Prüfung ortsveränderlicher Geräte nach DIN VDE 0701 ...· Prüfung ortsveränderlicher Geräte

  • View
    214

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Prüfung ortsveränderlicher Geräte nach DIN VDE 0701 ...· Prüfung ortsveränderlicher Geräte

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 1

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 2

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Einleitung

    Forderung der Prfung von elektrischen Gerten:

    BGV A3 (Unfallverhtungsvorschrift der

    Berufsgenossenschaften Elektrische Anlagen und

    Betriebsmittel ehemals VBG4)

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 3

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Einleitung

    (1) Der Unternehmer hat dafr zu sorgen, dass die elektrischen

    Anlagen und Betriebsmittel auf ihren ordnungsgemen

    Zustand geprft werden:

    1. vor der ersten Inbetriebnahme und nach einer nderung oder

    Instandsetzung, vor der Wiederinbetriebnahme durch eine

    Elektrofachkraft oder unter Leitung und Aufsicht einer

    Elektrofachkraft und *

    2. in bestimmten Zeitabstnden.

    Die Fristen sind so zu bemessen, dass entstehende Mngel,

    mit denen gerechnet werden muss, rechtzeitig festgestellt

    werden. *

    Prfpflicht nach BGV A3 5

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 4

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Prfung vor erster Inbetriebnahme (Bsp. fehlerhafte Mehrfachsteckdose)

    Quelle: BGFE

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 5

    Prffristen fr Wiederholungsprfungen

    ortsvernderlicher elektrischer Betriebsmittel:

    Richtwert 6 Monate, auf Baustellen 3

    Monate. Wird bei den Prfungen eine

    Fehlerquote < 2 % erreicht, kann die

    Prffrist entsprechend verlngert

    werden.

    Maximalwerte:

    Auf Baustellen, in Fertigungssttten und

    Werksttten oder unter hnlichen

    Bedingungen ein Jahr, in Bros oder

    unter hnlichen Bedingungen zwei

    Jahre.

    Ortsvernderliche elektrische

    Betriebsmittel (soweit benutzt)

    Anschlussleitungen mit

    Stecker

    bewegliche Leitungen mit

    Stecker und Festanschluss

    Prffrist Richt- und MaximalwerteAnlage/Betriebsmittel

    Tabelle 1B (BGV A3)

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Einleitung

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 6

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Einleitung

    (2) Bei der Prfung sind die sich hierauf beziehenden

    elektrotechnischen Regeln zu beachten. *

    (3) Auf Verlangen der Berufsgenossenschaft ist ein Prfbuch mit

    bestimmten Eintragungen zu fhren.

    (4) Die Prfung vor der ersten Inbetriebnahme nach Absatz 1 ist

    nicht erforderlich, wenn dem Unternehmer vom Hersteller oder

    Errichter besttigt wird, dass die elektrischen Anlagen und

    Betriebsmittel den Bestimmungen dieser

    Unfallverhtungsvorschrift entsprechend beschaffen sind.

    Prfpflicht nach BGV A3 5

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 7

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Allgemein anerkannte Regeln der Elektrotechnik

    (2) Elektrotechnische Regeln im Sinne dieser

    Unfallverhtungsvorschrift sind die allgemein anerkannten

    Regeln der Elektrotechnik, die in den VDE-Bestimmungen

    enthalten sind, auf die die Berufsgenossenschaft in ihrem

    Mitteilungsblatt verwiesen hat. Eine elektrotechnische Regel

    gilt als eingehalten, wenn eine ebenso wirksame andere

    Manahme getroffen wird; der Berufsgenossenschaft ist auf

    Verlangen nachzuweisen, dass die Manahme ebenso

    wirksam ist.

    2 Begriffe Abs. 2

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 8

    Prffristen fr Wiederholungsprfungen

    ortsvernderlicher elektrischer Betriebsmittel:

    Die Tabelle 1B enthlt Richtwerte fr Prffristen. Als Ma, ob die Prffristen

    ausreichend bemessen werden, gilt die bei den Prfungen in bestimmten

    Betriebsbereichen festgestellte Quote von Betriebsmitteln, die

    Abweichungen von den Grenzwerten aufweisen (Fehlerquote). Betrgt die

    Fehlerquote hchstens 2 %, kann die Prffrist als ausreichend angesehen

    werden. *

    Die Verantwortung fr die ordnungsgeme Durchfhrung der Prfung

    ortsvernderlicher elektrischer Betriebsmittel darf auch eine elektrotechnisch

    unterwiesene Person bernehmen, wenn geeignete Mess- und Prfgerte

    verwendet werden. *

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Einleitung

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 9

    Prffristen fr Wiederholungsprfungen

    ortsvernderlicher elektrischer Betriebsmittel:

    Richtwert 6 Monate, auf Baustellen 3

    Monate. Wird bei den Prfungen eine

    Fehlerquote < 2 % erreicht, kann die

    Prffrist entsprechend verlngert

    werden.

