Pressespiegel tour de menu 2012

  • Published on
    24-Mar-2016

  • View
    220

  • Download
    5

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Und das sagt die Presse zur tour de menu 2012

Transcript

<ul><li><p>DRheinLustVeranstaltungen &amp; ffentlichkeitsarbeit</p><p>Titel: Dsseldorf inside Dolum:Jonuor - </p><p>April 2012</p></li><li><p> Internet: www.amber-hotels.de Datum : 1. Mrz 2012 </p></li><li><p> Internet: www.cestla-vie.de Datum : 1. Mrz 2012 </p></li><li><p> Internet: www.duesseldorf-geht-aus.de.de Datum : 1. Mrz 2012 </p></li><li><p> Internet: www.duesseldorf.de Datum : 1. Mrz 2012 </p></li><li><p> Internet: www.duesseldorf.de Datum : 1. Mrz 2012 </p></li><li><p> Internet: www.erlebnis-rheinland.de Datum : 1. Mrz 2012 </p></li><li><p> Titel: Infoletter der Stadt Dsseldorf Datum: 1.Mrz 2012 </p></li><li><p>#EE,niEgFEEEE+FEEEgE</p><p>EEEtEtEt;EgiCli -i HiE+e; EiE i:e*g*rteEEE s:sgt H?;r*5gEE;:;Ef ;sE EEE [E E E'i: .8 E 5; EE H.EE HE.q NE 5,:.q Nq, Av)c4! tr bo(J bo.o=-1</p><p>V-</p><p>olaFt-rfE-|.l</p><p>-t()ot+)ollt-L</p><p>*)d-c,)oV</p><p>-a-</p><p>-egd</p><p>-.</p><p>:)0doEAIdFl-F-tAtv</p><p>-F-d</p><p>.(DFI</p><p>t4-()t</p><p>-e)</p><p>.-</p><p>o)g</p><p>urP'59=+roE6.-r!pr! ll</p><p>Fgr;'t!cr=sOL5glo=JOJr!aOE=Nd.9Eg</p><p>!EgS3.egEOe4(u*tsaJ6-g6Cq, (u.qJ:5-&gt;z</p><p>qEtEn::;s$sEH: t : *E?i:EE*t ? sF,ie: e s.EsE'il: q H8 3rer;EE:'E HE.:rEE FiE$EE:qEHE:E.$leg! *!:5IEiEfr!g;:gEgscE&gt;.q $ * trgE EEETE </p><p>=eiEtt E F!'ztEt SrE $^g5 g:EsEiE c criE c!,iE : g ii'tgEEE p*iE$= s ^a#! tE -,, cE ryE!; H S Bl,E-g. E ? sE fi:E#ustil;EH?EusssFJ Fgfi 3.E",!!.. 9r-- o,='3s !-hzHe,1=giiEqEEtEE 3E ;;EEE; ;: EE!5Ii.*es E sE5i gE .E;!e+</p><p>c\lONN:o</p><p>=</p><p>Ef</p><p>a</p><p>-c.L)'-oco</p><p>-Eo6ov</p><p>'6?n )(o.=6,\'dN-!zs,oV-=(Jc'^oJY:E </p><p>--o:oc-dtoo-o)O,itrD \)E-ru 0)6/C-G'::o)JF</p><p>-{-JCn</p><p>=Jl-.-</p><p>uF&gt;-x </p></li><li><p>DRheinLustVeranstaltungen &amp; ffentlichkeitsarbeit</p><p>Titel: Rheinische Post, Dsseldorfer Stodtpost Dotum:1.Mr22012</p><p>Jouide lUlen" ldt ab heutedrei Wothen lang rum Essen51 Restaunnts sind bei der 13.Men-Ahion in und um Ds-seldorf dabei. 25 Tage langwird in drei Preiskategoriengekocht. Die besten Restau-iants werden bei einer Gala am15. Aprilprmiert.</p></li><li><p>IoD)c)l.J</p><p>qI</p><p>\'o</p><p>oj</p><p>;,i od! c dE</p><p> P 2e ,. vc l9Ute</p><p>u o &gt; :t..</p><p>gg</p><p>Ed=E9E=6</p><p>g'i.'!i:ri,]lit"'</p><p>aAsrn0-sEnvtcE</p><p>tttj!e. </p><p>i-_l*t'tL:!:;</p><p>";i11</p><p>1</p><p>BACCATABesuchen Sie die ,,TrattoriaEaccala" und genieen Sie dieK0stlichkeiten des KchenchefsTonino lacovacci, Neben dnzahlreichen edlen Fischgerichtenreicht das Angebot von leich-ten Vorspeisen ber traditionelleHauptgerichte bis hin zu leckerenDesserts. Probieren Sie auch dieerlesenen Weine - ein wahrhalterGaumenschmaus.