SIEBEN: Juli 2013

  • Published on
    17-Mar-2016

  • View
    220

  • Download
    3

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Schne Aussichten entdecken Ausflugsziele im Leinebergland

Transcript

<ul><li><p>SIEBEN: Juli 2013 unabhngig monatlich unbezahlbar</p><p>Juli 201317. Jahrgangwww.sieben-regional.de</p><p>Schne Aussichten entdecken</p></li><li><p>Regionales2</p><p> Schne Aussichten 3 regionale und berregionale Ausflugsorte </p><p> Lounge 7 5 Caf, Bar, Bistro in Alfelds Innenstadt Vacu-Fit im BeFit 7 Bio-physikalisches Geftraining </p><p> Veranstaltungskalender 8 Internationale Fredener Musiktage 12</p><p> Eine Auszeit vom Dauerstress 14 Aus Sudan und Sdsudan ins schne, ruhige Alfeld </p><p>Abkhlung Liebe Leserinnen und Leser, </p><p>warm war es im Juni. Sehr warm. Regelrecht hei, wenn man es sich im Garten,auf der Terrasse oder sonstwo unter freiem Himmel gemtlich gemacht hat. Schlim-mer noch: wenn man im Auto unterwegs sein musste. Und schon waren die ewig Un-zufriedenen wieder zu hren: Boah, ist das hei! </p><p>Auch Mobiltelefone schlossen sich den Kritikern an. Temperatur warntebeispielsweise das iPhone bereits, wenn man es nur fr ne knappe Stunde mit zumSonnenbad nahm. Auf dem Display ein gelbes Dreieck mit schwarzen Ausrufezeichen:Das iPhone muss abkhlen, bevor es benutzt werden kann, formulierte der eigent-lich unentbehrliche Begleiter in der dritten Person ber sich selbst. </p><p>Und tatschlich, bestenfalls drfe man noch einen Notruf absetzen, aber an regul-res telefonieren war nicht zu denken. Laut Hersteller ist eine einwandfreie Funktionnur in einem Temperaturbereich zwischen 0 und 35 Grad Celsius gewhrleistet. Dasklingt fast nach den Klimaanlagen in den ICE-Zgen der Deutschen Bahn, die sich gernmal bei Temperaturen von ber 32 Grad wegen berhitzung komplett abschalten. </p><p>In dieser Ausgabe stellt die SIEBEN: Ausflugsziele der nahen und etwas entfernterenUmgebung vor. Fahrradtouren und Schlossbesichtigungen, baden oder klettern ge-hen Da wir aber nicht wissen, wie das Wetter wird, es knnte nmlich wieder heiwerden, hier eindringliche Tipps fr alle Ausflgler: Das Telefon in einer Khlbox plat-zieren, sich selbst, Freunde und Familie mit ausreichend Sonnenschutzcreme einrei-ben und zudem fr Kopfbedeckungen sorgen. Und natrlich nicht zu vergessen: aus-reichend Wasser trinken. Oder ein alkoholfreies Bier. Das wird ja als echtes Sportge-trnk gepriesen, isotonisch und so weiter aber was das im einzelnen bedeutet, da-mit muss man sich wohl mal in khleren Stunden befassen.</p><p>Wichtig scheint nmlich auf jedem Fall, alles noch mit khlem Kopf zu beginnen,damit die eigene Betriebstemperatur nicht auf ber 40 Grad steigt. Sonst kommt esnmlich zum Sonnenstich oder Hitzschlag. Und dann gert man womglich mit denobigen Handlungsanweisungen durcheinander, cremt das Telefon ein, steckt den Kopfin die Khlbox, giet sich Wasser in das Kppi und zieht am Automat eine Karte frden ICE.