tour de menu gusto - Pressespiegel

  • Published on
    28-Mar-2016

  • View
    219

  • Download
    6

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Pressespiegel

Transcript

<ul><li><p>,RheinLustVeranstaltungen &amp; ffentlichkeitsarbeit</p><p>Titel: AHGZ - Allger"'"" ,",", und Gostronomie-Zeiiung Dotum: 03. September 201 I</p><p>&gt; l{ordrhein-WestfalenTour-DoppeIlockt am RheinDssELDoRr/KLr{, KulinarischerHerbst in den beiden Rheilmetropo-len: In Dsseldorf stiltet die ftinfte,,Tour de menu guto". bei der ir vierGeschmacls-Kategorien gekocht wird.In KLn luft die zehnte ,,Tour de me-nu". Hier'nssepbich die Grotrono-men fr eiae von drei Preis-Klassenentscheiden. Die beiden Gournet-Fes-tivals finden jeweils vom 9. Septemberbis 3. Oktober statt. Veranstalter ist dieDsseldorfer Agentur Rheinlust.</p><p>Wie gewohnt entscheidet die Gunstder Gste ber die besten Restauruts,und auch der Service Award wird wie-der vergeben. Neuer Schirmherr der'Tour de menu gusto" ist Peter Nthel,Patron des Lricker Hummerstb-chens (2 Michelin-Sterne). ,,Wir habenkrzlich unser Konzepr Leicht gendert", sag er Die Themen 2011 heienFernweh, Heimatgick, Krutergartenund Wildgenuss. Die Mens kostenzwischen 22,50 Euro ud 89 Euro. Un-ter den 41 Restaurants in Dsseldorfsird sieben Neuzugnge: Bocconcino,</p><p>Feinschmecker: (von tinks) 5chirmhenPeter Nthel, Veranstalterin 6abrielaPicariello und Koch ALexander Bliers-bach Fob: Regina coldlckeDa Capo, Electric Brasserie, Le Bou-chon, Taverna und Reef &amp; Beef. Nachder \{iedererffnung des Monkey'sEast ist die Monkey's Gastronomie zu-dem mit drei Lokalen vertreten. Neuist auch die ,,Kochschule Dsseldorf',die an zehn Terminen Kurse fur 69 Eu-ro durchflihrt.</p><p>Al der Klner Tour nehmen 15 Res-tauants teil. Die Gste tafeln ab28.80 Euro beim Tour-Einsteiger Belgi-scher Hol Fr die Kreationen der Ster-nekche Alejandro und ChdstopherWilbrand im Restaurilt Zur Posr inOdenthal mssen sie mit 65 Euro amtiefsten in die Tasche greifen. gol</p><p>&gt; w.rheintust.de</p></li><li><p>,,RheinLustVeranstaltungen &amp; ffentlichkeitsarbeit</p><p>Titel: DJournol Dotum: Ausgobe 3-201 1</p><p>"Tour de Menu gusto"</p><p>A exander Biersbach, Gabrie a Maria P ca-riello und Ste[nekoch Peter Nthe</p><p>Jetzt feierte sieden fnften Ge-burtstag, die,Jour de l\4enugusto". H ier prsentiert sich die,,feine Kche",wobei a llerdingsnicht nur die Spitzengastronomievertreten ist.</p><p>Ideengeberin und Veranstalterin der gastronomischenReise, an der diesmal 41 Restaurants aus Dsseldorfund der Region teilnehmen, ist Gabriela l\4aria Picariel-lo. ,,Alle Kchenchefs sind in gespannter Erwartung undwollen zeigen, was sie knnen", so die Chefin der Agen-tur RheinLust. Die Tour geht bis zum 3. 0ktober2011.www.rheinlust.de</p></li><li><p> Titel: Dsseldorfer Anzeiger Datum: 17. Mrz 2011 </p></li><li><p> Titel: Dsseldorfer Anzeiger Datum: 17. August 2011 </p></li><li><p> Titel: Erft-Kurier Datum: 25. September 2011 </p></li><li><p>DRheinLustVeranstaltungen &amp; ffentlichkeitsarbeit</p><p>Titel: Express Dotum: 6. Augusi 201 1</p><p>Gounnet-Tour mit 2 Stetnenf, ernweh, Heimatglck" Ikuter-l'garten und Wildgenuss. Dassind die Kategorien, in denen beider flinften Auflage der ,,Tour demenu gusto" auf hohem Niveaugekocht wird.