of 20/20
Mit großem Gewinnspiel! Infos siehe Rückseite. • Einrichten & Wohnen • Nutzung regenerativer Energien • Innovativ Geld sparen und anlegen • Zukunftsorientiertes Bauen, Renovieren, Sanieren 21. - 22. April 2012 im Sportpark Kreideberg 21. - 22. April 2012 im Sportpark Kreideberg e e i S i en egen Sa. & So. Kinder - betreuung Sa. & So. Vorträge MESSEZEITUNG Sonderheft zur Schöner Bauen & Wohnen Messe 2012

Schöner Bauen & Wohnen Lüneburg

  • View
    242

  • Download
    5

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Messezeitung - Schöner Bauen & Wohnen Lüneburg

Text of Schöner Bauen & Wohnen Lüneburg

  • Mit groem Gewinnspiel!

    Infos siehe Rckseite.

    Einrichten & Wohnen Nutzung regenerativer Energien Innovativ Geld sparen und anlegen Zukunftsorientiertes Bauen, Renovieren, Sanieren

    21. - 22. April 2012 im Sportpark Kreideberg21. - 22. April 2012 im Sportpark Kreideberg

    ee

    i S i

    enegen

    Sa. & So.

    Kinder -

    betreuung Sa. &

    So.

    Vortrge

    MES

    SEZE

    ITU

    NG

    Sond

    erhe

    ft zu

    r Sch

    ner

    Bau

    en &

    Woh

    nen

    Mes

    se 2

    012

  • Weitere Informationen finden Sie unter:

    www.lueneburg-messe.de

    ffnungszeiten21. - 22. April 2012Samstag von 10 - 18 UhrSonntag von 11 - 18 Uhr

    EintrittspreiseErwachsene 4,- EUR

    Ermigter Eintritt 2,- EUR(Senioren ab 65 Jahre und Gruppen ab 20 Personen)

    Kinder/Jugendliche freibis 16 Jahre

    Der Weg zu uns

    Veranstaltungsort

    Sportpark KreidebergAm Wienebtteler Weg 1421339 Lneburg

    Veranstalter

    Media Verlag Celle GmbH & Co. KGFuhrberger Str. 111 29225 CelleTelefon: 05141-48 707-40Telefax: 05141-48 [email protected]

    Zukunftsorientiertes Bauen, Renovieren, Sanieren

    Niedrigenergie-/Passivhaustechnik Holzhausbau, Massivbau, Fertigbau Altbausanierung/-modernisierung Renovieren und Sanieren

    Nutzung regenerativer Energien

    Energiespartechnik Solarthermie, Photovoltaik Energieberatung Intelligente Haustechnik

    Geld sparen und anlegen

    Bausparen, Finanzierung ffentliche Frdermittel

    Wohnen

    Wellness, Sauna, Wohlbefinden Wintergrten kologische Baustoffe Dekoration rund ums Wohnen

    Fachvortrge

    Wir freuen uns auf Sie!

    21.-22. April 2012

    B 4A 7

    A 7A 39

    Sportpark Kreideberg

    Kreidebergsee

    Uelzener Strae

    K 21

    L 216

    L 21

    6

    Innenstadt

    im Sportpark Kreideberg

    B 4A 7

    A 7

    Sportpark Kreideberg

    Kreidebergsee

    Uelzener Strae

    K 21

    L 216

    L 21

    6

    Innenstadt

    Sportpark Kreideberg

    Kreidebergsee

    Uelzener Strae

    K 21

    L 216

    L 21

    6

    Innenstadt

    Zukunftsorientiertes Bauen, Renovieren, Sanieren

    Niedrigenergie-/Passivhaustechnik Holzhausbau, Massivbau, Fertigbau Altbausanierung/-modernisierung Renovieren und Sanieren

    Nutzung regenerativer Energien

    Energiespartechnik Solarthermie, Photovoltaik Energieberatung Intelligente Haustechnik

    Geld sparen und anlegen

    Bausparen, Finanzierung ffentliche Frdermittel

    Wohnen

    Wellness, Sauna, Wohlbefinden Wintergrten kologische Baustoffe Dekoration rund ums Wohnen

    Fachvortrge

    21.-22. April 2012im Sportpark Kreideberg

  • 21. + 22. April 2012 im Sportpark Kreideberg 3

    Ein ganzer Park voller Wohnideen!Herzlich Willkommen zu einerPremiere der ganz besonderenArt. Denn am 21. und 22. April2011 findet die Schner Bauen &Woh nen Messe zum ersten Mal inL ne burg statt. Diese einzigar-tige Re gionalmesse gibt ihrenBe sucherin nen und Besuchernvielfltige Ge le gen heiten, sichber aktuelle Trends, Produkteund Dienst leistungen rund umdie Themen Bauen, Renovieren,Mo derni sieren und Wohnen zuinformieren und sich tolle Tippsund Ideen direkt vom Experten zuholen.

    Das Konzept dieser Messe funk-tioniert so gut, weil es jahrelangerprobt und optimiert wurde. Sofindet die Veranstal tung zwarerstmalig in Lne burg statt, hataber schon eine kleine Traditionin Celle, wo dieses Format entwi-ckelt wurde und in den vergange-

    nen Jahren viele begeisterte Fansgefunden hat. Und zwar ganz ein- fach, weil die Mischung stimmt.

    Auch im Lneburger SportparkKrei deberg steht einem ab wechs -lungs reichen und spannendenBesuch nichts im Wege. Auf ber1.000 Quadratmetern Aus stel -lungs flche sind rund 60 regio-nale und berregionale Anbieterversammelt und bieten ein brei-tes thematisches Spektrum. Egal,ob es um zeitgeme Ein rich -tungs ideen geht oder um Ge stal -tungs vorschlge fr Garten, Ter -ras se und Balkon, egal, ob Infoszu nachhaltiger Haustechnik oderum die Fi nan zierung von Wohn -wn schen gewnscht werden hier finden sich fr viele Fragendie richtigen Antworten. Zu stz -liche An regun gen lassen sich beiden vielen Fachvortrgen gewin-nen, die von den Messeaus stel -

    lern gehalten werden und dasPro gramm abrunden.

    Auch Spa und gute Unterhal -tung kommen bei dieser Messenicht zu kurz. Ein echtes High -light ist die Tombola, an der jedeEinrittskarte automatisch teil-nimmt. Neben drei iPads undeinen Reisegutschein im Wertvon 500,- Euro winkt hier einabsoluter Hammer-Hauptgewinn:Ein Rei se gutschein im Wert von1.500 Euro. Die Daumen der Mes -se macher sind in jedem Fall festgedrckt!

    Ein echter Vorteil dieser Messeist ihre konsequent regionaleAus richtung. Fr Besucherinnenund Besucher bedeutet das: Manerlebt hier die Kompetenz vonnebenan und knpft u.a. Kon -takte zu ortsansssigen Be trie -ben, die bei Bedarf bei eigenen

    Bau- oder Um bau projekten zumEin satz kommen knnen. Als lo -kale Leistungsschau gibt die Sch -ner Bauen & Wohnen Messe inLneburg eben einen komplettenberblick ber die hohe Qua li tt,die sich hier vor Ort finden lsst.