</p><p>Heinrichstrae 83Dsseldorf-MrsenbroichTel.:0211.6182642www.baccala.deMo. bis Fr., So.12.00 bis 15.00 Uhr und18.00 bis 23.30 UhrSa. ab '18.00 UirPlatzreservierung empfohlen</p><p>DAS MEI'IUE,Baccala' geht wieder mit auf</p><p>Tour und freut sich auf allelvlitreisenden, die wir bei uns</p><p>begren mit einem. Eenvenuto Surprise aus der</p><p>Kchedanach startet wir mit einem</p><p>" fhunlischtatat aul Kakicaeac-cio mit tamatisierter Chilisau-ce</p><p>anstatt Pasta serviernwir lhnen dieses [i]al ein</p><p>" Satanilsafto nit in Kruterng e brate n en J aka b sn u sche I nund Rotondo aus grnenSpargel</p><p>Trtfel trifft Kalbssteak,Gemse, Pilze und unseren Gast</p><p>" Kalbsteak nit Pilzcassoletteund gehobelten Trlfel anKar tolte I - Lau ch-f i n bal I oCHILI'g beenden wir unserTour-l\]lenue mit einem uix</p><p>aus s und scharf</p><p>"Dessert mit Crena Pastic-ciera gefllte Uespelle nitSchoko-Chili-Eis und )bst anBhttetteig</p><p>EUR 34,90Menue ab 18 Uht</p><p>TRATTORIA</p><p>AMIDABeinheit, Frische, Innovation undvor allem Liebe, das sind dieHauplzutaten, die im wei-grn,modern-gemtlich gestaltetenAN4IDA dem Gast mit Herz ser-viert werden. Das Al\4lDA-Teamlreut sich auf lhren Besuch.</p><p>Elberfelder Slrae 22142781 HaanTel.: 02129. 3474795www.amida-reslaurant.de</p><p>Mo., Mi. bis Fr'12.00 bis 15.00 Uhrund 18.00 bis 22.00 UhtSa. 18.00 bis 23.00 UhrSo. 12.00 bis 22.00 UhrDi. Ruhetag</p><p>Platzreservierungnicht erlorderlich</p><p>DAS MENUE" </p><p>Amuse bouche</p><p>" Hausgenachter Ricofta vonB i o-S chaf sn i I c h mit C abe rn e tSauvignon-Essig und KAuter-sa/al</p><p>" B u ft e n ut- Ktb is - C ap p ell ettiaul Nussbutterspinat und Li-nefte</p><p>" Unser thailndisches Cutrymit knackigem Gense inpikanter Kokosnilch und Duft-reis - alternativ: nit Peilhuhn-b rust ode t ni e s e ng am e le n</p><p>" Warmes Eeignet von Parmi-giano-Reggiano nit Birne unds al zi g e m P istuie n kro kant</p><p>" CrenigeTarte von 1io6 4o/"-Sch oko I ad e au s Ve n e-zuela mit Mandarine und Thai-Basilikum-Sorbet</p><p>" Feine Pnlinen aus AMIDASPatissetie</p><p>EUR 49,00 (vegetarische Menu-evafiante)</p><p>EUR 94,00 (vegelarisch, inkl.Weinbegleitung)</p><p>EUR 35,00 (vegelarisch 3 Gnge)EUR 55,00 (inkl. Garnelen oder</p><p>Perlhuhn)Menue ab 12 Uhr</p><p>.I,,1</p><p>ATTES FISCHERHAUSSternstunden im Aiten Fischetrhaus: l\4arkus Schulte gewhrtlhnen zusammen mit seinemehemaligen Aszubildenden undheutigem Sternekoch Daniel DalBen Einblicke in die Sternekche.Zusammen haben die Beiden frSie ein lvlenue kreiert, bei dem Siesich auf hohem Niveau verwh-nen lassen knnen. berzeugenSie sich selbst:wwwaltes-f ischerhaus.de</p><p>Am Alten Rhein 8340593 