sie die vierstellige Kennzahl Ihres Fernsehgerts ein (TV-Code). Sie finden diese im Abschnitt TV-Codes fr manuelle Einstellung auf Seite 14. Die grne Anzeige leuchtet zweimal auf, um die Code-Eingabe zu besttigen. Testen Sie mit der Power-Taste der Fernbedienung, ob der Fernseher sich ausschaltet. Sollte Ihr Fernseher nicht reagieren, wiederholen Sie die Programmierung und geben Sie den nchsten vierstelligen Code Ihres TV-Herstellers aus der Tabelle ein.Wenn keiner der angegebenen Codes Ihren Fernseher steuert, verwenden Sie die automatische Einstellung ber TV-Datenbank-Suchlauf wie auf Seite 9 beschrieben.

    Hinweis: Wenn whrend des Programmierens fr die Dauer von zehn Sekundenkeine Taste gedrckt wurde, kehrt die Fernbedienung automatisch in die Werkseinstellung zurck. Die Leuchtanzeige leuchtet zwei Sekunden lang auf.

    Lautstrke-Tasten umprogrammierenNachdem die Fernbedienung mit dem Fernsehgert erfolgreich gekoppelt wurde, knnen Sie die Fernbedienung so programmieren, dass die Lautstrke-Tasten und die Stumm-Taste ausschlielich den Fernseher (und nicht den Receiver) steuern. Dazu nutzen Sie bitte folgende Programmierschritte: