Click here to load reader

PRODUKTE 2018/2019 Auto-ID Produkte & Lösungen

  • View
    0

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of PRODUKTE 2018/2019 Auto-ID Produkte & Lösungen

ident Produkte / 2018Der globale AutoID-Verband für Industrie und Forschung mit Ausrichtung auf Barcodes, 2D Codes, RFID, NFC, RTLS und Sensorik
B ild
: w w
w .p
ho to
ca se
.d e
AIM-D e.V. Deutschland – Österreich – Schweiz Richard-Weber-Str. 29 · D-68623 Lampertheim Telefon +49 6206 13177 · Fax +49 6206 13173 E-Mail [email protected] · Internet www.AIM-D.de
AIM-D e.V., Mitglied im globalen AIM-Netzwerk, ist ein Industrieverband für Unternehmen und Forschung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. AIM-Mitglieder sind kleine und mittelständische Unternehmen und internationale Konzerne. Sie bieten AutoID-Technologien und -Lösungen zum Einsatz der automa- tischen Datenerfassung, Kennzeichnung und Identifikation von Produkten und anderen Objekten, basie- rend auf Barcodes, 2D Codes, RFID, NFC, RTLS und Sensorik. Wir zeigen auf Messen unser erfolgreiches AutoID-Live-Szenarium, das Tracking & Tracing Theatre, organisieren Gemeinschaftsstände und stellen Verbindungen zu anderen Marktakteuren her, auch zu Forschung, Politik und anderen Verbänden. Die Digitalisierung der Wertschöpfung, Industrie 4.0 und das Internet der Dinge sind unsere Themen – und AutoID-Technologien die Enabling Technologies.
Impressum
Herausgeber Ident Verlag & Service GmbH Durchstr. 75, 44265 Dortmund, Germany Tel.: +49 231 72546090 Fax: +49 231 72546091 E-Mail: [email protected] Web: www.ident.de
Redaktion Magazin und Internet Chefredakteur Dipl.-Ing. Thorsten Aha (verantwortlich) Durchstr. 75, 44265 Dortmund, Germany Tel.: +49 231 72546090 Fax: +49 231 72546091 E-Mail: [email protected]
Anzeigenleiter Bernd Pohl Tel.: +49 6182 9607890 Fax: +49 6182 9607891 E-Mail: [email protected]
Gestaltung und Umsetzung Tim Rösner Kommunikation, Mediendesign, Werbung Bultenstr. 25, 59387 Ascheberg Tel.: +49 2593 578845 Fax: +49 2593 5446 E-Mail: [email protected]
Redaktionsteam Prof. Dr.-Ing. Klaus Krämer, Tim Rösner
Herstellung Strube OHG Stimmerswiesen 3, 34587 Felsberg
Es erscheinen 6 Ausgaben, ident PRODUKTE und ein Jahrbuch pro Jahr. Offizielles Organ der AIM-D e. V.
Bezugsbedingungen: Jahresabonnement € 70,– und Einzelheft außerhalb des Abonnements € 12,–, inkl. 7% MwSt. zuzüglich Versandkosten Ausland auf Anfrage. Das Abonnement verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, falls nicht 8 Wochen vor Ende des Bezugsjahres die Kündigung erfolgt ist. Bestellungen beim Buch- oder Zeitschriftenhandel oder direkt beim Verlag: ISSN 1432-3559 ident MAGAZIN, ISSN 1614-046X ident JAHRBUCH. Presserechtliches: Geschützte Marken und Namen, Bilder und Texte werden in unseren Veröffentlichungen in der Regel nicht als solche kenntlich gemacht. Das Fehlen einer solchen Kennzeichnung bedeutet jedoch nicht, dass es sich um einen freien Namen, ein freies Bild oder einen freien Text im Sinne des Markenzeichenrechts handelt. Rechtliche Angaben: Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Dortmund, Ust-IdNr. DE230967205, Amtsgericht Dortmund HRB 23359, Geschäftsführer Thorsten Aha. ident und ident.de sind eingetragene Marken der Ident Verlag & Service GmbH. ©2018 Copyright by ident Verlag & Service GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Das führende Anwendermagazin für Automatische Datenerfassung & Identifikation
3Editorial
Liebe Leserinnen und Leser,
vor bereits 67 Jahren entstanden die ersten technologischen Versionen des Barcodes und der RF-Identifikation. Vor rund 40 Jahren begannen die Auto-ID Produkte sich in Handel, Logistik und Produktion zu etab- lieren und bilden bis heute einen wesentlichen Baustein der relevanten Unternehmensprozesse. Seit einigen Jahren sind das „Internet der Dinge“ und die damit in Zusammenhang stehenden Begriffe wie z.B. „Industrie 4.0“ und „Agilität in Produktion & Logistik“, die beherrschenden Themen in Unternehmen. In diesem Zusammenhang ist die Nachfrage nach Auto- ID Produkten stetig gewachsen. Um diesem wachsenden Interesse der Anwender nach umfassenden und praxisrelevanten Informationen gerecht zu werden, präsentieren wir im vorliegenden ident PRODUKTE Heft bereits zum neunten Mal einen breiten Querschnitt an Produkten, Kom- ponenten und Lösungen über die Themenfelder Auto-ID, Logistiksoftware und Automatisierung. Die Informationen in dieser Sonderausgabe dienen dazu, den direkten Kontakt zwischen Anwendern, Produzenten, System- integratoren und Resellern herzustellen.
ident PRODUKTE erscheint parallel zur gedruckten Ausgabe als kostenlo- ses PDF-Dokument auf der Website der ident (www.ident.de). Durch diese Kombination von Print- und Internetpräsenz bieten wir Ihnen die Möglich- keit, diese Publikation in der von ihnen gewünschten Form zu lesen.
Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Lesen. Herzlichst
Bernd Pohl Anzeigenleiter
14 ACD Android™ für alle mobilen Geräte
15 Fahrzeugterminal MFT1x mit Android
16 DLT-V7210K. Key. Fact.
17 DLT-V4108. Always-on. Immer und überall online mit dem neuen Terminal von Advantech-DLoG
18 AI-68xx-Serie
20 TOUCAN Mobile – Rugged Terminals für Industrie, Logistik, Gastronomie oder Einzelhandel
21 DataMan 470 – die Premium-Serie stationärer Barcode-Lesegeräte von Cognex
22 Smartphone mit Industrie-DNA: PM45
23 PM550 – Das Lagerterminal mit dem Dreh-raus-Akku
24 CASIO IT-G400: Universelles Full-Touch-Handheld
25 CASIO IT-G500: Ausgezeichnetes Handels-Handheld
26 DENSOs neues BHT-1700 mit Android
27 Das neue Android BHT-1800 von DENSO
28 RFID weiter auf dem Vormarsch – und DENSO geht mit dem BHT-1200 RFID mit
29 RFID Scanner im Hosentaschenformat: Der SE1-BUB-C von DENSO
30 RFID-/Barcode-Scanner SCANNDYgun
31 NAUTIZ X9: The Ultimate Outdoor-Rugged PDA
32 UHF RFID und Sensor-Daten – jetzt doppelt drahtlos mit WLAN und LTE
33 Die C4 „Android 7.0“ Handheld Produktfamilie
4
KompetenzmatrixInhaltsverzeichnis
14 ACD Android™ für alle mobilen Geräte
15 Fahrzeugterminal MFT1x mit Android
16 DLT-V7210K. Key. Fact.
17 DLT-V4108. Always-on. Immer und überall online mit dem neuen Terminal von Advantech-DLoG
18 AI-68xx-Serie
20 TOUCAN Mobile – Rugged Terminals für Industrie, Logistik, Gastronomie oder Einzelhandel
21 DataMan 470 – die Premium-Serie stationärer Barcode-Lesegeräte von Cognex
22 Smartphone mit Industrie-DNA: PM45
23 PM550 – Das Lagerterminal mit dem Dreh-raus-Akku
24 CASIO IT-G400: Universelles Full-Touch-Handheld
25 CASIO IT-G500: Ausgezeichnetes Handels-Handheld
26 DENSOs neues BHT-1700 mit Android
27 Das neue Android BHT-1800 von DENSO
28 RFID weiter auf dem Vormarsch – und DENSO geht mit dem BHT-1200 RFID mit
29 RFID Scanner im Hosentaschenformat: Der SE1-BUB-C von DENSO
30 RFID-/Barcode-Scanner SCANNDYgun
31 NAUTIZ X9: The Ultimate Outdoor-Rugged PDA
32 UHF RFID und Sensor-Daten – jetzt doppelt drahtlos mit WLAN und LTE
33 Die C4 „Android 7.0“ Handheld Produktfamilie
5
st
34 DMR220 – der innovative Code Reader für schwierige Data Matrix Codierungen
35 Das Smartphone IS520.1 von i.safe MOBILE
36 Der KHT Multiscan
38 DCR 200i – so einfach liest man Codes heute
39 Windows-Tablet NQuire 800 II: Robust, langlebig, preisgünstig
40 FM430 Barracuda: Stationärer Einbauscanner für höchste Ansprüche
41 MT90 Orca: Full-Touch PDA powered by Newland
42 H-28: Leistungsstarkes Industrie Terminal in anspruchsvollem Design
43 E-Paper Displays für Prozessoptimierung in Retail, Produktion und Logistik
44 E-Paper Displays für Prozessoptimierung in Produktion und Logistik
45 Opticons neue Imager-Serie: modular, flexibel und clever
46 7“ Mini-Tablets für Lager und Auslieferung (FZ-M1 & FZ-B2)
47 5” Android™ Handheld mit “Full Ruggedized” Schutz verbindet Style mit robuster Funktionalität
48 10,1“ Tablets für PoS und Warenlager (FZ-G1 und FZ-A2)
49 10,1“ Hybrid für neue Flexibilität beim mobilen Arbeiten
50 RFID meets IO-Link
52 NFC Kosmetik Roll Out in 35 Ländern
53 VISOR® Multishot macht kleinste Höhenunterschiede sichtbar
54 SIMATIC RF600 – Taking RFID to the Next Level
55 SIMATIC MV – Optische Identifikationssysteme
6
KompetenzmatrixInhaltsverzeichnis
st
34 DMR220 – der innovative Code Reader für schwierige Data Matrix Codierungen
35 Das Smartphone IS520.1 von i.safe MOBILE
36 Der KHT Multiscan
38 DCR 200i – so einfach liest man Codes heute
39 Windows-Tablet NQuire 800 II: Robust, langlebig, preisgünstig
40 FM430 Barracuda: Stationärer Einbauscanner für höchste Ansprüche
41 MT90 Orca: Full-Touch PDA powered by Newland
42 H-28: Leistungsstarkes Industrie Terminal in anspruchsvollem Design
43 E-Paper Displays für Prozessoptimierung in Retail, Produktion und Logistik
44 E-Paper Displays für Prozessoptimierung in Produktion und Logistik
45 Opticons neue Imager-Serie: modular, flexibel und clever
46 7“ Mini-Tablets für Lager und Auslieferung (FZ-M1 & FZ-B2)
47 5” Android™ Handheld mit “Full Ruggedized” Schutz verbindet Style mit robuster Funktionalität
48 10,1“ Tablets für PoS und Warenlager (FZ-G1 und FZ-A2)
49 10,1“ Hybrid für neue Flexibilität beim mobilen Arbeiten
50 RFID meets IO-Link
52 NFC Kosmetik Roll Out in 35 Ländern
53 VISOR® Multishot macht kleinste Höhenunterschiede sichtbar
54 SIMATIC RF600 – Taking RFID to the Next Level
55 SIMATIC MV – Optische Identifikationssysteme
7
59 IP67-RFID-Interface mit OPC-UA-Server
Software, Beratung, RTLS, Systemintegration
64 Mowis® – die mobile Lösung für Lieferdienste
65 movisFleet – die Lieferflotte im Blick
66 Kennzeichnungsprozesse mit TRACE-it optimieren
67 Maßgeschneiderte Karten aus einer Hand
68 Gemeinsam eine IT-Erfolgsgeschichte schreiben
69 Lösungen für Warehouse Management und vernetzte Materialflüsse
70 Fußball ist relativ
72 Einfach unverwechselbar
8
KompetenzmatrixInhaltsverzeichnis
59 IP67-RFID-Interface mit OPC-UA-Server
Software, Beratung, RTLS, Systemintegration
64 Mowis® – die mobile Lösung für Lieferdienste
65 movisFleet – die Lieferflotte im Blick
66 Kennzeichnungsprozesse mit TRACE-it optimieren
67 Maßgeschneiderte Karten aus einer Hand
68 Gemeinsam eine IT-Erfolgsgeschichte schreiben
69 Lösungen für Warehouse Management und vernetzte Materialflüsse
70 Fußball ist relativ
72 Einfach unverwechselbar
9
79 Linx 8900-Drucker erhöht Produktivzeit
80 Für Kennzeichnungsaufgaben mit hohem Tintenverbrauch: Zentrale Tintenversorgung reduziert Kosten
81 Günstiges Einstiegsmodell: CO2 Laser eMark
82 Kleben ohne Verkleben
84 Desktopdrucker mit “High-End” Performance RT700 / RT200 Serie
85 HD830i – 8“Industriedrucker
86 Kompakte UHF-RFID-Tags für den Einsatz auf Metall unter rauen Bedingungen
87 Immer schnellere Produktions- & Lieferprozesse zwingen Unternehmen ihre Prozesse stetig zu optimieren
88 Diese Etiketten haften ohne Spuren zu hinterlassen: Magnetische Thermotransfer-Etiketten COROSTOC TT
89 Zuwachs in der XLP Drucker-Familie
90 Frei hängende, LVS-kompatible Schilder für Blocklager
91 100% matt, 100% zukunftssicher
92 Blanko weiße Etiketten sowie hochwertig bedruckte Etiketten – speziell für Händler einfach selbst online kalkulieren
93 Kosten sparen mit ISO-normkonformen Etiketten
94 Fehler vermeiden – Effizienz steigern
95 Leistungsfähig – effizient – flexibel: RFID-Labels für optimierte Prozesse
96 Barcode-Etikettendruck – hochflexibel und auch kabellos mit TSC
97 MB240 Serie – Große Leistung auf kleinem Raum plus farbigem Display
KompetenzmatrixInhaltsverzeichnis
10
79 Linx 8900-Drucker erhöht Produktivzeit
80 Für Kennzeichnungsaufgaben mit hohem Tintenverbrauch: Zentrale Tintenversorgung reduziert Kosten
81 Günstiges Einstiegsmodell: CO2 Laser eMark
82 Kleben ohne Verkleben
84 Desktopdrucker mit “High-End” Performance RT700 / RT200 Serie
85 HD830i – 8“Industriedrucker
86 Kompakte UHF-RFID-Tags für den Einsatz auf Metall unter rauen Bedingungen
87 Immer schnellere Produktions- & Lieferprozesse zwingen Unternehmen ihre Prozesse stetig zu optimieren
88 Diese Etiketten haften ohne Spuren zu hinterlassen: Magnetische Thermotransfer-Etiketten COROSTOC TT
89 Zuwachs in der XLP Drucker-Familie
90 Frei hängende, LVS-kompatible Schilder für Blocklager
91 100% matt, 100% zukunftssicher
92 Blanko weiße Etiketten sowie hochwertig bedruckte Etiketten – speziell für Händler einfach selbst online kalkulieren
93 Kosten sparen mit ISO-normkonformen Etiketten
94 Fehler vermeiden – Effizienz steigern
95 Leistungsfähig – effizient – flexibel: RFID-Labels für optimierte Prozesse
96 Barcode-Etikettendruck – hochflexibel und auch kabellos mit TSC
97 MB240 Serie – Große Leistung auf kleinem Raum plus farbigem Display
11
Alphabetischer Index
Sprechen Sie uns an! Das nächste PRODUKTE erscheint im Sommer 2019.
Ihr Name auf der Liste der Unternehmen fehlt?
12
UNTERNEHMEN SEITE
www.ident.de/produkte
ident Produkte 2018/2019
In Bezug auf die Betriebssysteme wird ACD beide Wege (Windows® und Android™) gehen. Es ist ebenfalls möglich, die mobilen Terminals auf Android™ umzurüsten.
Neue Modularität durch das M2Smart ACD Das M2Smart ist ein neues, modular aufgebau- tes Terminal mit verschiedenen Ansteckmodulen, die über einen patentierten Steck-Schiebeme- chanismus angebracht werden. Das Grundge- rät mit robustem Hauptgehäuse ist eine ACD Eigenentwicklung mit 4,8 Zoll Display, kapazi- tivem Touch, ACD Android™ 6.0.1 sowie einem Qualcomm® Snapdragon 410E QuadCore Pro- zessor. Das moderne Betriebssystem sorgt für hohe Mitarbeiterzufriedenheit durch die gewohnte Bedienumgebung. Ein integrierter Akku für lange Akkulaufzeiten und hochwertige Scanner sorgen für schnelles, effizientes und fehlerfreies Arbeiten im industriellen Umfeld. Über die neue, patentierte Modularität und vorhandene Standardschnittstellen sind viele
ACD Elektronik GmbH Engelberg 2, 88480 Achstetten Tel.: +49 7392 708-490 Fax: +49 7392 708-499 [email protected] www.acd-gruppe.de
ACD Android™ für alle mobilen Geräte ACD
Lesegeräte (Barcode & RFID), Terminals, NFC, BLE, Sensorik, Voice Systeme14
Aufsteckmodule, wie Griffe, verschiedene RFID- Reader, Kredit-/Debitkarten-Lesegeräte, Dru- cker, Headset-Schnittstellen, Abstandsensoren, 1D-/2D-Longrangescanner mit oder ohne Griff, Bezahlmodule zum kontaktlosen Bezahlen, Temperaturmodule sowie verschiedene Tasta- turvarianten möglich. Die genannten Ansteck- module, wie auch weitere, an spezielle Prozesse angepasste Module, können kundenspezifisch umgesetzt werden.
Zukünftig wird es alle mobilen Geräte (mobile Terminals und Fahrzeugterminals) von ACD zusätzlich mit Android™ geben. Die Vorteile liegen auf der Hand: Eine durch Android™-Smartphones gewohnte Benutzerführung. Das Besondere: Die ACD-eigene Android™ Version kann jederzeit gezielt auf Kundenwünsche angepasst werden. So können auch Hardwarekomponenten integriert werden, die Anpassungen im Betriebssystem selbst erfordern und die einfache App-Programmierung ermög- licht eine prozessübergreifende Anwendung beim Kunden. Weiterhin übernimmt ACD den Support, pflegt Sicherheitsupdates ein und bietet sowohl Unterstützung bei der Fehlersuche wie auch eine schnelle Reaktion auf Sicherheitslücken. Die direkte, unkomplizierte Kommunikation zum deutschen Hersteller ist ebenfalls von Vorteil.
Auch die Fahrzeugterminals der ACD sind zukünftig mit dem modernen und flexiblen Betriebssystem Android™ 6.0.1 verfügbar, wel- ches durch die gewohnte Bedienung für hohe Mitarbeiterzufriedenheit sorgt.
Weiterhin verfügt die MFT1x-Serie wie bisher über einen leistungsstarken Prozessor, einen robusten Touchscreen mit chemisch gehärtetem Träger- glas der Frontscheibe sowie über ein robustes pulverbeschichtetes Aluminiumgehäuse. Fehler- freies Arbeiten und schnellere Arbeitsabläufe im gesamten Lager- und Logistikumfeld, sowie dem Tiefkühlbereich, sind garantiert.
Gute Displaylesbar- keit, auch bei direkter Sonneneinstrahlung, ist ebenfalls garantiert. Ein verbauter, bis zu anderthalb Stunden starker Akku, schützt vor Spannungseinbrü- chen und vereinfacht
ident Produkte 2018/2019
ACD
ACD Elektronik GmbH Engelberg 2, 88480 Achstetten Tel.: +49 7392 708-490 Fax: +49 7392 708-499 [email protected] www.acd-gruppe.de
Fahrzeugterminal MFT1x mit Android
Lesegeräte (Barcode & RFID), Terminals, NFC, BLE, Sensorik, Voice Systeme 15
jegliche Wartungsfälle bei laufendem Betrieb. Mit dieser neuen Variante deckt ACD eine weite Bandbreite an Betriebssystemen (Win7®, Win10 IoT Enterprise®, Android™ 6.0.1) ab. Wie bei allen ACD-Produkten stehen zudem verschiedene Ausstattungsvarianten und Zubehör, wie bei- spielsweise ein HF-RFID-Reader, BT-kompatibler Nahbereichsfunk, LTE, GPS sowie verschiedene Halterungen und Tastaturen zur Verfügung.
Alle ACD Android™ Produkte stehen für die gewohnte Qualität sowie den guten Service und Support des deutschen Herstellers.
Lesegeräte (Barcode & RFID), Terminals, NFC, BLE, Sensorik, Voice Systeme16
ident Produkte 2018/2019
Als Nachfolger der MTC-6-Serie sind die Ter- minals der DLT-V72-Serie mit einer Reihe an funktionellen Verbesserungen ausgestattet, die die Effizienz von Logistik und Warenhaus- management weiter erhöhen und ihren Einsatz zukunftssicher gestalten.
DLoG GmbH Industriestr. 15, 82110 Germering Tel.: +49 89 4111 91-0 Fax: +49 89 4111 91-900 [email protected] www.advantech-dlog.com
DLT-V7210K. Key.Fact.
Linux Debian-basiert, IGEL Linux
Der DLT-V7210K ist Schlüsselfaktor für erfolgrei- ches Arbeiten in anspruchsvollsten Umgebungen. Für eine einfache Handhabung und eine ebenso schnelle wie sichere Dateneingabe in Distribu- tion, Logistik und Warenlagern wurde das neue Terminal der DLT-V72-Serie mit einer 55-Tasten- Tastatur und Ziffernblock ausgestattet.
Lesegeräte (Barcode & RFID), Terminals, NFC, BLE, Sensorik, Voice Systeme 17
ident Produkte 2018/2019
zur steuernden IT halten. Deshalb ist das neue Terminal mit einem fest integrierten WWAN- Modul, LTE, Wi-Fi, GPS und mit vielen weiteren Features ausgestattet. Zusätzlich reduziert die integrierte Tastatur Fehler bei der Datenein- gabe auf ein Minimum.
DLoG GmbH Industriestr. 15, 82110 Germering Tel.: +49 89 4111 91-0 Fax: +49 89 4111 91-900 [email protected] www.advantech-dlog.com
DLT-V4108. Always-on. Immer und überall online mit dem neuen Terminal von Advantech-DLoG
ADVANTECH-DLOG
Um den unternehmensindividuellen Anforderungen gerecht zu werden, kann der DLT-V4108 in vielfältiger Weise konfiguriert werden.
Advantech-DLoG rüstet neues, handliches 8-Zoll-Logistikterminal mit kapazitivem Touchscreen, bedienerfreundlicher Tastatur, WLAN und LTE für die unterbrechungsfreie Kommunikation aus.
In Häfen und Logistiklägern ist es absolut ent- scheidend, dass Fahrzeuge ständig Kontakt
ident Produkte 2018/2019
Umgebungen sehr geeignet · Liest hochauflösende 3mil Barcodes, um die Anforderungen der elektronischen
Industrie zu erfüllen · Die Long-Range-Version kann 1D Barcodes in
großer Entfernung erfassen · Inkl. DataMagic-Datenbearbeitungssoftware,
um gescannte Daten in das benötigte Format zu konvertieren. Zeitersparnis durch benutzerfreundliche Benutzeroberfläche
· AI-68xx (kabellose Modelle) ermöglicht Datenübertragung bis zu 100 m.
· AI-68xx (kabellose Modelle) unterstützt den Datenerfassungsmodus für Stapelscans auch außerhalb der BT Reichweite
· AI-68xx (2D-Modelle) verfügt über ein eingebautes Kreuzlinien-Laserzieldesign
· Vibrationsmodus beim Lesen von Barcodes möglich
AI-68xx Serie fokussierte Anwendungen: · Logistik · Lager · Fabrik
Argox Europe GmbH Hanns-Martin-Schleyer-Straße 9f 47877 Willich Tel.: +49 2154 8133-846 Fax: +49 2154 9535-259 [email protected] www.argox.com
AI-68xx-Serie ARGOX
Die AI-68xx-Serie ist die erste robuste Scanner-Serie, die von ARGOX entworfen und hergestellt wurde. Im Gegensatz zum Design und Aussehen von robusten Barcode-Scannern bietet die AI-68xx- Serie stilistischere und ergonomische Details für benutzerfreundliche Anwendungen.
ident Produkte 2018/2019
Lesegeräte (Barcode & RFID), Terminals, NFC, BLE, Sensorik, Voice Systeme 19
minimieren Inbetriebnahme- und Stillstandzeiten. Ein Webserver dient der bequemen Zustands- überwachung aus der Ferne.
Der neue Reader unterstützt Datenträger nach dem RFID-Standard ISO 15693. Wer eine schnellere Datenübertragung für zeitkritische Applikationen benötigt, nutzt einfach Balluff Highspeed-Datenträger mit einer bis zu 8-fachen Übertragungsrate im Vergleich zum Standard und extra großen Speichern bis 128 kByte.
Balluff GmbH Schurwaldstraße 9, 73765 Neuhausen a.d.F. Tel.: +49 7158 173-0 Fax: +49 7158 5010 [email protected] www.balluff.com
All-in-One-RFID-Reader mit Ethernet/IP BALLUFF
Der Reader für raue industrielle Umgebungen ist überall dort die ideale Wahl, wo mittels einer kompakten Lösung Prozessschritte, beispiels- weise bei der Montage von hochwertigen Gütern im Aggregatebau, rückverfolgt werden müs- sen. Das System zeichnet jeden Prozessschritt automatisch auf. Dabei werden bei Bedarf alle eingesetzten Fertigungskomponenten, Betriebs- mittel usw. mit Zeit, Ort und Ablauf vollständig dokumentiert. Diese Informationen stehen dann in Echtzeit auf Datenträgern zur Verfügung. Typi- sche Applikation ist die Materialflusssteuerung in Produktionsanlagen, Fördersystemen und Montagelinien. Das System führt zu mehr Trans- parenz im Prozess und ermöglicht die Implemen- tierung eines ausgefeilten Fehlermanagements.
Das Gerät verfügt über einen integrierten 2-Port- Ethernet-Switch für den Aufbau von einfachen Linien- und Ringtopologien. Gut sichtbare LEDs
Mit dem BIS M-4006 erweitert Balluff seine Familie der All-in-One-RFID-Reader mit integrierter Auswerteeinheit. Der 13,56 MHz Reader in Schutzart IP67 im robusten Zink-Druckgussgehäuse kommt ohne zusätzliche Auswerteeinheit aus und kann über Ethernet/IP direkt mit der Steue- rungsebene kommunizieren.
ident Produkte 2018/2019
BRESSNER
BRESSNER Technology GmbH Industriestraße 51, 82194 Gröbenzell Tel.: +49 8142 47284-70 [email protected] www.bressner.de
schicht von acht bis zehn Stunden problemlos durch und lassen sich gegebenenfalls auch schnell austauschen.