</p><p>Erstmals dabei ist SternekochPeter Nthel mit seinem Restau-ra'nt,,Hummer-Sttibchen". (z Ster-ne) Er bemimml 2u6sm das eh-renvolleAmt des Schirmherrn derHerbst-Tour! Sein Men u. a. mitHummersuppe und feinstem</p><p>Milch-Kalb kostet 67 Euro.41 Restaurants bieten den Tour-</p><p>Gsten vom 9. Septemb'er bis"3.Oktober besondere Menkreatio-nen an. Mit dabei sind sieben Neu-erffnungen, darunter das ,,Boc-concino" im Hafen und die grie-chische ,,Tavema". Der neue Sze-netreff in Bilkbietet sein Men fr22,5O Euiro an. Auch das ,,Aqua"im Hotel Meli, die Monkey's-Lo-kale, ,,Christen im Haus Litzbrck"und ,,Die Ente" sind mit dabei.</p><p>Peter Nthel, Veranstalterin Gabriela Picariello (RheinLust), Alexander Bliersbach (Aqua) Foto: Knig</p></li><li><p>AheinlustVeranstaltungen &amp; ffentlichkeitsarbeit</p><p>Titel: IHK Mogozin - </p><p>Dsseldorf Dotum: Sepiember 201 1</p><p>?ou r de.' $gn.! Slexs*@''Rund 45 Kchenchefs hO"nherbstliche Mens kreiert9. September bis 3. OktoberMens und Restaurantdaten</p><p>, unter wwv.rp-online.de undwvwv. a nte ni edu esse I d o t'f . d e</p></li><li><p>DRheinLustVeranstaltungen &amp; ffentlichkeitsarbeit</p><p>Tiiel: ln Dsseldorf Dotum: Sepiember 201 I</p><p>*. SeFt*ffib*r *!s 3'</p><p>Wettkochen im Herbst</p><p>,,Fernweh",,,Heimatglck,,,Krutergarten" und,,Wildge-nuss" lauten die vier Kategorien,fr die sich kreative Kchenchefsaus 41 Restaurants in Dsseldorfund Umgebung Passende Menshaben einfallen lassen. Dieseorsentieren sie vom 9. SePtem-ber bis 3. Oktober im Rahmender 5. tour de menu gusto - undhoffen auf gute Bewertungen derGste und den neuerdings damitverbundenen Pokal.lnformationen zu den teilneh-menden Restaurants unterwww.rp-online.de.</p></li><li><p>DRhei nlustVeranstaltungen &amp; ffentlichkeitsarbeit</p><p>Titel: Newsletter der Londeshouptstodt Dsseldorf Dotum : 2. Sepiember 201 1</p><p>curmet-$illcilx*""tglr d* rnnu glsttl*"</p><p>f,tit lci*len R*ilrl T*iln*hnlenlpr*s**li*rt sirh di* "l**r d* n:**ugr:st** v*rn *" $*pt**'aber bi* 3,*?*t*bsr eun'r T*ur-3ubil#ur:r" Zum 5.f'tr* I xin* Fein:*l:n,: r rk*r **fgerr.:f*n, dier:*r.r*n l'1e*l*r*sti*l"rs* d*r' 41terlnellmenden Kcche rn vierThenrenkategorien tu tstrn und zr.:be,+e'ten. lur riusrahl stehen dieX;t* g *ri * n " f;**'n,ur'* h ", " fl*}*ratgi *l*"," ti'$iar;taten" *nd' </p><p>"'"'iIdg*nr.ras""</p><p>;rst*r llCthel vcm #usseldrder ?urei-Sterrri - estrj.nt "l'lumrneislbah *fi "heN $xs &amp;nrl de* Sthirmhsrrniibxrc*nm*n" fi*r"r d*bei aind in d,ie**m</p><p>lxirr u*ter ar,Jerem dic ft.*staura*t*, "S***tltcin*", "** C*F*"n "Si*r*rrr*"ra$.$.*ri*", ''Le il*uf*rr". "&amp;lfer flehnh*f" *C*l. dle 'liaz:* $ei**'. Diepri*rhisr,h* "Tavem*" in Silk l*rtr</p></li><li><p>))Rhei nlustVeranstaltungen &amp; ffentlichkeitsarbeit</p><p>Titel: NRZ Dsseldorf Doium: 02. September 20ll</p><p>Menfr zweiPersonenzu gewinnenSchner Essen leicht gemacht- das verheit die Tour de Me-nu Gusto, die Freitag startet.In vierzig Restaurants wird biszum 3. Oktober gesotten, ge-brutzelt, gebacken bis die Ka-lorientierchen nachts die Klei-der enger