</p><p>Der Kopf muss abkhlen, bevor er wieder benutzt werden kann, das wre eineInformation, die man keiner App berlassen sollte. </p><p>Viel Spa in einem hoffentlich sonnig warmen Juli wnscht Ihre SIEBEN:</p><p>Zum Titelbild: Schloss Marienburg www.sieben-schloesser.de</p><p>25. Lamspringer September</p><p>musik philosophie bildende kunst literatur theater </p><p>Kloster als Kulturerlebnis</p><p>www.lamspringer-september.de</p><p>usik m philosophie bildende kunst </p><p>erlebnisulturKloster als K</p><p> bildende kunst literatur theater </p><p>erlebnis</p><p> The Blues Shacks genannt. &amp; und B.B. . &amp; </p><p> Gudrun Landgrecht,Gnter LamrGnter Grass,ur alle seien nfr Visitenkare in Lamspringe ihr</p><p>Ambiente der im haben Knstler eihe Lamspringer September staltungsr</p><p>. or.VV. organisier-Gesellschaft etemberr-Gesellschaft eJQLUSVPD/QLWHGQWLH6</p><p> The Blues Shacks genannt.</p><p>Wiener Sngerknaben ,ebe Gudrun LandgrSalon,Salut ,Barberr,Chris Gnter Grass,etend trerStellvabgegeben.te Visitenkar</p><p>Klosteranlagen historischen Ambiente der Hochrangige statt.. Hochrangige eihe Lamspringer September </p><p>-eranVVeranelle die kulturt,. organisier-SH6UHJQLUSVPD/UHGQRYHJ</p><p>ern.en mit den Zuhrkutiereit bekannte Philosophen veltwsich namenhafte wPhilosophischen Salon.- den te an essierInter</p><p>Lamspringer September ein philosophisches PrAuer dem genannten sein.hinaus </p><p>eit ber wAusstrahlung mit eignis Erunst KKunst bildende Literatur und </p><p>ollen Prtember mit anspruchsvJahrommenden Auch in den k kommenden </p><p>er.lamspringwww</p><p>-or und diseit bekannte Philosophen v Hier stellen sophischen Salon. . Hier stellen </p><p>fr ogramm Lamspringer September ein philosophisches Prbietet der ogramm PrAuer dem genannten </p><p>eich Beregionalen rden eit ber elles ein kulturanbieten und unst </p><p> Musik,, Musik,Theaterr,ogrammen n Pro -d der Lamspringer Sepen wirJahr</p><p>.de-septemberr.deerr-september</p><p>Caf am Markt , Unter der Kirche 231061 AlfeldTelefon (05181) 8 20 26</p><p>ffnungszeiten: Dienstag bis Samstag, 9 bis 18 UhrSonntag, 14 bis 18 Uhr, Montag Ruhetag</p><p>Unsere ruhige Sonnenterrasse ldt zum Verweilen.Gern servieren wir Ihnen selbstgebackenen Kuchen,einen leckeren Mvenpick-Eisbecher oder auch ein reichhaltiges Frhstck.</p></li><li><p>53</p><p>54</p><p>50</p><p>43</p><p>44</p><p>45</p><p>4647</p><p>5251</p><p>48 49</p><p>42</p><p>36</p><p>34</p><p>37</p><p>3839 </p><p>40</p><p>41</p><p>29</p><p>22</p><p>2324</p><p>26</p><p>27</p><p>30</p><p>19 20</p><p>2118</p><p>16</p><p>17</p><p>5</p><p>76</p><p>8 9</p><p>10 11</p><p>12</p><p>14</p><p>15</p><p>3</p><p>4</p><p>12</p><p>32</p><p>33</p><p>35</p><p>31</p><p>28</p><p>25</p><p>13</p><p>Einbeck</p><p>Solling</p><p>Alfeld</p><p>Bad Grund</p><p>SeesenGoslar</p><p>Hildesheim</p><p>Hannover</p><p>Salzgitter</p><p>Braunschweig</p><p>Bad Mnder</p><p>Springe</p><p>Bodenwerder</p><p>RintelnBad