Titel: 3D - Visualisierung von Daten Namen: Bastian Kälin Michael Sonderegger JAVA Übersicht: - 3D Visualisierung von Rastersondenmikroskopen - Produktbeschreibung:

  • View
    104

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Titel: 3D - Visualisierung von Daten Namen: Bastian Kälin Michael Sonderegger JAVA Übersicht: - 3D...

  • Folie 1
  • Titel: 3D - Visualisierung von Daten Namen: Bastian Klin Michael Sonderegger JAVA bersicht: - 3D Visualisierung von Rastersondenmikroskopen - Produktbeschreibung: 3D Virtual World - Beispiele - Live Prsentation
  • Folie 2
  • Java 3D Problematik Mit Hilfe von Java 3D sollen Messdaten eines Rastersondenmikroskopes dreidimensional visualisiert werden.
  • Folie 3
  • 3D Visualisierung von Rastersondenmikroskopen Kartendarstellung Massstab 0 nm 0.4 nm 7346484746474038 4538294747397389 2823673836489393 7839903745936393 6738930939037347 7456483936383992 0390099373789300 0303030387877437
  • Folie 4
  • Studienwoche im Labor Java 3D
  • Folie 5
  • Realisierung mit Java 3D Java 3D ermglicht die direkte Ausntzung der Grafikkarte und bietet verschiedenste Funktionen zur Erstellung einer dreidimensionalen Welt.
  • Folie 6
  • Java 3D Produkt Beschreibung Unser Produkt kann aus einem Graustufenbild ein 3D-Objekt erstellen, das beliebig rotiert, gezoomt und verschoben werden kann. Jede Situation laesst sich als Bild abspeichern.
  • Folie 7
  • Beispiel (I) Nano Schweiz Insel aus 92 NaCl Atomen Dr. M. Bammerlin Java 3D
  • Folie 8
  • Silizium Oberflche Einzelne Atome sind deutlich sichtbar Dr. M. Guggisberg Beispiel (II) 5 nm
  • Folie 9
  • Monoatomare Stufe einer Siliziumoberflche Dr. M. Guggisberg Beispiel (III)
  • Folie 10
  • Im UHV gereinigte Kupferoberflche. Stufen mit verschiedenen Hhen sind deutlich sichtbar. Dr. Ch. Loppacher Beispiel (IV)
  • Folie 11
  • Beispiel (V)
  • Folie 12
  • Angaben Weiteres unter: www.nano-world.org Rubrik Informatikwoche 2001