Technisches Handbuch / Technical Manual Mainboard .Mainboard D1381 TECHNISCHES HANDBUCH TECHNICAL

  • View
    215

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Technisches Handbuch / Technical Manual Mainboard .Mainboard D1381 TECHNISCHES HANDBUCH TECHNICAL

  • Technisches Handbuch / Technical Manual

    Mainboard D1381Deutsch / English

    answers 2

  • Sie haben ...

    ... technische Fragen oder Probleme?

    Wenden Sie sich bitte an: Ihren zustndigen Vertriebspartner Ihre VerkaufsstelleAktuelle Informationen und Updates (z. B. BIOS-Update) zu unseren Mainboards finden Sie imInternet: http://www.fujitsu-siemens.com/mainboards

    Are there ...

    ... any technical problems or other questions you need clarified?

    Please contact: your sales partner your sales outletThe latest information and updates (e.g. BIOS update) on our mainboards can be found on theInternet under: http://www.fujitsu-siemens.com/mainboards

  • Dieses Handbuch wurde auf Recycling-Papier gedruckt.This manual has been printed on recycled paper.Ce manuel est imprim sur du papier recycl.Este manual ha sido impreso sobre papel reciclado.Questo manuale stato stampato su carta da riciclaggio.Denna handbok r tryckt p recyclingpapper.Dit handboek werd op recycling-papier gedrukt.

    Herausgegeben von/Published byFujitsu Siemens Computers GmbH

    Bestell-Nr./Order No.: A26361-D1381-Z120-1-7419Printed in the Federal Republic of GermanyAG 0103 01/03

    A26361-D1381-Z120-1-7419

    Mainboard D1381 TECHNISCHES HANDBUCHTECHNICAL MANUAL

  • Mainboard D1381

    Technisches HandbuchTechnical Manual

    Deutsch

    English

    Ausgabe Januar 2003January 2003 edition

  • Intel, Pentium und Celeron sind eingetragene der Intel Corporation, USA.

    Microsoft, MS, MS-DOS und Windows sind eingetragene Warenzeichen der MicrosoftCorporation.

    PS/2 und OS/2 Warp sind eingetragene Warenzeichen von International Business Machines,Inc.

    Alle weiteren genannten Warenzeichen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichender jeweiligen Inhaber und werden als geschtzt anerkannt.

    Alle Rechte vorbehalten, insbesondere (auch auszugsweise) die der bersetzung, desNachdrucks, der Wiedergabe durch Kopieren oder hnliche Verfahren.

    Zuwiderhandlungen verpflichten zu Schadenersatz.

    Alle Rechte vorbehalten, insbesondere fr den Fall der Patenterteilung oder GM-Eintragung.

    Liefermglichkeiten und technische nderungen vorbehalten.

    Dieses Handbuch wurde erstellt voncognitas. Gesellschaft fr Technik-Dokumentation mbHwww.cognitas.de

    Copyright Fujitsu Siemens Computers GmbH 2003

    Intel, Pentium and Celeron are registered trademarks of Intel Corporation, USA.

    Microsoft, MS, MS-DOS and Windows are registered trademarks of Microsoft Corporation.

    PS/2 and OS/2 Warp are registered trademarks of International Business Machines, Inc.

    All other trademarks referenced are trademarks or registered trademarks of their respectiveowners, whose protected rights are acknowledged.

    All rights, including rights of translation, reproduction by printing, copying or similar methods,even of parts are reserved.

    Offenders will be liable for damages.

    All rights, including rights created by patent grant or registration of a utility model or design,are reserved. Delivery subject to availability.

    Right of technical modification reserved.

    This manual was produced bycognitas. Gesellschaft fr Technik-Dokumentation mbHwww.cognitas.de

  • A26361-D1381-Z120-3-7419

    InhaltEinleitung...........................................................................................................................................1

    Darstellungsmittel ......................................................................................................................1Wichtige Hinweise .............................................................................................................................1

    Hinweise zu Baugruppen ...........................................................................................................2Leistungsmerkmale ...........................................................................................................................3

    Externe Anschlsse...................................................................................................................4Interne Anschlsse und Steckverbinder.....................................................................................5Festplatten-Anschluss ...............................................................................................................6LAN-Anschluss ..........................................................................................................................6Untersttzte Bildschirmauflsungen...........................................................................................7PCI-Bus-Interrupts .....................................................................................................................7

    Einstellungen mit Schaltern und Steckbrcken ..................................................................................8Erweiterungen ...................................................................................................................................9

    Prozessor einbauen/ausbauen ................................................................................................10Hauptspeicher hochrsten .......................................................................................................11Lithium-Batterie austauschen ..................................................................................................12

    Glossar............................................................................................................................................13

  • A26361-D1381-Z120-3-7419 Deutsch - 1

    Einleitung

    iAbhngig von der Konfiguration Ihres Mainboards kann es vorkommen, dass Sie einigeHardware-Komponenten nicht vorfinden, obwohl sie beschrieben sind.