Oeynhausen</p><p>Hxter</p><p>Holzminden</p><p>Gttingen</p><p>Uslar</p><p>Bad Pyrmont</p><p>Hameln</p><p>Emmerthal</p><p>Northeim</p><p>Hann. Mnden</p><p>BckeburgMinden</p><p>Ausflugsorte 3Fo</p><p>tos: Veran</p><p>stalter </p><p>1 Dornrsschenschloss Sababurg Reinhardswald. www.sababurg.de2 Tierpark Sababurg - Europas ltester Thiergarten. www.sababurg.de3 Urwald Sababurg - Hessens erstes Natur- schutzgebiet. www.sababurg.de4 Dreilndereck - Bad Karlshafen: hier stoen die Bundeslnder Nordrhein-Westfalen, Hessen und Niedersachsen zusammen. www.bad-karlshafen.de5 Skywalk - 80 Meter hohe Sandsteinfelsen. www.erlesene-natur.de6 Porzellanmanufaktur - Frstenberg. www.fuerstenberg-porzellan.com7 Schloss Corvey. www.schloss-corvey.de8 Godelsheimer Seenplatte www.freizeitgelaende.de9 Caf Pammel - Hxter: Caf mit einer Kaffee- mhlen-Ausstellung. www.cafepammel.de10 Duftstellen - Holzminden: 18 Stationen in der Innenstadt. www.stadtmarketing-holzminden.de11 Weserkai - Holzminden: frher eine Burg, heute Zentrum einer Jugendherberge. www.djh-niedersachsen.de/jh/holzminden12 Schloss Bevern. www.schloss-bevern.de13 Mnchhausen-Museum - Bodenwerder. www.muenchhausenland.de</p><p>14 Allwetter-Sommerrodelbahn www.rodelpark.de15 Bauerngarten - Uslar: Schaugarten - mit jhrlich wechselnden Themen. www.uslar.de16 Schmetterlingspark - mit Fluginsekten aus drei Klimazonen. www.alaris-schmetterlingspark.de17 Baumhaushotel Solling - bernachtungen in einem der sieben Baumhuser. www.baumhaushotel-solling.de18 Klimaturm im Erlebniswald - Schnhagen: der Erlebniswald vermittelt spielerisch kologische Themen. www.erlebniswald.de19 Abenteuerpark MiniRock - Silberborn: Kletterpark. www.treerock.de20 Grtes Hochmoor im Solling www.naturpark-solling-vogler.de21 Mountainbike-Parcours - Neuhaus. www.hochsolling.de22 Wildpark Neuhaus - einheimische Arten erleben. www.wildpark-neuhaus.de23 Keramikum - Fredelsloh: www.keramik-um.de24 Badesee Lauenberg - Badefreude ohne Chemie. www.lauenberg.de25 Hhlen Erlebnis Zentrum - Iburger Tropf- steinhhlen - Bad Grund. www.hoehlen-erlebnis-zentrum.de</p><p>26 Sehusa Wasserwelt - Seesen: Erlebnisbad. www.sehusa-wasserwelt.de27 UNESCO Weltkulturerbe Rammelsberg - Goslar. www.rammelsberg.de28 Sertrner Haus - Einbeck: verziertes spt- gotisches Brgerhaus. www.einbeck.de29 Blaudruck - Einbeck: seit 1638 Tradition. www.einbecker-blaudruck.de30 Einbecker Bier - seit 1378 wird in der Stadt gebraut. www.einbecker.de31 Senfmhle - Einbeck. www.einbeckersenf.de32 Radhaus - Einbeck: eines der wenigen Fahrradmuseen Deutschlands. www.stadtmuseum-einbeck.de33 Glasdenkmal - Grnenplan. www.region-leinebergland.de34 Walderlebnispfad Sinnespfad am Schlehberg - Alfeld. www.naturfreunde- haeuser-nds.de/schleb.htm35 UNESCO Weltkulturerbe Fagus-Werk - Alfeld. www.fagus-gropius.de36 7 Berge Bad - Alfeld: Erlebnisbad. www.7bergebad.de37 Familienpark Sottrum. www.familienpark-sottrum.de38 Wasserparadies Hildesheim - Erlebnisbad. www.wasserparadies-hildesheim.de</p><p>39 