of 29 /29
Welt der Roboter

Welt der Roboter

  • Upload
    latif

  • View
    78

  • Download
    2

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Welt der Roboter. Bewältigung komplexer Aufgaben. Roboter Justin des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) 2 Arme und 4-fingrige Hände. Asimo by Honda. Asi = Morgen Mo = Bewegung Weitest entwickelter humanoider Roboter Kann bis 9 km/h rennen http://golem.de/1111/87620.html. - PowerPoint PPT Presentation

Citation preview

Page 1: Welt der Roboter

Welt der Roboter

Page 2: Welt der Roboter

Bewältigung komplexer Aufgaben

• Roboter Justin des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR)

• 2 Arme und 4-fingrige Hände

Page 3: Welt der Roboter

Asimo by Honda

• Asi = MorgenMo = Bewegung

• Weitest entwickelter humanoider Roboter

• Kann bis 9 km/h rennen

• http://golem.de/1111/87620.html

Page 4: Welt der Roboter

Exoskelette

Page 5: Welt der Roboter

Exoskelette

• Ersatz bei Behinderungen• Verstärkt Bewegungen durch extra Motoren

an Gelenken• Zukünftig im Militär und als Protesen im

täglichen Gebrauch angedacht

Page 6: Welt der Roboter

•début

Page 7: Welt der Roboter

Autoroboter – Die Zukunft des Autofahrens

Page 8: Welt der Roboter

Die Idee

• Der neue Autoroboter "Spirit of Berlin„; Idee wurde erstmals 2007 umgesetzt

• Der Van "Spirit of berlin" der FU Berlin ist ein autonomes Fahrzeug, das wie ein Roboter vollständig von Computern gesteuert wird, also ohne menschlichen Eingriff.

• Die Computer verarbeiten Informationen aus Navigationssystemen, Lasersensoren und Videokameras

Page 9: Welt der Roboter

Anwendungen und Ideen für die Zunkunft

• Das robotische Auto ist vielseitig einsetzbar, unter anderem für den Wach- und Objektschutz von großen Arealen und Lagerhallen.

• Das Auto, das ebenfalls konventionell gefahren werden kann, soll in Zukunft auch vor roten Ampeln warnen und Verkehrsschilder erkennen können.

Page 10: Welt der Roboter
Page 11: Welt der Roboter

Die Praxis

Das autonome Fahrzeug "Spirit of Berlin" beim erfolgreichen Praxistest: selbständiges Überholen.

Page 12: Welt der Roboter

Das Team Unter Leitung von Ráùl Ròjàs

Page 13: Welt der Roboter

Jetzt ein anders Thema…

Page 14: Welt der Roboter

..ein ganz privates..;)

Page 15: Welt der Roboter

DAS ist Roxxxy – Die Sexmaschine

Page 16: Welt der Roboter

Die Idee

• Sie ist 1,70 Meter groß, wiegt 60 Kilogramm und hat Körbchengröße C - Roxxxy, der erste Sex-Roboter der Welt, soll künftig Männer-Fantasien wahr werden lassen.

• Eine echte Alternative !• "Sie ist eine Lebensgefährtin. Sie hat Persönlichkeit.

Sie hört dir zu. Sie spricht. Sie spürt deine Berührung. Sie schläft. Wir versuchen den Charakter einer Person zu replizieren", stellte Douglas Hines sie vor.

Page 17: Welt der Roboter

Zweck• "Wenn du Porsche magst, mag sie es auch. Findest du Fußball toll, ist sie

ebenfalls Fan. Sie weiß genau, was du willst", schwärmt Hines.• Anatomisch korrekt gebaut, versucht die Roboter-Puppe mit frei beweglichen

Gliedmaßen, künstlicher Intelligenz und fleisch-ähnlicher Synthetik-Haut eine lebende Frau zu ersetzen.

• Besitzer können zudem zwischen fünf Persönlichkeiten wählen: "Wild Wendy" ist aufgeschlossen und abenteuerlustig, während "Frigid Farrah" reserviert und schüchtern auftritt. Außerdem steht ein junger, naiver Charakter zur Wahl, ebenso wie "Mature Martha", die sich durch ihre mütterliche Fürsorge auszeichnet. Auf die, die es etwas härter mögen, wartet S & M Susan.

• Je nach Geschmack kann man dort Nationalität, Haarfarbe oder Brustgröße bestimmen. Der Roboter kostet 7000 bis 9000 Euro und eignet sich laut Hersteller besonders für Menschen mit sexuellen Störungen und Experimentierfreudige.

Page 18: Welt der Roboter

•La fin

Page 19: Welt der Roboter

Roboter in Extremsituationen

Page 20: Welt der Roboter

General Atomics MQ-1 Predator

• UAV (Unmanned Air Vehicle)• Aufgaben: Aufklärung, Beschuss von Ziele• Hersteller: General Atomics

• Im Auftrag der US-Luftwaffe

Page 21: Welt der Roboter

Mars Rover (Curiosity)

• Ziel: Erkundung des Mars, Messungen und Proben

• Ankunft: 6. August 2012; Flugzeit 9 Monate• Hersteller: NASA

Page 22: Welt der Roboter

BEAR (Battlefield Extraction Assistant Robot)

• Ziel: Verwundete Soldaten retten (bis 250kg)• Hersteller: Vecna Robotics• Teddy ähnliches Aussehen, agile Bewegungen

Page 23: Welt der Roboter

Rasenmähroboter - allgemein

Page 24: Welt der Roboter

Aufbau

• Akkubetriebener Roboter• Scharfe Messer• Mulchmäher• durch Begrenzungsdraht am Rasenende bzw.

Kameras/Sensoren wird gewährleistet, dass der Roboter den Rasen nicht verlässt

• Findet eigenständig den Weg zur Ladestation mithilfe von GPS und Kompass

Page 25: Welt der Roboter

Stärken - Schwächen

+ keine Bedienung notwendig+ klein, handlich und gut zu verstauen+ wartungsarm- Design nicht schön (staubsaugerähnlich)- sehr teuer (ab 1000€ aufwärts)- nur für flachen + sauberen Rasen geeignet

Page 26: Welt der Roboter

Beispiel: Electrolux – „auto mower“

Page 27: Welt der Roboter

Roboter im Gefahrenbereich

Page 28: Welt der Roboter

EOD-Roboter MR5

Page 29: Welt der Roboter

-“Allround-Talent“-Entwickelt von ESI

•Länge: 127 cm•Höhe: 79 cm•Breite: 70 cm•250 kg Standartgewicht•Einsatzdauer: 3-5 Stunden•Funkreichweite 500 m•EOD (Explosive Ordnance Disposal)