TC Electronic TonePrint Editor Anleitungcdn- ?· Über diese Anleitung TC Electronic TonePrint Editor…

Embed Size (px)

Text of TC Electronic TonePrint Editor Anleitungcdn- ?· Über diese Anleitung TC Electronic TonePrint...

AnleitungTC ElectronicTonePrint Editor

Inhaltsverzeichnis

a

ber diese Anleitung 1

Herzlich willkommen! 2Also gut: Worum geht es bei TonePrints? . . . . . . . . . . . 2Der TonePrint Editor ein Steckbrief . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2Sie bentigen: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2

Erste Schritte 3Auf die Pltze . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3Fertig . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3Los gehts! . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3Achtung; flchtige TonePrints! . . . . . . . . . . . . . 4Verschiedene Pedale verschiedene Parameter . . . . . . . . . . . . . . . . . 4Mehrere TonePrint Pedale - ein Editor . . . . . . 4Seriennummer und Software-Version Ihres Pedals . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5Ihr Sound: Wir haben da schon mal was vorbereitet . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5

Den TonePrint Editor verwenden 6Bereich Templates TonePrints Vorlagen . . 6

Vorlage auf Standardwerte zurcksetzen 6Bereich Router . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6

Parameter Kill Dry 6Bereich Knob Selection . . . . . . . . . . . . . . . . . 7

Einem Drehregler Parameter zuweisen 7Modifikationskurven-Anzeige . . . . . . . . . . . . . . 8

Parameterbereiche 9

Modulationsparameter 10Parameter Modulation Type . . . . . . . . . . . . 10

Einstellung Classic Chorus 10Einstellung Advanced Chorus 10

Einstellung Classic Flanger 10Einstellung Advanced Flanger 10Einstellung Vibrato 10Einstellung TriChorus 10Einstellung TriChorus Alternative 10Einstellung TZFlanger 10

Parameter Modulation Active . . . . . . . . . . . 11Parameter Through-Zero-Flanger . . . . . . . . 11Parameter Speed . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11Parameter Depth 1 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11Parameter Depth 2 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11Parameter Depth 3 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11Parameter HiCut . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11Parameter Mix . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11Parameter Output Level . . . . . . . . . . . . . . . 11Parameter Delay Time 1 . . . . . . . . . . . . . . . 11Parameter Delay Time 2 . . . . . . . . . . . . . . . 12Parameter Delay Time 3 . . . . . . . . . . . . . . . 12Parameter Feedback . . . . . . . . . . . . . . . . . 12Parameter Feedback HiCut . . . . . . . . . . . . 12Parameter Vib Ramp Time . . . . . . . . . . . . . 12

Delay-Parameter 13Parameter Delay Time . . . . . . . . . . . . . . . . 13Parameter Feedback . . . . . . . . . . . . . . . . . 13Parameter Saturation . . . . . . . . . . . . . . . . . 13Parameter FB HiCut . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13Parameter FB LoCut . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13Parameter Output Level . . . . . . . . . . . . . . . 13Parameter Dynamic Delay Sensitivity . . . . . 13Parameter Damping . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14Parameter Release Time . . . . . . . . . . . . . . 14Parameter Reverse Delay Time . . . . . . . . . 14

Reverb-Parameter 15Parameter Decay . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15Parameter PreDelayShort . . . . . . . . . . . . . . 15Parameter PreDelayLong . . . . . . . . . . . . . . 15Parameter Diffuse . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15Parameter LoColor . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15Parameter HiColor . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15Parameter HiFactor . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15Parameter Mod On/Off . . . . . . . . . . . . . . . . 15Parameter Modulation Rate . . . . . . . . . . . . 15Parameter Modulation Depth . . . . . . . . . . . 16Parameter Early . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16Parameter Reverb . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16Parameter Dynamix Mode . . . . . . . . . . . . . 16

Einstellung Off 16Einstellung Positive 16Einstellung Inverse 16

Parameter Dynamix Threshold . . . . . . . . . . 16Parameter Dynamix Damp . . . . . . . . . . . . . 17Parameter Dynamix Attack . . . . . . . . . . . . . 17Parameter Dynamix Release . . . . . . . . . . . 17

Den TonePrint Editor aktualisieren 18

Technische Untersttzung erhalten 18

ber diese Anleitung

TC Electronic TonePrint Editor Anleitung fr Softwareversion 1 .0 1

ber diese AnleitungDiese Bedienungsanleitung soll Ihnen dabei hel-fen, den TC TonePrint Editor (und alle Effektpe-dale, die Sie damit steuern und programmieren knnen) zu verstehen und zu bedienen .

Diese Bedienungsanleitung steht ausschlielich als PDF zum Download auf der Website von TC Electronic bereit .