Rastiland: Familienpark. www.rasti-land.de40 Wisentgehege Springe - Tierpark. www.wisentgehege-springe.de41 Hylliger Born - Bad Pyrmont: Quelle fr Kultur und Heiwasser. www.staatsbad-pyrmont.de42 Kurpark - Bad Pyrmont. www.staatsbad-pyrmont.de43 Hufeland Therme mit Meersalzgrotte Bad Pyrmont: hier verbindet sich Seeklima mit natrlichem Klima unterirdischer Salz- kammer. www.hufeland-therme.de44 Schloss Hmmelschenburg. www.schloss-haemelschenburg.de45 Rattenfngerhalle - Hameln. www.hameln.de46 Gradierwerk - Bad Mnder: sich fhlen wie am Meer. www.bad-muender.de47 Schaumburg - Rinteln. www.schaumburg-rinteln.de48 Aqua Magica - Bad Oeynhausen. www.aqumagica.de49 Hochseilgarten - Bad Oeynhausen: mit 85 Kletterelementen &amp; 800 Meter Strecke. www.teamotion.de50 GOP Kaiserpalais - Bad Oeynhausen: Variet-Theater. www.variete.de51 Hofreitschule - Bckeburg: Tradition seit dem 18. Jahrhundert. www.hofreitschule.de52 Bckeburger Schloss - Europas grtes Mausoleum. www.schloss-bueckeburg.de53 Weserstrand - Minden. www.minden-erleben.de54 Erlebnis-Zoo Hannover. www.zoo-hannover.de</p><p> Weitere Informationen: www.region-leinebergland.de www.leineheideradweg.de www.weser-erlebnis.de www.weser-radweg.de www.tourismus-emmerthal.de www.erlebniswald.de</p><p>Schne AussichtenDie SIEBEN: stellt fr alle Daheim-Geblieben schne Ausflugsorte aus der Region und darber hinaus vor. Viele der hier aufgefhrten Ziele knnen in dem Buch Weserbergland wachgeksst nachgelesen werden. Nehmen Sie doch an unserer Verlosaktion teil....</p><p>Ratten in Hameln fangen</p><p>Mrchenhaftes Flair erleben</p><p>XXXCFSHFCBEEF 5FM</p><p>Geister jagen </p></li><li><p>4 Ausflugsorte</p><p>Landschaft und Kultur per Rad erleben</p><p>Die Sieben Schlsser-TourDie Sieben Schlsser und Hameln liegen an einigen der schnsten RadwegeDeutschlands: dem mehrfach ausgezeichneten Weser-Radweg, dem Emmer-Radweg und dem Leine-Heide-Radweg. Zahlreiche kleinere lauschige, zauber-hafte oder auch bequeme, breite Radwege locken Besucher mit weiten Ausbli-cken ber das Weserbergland und das Leinetal zu den Sieben Schlssern. DieWege sind gut ausgeschildert, bieten wunderschne Rastmglichkeiten undmalerische Fotomotive der einzigartigen Landschaft.</p><p>Start an einem der schnstenFernradwege DeutschlandsAnfang der Radtour macht das sd-</p><p>lichste Schloss Frstenberg. Der Weser-Radweg fhrt nach Beverungen. In Wehr-den verlt man den Weser-Radweg, quertmit der Seilfhre die Weser. Die Schlossan-lage liegt am Rande des Naturparks Sol-ling. Das Schloss ist nicht nur ein pracht-volles Denkmal der Weserrenaissance, esbeherbergt seit beinahe 300 Jahren diegleichnamige weltberhmte Porzellan-manufaktur und seit 1957 das einzigePorzellanmuseum Norddeutschlands. </p><p>Idyllische Alleen fuhren zumSchloss Corvey</p><p>Zurck auf der linken Weserseite fhrtdie Strecke ber etwa 15 Kilometer Rich-tung Hxter. Schon von weitem erblicktman die Trme des berhmten CorveyerWestwerkes. Eine