    Fr den uneingeschrnkten Mes -se genuss sorgen auerdem Um -feld und Service. Am Sport parkKreide berg stehen ausreichendParkpltze zur Ver fgung. Undwer den Besuch zum Fami lien aus -flug machen mchte, kann aufdie Kinder betreuung vor Ort zu -rckgreifen.

    Die Macher und Aussteller der Schner Bauen & Wohnen

    Messe 2012 in Lneburg wnschen al len, die dieFachschau besuchen,

    ein paar anregende und informative Stunden!

    Impressionen von derMesse aus Celle

    Stand 62+65

  • 4 21. + 22. April 2012 im Sportpark Kreideberg

    Bauen Sie IhrPassivhaus selber

    Eckart-Rolf Hellmann: Unser Selbstbausystem erfllt den Stan dard von morgen.

    Winsen/Aller (eb). In Europa soll es nach dem Willen des EU-Par la mentsnur noch Null-Ener gie hu ser geben. Was man darunter verstehen darf, sagteine entsprechende Richtlinie. Demnach sind das Huser, die mindestensso viel Ener gie produzieren, wie sie selber verbrauchen. Mglich soll dasber die Optimierung der Gebude hl le, die Ausrichtung des Hauses zurSon ne hin und zum Beispiel Solar kollektoren auf dem Dach werden.Zielansage fr die Umsetzung: 2019. Niemals, tnt es unisono vonVertretern der deutschen Im mo bilienwirtschaft. Solche Huser msstenunter enormem Kosten auf wand aufgewertet werden. Im wahrsten Sinnedes Wortes den Kopf schtteln kann da nur einer, der sich mit diesenDingen bestens aus kennt: der Maurermeister Ec k art-Rolf Hellmann ausWinsen an der Aller. Denn was die EU da vorgibt, sagt er, sind schlichtwegPas sivhuser mit einer Solaranlage oder einem Windwandler auf demDach. Warum also so lange warten?, fragt er, Solche Huser bau en wirseit Jahren.

    Auch das Argument der Unbe zahl barkeit lsst Hellmann nicht gel-ten: Da gibt es eine ganz simple L sung: Bauen Sie einfach sel-ber. Er bringen Sie so viele Eigen lei stun gen, wie Sie es sichzutrauen, fordert er alle Bauwilligen auf. Hell mann bietet daspassende Sys tem fr alle, die in Eigenregie bauen wollen: ISO-RAST, das Selbst bausystem fr Passivhuser. Es funktioniertnach dem Nut- und Fe derprinzip. So knnen auch Lai en nacheiner kurzen aber grndlichen Einweisung ein Haus mit hchstenStandards bauen, er klrt der erfahrene Maurer mei ster. Der Begriffbauen be schreibt in diesem Fall das Stecken von Schalungs e le -menten. Sie wer den wie Lego fr Erwachsene ge steckt undanschlieend mit un serem Spezial flie beton verfllt, sagtHellman. Die Schalung ist zu gleich Dm mung.

    Das Selbstbausystem ist verblffend logisch, leicht nachvollziehbar undber Jahre hinweg praktisch erprobt. Mehr als 500 Huser hat alleinEckart-Rolf Hellmann in zwischen nach diesem System ge baut, bessergesagt bauen lassen. Kein ein ziges der Huser gleicht dem an deren. Dafrsorgen ber 70 verschiedene Komponenten, die na he zu jede architekto-nische Raffi nesse erlauben. Und: Ein Bausatz wird exakt auf das jeweiligeBau vor haben abgestimmt.

    Prinzip auf Hellmanns Baustellen ist die Selbstbestimmung. Der Bau herralleine entscheidet, welche Arbeiten er selber ausfhrt, gibt das Tem povor und bestimmt die einzelnen Gewerke. Wir stehen ihm immer zurSeite, erklrt Hell mann. So haben es in Celle auch die Mitglieder desVereins zur Fr derung Krperbehinderter e.V. ge macht. Vom Roll i fahrer bishin zum Sehbehinderten haben sie alle an einem gemeinsamen Passivhausge baut. Fr sie ein Stck Selbst bestimmtheit, ein Stck Le ben in weit ge-hender Unabhngigkeit, und das gleich in mehrfacher Hin sicht: Sie lebenin den eigenen vier Wn den bei gesundem Raum klima und immer saube-rer Luft dank kon trollierter Be- und Entlftung, und brauchen keine her-kmmliche Hei zung, also kein l oder Gas. Denn ein Passivhaus nutztalternative Energiequellen, wie die Son ne, den Menschen, Abwrme vonGe rten und so weiter. Das funktioniert natrlich nur, wenn das Haus rund-herum exzellent ge dmmt, absolut dicht und mit greren Fensterflchennach Sden und Sdosten ausgerichtet ist brigens auch Grundvoraus -setz un gen fr das sogenannte Null-Energiehaus der EU. Eckart-RolfHellmann: Diesen Standard erfllen wir nicht erst seit heute, sondern seitvielen Jahren, zertifiziert, beurkundet und immer wieder praktisch unterBeweis ge stellt. Wenn Sie mehr wissen wollen, schauen Sie mal insInternet: www.das-passivhaus.de oder www.selbstbaupassivhaus.de

  • Wir bauen z.B. in Deutschland, Italien, Frankreich, Lettland, der Schweiz, den Niederlanden und ganz sicher auch in Ihrer Nhe.

    Schner Bauen&Wohnen

    Lneburg

    im Sportpark Kreideberg

    21.22. April 2012

    Besuchen Sie uns!

    Kein lKein GasKeine HeizkostenKein SchornsteinfegerAktiver KlimaschutzAngenehmes RaumklimaExzellenter SchallschutzGesundes WohnenWertbestndigkeit

    Wer heute ein Haus plant,bernimmt Verantwortungfr die Zukunft der Welt.Darum: Bauen Sie jetzt denStandard von morgen.Bauen Sie ein PASSIVHAUS.Bauen Sie es selber! So spa-ren Sie von Anfang an. Wirhelfen Ihnen dabei. SetzenSie auf Erfahrung.

    Kluge Leutebauen einPassivhaus:eigenhndig.

    Hellmann varioform-haus | Lnsweg 13 | 29308 Winsen/AllerTel.: 05143 -65 61 | Fax.: 9128 92 | e-r. [email protected]

    Stand80

  • 21. + 22. April 2012 im Sportpark Kreideberg6

    Stand 15

    (epr) Immer mehr Bauherren entschei den sich fr die Installation ei nereffizienten Fubodenheizung an stelle von korpulenten Heiz kr pern, dienicht nur sehr viel Platz in An spruch nehmen, sondern auch zum Un mutvon Allergikern Staub auf wirbeln. Die Wrme, die Fu bo den hei zungenabstrahlen, empfinden wir als be sonders behaglich. Die Flch en hei zungerwrmt zu nchst die Fe, die Wr me kann an schlieend den ge sam tenKrper ent lang nach oben wan dern. Klas sische Heiz k r per hinge gen wr-men vor allem den Kopf, die Fe bleiben oft kalt. Auf grund die ses Em p -fin dens kann man die Raum tem peratur bei einer Fu bo den heizung umcirca zwei Grad ab sen ken.

    Doch nicht nur ein energiesparendes Hei zsystem ist entscheidend fr einan genehmes Wohlfhlklima, son dern auch der richtige Bo den be lag. Be son - ders gut eignen sich Flie sen, wie sie von CERO angeboten wer den. Der Her - steller bietet mit ih nen ei ne ide ale Alternative zu an de ren Bo den be l gensowie einen Fu bo den mit bes ter Wr me ab ga be. Die Wr me ber trgt sichdurch die ge rin ge Auf bau hhe effizient und kono misch. Lan ge War te zei -ten und kal te Fe sind hiermit pas s. Nach nur zehn Mi nuten ist der Bodenan ge nehm warm und spei chert sogar die Wrme. Das re du ziert die Ener gie - kos ten um et wa zehn Prozent. Die Ge staltung mit form schnen Flie sen bie-tet auch hy gienische Plus punkte. Denn Bak te rien, Pilz spo ren und ande reKrank heits er re ger ha ben keine Chan ce, heimisch zu werden. Eine gu teNach richt fr Al ler giker, denn Staub und Milben sind leicht zu ent fernen.

    Diese Vor teile der um weltfreundlichen Fliese sind in Bad und Kche bereitsun ver zichtbar. Doch auch im Wohn be reich werden Ke ra mik fliesen an stel levon La mi nat, Holz oder Tep pich ein gesetzt. Fliesen verhalten sich ge ruchs-und ge schmacks neutral und nehmen keine Stof fe aus der Um welt auf, dns-ten nicht aus und sind zudem noch enorm pflegeleicht. Der keramische Bo -denbelag ist in vielen Farben und For men, in 30 mal 60 oder quadratischin 45 mal 45 Zen timetern, in matt oder strukturiert, in hell oder dunkel er -hltlich.

    Wrme, die von unten kommt - Wohngesunde Fliesen legen sich elegant ber Fubodenheizungen

    Keramikfliesen untersttzen nicht nur eine wohngesunde Lebensweise,son dern sind zudem sehr gute Wrmebermittler. Das Ergebnis:Gesundes Wohnen bei weniger Energiekosten. (Fotos: epr/cero-epr.de)

  • Mehr Kunden Mehr Umsatz mit Smartphones & Ihrer eigenen App

    MM

    News Neuigkeiten aus Ihrem Unternehmen

    Tages-, oder Wochen-Angebote

    Allgemeine Infos ffnungszeiten, Angebot, Team etc.

    Kunden werben Kunden Angebote empfehlen per E-Mail & Facebook

    Infos rund um Ihre Angebote

    Aktionen Veranstaltungen, T.d.o.T., etc.

    Jobbrse Stellenangebote

    App Deals Spezielle Angebote fr App-Benutzer

    Kalender Events, Seminare, Veran- staltungen und wichtige Termine etc.

    Modul Beispiele:

    Hintergrund- informationen zu Ihrer Firma

    Spezielle App Deals fr die App-Benutzer

    Mehr Service und Kunden- zufriedenheit

    Last Minute- Angebote fr zustzl. Umsatz

    Ihre aktuellen Angebote 24 h verfgbar

    Event- undVeranstaltungs- kalender

    Erreichen Sie neue Zielgruppen

    Kostenlose Leistungen beim Vorzeigen der App

    Bewertungs- tool fr spontane Umfragen

    Einbinden von Sponsoren als Kooperationspartner

    NEUE WEGE

    MIT IHRER APP

    10:15 PM

    NewsKursplan Top Angebote

    Club Infos Meine Fitness Ernhrung

    nowifitClubs10:15 PM10:15 PM0:1500:10:15 PM0:15 PM0 1:115 PM:155550:15 PM55 PM0:150:15 PMPPP10:15 PMP5 PMPM0:15 PM0:15 P0:15 PM0:10:0:1115 PM15 PM:150:15 PM5 PPPPP15 PM10:15 PM0 1110:15:15 P150:15 PMPP:15 PMM0:15 PM10:15 PM:1150:15 PM0:15 PPPPPM0 1555510:15 PMPPPPPMM:::11555155 PPP5 P0:11150:15151555 PPM0: 55 PM

    NewssswssssKursplursplrsplKursplK splsplsplanaananaananan TopTT AngeboA bA te

    ClClClCluClub ICluu nfossssss Meinne ne ne e e FFFitnesFF s Ernhrrrrrrunununggunu

    nowinowinowinowinownowinonowionowiownoownowiwnowinowinnownowiowinownowinowinownowiooowiwwiinownnowioowionowiwinowinowwwwwiiowinowinowinnownowinowinowwwwwownowowiwwwwiowinowinownowowonowiowwinowinnowiowwnownnowwwwnown wwwwnownown wwwwwwowwwnonownownowowwwwwwiifitfitfitfifitffitfitfitfitfitiifitffitfitfifitffifitfffitititttfitfffitfitfiitfitfitffitfitfittfitfitfififitttttfitfff ttfff tfittf ttfitfitfitttfffitfittfitf tffif tttCCl bClubsC bbbClubClubClubsClubClubsCCCCCCCClubClClubbbbClubCCClubClubCCClubCllCCC

    10:15 PM

    NewsKursplan Top Angebote

    Club Infos Meine Fitness Ernhrung

    nowifitClubs10:15 PM10:15 P0:15 P0010:15 PM0:15 P10:15 PM0:15 PM115 P0:15 PM550:15 15 PMP15 PP:15 PM0:15 P0:15 P0:15 PM10:15 PM00:15 P:15 PM111555 PP0010:1::1115115 PPP15 PM0:15 PM10:15 PM010:15 PM151555:15 PPP5 PM0:15::1515555 PP0:15 PMM0 1555 MMM155

    NNewsKursplanllK lK lKursplaKKKKKKKKK lllllllKK lK TopTT A bAngeboteAAAAA bbbbbbbbb

    Club Infon s Meine Fitness Ernhrung

    nowifinowifinowififnowifinowifinowifinonowifnowifiowiwifnowifinowifiwifinowifinowifinowifinowifinowifinowifioowwifinowifwnowifnowifinownnowinownowifinowifiwifwwififinowifinowifinnowifnnownowifioowifnowifwwnowifinowiifiowifinowifinnnowifiowowowifiowifiwnownowifnowwnownowiifnowifioowifiwnowifiinowifinowifinowifinowwififfnownowififfowifinnnoow fwifino i iinownow ffitttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttCCClubsubCClClubsbsCCluClubsuCClubCCluuCCluCluCCCCluCluuuuuCCCCluCC

    10:15 PM

    NewsKursplan Top Angebote

    Club Infos Meine Fitness Ernhrung

    nowifitClubs10:15 PM10:15 P0010:15 PM0:15 PM0 1110:15 P0:15 P0:15 PPP15 PM:15 PM10:15 PM0:15 P00:15 PM0:15 PM:151515 PM15 PM55 P5 P5 PMP15 PM10:15 PM10:100:15 P15110:155 PPPPPPMM10:15 PM010:15 PM:1510:15 PM1:15 PPMM5 PM0:0:15 PPPMMM0:1155 M0:15 PM:1