nhen. ,,Fernweh",,,Heimatglck",,,Krutergar-ten" und,ffildgenuss" heiendie Themen, zu denen die K-chenchefs gearbeitet haben.Im Urdenbacher ,,Alten Fi-scherhaus" gibt es Kreationenwie ,,Sylter Deichlamm mitKstennebeljus" oder,,Meer-spargelschaum". Hummer-schaumsuppe mit . Scheren-fleisch bereichert das Menvom ,,Reef &amp; Beef ' an der Len-n6strae und MnchnerKalbsbraten gibt es in derUnterbacher,,Ente". EinenLeckerbissen verlosen wir frunsere Leser: Ein Men ftirzwei Personen ohne Getrn-ke in der ,,Dorfstube" an derLanker Strae. Es wird Sd-deutsches kredenzt: Schweinebckle, Kalbsschwanzmaul-tschle, Rehrcken, gebrannteKirschwassercreme... Einfachbis Freitag, den 9. 9. 2011., eineE-Mail an lok.duessel-d,orf@nrz.d,e oder eine "Kartean NRZ, Kasernenstr. L,40215 Dsseldorf mit demStichwort ,,Tour de Menu"schicken. Der Rechtsweg istausgeschlossen. Viel Glckl</p></li><li><p>DRheinlustVeransta ltungen &amp; ffentlichkeitsarbeit</p><p>Titel: PRINZ Dsseldorf Dotum; September 201 1</p><p>Vom Sommer muss mm sichallmhlich verabschieden; vonder Festivalsaison noch langenicht. Im Gegenteil. In Dssel-dorfgeht es im Herbst erstrichtig los. Da wre zum Bei-spiel dm ApproximationFestival in der Tonhalle md imSalon des Amates. Wer eineEinstiegsdroge in die Welt derKlaviermusik braucht, ist hierrichtig. Vom sperrigen Nmender Veranstaltmg sollte man</p><p>sich nicht abschrecken lassen -</p><p>von Pop bis Avmtgarde wirdhier so ziemlich jederArspruchbedient. llbrigens: Im Oktoberfolgt mit dem New Fall Festi-val gleich der nchsteMusik-marathon. Dazu mehr imkommenden Heft.pin Festival der Bilder mdSldpturen sind die Kunst-punkte. An zwei Wochenendenstehen im ganzen Stadtgebietdie Ateliers offen. Mehr als 500</p><p>Kihsder lassen sich ber dieSchulter schauen.Bei so viel Kultur kam manschon hungrig werd.en. ZurTour de Menu Gusto ptsen-tieren Restaurants aller Preisla-gen ein spezielles Herbstmenzum fairen Aktionspreis. DieGste whlen abschlieend je-weils einen Gewinner in denvier Rubriken,,Fernweh",,,Heimatglck",,,Krutergar-ten" md,,Wildgenuss".</p><p>t.ry</p><p>d-.ffi</p><p>'4t*</p><p>*J</p></li><li><p>Ahei nlustVeranstaltungen &amp; ffentlichkeitsarbeit</p><p>Titel: Rhein-Bote, Dsseldorf Dolum: OT.September 20.1 'l</p><p>KulinarischeGensseTour de menu gusto stellt Feinschmecker auf die Probe</p><p>Mit vielen neuen Teilnehmernprsentiert sich die,,tour demenu gusto" vom 9. Septem-berbis 3. OktoberzumTour-Iubilum.</p><p>Bereits zum 5. Mal sindFeinschmecker aufgerufen,,die neuen MenLkreationender 41 teilnehmenden Kchezu testen und zu bewerten.ZurAuswahl stehen die Kate-gorien,,Fernweh",,,Heimat-glck",,,Krutergarten" und,,Wildgenuss".</p><p>'PeterNthelvomZwei-Sterne-Restaurant,,Hummer-stbchen" hat das Amt desSchirmhenn b ernommen.Neu dabei sind in diesemJahr unter anderem die Re-staurants,,Bocconcino",,,DaCapo",,,Electric Brasserie",,,Le Boucon",,,Alter Bahnhof'oder die,,Piazza Saitta".</p><p>Die griechische,,Taver-na" in Bilk lockt mit dempreiswertesten Men derTour (22,50 Euro fr einVier-</p><p>Gang-Men), aber auch dasteuerste Angebot (89 Euro)wird von einem neuen Lokalangeboten, dem,,Reef&amp;Beef ',das seine Gste mit einem,,200-Gramm-Triple Star Filetund Langustenschwanz" ver-whnt.