Dsseldorl-UrdenbachTel.:0211.714597www.altes.lischerhaus.deDi. - Fr., So. 12.00 bis 14.00 Uhrund 18.00 his 23.00 t hrSa. 18.00 bis 24.00 uhrlMBnue: 0i. - Sa. ab 18.00 UhlMo. Ruhetag</p><p>DAS MEI{UE,' Autgeschlagene Bffelbutter</p><p>aus Saviagno nit MoldonSe asalt &amp; Ktute t ft ischks evon Sauerlnder Khen &amp; dreiSorten Brot</p><p>" Perlhuhn-Guacanole und Fo-rc ll enkav i ar in Knuspe rcon et</p><p>" Vitello tonnato ,,falsch he-run": Sashini vom Gelbflos-se n-Thu nf i sc h n i t k I bsbri es-crene</p><p>" Gnseleberpraline mit Charen-tai s - M el o ne &amp; Gns eleberc isau I S c h nift I au ch bau mkuch e n</p><p>" DsseldorilDelhi: Langostino-Velaut nit ABB-Senl &amp;Lan go sti n o- C appucci n o m i tindischen Gewrzen</p><p>. Geeiste Seeluft" Sous Vide gegartet Talelspitz</p><p>von Nebraskailnd &amp; Brun-nen krc sse -M e eff ettich- Ai &amp;H as el n u s s-Grau p en i sotto</p><p>" Auswahl von sen Kstlich-keiten aus der Sternekcheoder Variatio n f ranzs i sch e rKse van Affine Waltnannaus Erlangen</p><p>EUR 43,00</p><p>.;'E-* - _-</p><p>youomo tt</p></li><li><p>)Rh einLu stVeranstaltungen &amp; ffen{lichkeitsarbeit</p><p>Titel: You &amp; Me - </p><p>Dos tutooorin Dotum: Mrz 2012</p><p>FRITZ ESSENSARTDas am Rande von Haan gele-gene Restaurant FriE Essensartist ein wahrer Geheimtipp! EtwasverstecK liegt es iast im Grnenund berrascht mit seinen stil-voll, aber troudem gemtlich ein-gericlfleten Bumlichkeiten. Diel\4ischung aus internationaler undmediterraner Kche versprichtreine Gaumenfreuden und ldtimmer wieder zum Genieen undVerweilen ein.Bachskae 14142781 HaanTel.:02129.377921www.lritzessensart.deMo., Mi., Do. und So.'12.00 bis l4.00 Uhlund 1 8.00 bis 22.00 UhrFr. und Sa. 18.00 bis 22.00 UhrDi. RuhetagPlatzreservierung emplohlen</p><p>DAS MENUE</p><p>" Schaumsppchen von KohLrabi nit Rate Eete-Espumaund tlfel-Popcon</p><p>" Kurz gebratenes Kalbstatat autS a I at v o n Krutersaitling e n,Se I ran och i p s u n d Kr ute rdi p</p><p>" Medaillon von Winterkabeljaumit Eelugalinsen und Dijan-Senfsauce</p><p>" Rindelilet nit Krutetktuste,Salbeiius, taurniertes Genseund Kartoffelturm</p><p>" Weies Schokoladen-Milleleuille tifft Mango</p><p>EUR 49,00EUB 89,00 inkl. Weinbeqleitunq</p><p>Menue ab 12 Uht</p><p>OASTNO-SEBVICE</p><p>DieS,e ReS,taulzu den Highlights</p><p>'"'*L';'Jf il</p><p>i ji'i,.l;,'''\</p><p>'"i:-\</p><p>di'</p><p>tA 1{0cEGenu auf italienisch mit Tra-dition: Von lhrem Sitplatz auskflnen Sie die offene Kcheeinsehen und dem Chefkoch aufdie Finger schauen - whrend erdle leckeren Fisch-, Fleisch- undPastagerichte zubereitet. Traditi-onelle Desserts runden das sehrreichhaitige Angebot ab. Einestets qleichbleibende und her-vorragende oualitat sichert demRestaurant,,La Noce" nun bereitsschon seit mehr als 10 Jahrenzufriedene Gste.