idyllische Eichen- undPlatanenallee leitet am Weserbogen ent-lang zum imposanten Schloss Corvey. Dasbarocke Schloss war vom 9. bis 12. Jahr-hundert eines der wichtigsten geistigenund politischen Zentren Nordeuropas. DieFrstliche Bibliothek Corvey mit fast75.000 Bnden in 15 Slen, das Grab desDichters Hoffmann von Fallersleben, daskarolingische Westwerk mit den ltestenFresken in Westfalen und die barocke Ab-teikirche sind die Glanzstcke der Anlage.</p><p>Besonderes Naturerlebnis aufdem Weg zu Munchhausen</p><p>Hinter Hxter schlngeln sich Weserund Radweg bis nach Holzminden. Rech-terhand dieser Route wartet bald das We-serrenaissance Schloss Bevern. DasSchloss, einer der reprsentativsten Bau-ten der Weserrenaissance, ist heute ein be-liebtes Kulturzentrum.</p><p>Abstecher ins malerisches Talder Emmer</p><p>An der Weser entlang geht es durch dieHeimat des sagenumwobenen Baronsvon Mnchhausen rund um Bodenwer-der und Polle. Nach etwa 40 Kilometernkreuzt man in Emmerthal die Weser. DerEmmer-Radweg weist durch die maleri-sche Flussaue der Emmer zum fnf Kilo-</p><p>meter entfernten Schloss Hmelschen-burg. Der romantische Prachtbau der We-serrenaissance zieht schon seit 400 JahrenGste aus aller Herren Lnder an. Damalswaren es Adlige und Pilger. Heute sind esKulturinteressierte, die an der Geschichtedes Schlosses und der nachhaltigen Be-wirtschaftung durch die Familie vonKlencke - seit fast 600 Jahren. </p><p>Von hier aus verluft der beschaulicheEmmerradweg nach Sdwesten und fhrtdurch ein ganz besonderes Naturschutz-gebiet. Diese Gegend steht unter demSchutz der europischen Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie. Zahlreiche Infostellenund Landschaftsfenster heben interes-sante Ausblicke entlang der Strecke hervor.</p><p>Entlang geschutzter Biotopezum Schloss Pyrmont</p><p>Nach weiteren zwlf Kilometern aufdem Emmer-Radweg wird das KurbadBad Pyrmont mit seinem bezauberndenSchloss erreicht. Das barocke Kleinod derGrafen Spiegelberg steht auf einer 500Jahre alten Festungsanlage. Heute beher-bergt es nicht nur das Museum mit stadt-geschichtlichen Sammlungen, es hat sichauch berregional durch seine Sonder-ausstellungen einen Namen gemacht.Von der Wallkrone der Schlossanlage bietetsich ein einzigartiger Ausblick auf den Pal-mengarten, der in diesem Jahr 100 JahreJubilum feiert. Es ist die grte Palmen-freianlage Europas nrdlich der Alpen. </p><p>Historische Kulturlandschaft aufdem Weg in die Rattenfngerstadt</p><p>Von Bad Pyrmont aus geht es weiterauf dem Emmer-Radweg zurck ins Em-merthal und auf den Weser-Radweg.Nach knapp zehn Kilometern RichtungNorden wird die Rattenfngerstadt Ha-meln erreicht. Die Stadt selbst bietet vielearchitektonische Highlights - angefangenbei der malerischen Altstadt mit zahlrei-chen liebevoll restaurierten Fachwerk-husern bis hin zu den prachtvollenSteinhusern der Weserrenaissance.</p><p>Bergauf zum Schloss der LiebeVon Bad Pyrmont oder von Hameln</p><p>aus...</p></li></ul>