    Maximalwerte:

    Auf Baustellen, in Fertigungssttten und

    Werksttten oder unter hnlichen

    Bedingungen ein Jahr, in Bros oder

    unter hnlichen Bedingungen zwei

    Jahre.

    Ortsvernderliche elektrische

    Betriebsmittel (soweit benutzt)

    Anschlussleitungen mit

    Stecker

    bewegliche Leitungen mit

    Stecker und Festanschluss

    Prffrist Richt- und MaximalwerteAnlage/Betriebsmittel

    Tabelle 1B (BGV A3)

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Einleitung

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 10

    Elektrotechnisch unterwiesene Person:

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Einleitung

    Person, die durch Elektrofachkrfte ausreichend

    informiert oder beaufsichtigt ist und damit befhigt wird,

    Risiken zu erkennen und Gefhrdungen durch

    Elektrizitt zu vermeiden.

    (DIN VDE 0100-200)

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 11

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Neu

    Die eigenstndigen Prfnormen fr

    Wiederholungsprfung (0702 06/2004) und Prfung

    nach Instandsetzung wurden zu einer einheitlichen

    Norm zusammengefasst.

    Im Titel der Norm wurde der Zusatz fr die

    elektrische Sicherheit hinzugefgt.

    Neu in der Norm DIN VDE 0701-0702:

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 12

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Neu

    Fr gleichartige Prfungen wurden die Prfablufe

    einander angeglichen.

    Der Anhang D wurde um weitere Erluterungen

    ergnzt.

    Grenzwerte der Norm fr Schutzleiterwiderstnde

    und Schutzleiterstrom knnen durch

    Herstellervorgaben gendert werden.

    Neu in der Norm DIN VDE 0701-0702:

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 13

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Prfablauf

    Schden an den Anschlussleitungen

    Schden an Isolierungen

    bestimmungsgeme Auswahl und Anwendung

    von Leitungen und Steckern

    Zustand des Netzsteckers, der Anschlussklemmen

    und -adern

    Sichtprfung (uerlich erkennbare Mngel):

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 14

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Prfablauf

    Mngel am Biegeschutz *

    Mngel an der Zugentlastung (die Gertenorm fr

    die Hersteller sieht vor, mit einer Zugkraft von 50N

    zu belasten)

    Zustand der Leitungshalter, Befestigungen, dem

    Benutzer zugnglichen Sicherungshaltern usw.

    Sichtprfung (uerlich erkennbare Mngel):

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 15

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Prfablauf

    Knickschutz

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 16

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Prfablauf

    Schden am Gehuse und den

    Schutzabdeckungen *

    Anzeichen einer berlastung oder einer

    unsachgemen Anwendung/Bedienung *

    Anzeichen unzulssiger Eingriffe oder

    Vernderungen

    die Sicherheit unzulssig beeintrchtigende

    Verschmutzung, Korrosion oder Alterung

    Sichtprfung (uerlich erkennbare Mngel):

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 17

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Sichtprfung

    fehlende Schraube

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 18

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Sichtprfung

    fehlende Schutzabdeckung

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 19

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Sichtprfung

    Beschdigung durch

    Hitzeeinwirkung

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 20

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Prfablauf

    Verschmutzungen, Verstopfungen von der Khlung

    dienenden ffnungen

    Zustand von Luftfiltern

    Dichtigkeit von Behltern fr Wasser, Luft oder anderer

    Medien, Zustand von berdruckventilen

    Bedienbarkeit von Schaltern, Steuereinrichtungen,

    Einstellvorrichtungen usw.

    Lesbarkeit aller der Sicherheit dienenden Aufschriften oder

    Symbole, der Bemessungsdaten und Stellungsanzeigen.

    Sichtprfung (uerlich erkennbare Mngel):

  • BZE Euenheim 02.03.-16.03.2009Seite 21

    Prfung ortsvernderlicher Gerte nach DIN VDE 0701-0702

    die neue Prfnorm

    Prfablauf

    fr Leitungen bis