    NNewsKKKurspKursplanK lKK lursKursplanKursplanKursplanlllKursplanKursplanKKK lKKK TopTT AngebotebbbAngebotebbbbbb

    Cl b I fClub InfoClub InfoClub Infob I foClClub IClub InfoClub I sss Meine Fitine FFMeine FitMeine FitMeine FitMeine Fiteineeine Fiteine Fitine Fitne Feine Fe Fite FitFitinene Fne FneMeine FitFe Feine FF tnessnessnessnessnessnessnessnesnessnessnessnessessnessesssnesn ssesss ErnhrungErnhrungrnhrungErnhrungErnhrungErnhrungErnhrungErnhrungErnhruErnhrunErnhrungErnhrunghruunhrunErnhrunrnErnhrungErnhrungnhrungrnhrungng

    nowifinowifinowifinowifinowifinowifiinowifiwiowiffffinowinowifnownowowifinowifiowifowifnowifnowifinownownowowifoowinowifowowowiifnowifnowifnnowinonowowinowiwwnowifowifnowiffinowinnowinowifnnownoowwwnowifiiowifowifinowifnowifinowifnoowinowowiowiiffowifinoww ffnowifownownowifnowinnowifwwww fwifinownnowifonowifinnownoowwwwiff ttttttttttttttttttttttttttttttttttttuubbCClubsubCClubCl bsCCluCluCCluCCluCCCluCluuuCClu

    10:15 PM

    NewsKursplan Top Angebote

    Club Infos Meine Fitness Ernhrung

    nowifitClubs10:15 PM10:15 P0010:15 PM0:15 P10:15 PM0:15 P1110:15 PM55 PMP10:15 PM0:15 P15 PPPM15 PMM10:150:15 P00:15 PM:115 P1511555 P5 P:15 PPPM15 PM10:15 PM0:15 P0010:15 PM0:15 P:1110:15 P5 PPM0:15 PMM010:15 PM:15 P155 PMM0:11555 PP0:15 PPMMM0: 55 PPPM0:1 PMP

    NNewsKursplanK lKursplanK llK lKKKK lllllllK lK lKKursplan Top TT AngebAngeboAngeboteAngebbA b tngebobA b tbbbb

    Club Infos Meine Fitness Ernhrung

    nowifinowifinowifinowifiifnowifinowifinowifinnonownowifinowifnowifioooowifownowifnonowifinowinowifinowifnowifinonowonowioowowooonowiwnowifinowifnowifiinowifnowifowifiifnnownonooooowowifiwifinowowwifiowifnowifiiffffwifiiinowifnnnnowifionowifiwwifinownowiffiinnownnnoowifwowwifiifiiowiowifnowifififiiowifowifiwwwifw ffwifinnnowifinnow in wifnnowifnnoowiowifwifiwi tttttttttttttttttttttttttttttttttttubCluCl bubClClubsbsCluClubsCCCluuCCluCluCCCluCluuuCCCluCC

    10:15 PM

    NewsKursplan Top Angebote

    Club Infos Meine Fitness Ernhrung

    nowifitClubs10:15 PM10:15 P0010:15 PM0:1510:15 PM0:15 P110:15 PM55 PMP10:15 PM0:15 PM15 PPPPMM10:150:15 P00:15 PM:115 P151:1555 P5 P:15 PPP10:15 PM0010:15 PM0:15 P0:15 P1110:15 P5 PPM010:15 PM:15 P155 PMM00:11555 P0:15 PPPMM0:1155 PPPMPP

    NeNewsNeNeNewewKursplanKKursplanK lKK lK lK lKursplanK ll n Top pTT AngeboteAngebotetbAngeboteb tAA b tA b t

    Club InfoClCluClub s Meine Fiteinenee nessss Ernhrungh

    nowifinowifinowifinowifinowifinowifinownowifinowifinnowifiwifiwwifnowifiifiwifinnownowiowifiwowifiwwifiwifinowifinowifnowifinownowinownowifinowifiowifiowwnowifinowiowiowifinowifinnnownnowifinowifioooonowowwnowifiwifowifowifinowifinowowonowifnowifowiifowifinowifinowoownowiowifwifnowiffnnonowifinowifio iowifowifinnoo iffowifnowifffnnowifiooow tttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttCluubCl bubClClubsbsCCluCluCCluCCluCCCluuCluuCCCluCC bs

    Ihre

    Firma

    Hotline05141 - 48 70 [email protected]

    www.meineapp.de

  • 21. + 22. April 2012 im Sportpark Kreideberg8

    Ausstellerliste1 Plameco-Fachbetrieb - Bienenbttel

    Spanndecken, Wandspannung

    2 Ing-bro Meyer-Olbersleben - Lneburg Thermografie, baubiolog. Passivhaus

    3 Ofenbau Renninger - Lneburg Kaminfen

    4 S+Z Sachsenkleber - Dresden Sachsenkleber

    4a Soetebeers Versicherungs,-Finanz- u. Immobilien Kontor - Lneburg Finanzierung, Immobilien, Geldanlagen

    5 Ihre Polsterwerkstatt - Bardowick Polsterei, Mbelstoffe

    6 Energetix - Buchholz/ Aller Energetix Magnetschmuck

    7 ReWe Dmmtechnik UG - Hamburg Wrmedmmung im Einblasverfahren

    8+9 Pretty - Tren das Original - Norderstedt Tren, Treppen, Kchen, Rahmen

    10 IBG Haus GmbH - Bdelsdorf Massivhuser

    12 IBS Intensiv Bautenschutz - Hsby Dachbesch., Schornsteinverkl., Dmmsysteme, ...

    13 Postbank Finanzberatung AG - Lneburg Finanzdienstleistung, Baufinanzierung, Immo.-vermittlung

    14 ASZ Alster Zaunsysteme GmbH & Co. KG - Hamburg Zaunanlagen

    15 Viebrockhaus - Das Zuhausehaus - Bad Fallingbostel Massivhuser

    16 Holzlive Tischlerei - Winsen/ Luhe Raumholz Maschrnke, Einbauschrnke/Raumteiler

    16 rausto Vertriebs GbR Systemmbel

    17 Dachfit GmbH & Co. KG - Minden Wrmedmmung

    19 Heim & Haus - Duisburg Fenster, Haustren, Rolllden, Markisen, Vordcher

    20 Dietex - Altkalen Wandbeschichtung, Baumwoll- und Seidentapeten

    21 B+C GbR - Winsen/ Aller Isolierklinker

    21a Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG - Bremen Staubsauger-Vorwerk

    22 Bauplan Massivhaus Ltd + Co. KG - Hannover Ytong Bausatzhaus

    23 Effekta Bautenschutz GmbH - Hsby Dachbesch., Schornsteinverkl., Dmmsysteme, ...

    24 Verband Wohneigentum e.V. - Bardowick Infostand Verband-Wohneigentum

    25 ZWS GmbH - Hamburg Photovoltaik, Solarkollektoren, Pelletkessel

    26a TOWN & COUNTRY HAUS-Claassen Haus GmbH - Lneburg Massivgebaute Markenhuser von TOWN & COUNTRY HAUS