</p><p>Gravelottestrae 2IEcke Roslrae]40476 Dsseldorl-DerendorlTel.:0211.4541229www'baccala.dePlatzreservierun0 nolwendig</p><p>DAS MEIIUE</p><p>" Rote Eete-Carpaccio nit inKduten ge b nte nen J ako b s -n us che I n i n To n ate nvinai -grctte</p><p>" haus g enachte R i cottag no cch init grnem Spargel aul Tona-tenspiegel und einen Gu ausdet Planne von qebratenetButter mit Salbei</p><p>" Seewolffilel in Walnusskrustemit Gense-Timballo auf WaLnusscteme</p><p>" MandeLPannacotta autP i stu i e n c re m e m i t karumel li'siertet Zuckerstange</p><p>Menue ab l8 UhtEUR 28,90</p><p>Mo. bis Fr.12.00 bis 15.00 Uhtund ab 18.00 UhrSa. ab 18.00 UhrSo. Ruhetag</p><p>TRATTORIAMITLE LIRE</p><p>Die gute alte l\4ille Lire, fr unsItaliener ein Sprung in die Vetrgangenheit, als unsere Eltern mitnur Tausend Ljre am Tag kleineWunder vollbrachten, Die Ge-genwart hingegen ein Sprung inskalte Wasser, doch genug derNostalgie!Am Ende der K befindet sich eineTrattoria mit besonderem Flair undeiner traditionsgebundenen K-che, die die Spezialitten ausKampanien und Kalabrien vereintlEin Besuch iohnt sichlTalsttae 2a4021 7 Dsseld0rt-FriedrichstadlTel.: 021 1. 99459591www.katloria-millelire.deMo. bis Fr.12.00 bis 15.00 Uhtund 17.30 bis 23.00 UhrSa. ab 17.00 UhlSo. RuhetagPlatzresetvierung ist nolwendiq</p><p>DAS MEIIUE" </p><p>Leichte Suppe aus Kartotfelnund Selleile mit einet Zitone(Rhrcnnudel), gellll mit ge-schnatten )chsenschwanzund mit SteinpilMfeln garniert</p><p>" Viteilo tonnato Albese il nin-deilatat und filschen frffel</p><p>" Bote Triangoli gelllt mit Wild-schwein auf W isingfondue,gamieil mit Provoletta affunicata I g eru c h erte r laf e lksein Wlel geschnittenl undkn us p rig en S p ecl$! fel che n</p><p>" Geschnorte Kalbswange inBarclosauce setviert nit Kat-to lf e l-Trff e I prc e u nd g rne mSparyel</p><p>" Bonet pienantese [Sc!]o-koladenpudding aus denPiemontl nil Amaretti undB i tte rsch okolad e, be gle itetvon einet Nussuene in einetEspressolasse sederl</p><p>Menue ab 18 UhtEUR 34,90</p><p>16 you o me "'- --'-'** ^*g#r-</p></li><li><p>DRh einLu stVeranstaltungen &amp; ffentlichkeitsarbeii</p><p>Iitel: You &amp; M. - </p><p>Do. Mogotin Dotum: Mrz 201 2</p><p>aAsTn0-sEnwcE</p><p>rant,s.gehrender Tour de lMenriu</p><p>kaIitten stellene Menils voL PU1{GSHAUSGenieen Sie in der Fachwerk-At-</p><p>mosphre unsere frische Kchemit saisonalen Gerichien oderunsere ausgewhlten l\4ens mitiranzsischen, italienischen undasiatischen Alcenten. LassenSie sich von unserer Weinkarteinspirieren.Grnstrae 2240723 HildenTel.: 021 03. 61 372www.pungshaus.deMo. bis Fr.12.00 bis 15.00 Uhrund l8.00 bis 24.00 UhlSa. 