</p><p>Erstmals bietet die Koch-schule Dsseldorf im Rahmender Tour an zehn TerminenKochkuise an. Weitere InfoszurTour de menu gusto unter:www.rheinlust.de. stv</p></li><li><p>)Rh einlu stVeranstaltungen &amp; ffentlichkeitsarbeit</p><p>Titel: Rheinische Post, Dsseldorf Dotum: Ol. Oktober 201l</p><p>Auf Tour im Hummer-Stbchen(ho-) Hummer-Stbchen-Chef Be-tel ilthel war skeptisch, lie sichaber yon Tour-de-Men-MachednGabilcla Pi6riello berzeugen </p><p>- und</p><p>machte mit. Im Rahmen der Tourde Men konnten die Gste in sei-nem Zwei-Sterne-Restaurant imStadtteil Lrick ein sehr leckresMen fr 67 Euro haben </p><p>- und heu-</p><p>te ist der Top-Koh tiefbeeindrucktvon der Resonanz auf das Men:"W haben aqein dieses Men 300-mal . serviert. Mit einer solchenNachftage htte ich nicht gerech-net.:' Nun will er bei der nchstenTour de Men wieder mitnachen </p><p>-</p><p>und das derzeit so erfolgreiche Es-sen wird er auch noch die nchstenvier Wochen zu diesem Preis anbie-</p><p>. ten. Weil die Nachftage so hoch istund Seine Tische auf,viele Tage aus-gebucht waren. Offenbar hat dasAngebot vielen die Hemmung ge-nornmen, es sich einmal zu leisten,ln einem Sterne-Restaurant essenzu genen.Die Tour de Men ist eine Aktion,an der sich im Groraurn Dssel-dorf eine garze Reihe hchst unter-schiedlicher Restauranrs beteili-gen. Sie bieten ein bestin:nntesMen f[ir einen gmstigen Preis an,das gezielt bestellt werden karm.Die Agentur Rheinlust (Chefin: Ga-</p><p>bdela Picadello) bemimmt dasMarketing, die PR und die Werbung- </p><p>und am Ende wird unter deh Teil-nehmern, aber auch durch einefachtundige Iury entschieden, weram besten war.Andere Restaurant-Chefs machenhnliche Erfahrungen wie Nthel:Das gnstige Men lockt cste indie Betriebe, die sonst zgern, dortessen zu gehen. Nun komrnen sie </p><p>-</p><p>und manche kommen spter hufi-</p></li><li><p>AheinlustVeransta ltungen &amp; ffentlichkeitsarbeit</p><p>Titel: Rheinische Post Dotum: 5. August 201 1</p></li><li><p>)Rh einLu stVeranstaltungen &amp; ffentlichkitsarbeit</p><p>Titel: Rheinische Posi Dqlum:6. August 201'l</p><p>,Jour de menu Pete r erstrna[sdas teuerste Men auf der Karte:vtet uilge urKlusrve elnes Lnm-pagner-Aperitifs kosten 89 Euo.Auer dem ,,Monkey's llllest" unddem ,Monky's Soth" ist im Herzender Tnnenstadt nu auch das wie-der erffnete </p><p>"Monkey's East" mit</p><p>vonder Piltie.Neu ist das Angebot einer Koch-schule: Unter fachlicher Anleitmgvon Thomas Krause lernen Hobbyk-che im Haus Imermannstrae 50,die Gerichte in allenvier Kategorienzuzubereiten. Der Erls aus denEinna}men [69 Euo hklusive allerGetrnke) kommt dem Kinder- undIugendwerk ,,Die Arche" zugute.'Die Broschren zur ,,Rallye des ed-len Geschmacks" liegen in allenteihehmenden Restaurants ausmd knnen gegen einen mit 1,45Euro &amp;arkierten RckumschJag beiRheidust, Citadellstrae 5, 40213Dsseldorl bestellt werden. ImHeft findet sich auch ein Gourmet-Pass fr eine Verlosung mit tollenPreisen.