    29+30 Baumarkt Max Bahr GmbH & Co. KG - Lneburg Traumbder, Badmbel, Sanitrobjekte

    31 Aldra Solar - Lneburg Wrmepumpen, Solar

    32+33 Paul Knig GmbH - Hankensbttel Hausbaustze, Fertigdecken, Stahlbetonbau

    34+ Mbelhaus Reck GmbH - Bad Bevensen34a Massivholzkchen

    36 HDF Hausdienste Franz - Frth Dachreinigung und Beschichtung

    37+54 Immobilien-Vertrieb Masannek GmbH - Munster Neu- und Gebrauchtimmobilien

    38 Plastoschaum - Ostrhauderfehn nachtrgliche Wrmedmmung, Plastoschaum

    39 Elbe-Energie-Technik GbR - Artlenburg Photovoltaik

    40 Isobautec Axel Arnold - Buchholz/ Aller Mauertrockenlegung, Hohlwanddmmung

    44a Parkettdiele Salzhausen - Salzhausen Parkett, Kork, Laminat, ...

    45+46 SCM Solar GmbH - Salzwedel Photovoltaik, Sunpower

    47 Karl Heger Holzbau GmbH - Amelinghausen Holzhausbau, Altbausanierung

    48 Broder Brodersen - Winsen/ Luhe Kaminfen

    52 Boie GmbH & Co. KG - Lbeck Wrmepumpen

  • 21. + 22. April 2012 im Sportpark Kreideberg 9

    Ausstellerliste53 Naturh. Hilke Deege - Adendorf

    Energetix Magnetschmuck

    55+72 Sanatherm GmbH - Bad Zwischenahn Infrarotkabinen

    56a Biwo Bautrger GmbH - Hude Lehmbau, Holzrahmenbau

    60 Grofeld GmbH & Co. KG - Lneburg Kontrollierte Wohnraumlftung, Wrmerckgewinnung

    61 Treppenbau Vo GmbH & Co. KG - Reinfeld Massivholztreppen eigener Herstellung

    62+65 BBBank e.G. - Karlsruhe Dienstleistungen

    64 Khler Dmmstoffe - Walsrode Einblasdmmung Neu- und Altbau

    66+67 P.S. Rode GmbH - Habighorst Solaranlagen

    73 Norddmm - Hemmingen Einblasdmmung, Wrmedmmung, Kellerdmmung

    77 Holz ist Natur - Linden Parkett, Dielen, Gartenmbel

    78 Fassaden-Schneider - Schmiedeberg Klinkerdmmfassaden, Kerndmmung

    79 Das Goldene Dach GmbH - Winsen/ Luhe Haustrvordcher, Terrassenberdachungen, Kellerberd.

    80 Hellmann - Winsen/ Aller Bausatzelemente (Lego-Steine fr Groe)

    81 Rainpro Vertriebs-GmbH - Deutsch Evern autom. Garten-Bewsserungs-Systeme

    A1 Ha-Ra Teamleitung Agnes Jung - Buchholz Reinigungssysteme

    A2 Garagentore-Nord - Winsen-Pattensen Garagentore-Antriebe, Haustren

    A3 Klaus Maack der Mckengittermacher - Winsen Insektenschutzrahmen, Kellerschachtabdeckung

    A4 Guntamatic - Delmenhorst Pellet-, Stckholz Kessel

    nderungen und Irrtmer vorbehalten

  • 21. + 22. April 2012 im Sportpark Kreideberg10

    Mes

    se-H

    alle

    Au

    en

    ber

    eich

    Eingang

    Mes

    sepl

    an S

    port

    park

    Kre

    ideb

    erg

    Wh

    rend

    der

    Mes

    se s

    ind

    die

    Vort

    rge

    aus

    gesc

    hild

    ert.

    A4

    A3

    A2

    A1

    P

    P

    Am

    Wie

    neb

    tt

    eler

    Weg

    Ebelingweg

  • 21. + 22. April 2012 im Sportpark Kreideberg 11

    1234567

    2021

    22

    2425

    2629

    3031

    32 33 34 35 36

    3738 53

    54

    39

    52

    40

    48

    44 47

    45 46

    55 72

    56a 71

    56

    70

    60

    67

    61 66

    62 65

    63 64

    15 13

    14 12

    18 16

    19 17 11 9

    10 8

    7375

    7778

    7980

    81Eing

    ang

    34a

    26a

    44a

    4a

    21a

    74

    23

  • 21. + 22. April 2012 im Sportpark Kreideberg12

    12:00 Schimmelpilze gehren nicht ins HausIngenieurbro Meyer-Olbersleben Michael Meyer-Olbersleben

    13:00 Die Finanzierungsmglichkeiten eines freien Finanzvermittlers.Bau- und Sanierungsfinanzierung unter Bercksichtigung von Kfw-Frderung.Soetebeer's Finanzkontor Dipl. Ing. Christoph Soetebeer

    14:00 Was ist ein Passivhaus und wie baue ich es selbst?Hellmann Varioform Haus Winsen/Aller Mario Miers

    12:00 Baubiologisch bauen - eine EinfhrungIngenieurbro Meyer-Olbersleben Michael Meyer-Olbersleben

    13:00 Die Finanzierungsmglichkeiten eines freien Finanzvermittlers.Bau- und Sanierungsfinanzierung unter Bercksichtigung von Kfw-Frderung.Soetebeer's Finanzkontor Dipl. Ing. Christoph Soetebeer

    14:00 Was ist ein Passivhaus und wie baue ich es selbst?Hellmann Varioform Haus Winsen/Aller Mario Miers

    Samstag

    Sonntag

    Fachvortrge

    nde

    rung

    en u

    nd I

    rrt

    mer

    vor

    beha

    lten

    ! St

    and

    10.0

    4.20

    12

    Media Verlag Celle GmbH & Co. KG Fuhrberger Str. 111 29225 Celle

    Telefon 0 51 41- 48 70 7-0 www.mediaeller.de

    Wir kennen die Wege!

    Medien. Erfolgreich. Nutzen.

  • 21. + 22. April 2012 im Sportpark Kreideberg 13

    Stand 7

    hohe Energiekosten

    Weltneuheit!Wrmeisolationsputz zur Innenanwendung

    3M Vakuumglaskugeln + AEROGEL = Schutz vor:Klte, Schimmel, Kondensation, hohe Energiekosten

    AERO-Therm befreit von:1 Kalten Fubden (z.B. EG, Keller)2 Kalten Auenwnden3 Kalten Wnden zw. Garage und Kche4 Klte im Trppenhaus5 Schimmelbildung in der Kche6 Hohe Energiekosten7 Wrmeverlust durch die Decke8 Schimmel hinter den Mbeln9 Kalten Wnden hinter den Mbeln

    10 Kondenswasser und Schimmel an den Wnden im Bad

    1mm=ok!