18.00 bis 24.00 t hrSo. BuhelagPlatzreservierung emplohlen</p><p>DAS MEI'IUE" Thunf ischsash i nL Avo cad o -</p><p>nous se u nd W i I dkrute rsal at</p><p>. Suppe mit Karctten, lngwerschaun und Topfen-Nuss-nocken</p><p>. Lotte in 1liven|, Mais-Chili-prce und Zuckerschoten</p><p>oder</p><p>" lQlbslilet nit Pancetta, Mais-C hili pee und Zucke rsc hote n</p><p>" Desserltapas</p><p>EUR 39,50Menue ab 18 Uht</p><p>Schulslra0e 11, 40213 Dsseld0rl-Carlstadt,Tel.: 0211. 9010260M.klosterhol-dnesseldorl.dekeine EC und KrediartenPlaleservierung ist notwendiqDi. bis Sa. 11.00 bis 17.3A Uhr, So. und Mo. BuhetagDas Menue wid nu an tolgenden Tagen angeboten:1. bis 4.3.,9. bis 10.3., 16. und 18.3. s1wie 23. bis25.3.2012, Menue ab 18.30 Uht</p><p>DAS MENUE" l,llinsler lerine von gtunem</p><p>S paryel und westf lil i schenS p anle rkel- B ackschi nke n(od e t v eg etati sch S pary e I f lan)an l(le i ne n B rl auc h - B e te -Kressesa/al</p><p>" Kln'. Zandeililet (oder vege-tarisch Tofu) in Soja glasieftaul klschem Kimchi mitKnoblauchkamelle</p><p>" Paris:. Wachtelbrust (oder ve-g etari sch Wachte I sp i eg e I eie t)in eigenet Jus in Strchkartof-felnest nit geeisten Pastis-wrtel und Paiser Karoften-peilen</p><p>" Pamplona: Bckensteak vomBarrosa Jungbullen nit Sc.Espag n ole (o d e r ve g etaischS kartolf e lt rtchen nitIom atenrcdunion), rotemZw iebel-2live n -C onf it, KeheLknollengemse und Manche-go Kerbelpesto</p><p>" Santiago di Compostella:Spanische t M and e lkuc hen,we i e s N oug atp arlait nitP i stuie, tockentchte n un dRosmaineis</p><p>EUR 39,50</p><p>KLOSTERHOF - </p><p>BISTRO IM MAXHAUSNach dem l\4otto ,,Kulinarische Spezialitten entlangdes Jakobsweqes" wird die Reise fortgese. Es gibt45 Jakobsweqe, die sich treffen, vereinen und immerweiter durch ganz Europa lnren.2012 starten wir in l\4nster, machen Rast in Kln,Paris und Pamplona, bevor wir am Ziel in Santiago diCompostella ankommen. An den verschiedenen Rei-serouten begleitet Sie das Klosterhof-Team mit einem5-Gang-Menue und passenden Weinen.</p><p>#ry'+Ei l'</p></li><li><p> Internet: www.antenne-duesseldorf.de Datum : 4. Februar 2012 </p></li><li><p>DRheinlustVeransta ltungen &amp; ffentl ichkeitsarbeit</p><p>Titel: Express Dotum: O[.Februor 2012</p><p>TourdeMenusetauf ,,1)olceVrta"Dsseldorf </p><p>- An die Tel-</p><p>ler, fertig, schlemmen!Insgesamt 51 Restaurantsaus Dsseldorf und Um-gebung greifen vom 1.bis 25. Mrz zum Koch-lffel und verwhnen flieFeinschmecker whrendder ,,Tour de Menu" mitihren Menkreationen.</p><p>Neben altbekanntenTour-Teilnehmer&amp; wie,,Die Ente" und ,,Belle-vue" prsentieren sich indiesemJahrgleich l6Neueinsteiger und Wie-dereinsteiger der Frh-jahrstour.</p><p>Jean Claude Bourgueilkocht in seinem Bistrounter einem neuen Na-men: Mit dem,,Enzo imSchiffchen" ldt er zu ei-ner kulinarischen Reise</p><p>durch Italien ein. Eben-falls in Sachen,,DolceVi-ta" am Start: GiuseppeFusco und seinKoch Giu-seppe Sannino vom Teat-ro Pi.