Sie knnen diese Anleitung natrlich ausdrucken aber wir empfehlen Ihnen, die PDF-Version auf einem Computer oder Tablet zu verwenden, da sie ber ntzliche interne und externe Hyperlinks verfgt . Sie knnen zum Beispiel auf das blaue Quadrat in der linken oberen Ecke jeder Seite klicken, um zum Inhaltsverzeichnis zu gelangen .

Wenn Sie diese Anleitung am Bildschirm lesen und direkt loslegen wollen, klicken Sie (oder tip-pen Sie) auf einen Bereich der rechts dargestell-ten Benutzeroberflche, und Sie kommen direkt zum entsprechenden Abschnitt dieser Anleitung .

Bitte lesen Sie diese Anleitung vollstndig, da Ih-nen sonst mglicherweise interessante Funktio-nen entgehen .

Um die aktuelle Version dieser Anleitung herun-terzuladen, besuchen Sie die Webseite

http://www .tcelectronic .com/support/manuals/

http://www.tcelectronic.com/toneprint-editor/http://www.tcelectronic.com/support/manuals/

Herzlich willkommen!

TC Electronic TonePrint Editor Anleitung fr Softwareversion 1 .0 2

Herzlich willkommen!Also gut: Worum geht es bei TonePrints?Zunchst sollten wohl erlutern, wofr TonePrint steht .

TonePrints sind herausragende Effekte. Es handelt sich hier gewissermaen um mage-schneiderte Versionen klassischer TC Effekte, die allen Anwendern der TonePrint-Pedale zur Verfgung stehen . Wir reden hier brigens nicht einfach von Presets TonePrints sind weit mehr als das .

TonePrints sind optimal abgestimmte Effektkonfi-gurationen, die von einigen der kreativsten Kpfe der modernen Musikwelt erschaffen wurden . Und dabei haben sie vor keinem Parameter, keiner Reglerbelegung und keinem Effektwert haltge-macht .

Wir haben einige der besten Gitarristen und Bas-sisten der Welt gebeten, gemeinsam mit uns ihre ganz persnlichen Varianten bekannter TC-Effek-te zu entwickeln so, wie sie diese Effekte auf der Bhne und im Studio verwenden wollen . Das Ergebnis ist gewissermaen die klangliche DNA dieser Knstler; ihr ganz individueller, prgnanter Sound .

TC-Kunden knnen diese TonePrints nun schon seit einigen Jahren herunterladen und anwen-den, Aber jetzt ist es Zeit fr ein neues Kapitel . Jetzt haben Sie selber Gelegenheit, Ihre eigene klangliche DNA in einem TonePrint-Pedal zu ver-ewigen .

Nehmen Sie ein TC TonePrint-Pedal, starten Sie den TonePrint Editor und erschaffen Sie Ihr ganz persnliches Signature-Pedal.

Der TonePrint Editor ein Steckbrief Verwenden Sie den TonePrint Editor, um Ihre

eigenen Varianten berhmter TC-Effekte zu er-schaffen .

Genieen Sie die volle Kontrolle ber Parame-ter und Arbeitsweise des Effekts es ist Ihre Vision, Ihr Sound .

Passen Sie die Funktionen und Regelbereiche von Drehreglern Ihren persnlichen Vorlieben und Anforderungen an .

Nutzen Sie ein intuitives, visuelles Interface . Hren Sie Ihre Klangschpfungen in Echtzeit .

Sie knnen on the fly nderungen machen und das Ergebnis sofort hren .

Kompatibel mit Windows-PCs und Macs . Last but not least

Der TonePrint Editor ist kostenlos!

Sie bentigen: Ein TonePrint-fhiges Effektpedal . Ein Instrument und einen Verstrker, so dass

Sie Ihre Klangschpfungen auch gleich aus-probieren und hren knnen .

Einen Computer mit dem Betriebssystem Microsoft Windows (PC) oder mit OS X (also einen Mac) .

Anforderungen fr PC: Windows XP (mit SP2), Vista, Windows 7 oder Windows 8

Anforderungen fr OS X: Intel-basierter Mac mit OS X Version 10 .5 oder hher

Ein USB-Kabel (Stecker Typ A auf Stecker Typ Mini-B), um Ihren Computer mit Ihrem Tone-Print-fhigen TC-Pedal zu verbinden .

http://www.tcelectronic.com/toneprint-editor/

Erste Schritte

TC Electronic TonePrint Editor Anleitung fr Softwareversion 1 .0 3

Erste SchritteAuf die Pltze Wenn Sie es nicht bereits getan haben, laden Sie bitte zunchst die neueste Version des TonePrint Editor herunter . Die Adresse ist:

http://www .tcelectronic .com/toneprint-editor/

Der TonePrint Editor ist kostenlos .

Installieren Sie den TonePrint Editor .

Um den Windows-Version zu installieren, be-wegen Sie einfach die .exe-Datei, die Sie her-untergeladen haben, an einen Speicherort auf Ihrer Festplatte .

Um die Mac-Versi