    ReWe Dmmtechnik UGHeidenkampsweg 32 20097 HamburgTel. 040-42100158 oder 040-74201818eMail: [email protected] www.rewe-hamburg.de

    Das Hamburger Unternehmen ReWe Dmmtechnik prsentiert als innova-tive Weltneuheit den Wrmeiso lie rungsputz AERO-Therm. Dieses neueProdukt, das bei ReWe Dmm technik exklusiv erhltlich ist, be wirkt einenausgezeichneten Wr me komfort in Wohnungen und Ar beitssttten undsorgt gleichzeitig fr die dauerhafte Entfernung von Schimmel durch eineKombination von Wrmereflexion und Wrmeiso lie rung.

    AERO-Therm ist auf jeder Ober flche in geschlossenen Rumen anwend-bar und somit berall, wo wirksame und dauerhafte Wrme- und/oder Kl -te isolierung erforderlich ist, die optimale Lsung. Zu den An wen -dungsgebieten zhlen neben Fliesen, Wnden und Decken auch Flchenunter Fubden und die Bereiche von Fuboden hei zungen. Mit AERO-Therm lsst sich nicht nur eine Optimierung des Raumklimas, sondern

    auch die energetische Abschirmung von Gebuden, Maschinen und An -lagen er reichen. AERO-Therm wurde vor einigen Jahren unter An wendungvon Nanotechnologie entwickelt und basiert auf der einzigartigenKombination von 3 M Vakuumglas kugeln und Aerogel, den weltweit bes-ten Wrmeisola toren, in einer Schicht von nicht mehr als einem Milli me -ter.

    Das Unternehmen ReWe Dmm technik steht fr fachkundige Be ratung, denVerkauf und die Aus fhrung von Auftrgen zur Verf gung.

    Kontakt: Heidenkampsweg 32, 20097 HamburgTelefon: 0 40- 42 10 01 58 oder 0 40 - 74 20 18 18,

    E-Mail: [email protected], Homepage: www.rewe-hamburg.de

    Exklusiv bei ReWe DmmtechnikAERO-Therm der optimale Wrmeisolierungsputz

    Raum schaffen fr NeuesVom Einfamilienhaus zum sozialen Miteinander

    (djd/pt). Einfamilienhuser tragen ih ren Namen ganz einfach deshalb,weil bis her in der Regel eine einzige Familie mit Eltern und Kindern untereinem Dach wohnte. Doch immer mehr Men schen wnschen sich ein Mehr -ge ne rationenhaus: sei es, dass drei oder mehr Generationen unter einemDach wohnen, sei es, dass Alleinstehende oder Paare sich zu modernenZweck-Wohngemeinschaften zusammenfinden. Oft reicht der vorhandenePlatz dann nicht mehr dafr aus, dass jeder Be wohner seine Privatsphrewahren kann.

    Dach aufstocken oder mit groen Gau ben ausbauen

    Eine Aufstockung des Dachs oder ein Anbau im Garten kann in diesenFllen die ntigen Raumreserven mobilisieren. Ein Steildach mit niedri-gem Knie stock etwa lsst sich einfacher vergrern als viele Hausbesitzerglauben. Entweder hebt ein Zimmermeister den gesamten Dachstuhl mitHilfe entsprechender Gerte an und erhht den da runterliegendenKniestock sowie die Giebelmauer. Oder aber in ein Schrgdach wird beid-seitig und fast ber die gesamte Gebudelnge je eine Dachgaube mit gro-en Fenstern einge baut, die mehr Kopffreiheit und damit Raum schafftund Licht in die Rume unterm Dach bringt. Dank Vorfertigung der wesent-lichen Bauteile im Zimmereibetrieb sind die Rohbauarbeiten vor Ort oftbinnen weniger Tage durchgefhrt. Foto: djd/Frdergesellschaft Holzbau und Ausbau

  • 21. + 22. April 2012 im Sportpark Kreideberg14

    (de) STELLE. Wenn ein Unter neh -men schon weit mehr als 20 erfolg-reiche Jahre am Markt arbeitet,dann ist dies auch immer ein Zei -chen dafr, dass nicht nur dieQualitt der Dienstleistungenstimmt, sondern auch Kompetenzund Fortschrittlichkeit bewiesenwird. All dies trifft auch auf das inFamilienhand befindliche und ge -fhrte Unternehmen HDF Haus -dienste Franz in Stelle zu.

    Eigenheim- und Hausbesitzer, be -son ders lterer Huser, kennen dasProblem der Vermoosung ihrerDcher. Abhilfe kann hierbei in derRegel nur der Fachmann schaffen.Der Schwerpunkt unserer Arbeitliegt in der Dachbeschichtung und-reinigung, aber wir nehmen auchNeueindeckungen und Flachdach sa -nie rungen vor, ebenso wie Ka min -ein fassungen und Abdichtungen,eben alles was mit Dchern zu tunhat erklrt Betriebsinhaber Mo -reno Franz. Fr Dachbeschich tun -

    gen setzt das Unternehmen starkwasserabweisende NanoTech-Far -ben ein, die auch lngerfristig eineNeuvermoosung der Dcher verhin-dern hilft. NanoTech-Farben sindder zeit das Nonplusultra, so Mo re -no Franz, der ganz bewusst aller-hchste Ansprche an die zu ver-wendenden Materialien stellt.Dank unserer soliden und zuver-lssigen Arbeit knnen wir aufeinen treuen und langjhrigen Kun -denstamm zurckblicken fgt derUnternehmer noch hinzu.

    Mit seinen acht hervorragend aus-gebildeten Mitarbeitern betreut dasUnternehmen HDF HausdiensteFranz einen Kundenkreis, der sichvon Hamburg ber Berlin und Nrn -berg bis nach sterreich erstreckt.

    Kontakt: HDF Hausdienste Franz, Inh.: M.Franz, Alte Reutstr. 61, 90765Frth, Mobil: 01 76 32 02 59 71oder 01 71 90 42 3 38

    Stand 74

    Hilfe kommt vomFachmannDas Nonplusultra fr vermooste Dcher

    Zukunftssicher dmmenSo lassen sich kologie, konomie und Gesundheit unter einen Hut bringen(djd). Nachhaltig bauen lautet dasGe bot der Stunde - doch was genaubedeutet es, ein Haus auf dieseWeise zu planen und zu errichten?Im Vor der grund steht zunchst derEner gie bedarf, der insbesondere frdie Hei zung anfllt. Je besser dievier Wn de gedmmt sind, destogeringer fllt der Heizwrmebedarfdes Ge budes aus. Wie nachhaltigder Dmm stoff selbst ist, hngt voneinigen Faktoren ab.