    Weitere Informationen finden Sie auch in der Beschreibung "BIOS-Setup".

    Zustzliche Beschreibungen zu den Treibern finden Sie in den Readme-Dateien auf Ihrer Festplatteoder auf beiliegenden Treiber-Disketten bzw. auf der CD "Drivers & Utilities" oder "ServerStart".

    DarstellungsmittelIn diesem Handbuch werden folgende Darstellungsmittel verwendet.

    ! kennzeichnet Hinweise, bei deren Nichtbeachtung Ihre Gesundheit, dieFunktionsfhigkeit Ihres Gertes oder die Sicherheit Ihrer Daten gefhrdet ist.

    i kennzeichnet zustzliche Informationen und Tipps.

    kennzeichnet einen Arbeitsschritt, den Sie ausfhren mssen. bedeutet, dass Sie an dieser Stelle ein Leerzeichen eingeben mssen.

    bedeutet, dass Sie nach dem eingegebenen Text die Eingabetaste drcken mssen.

    Texte in Schreibmaschinenschrift stellen Bildschirmausgaben dar.

    Texte in fetter Schreibmaschinenschrift sind Texte, die Sie ber die Tastatur eingebenmssen.

    Kursive Schrift kennzeichnet Befehle oder Menpunkte.

    "Anfhrungszeichen" kennzeichnen Kapitelnamen und Begriffe, die hervorgehoben werden sollen.

    Wichtige HinweiseBei eingebautem Mainboard mssen Sie das System ffnen, um Zugriff auf das Mainboard zubekommen. Wie Sie das System zerlegen und wieder zusammenbauen, ist in der Betriebsanleitungdes Systems beschrieben.

    Verbindungskabel zu Peripheriegerten mssen ber eine ausreichende Abschirmung verfgen.

    ! Beachten Sie die Sicherheitshinweise in der Betriebsanleitung des Systems.Bei unsachgemem Austausch der Lithium-Batterie besteht Explosionsgefahr.Beachten Sie deshalb unbedingt die Angaben im Kapitel "Erweiterungen" - "Lithium-Batterie austauschen".

    Whrend des Betriebs knnen Bauteile sehr hei werden. Beachten Sie dies, wenn SieErweiterungen auf dem Mainboard vornehmen wollen. Es besteht Verbrennungsgefahr!

  • Wichtige Hinweise

    2 - Deutsch A26361-D1381-Z120-3-7419

    Diese Baugruppe erfllt in der ausgelieferten Ausfhrung die Anforderungen der EG-Richtlinie 89/336/EWG "Elektromagnetische Vertrglichkeit".

    Die Konformitt wurde in einer typischen Konfiguration eines Personal Computersgeprft.

    Beim Einbau der Baugruppe sind die spezifischen Einbauhinweise gem derAnleitung des jeweiligen Endgertes zu beachten.

    iDie Gewhrleistung erlischt, wenn Sie durch Einbau oder Austausch von ErweiterungenDefekte am System verursachen. Informationen darber, welche Erweiterungen Sieverwenden knnen, erhalten Sie bei Ihrer Verkaufsstelle oder unserem Service.

    Hinweise zu BaugruppenUm Schden des Mainboards, der darauf befindlichen Bauteile und Leiterbahnen zu vermeiden,bauen Sie Baugruppen mit grter Sorgfalt und Vorsicht ein und aus. Achten Sie darauf,Baugruppen gerade einzusetzen, ohne Bauteile, Leiterbahnen oder andere Komponenten (z. B.EMI-Federkontakte) zu beschdigen.

    Ziehen Sie den Netzstecker aus der Schutzkontakt-Steckdose, damit System und Mainboard vonder Netzspannung getrennt sind.

    Gehen Sie sorgfltig mit den Verriegelungsmechanismen (Rastnasen und Zentrierbolzen etc.) um,wenn Sie das Mainboard oder Komponenten (z. B. Speichermodule oder Prozessor) austauschen.

    Verwenden Sie niemals scharfe Gegenstnde (Schraubendreher) als Hebelwerkzeuge.

    Baugruppen mit elektrostatisch gefhrdeten Bauelementen (EGB) knnen durchden abgebildeten Aufkleber gekennzeichnet sein:

    Wenn Sie Baugruppen mit EGB handhaben, beachten Sie unbedingt folgendes:

    Sie mssen sich statisch entladen (z. B. durch Berhren eines geerdetenGegenstandes), bevor Sie mit Baugruppen arbeiten.

    Verwendete Gerte und Werkzeuge mssen frei von statischer Aufladung sein. Ziehen Sie den Netzstecker, bevor Sie Baugruppen stecken oder ziehen. Fassen Sie die Baugruppen nur am Rand an. Berhren Sie keine Anschluss-Stifte oder Leiterbahnen auf der Baugruppe.

  • Leistungsmerkmale

    A26361-D1381-Z120-3-7419 Deutsch - 3

    LeistungsmerkmaleDie markierten Komponenten und Steckverbinder mssen nicht auf dem Mainboard vorhanden sein.