Für alle TOUCAN Mobile Modelle steht umfang- reiches Zubehör für verschiedenste Anwen- dungen zur Verfügung, beispielsweise Office Dockingstationen mit Schnellladefunktion, Rugged Frames für erhöhten Fallschutz, Aktive Touch-Pens oder auch Payment Back, Rapid- Doc™ Standfüsse, Bondrucker und Kassen- schubladen für mobile Bezahlvorgänge.
Mit den TOUCAN Mobile Rugged Tablet PCs für die mobile Arbeitswelt, schickt BRESSNER Technology eine echte Kampfansage an die Konkurrenz. Die Modell-Serie eignet sich bes- tens für Industrie, Logistik, Transport und - mit dem dazugehörigen Kassen-Zubehör – sogar für Gastronomie und Einzelhandel.
Aktuell sind zwei Serien-Modelle der TOUCAN Mobile Reihe bei BRESSNER Technology ver- fügbar, mit Displaygrößen von acht sowie zehn Zoll sowie kapazitiven Multi-Touchscreens mit einer Auflösung von 1920x1200. Je nach Kun- denwunsch lassen sich die Geräte entweder mit Windows 10 IoT oder Android Betriebssys- tem ausstatten. Trotz handlichem Designs und einem geringen Nettogewicht, sind die TOUCAN Mobile Tablets IP65 zertifiziert und überstehen bei Verwendung eines Rugged Frames auch größere Stürze aus bis zu 1,8 Metern Fallhöhe. Ein integrierter Intel® Atom™ Bay Trail Z3795 Quad-Core Prozessor mit bis zu 2.4 GHz Takt- geschwindigkeit sowie bis zu 4 GB Arbeitsspei- cher, sorgen für einen flüssigen Betrieb. Sogar unter Last halten die Tablet-Akkus eine Arbeits-
ident Produkte 2018/2019
Lesegeräte (Barcode & RFID), Terminals, NFC, BLE, Sensorik, Voice Systeme 21
COGNEX
Der DataMan 470 ist das schnellste und leis- tungsstärkste industrielle Cognex Barcode- Lesegerät mit Bestleistungen beim Lesen anspruchsvoller 1D-, 2D- und DPM-Codes. Mit ihrer HDR+ Technologie, dem hochauflösen- den Sensor und den Multicore-Prozessoren setzten die Geräte dieser Serie vor allem in sehr schnellen Linien neue Maßstäbe beim Lesen von Barcodes.
Die Barcode-Lesegeräte DataMan 470 sind für komplexe Anwendungen bei hohen Geschwin- digkeiten in der Produktion und Logistik konzi- piert. Leistungsstarke Multicore-Prozessoren ermöglichen die parallele Verarbeitung von Algorithmen wie HDR+, 1DMax und 2DMax. Der hochauflösende Sensor des DataMan 470 sorgt für ein größeres Sichtfeld und eine bessere Feldtiefe als andere Lesegeräte. Er liest große und kleine Codes aus verschiedenen Winkeln, 2D-DPM-Codes mit hoher Dichte sowie mehrere Codes mit gemischten Symbologien.
HDR+ liefert beste Resultate Die CMOS-Sensortechnologie unterstützt eine High-Dynamic-Range- (HDR-) Bildgebung, die 16-mal detaillierter ist bei konventionellen Sen- soren. Zudem nutzt der DataMan 470 die HDR+
DataMan 470 – die Premium-Serie stationärer Barcode-Lesegeräte von Cognex
Technologie, bei der lokalisierte Kontrastän- derungen automatisch weiter erhöht werden. Dies erzeugt im Vergleich zu herkömmlichen HDR-Technologien ein einheitlicheres Bild bei einer einzigen Bildaufnahme und ermöglicht eine noch größere Feldtiefe, schnellere Linien- geschwindigkeiten und einen besseren Umgang mit schwierigen Codes.
Leseraten bis 99,9% Unabhängig von der Größe der Codes, ihrer Qualität, Druckmethode oder der Oberfläche ermöglichen die Geräte der Serie DataMan 470 dank der Cognex PowerGrid- und…