    Der Lebenszyklus eines Dmmstoffs

    Dazu zhlen auf der einen Seite dieDmmleistung und Langlebigkeitdes Materials, auf der anderen Seitedie Gesamt-kobilanz, die derDmm stoff ber seine Nutzungszeithinweg hat. Eine Hochleistungs -dmmung aus Polyurethan etwaspart rund 70 Mal so viel Energiewie fr ihre Her stellung verbrauchtwird. Hinzu kommt, dass im Ver -

    Wohlfhlklima zu jeder Jahreszeit: Eine Hochleistungsdmmung machtes mglich. Foto: djd/Industrieverband Polyurethan-Hartschaum e. V.

    gleich zu anderen Dm mungen hierein deutlich schlan kerer Auf baugengt, um den gleichen Wr me -schutz zu erreichen. Bei einer In -nendmmung muss so nicht mehrRaum geopfert werden als ntig.Und: Aus den sauberen Dmm stoff -abfllen entstehen Re cy cling pro -dukte wie zum Beispiel Fer tig gau -ben oder Traufbohlen fr die Sa -nierung des Dachs, die sich wie Holzbearbeiten lassen.

    Klarheit bei der gesundheitlichen Bewertung

    Um feststellen zu knnen, ob einProdukt eine Ge sund heits gefh r -dung fr die Bewohner darstellt,wur de von staatlicher Seite ein Ver -fah ren zur gesundheitlichen Be wer -tung von Bauprodukten entwickelt,AgBB genannt. Diese Bewertungbietet Bauherren eine gute Hilfe beider Auswahl des passenden Dmm -stoffs. Polyurethan erfllt die stren-

    lanz, Ge sund heitsver trg lich keitund Wirt schaftlichkeit von Poly -urethan-Dmm stoffen. Der Leit fa -den weist auch auf wichtige As pek -te hin, die Ef fizienzhuser, Pas siv -huser und Nullenergiehuser aus- zeichnen. Der Leser erfhrt, welcheRolle Wrme dmm stoffe bei der Be -wer tung eines nachhaltigen Ge bu -des spielen.

    gen Anforderungen des AgBB undist ein gesundheitlich unbedenkli-cher und besonders hautvertrgli-cher Dmm stoff.

    Mehr Wissen lohnt sichDer grne Leitfaden "Umwelt be wusstDmmen und Wohnen" fr Bau -herren und Sanierer gibt nicht nurAnt wor ten auf Fragen zur ko bi -

  • 21. + 22. April 2012 im Sportpark Kreideberg 15

    Aldra Solar GmbH Grapengieerstrae 29 21335 LneburgTel. 0 41 31-22 43-728 [email protected] www.aldra-solar.de

    Its time for a change...Das Wohl Ihrer Familie steht bei Ihnen an allererster Stelle?

    Dann berlassen Sie auch in der Energiefragenichts dem Zufall! Wir beraten Sie gerne.

    Photovoltaik Solarthermie Wrmepumpen

    Aldra Solar GmbH Individuelle Energiekonzepte fr Ihre Zukunft

    Das Thema Energiesparen und dieMglichkeit, unabhngig von Ener -gie versorgern und fossilen Brenn -stof fen zu werden, beschftigt im -mer mehr Menschen. Das kompeten -te Team der Aldra Solar hilft Ihnendabei, Ihre Wnsche und Vor stel -lungen in die Tat umzusetzen undsomit unsere Umwelt zu schonen.

    In einer individuellen Beratung er -arbeitet das Team der Aldra Solarge meinsam mit Ihnen, welcheTech nologie die Richtige fr Ihrenper snlichen Bedarf ist. Ob fr Ihrprivates Einfamilienhaus, Ihrenland wirtschaftlichen Betrieb oderfr Ihr Unternehmen, die Aldra So -lar erarbeitet mageschneiderteEner giekonzepte fr die verschie-denen rtlichen und baulichen Ge -ge benheiten. Von der Beratung,Planung und Wirtschaftlichkeits -berechnung bis zur schlsselferti-gen Montage und dem Service nachInbetriebnahme der Anlage dieAldra Solar kmmert sich um alles!

    Die Aldra Solar ist in diesem Jahrauf der Messe Schner Bauen &Wohnen vertreten. InteressierteMes sebesucher knnen sich berdie vielfltigen Mglichkeiten derSolar- und Wrmepumpentechnikam Stand 31 informieren und aneinem Gewinnspiel teilnehmen.

    Auerdem erwartet Sie eine Neu -heit, die Ihnen das Team gerne vor-stellen mchten: Das neue ALDRASOLAR Modul AD-190-PLUS black-rooftop-design. Dieses monokris-talline Photovoltaikmodul bietetnicht nur hchste Qualitt und op -ti male Leistung, sondern bestichtauch durch seine elegante undhoch wertige Optik. Machen Sie sichselbst ein Bild!

    Auch auerhalb der Messe informieren die Mitarbeiter

    der Aldra Solar Sie gerne

    in der Lneburger Filiale in der Grapengieerstrae 29.

    Stand 26a

    Stand 47

    Alles im Rahmen!Beraten, planen, bauen und einziehen schlsselfertig in nur 18 Wochen Bauzeit!

    Karl Heger Holzbau GmbH, Oldendorfer Strae 49, 21385 AmelinghausenTel. 0 41 32 - 220, [email protected], www.heger-holzbau.de

    Stand31

    Schne, sichere, energieeffizienteHaus ff nungenHLC. Haustren und Fenster sinddie grten ffnungen des Hauses.Doch wenn sie schlecht gedmmtoder sogar undicht sind, knnen siezu wahren Energiefressern werden.Sicheren Schutz vor Wind, Klteund Einbrechern bieten moderneHolz-Haustren von Sorpetaler.Nach der Auswahl von Modell, Far -be, Griff und Lichtausschnitten ent-steht die von Handwerkern ausmas si vem Holz gefertigte, individu-elle Traumtr. Formschne Altbau -fenster mit filigranen Sprossen vonnur 18 mm Breite erfllen nebenden Auflagen des Denkmalschutzesauch alle Anforderungen an zeitge-me Energieeffizienz.

    Foto: Sorpetaler/HLC

  • 21. + 22. April 2012 im Sportpark Kreideberg16

    Stand 24

    Stand 73

    Stand60

  • Der Pretty Tren Fachbetrieb Horst Wolf ist auf der Schner Bauen & WohnenMes se in Lneburg vertreten und prsentiert dort sein umfangreiches Angebotan renovierten Tren, Treppen und Kchen.

    Der Familienbetrieb hat sich auf durch das Pretty-System vor fast 50 Jahrenauf die Renovierung von Tren und Rahmen spezialisiert. Kunden profitierenvon dieser enormen Er fahrung!

    Morgens werden die Tren beim Kun den abgeholt und schon am selben Tag kom-plett renoviert wieder eingebaut. Die Trzargen werden direkt im eingebautenZustand vor Ort renoviert - die Zarge muss somit nicht aus gebaut werden. DieKunststoffe gibt es in einer riesigen Auswahl verschiedener Holzdekore. Hiervonknnen sich Interessierte gerne auf der Messe einen berblick verschaffen. Beidem Familienbetrieb bekommt man alles aus einer Hand. Inhaber Horst Wolfist persnlich auf der Messe als Ansprechpartner vor Ort.