</p><p>g u sto": Nthel da bei(stha),,Fernweh",,,Heimatglck",,,Krutergilten" uid,,Wildgenuss"- </p><p>das sind die Kategorien, die dieGourmetkche fr die filnfte Aufla-ge der,,Tour de menu gusto" ausge-wilt haben. Vom 9. September bism 3. Oltober buhlen Spitzenk-che in 4I Restaum m die Gunsrdes Publikums </p><p>- und zm ersten</p><p>Mal m einenWmderpokal ftir dasmbesten bewertete Hus.Erstmals hat Peter Nthel dieSchirmherrschaft bernommen.Dermit mei Michelin-Sternen aus-gezeichnete gebrtige Gttinger ge-hrt mit seinem,,Hummer.Slbchen"in Lrick in die Chmpions Leagueder Kche. Fr die Tour de menubietet er mit seinem Piltner-KochPeter Liesenleld unter dem Motto,,Fernweh" Kstlichkeiten aus demMeer, das Bestevom Milchkalb unda-ls Dessert eine Tilte mitZrvetsch-geroagout. Sieben neuerffrreteRestaumts sind in diesemJahrmitvon der Patie, dtrmter das italie-nische.Bocconcino" im Hafen, das</p><p>Stellten das Programm zur,lour de menu gusto" vorCabriela Picariello und Peter Nthel.</p><p>{v.1.) Alexander Bliersbach,RP FOTO.ANDRFAs BRM</p><p>,,Da Capo" Kmonietrae) , das die verna" in der Zimmerstrae; Viersdtoler Kche in die Stadt bringt Gnge mitGmbas-Pfmchenudoder,,LeEouchon"mitftusischen Lammschmorbraten als Hauptge-I(assikern m der Blcherstrae. richte gibt es fur 22.90 Euro. DasDas gnstigste Men bietet die ,,Ta- ,,[ee{&amp; Beef" m derLemdstaehat</p></li><li><p>DRheinLustVeranstaltungen &amp; ffentlichkeitsarbeit</p><p>Titel: Rhelnische Post Dqtum: B. September 20'1 1</p><p>T,wxnfnften Mal Tour de MenuFREEZEIT Heute startet die Tour de Menu Custo. Unter den 4l Restaurants, die sich beteiligen, machen gteich</p><p>sieben zum ersten Mal mit. Auch fr Peter Nthet, Sterne-Koch im Hummerstbchen, ist es eine Premiere.</p><p>1.,::..-., , :*:j:={4.*</p><p>lm Bocconcino im Hafen bereiten Matia 6ino und Chefkoch Leone Gino itatienische Klassiker zu</p><p>VON BIRGIT WANNINGTR</p><p>Es darf wieder geschlemmt werden.Am Freitag startet die iwischentradir ionel.le Herbsr-Tour-de-Menu. Dreieinialb Wochen kn-nen Feinschmecker mischen 41Mens in den teilnehmenden Res-taurmts wilen. Und aucb zmftinften Gebutstag gibt es wiederverschiedene Karegorien. Aller-din Bs nich t se ch s wie in d en Vo rj a} -ren, sondern vier, die diesmal,.Fernweh". .,Heimatglck", .,Kru-terga ten" md ,,WiJdgenuss' Jau-ten.</p><p>Neu ist in diesem Herbst, dassSternekoch Perer Nthel (stan Ex-Regierugsprsidenr Jrgen Bs-sowt die Schirmherrschaft ber-nommen hat d folglich auch mder Tou teilnimmt. FasL rekordver-dchtig ist die Teilnahme neuerRestaumts. Es sind gleich sieben,die sich mir ihren Konluremendem Urteil der Feinschmecker srel-</p><p>len: Dabei steht bei den Neuerff-nungen eine bmte, internationaleAuswahl m Meniikreationen zuVerfugung.Von onstio bis teuer</p><p>Beispielsweise ldt das ,,Boccon-cino im Hafen zu iralienischenI(assikern (43,50), whrend das DaCapo m der Kanonierstrae Sdti-roler Algente (39,90) bietet. Eben-Ialls neu in der Dsseldorfer Gas.onomie mchten sich die ElectricBrasserie in Unterbilk md Le Bou-chon in Pempelfort vorstellen, diemit ftarosischen.I{assikern au{-trwpfen. Die griechische ,,Javer-na' in Bilklockt als neuer Szenefieffmit einem Preis von 22,50 Euo ftirein Vier-Gang Men und ist smitdas gnstigste Men der Tour. Dasteuerste Menmit 89,90 Etro bietetein Restaumt m, das m erstenMal m derTouteilnimmt.</p><p>Das ,,Reef &amp; Bee...</p></li></ul>