</p><p>Die drei besten Kchen</p><p>der Region stehen amMontag, 15. April 2012 rfest, wenn auf der Ab-schussveranstaltung imMaxhaus die Ergebnisseder Jury bekannt gege-ben werden.</p><p>Ran an dieTeller: Jean Claude Bourgueil, GiuseppeSannino, Gabriela Picariello und Giuseppe Fusco</p></li><li><p> Internet: www.kultur-geniessen.de Datum : 3. Februar 2012 </p></li><li><p> Internet: www.kultur-geniessen.de Datum : 3. Februar 2012 </p></li><li><p> Internet: www.kultur-geniessen.de Datum : 3. Februar 2012 </p></li><li><p>DRheinlustVeranstaltungen &amp; ffentlichkeitsarbeit</p><p>Titel: Rheinische Post</p><p>Tour de Menu startetim N'{rzvottt trtADtt{E sAPoTIrilK</p><p>Dotum: 04. Februor 2012</p><p>Rote Bete-Carpaccio mit gebrate-nen Jakobsmuscheln in Tomatenvi-naigrette </p><p>- </p><p>das ist der erste GLng zurTour de Menu, den das Restaurant,,La Noce" fr 28,90 Euro serviert.Damit ist dieses Viergnge-Menudas gnstigste der Tour. Rund 120Euro mehr kostet das teuersteMenu. Das kocht Kchenchef Mi-chael Reinhardt mit seinem Teamin der Brasserie ,,1806" im Breiden-,bacher Hof. Beim Jubilumsmenuzum 200-jhrigen Bestehen des Ho-tels stehen neben bretonischemHummerschwanz auf Tomaten- Sa-franschmelze auch Atlantik-Stein-butt in Champagnersauce auf derKarte. Die Tour de Menu luft nunzum 13. Mal. 39 Restaurants ausDsseldorf sowie zwlf aus der Re-gion bieten vom l. bis zum 25.Mrzihre kulinarischen Kreationen an.Sternekoch lean-Claude Bourgueil,der jetzt italienische Kche in sei-</p><p>Schirmherr Jean-Claude Bourgueil,Gastronom Pino Fusco und Veranstalte-rin Cabriela Picariello. F0T0: BUSSKAMp</p><p>nem Bistro ,,Enzo im Schiffchen"serviert, ist wieder Schirmherr derAktion.</p><p>Zum ersten Mal dabei sind zurnBeispiel die Oberkasseler,,Dorfstu-be" mit Spezialitten aus demSchwarzwald, das Schlsser Quar-</p><p>tier Bohme und das Gourmet-Bi-stro Zurheide in Reisholz. Neu sindauchvegetarische Mens: In 13 Lo-kalen gibt es fleiscNose Mens.Viele Hotels machen auch wiedermit: Neben dem Breidenbachersind das Hyatt mit seinem DoxRes-taurant, das Melia Hotel mit demAqua, das Interconti mit dem Pegaund das BenkayRestaurant im Nik-ko dabei. '',; '</p><p>Das Sieger-Restaurant der ver-gangenen fahre, das ,,Fehrenbach"aus Pempelfort, ist in diesem Jahrmit ihrem neuen Kchenchef Mi-chael Gossler bei der Tour dalei,geht aber auerhalb der Konkur-.renz an den Start. Die beliebtestenGerichte der vergangenen Iahrewerden jetzt von dem jungen Kochneu und zeitgem interpretiert.,Wirwollen unseren Gsten immeretwas Neues bieten", sagte fuliaFehrenbach, die nach der Tren-nung von ihrem Mann frgen dasRestaurant alleine ftihrt.</p></li><li><p> Internet: www.rp-online.de Datum : 4. Februar 2012 </p></li><li><p>DRheinlu...</p></li></ul>