    Die Renovierung von Treppen ist in der letzten Zeit immer beliebter gewordenund wird daher auch vom Pretty Tren Fachbetrieb angeboten. Auch hier ist eini-ges mglich: Besonders beliebt und bewhrt hat sich die Laminattreppe - ein spe-ziell fr die Treppe hergestelltes System mit grnem quellarmen Trgerma terial. Dakann schon mal ein Eimer Wasser auf der Treppe auskippen - das Material wirdnicht beschdigt! Auch das Knarren einer alten Treppe kann be seitigt werden: Imre novierten Zu stand ist nichts mehr zu hren. B e son deres Highlight: Bei unse-rem System gibt es - passend zu jeder La minat-Trep pen stufe - auch Klick la minatfr den Wohnbereich. So be kom men der Kunde seine Treppe und den Wohn-/Flur -bereich wie aus einem Guss. Auch Kchen werden von dem Familienbetrieb ange-boten.

    Kostenlose Beratung und Info ma terial gerne an unserem Stand.

    Infos: Telefon 040/672 1956.

    Alte Tren, Treppen und Kchen - wie neu

    Stand8+9

  • 21. + 22. April 2012 im Sportpark Kreideberg18

    Bad Bevensen. Das innovative Fa-mi lienunternehmen Mbel-Reck be -steht nun in der 6. Generation undist aktuell wie eh und je. Die mo -derne Ausstellung in Bad Bevensenhat schon viele Kunden begeistertund sogar der NDR war schon zumFilmen bei Mbel-Reck. ErstklassigeBeratung, perfekter Einbau undService durch die eigene Tischlereiund interessante Veranstaltungenum das Thema Kochen runden dasAmbiente von Mbel-Reck in Bezugauf Kchen ab.

    Grundstzlich will der Inhaber Sieg -fried Tippel das Besondere fr dieKunden erreichen und dies gelingtdem Team in allen Be reichen. Einenersten Eindruck erhlt man sicher-lich beim Besuch der Homepagewww.moebel-reck.de Die besonde-ren Schwerpunkte Massivholz k -chen, unverwstliche Quarz kom -posit Arbeitsplatten, hochwertigeGlasrckwnde, Abzugshauben desSpezialisten Gutmann, griffloseKchen uvm. sollten Frau und Mann

    sich in Bad Be vensen ansehen. DieThe men Dampf garen von MIELE undMassivholzkchen des deutschenHersteller Ghring werden Messe -schwer punkte sein.

    Ein Steckenpferd des Inhabers istdie Aktion Gesunder Rcken e.V.(AGR), dies kann leider nicht aufder Messe gezeigt werden. Nam -hafte geprfte AGR-Marken wieLattoflex, Sedus, Swopper undMoizi knnen in Bad Bevensen ge -testet werden. Das Team vonMbel-Reck freut sich auf IhrenBesuch.

    So bleibt die Winterwrme im HausModerne Beschattungslsungen schtzen zu jeder Jahreszeit

    (djd). Sie geben den Blick frei hin -aus in die Natur. Sie lassen vielTageslicht einfallen. Sie machen dieWohn ru me grozgig und transpa-rent. Breite Fensterflchen stehenauf der Wunschliste vieler Bau her -ren ganz weit oben. Ein verglasterGiebel, ein Wohnbereich mit gro-flchiger Fens terfront oder ein Win -ter garten ver leihen den eigenenvier Wnden Leichtigkeit und neh-men ihnen jegliche beengende Wir -kung.

    Schutz vor Winterklte

    Gerade in der kalten Jahreszeit istviel gesundes Tageslicht das besteMit tel gegen die weit verbreiteteWin terdepression. Allerdings ms-sen die Glasflchen in frostigenWin ter nch ten geschtzt werden,um nicht sprichwrtlich zum Fens -ter hinaus zu heizen. Rolllden ver-ringern die Wr me verluste ber die

    Moderne Beschattungslsungen mach en jede Fensterform mit, haltenim Sommer die Hitze drauen und im Winter die Heizwrme drinnen.

    Foto: djd/Schanz Rollladensysteme

    Fenster er heb lich, denn herunter-gelassen vermin dern sie durch denWrme durch lasswiderstand des Roll-ladens und die dmmende Luft -schicht zwischen Scheibe und Roll -ladenpanzer die Wr meber tra -gung. So lassen sich lan ge Winter -aben de in einem behaglichen Raum-klima ungestrt genieen. Zudemsind Rolllden ein wirkungsvollerSchutzschild gegen neugierigeBlicke der Nachbarn.

    Lichteinfall ohne Sommerhitze

    Im Sommer wiederum sperren Be -schat tungssysteme die Hitze ausund ver hindern, dass sich die In nen - ru me stark aufheizen. Bei spiels -weise fan gen Beschat tungs lsungendie warmen Sonnen strah len schonvor den Fensterflchen ab, ohnedass der Raum vllig abgedunkeltwerden muss. Dank der Licht schieneund ih rer lchrigen Struk tur kann

    gesundes Ta geslicht hnlich wie beieinem Laub schat ten unter Bumenin die Wohn ru me einfallen, ohnedarin den ge frchteten Hitzestau

    auszulsen. Die Anzahl dieserLichtschienen kann der Nutzer selbstbestimmen und damit auch dieIntensitt der Sonneneinstrahlung.

    Stand 3

    Tischler ausLeidenschaftKchen und mehr in handwerklicher Qualitt

  • Wir haben das System IsoBauThermAm Bahnhof 5 a 29690 Buchholz/Aller Tel.: 0 50 71 / 800 96 86 Fax: -/ 966 93 97

    www.isobautherm.de

    Ein Einfamilienhaus kostet im Durchschnitt nur 3.000 - 6.000 Euro (je nach Hohlschicht)

    Wrmeleitgruppe 0,04 W (m2K)

    Laborwert2

    Im nicht ausgebautenDachgescho wird erst einestabile, atmungsaktiveGitterfolie auf die Sparrengetackt und hinterschumt.Der Dachboden ist nunstaub- und schneedicht.Die Pfannen sind sturm-sicher gelagert.

    Beim ausgebautenDachgescho wirdAminotherm einfach vomDachboden aus in dieAbseiten geblasen. DasDach kann jederzeit umge-deckt werden, da Amino-therm ja nicht klebt.

    Wenn die Dachschrgenvon innen verkleidet sind,kann man natrlich auchvon auen dmmen.

    Holzbalkendecken werdeneinfach angebohrt und aus-geschumt. Die Lcherwerden mit passendenStopfen geschlossen.

    SICHER IST SICHER!

    SICHER IST SICHER!

    Bis zu 45%Energieersparnis

    mglich!

  • Groes Gewinnspiel

    Wir verlosen:

    Media Verlag Celle GmbH & Co. KG Fuhrberger Str. 111 29225 Celle www.mediaeller.de

    Jede Eintrittskarte nimmtautomatisch an der

    Verlosung teil.

    Samstag, 21.04.2012

    1 iPad* 1 Reisegutschein

    im Wert von 500,- *

    Die Ziehung findet um 17.00 Uhr statt.

    Sonntag, 22.04.2012

    2 iPad* 1 Reisegutschein

    im Wert von 1.500,- *

    Die Ziehung findet um 17.00 Uhr statt.

    *Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Preisvergabe nur bei Anwesenheit zur Ziehung um 17.00 Uhr. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht mglich. Mitarbeiter der beteiligten Firmen sowie deren Ange hrige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.