Wir Suchen Musiker - Flyer

  • Published on
    18-Aug-2015

  • View
    220

  • Download
    4

Embed Size (px)

DESCRIPTION

kenn ich nicht

Transcript

<p>Wo und was muss ich vorspielen? Die musikalische Eignungsprfung findet beim Ausbildungsmusikkorps in Dsseldorf statt. Die Literaturvorschlge finden Sie unter: ausbildungsmusikkorpsbw.streitkraeftebasis.de. Wie lange dauert meine Ausbildung? Zum Orchestermusiker (Musikfeldwebel) vier Jahre. Zum Kapellmeister (Musikoffizier) sechs Jahre. Was verdiene ich als Militrmusiker? Beispiele fr Grundgehlter: Stand Mrz 2015 Muss ich eine Grundausbildung machen? Ja. Alle Soldatinnen und Soldaten mssen innerhalb von 3 Monaten die militrischen Grundfertigkeitenerlernen. WennSieweitereFragenhaben,rufenSieunsein-fach an! Tel.: (02103) 28 2505 Unser Kontakt Ansprechpartner: Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr |Knittkuhler Strae 2 |40629 Dsseldorf | Tel.: (02103) 28 2505 | ausbmuskorpsbw@bundeswehr.org zmilmusbw.streitkraeftebasis.de Militrmusikdienst der Bundeswehr Wir suchen Musiker FAQ StudiumMusikHochschule ShowUniformBlasorchester BigBandKammermusik DirigentSpaSicherheitProfessionalittTradition Konzert Kulturbotschafter Zapfenstreich OrchesterTeamgeistKunstKreativittVielseitigkeit Zukunft DienstgradeAlterFamilienstandBezge Schtze19ledigca. 1.470 Stabsunteroffizier FA21ledigca. 1.540 Feldwebel25ledigca. 1.670 Hauptfeldwebel28verheiratetca. 2.130 Wo und was muss ich vorspielen? Die musikalische Eignungsprfung findet beim Ausbildungsmusikkorps in Dsseldorf statt. Die Literaturvorschlge finden Sie unter: ausbildungsmusikkorpsbw.streitkraeftebasis.de. Wie lange dauert meine Ausbildung? Zum Orchestermusiker (Musikfeldwebel) vier Jahre. Zum Kapellmeister (Musikoffizier) sechs Jahre. Was verdiene ich als Militrmusiker? Beispiele fr Grundgehlter: Stand Mrz 2015 Muss ich eine Grundausbildung machen? Ja. Alle Soldatinnen und Soldaten mssen innerhalb von 3 Monaten die militrischen Grundfertigkeitenerlernen. WennSieweitereFragenhaben,rufenSieunsein-fach an! Tel.: (02103) 28 2505 Unser Kontakt Ansprechpartner: Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr |Knittkuhler Strae 2 |40629 Dsseldorf | Tel.: (02103) 28 2505 | ausbmuskorpsbw@bundeswehr.org zmilmusbw.streitkraeftebasis.de Militrmusikdienst der Bundeswehr Wir suchen Musiker FAQ StudiumMusikHochschule ShowUniformBlasorchester BigBandKammermusik DirigentSpaSicherheitProfessionalittTradition Konzert Kulturbotschafter Zapfenstreich OrchesterTeamgeistKunstKreativittVielseitigkeit Zukunft DienstgradeAlterFamilienstandBezge Schtze19ledigca. 1.470 Stabsunteroffizier FA21ledigca. 1.540 Feldwebel25ledigca. 1.670 Hauptfeldwebel28verheiratetca. 2.130 Wo und was muss ich vorspielen? Die musikalische Eignungsprfung findet beim Ausbildungsmusikkorps in Dsseldorf statt. Die Literaturvorschlge finden Sie unter: ausbildungsmusikkorpsbw.streitkraeftebasis.de. Wie lange dauert meine Ausbildung? Zum Orchestermusiker (Musikfeldwebel) vier Jahre. Zum Kapellmeister (Musikoffizier) sechs Jahre. Was verdiene ich als Militrmusiker? Beispiele fr Grundgehlter: Stand Mrz 2015 Muss ich eine Grundausbildung machen? Ja. Alle Soldatinnen und Soldaten mssen innerhalb von 3 Monaten die militrischen Grundfertigkeitenerlernen. WennSieweitereFragenhaben,rufenSieunsein-fach an! Tel.: (02103) 28 2505 Unser Kontakt Ansprechpartner: Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr |Knittkuhler Strae 2 |40629 Dsseldorf | Tel.: (02103) 28 2505 | ausbmuskorpsbw@bundeswehr.org zmilmusbw.streitkraeftebasis.de Militrmusikdienst der Bundeswehr Wir suchen Musiker FAQ StudiumMusikHochschule ShowUniformBlasorchester BigBandKammermusik DirigentSpaSicherheitProfessionalittTradition Konzert Kulturbotschafter Zapfenstreich OrchesterTeamgeistKunstKreativittVielseitigkeit Zukunft DienstgradeAlterFamilienstandBezge Schtze19ledigca. 1.470 Stabsunteroffizier FA21ledigca. 1.540 Feldwebel25ledigca. 1.670 Hauptfeldwebel28verheiratetca. 2.130 Sie wollen Musik zu Ihrem Beruf machen und bereits whrend des Studiums ein gesichertes Einkommen be-ziehen? Sie wollen Planungssicherheit? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir bieten eine Ausbildung zum Musikfeldwebel oderMusikoffizier in Zusammenarbeit mit der Robert-Schumann-Hochschule in Dsseldorf von Beginn an ein geregeltes Einkommen kostenfreie truppenrztliche Versorgung zahlreiche Fortbildungsmglichkeiten eine Perspektive fr Ihre berufliche Zukunft eine Orchesterstelle in einem professionellenSinfonischen Blasorchester einen abwechslungsreichen und vielseitigen Beruf Das suchen wir liebenMusik sind zwischen 17 und29 Jahre alt beherrschen ein Blasinstrument, Keyboard, Schlagwerk oder Klavier haben mindestens einen Hauptschulabschluss mchten in einem professionellen Blasorchester mitspielen mchten Musik studieren en einensich einen vielseitigen Musikberuf Das bieten wirNeugierig? Sie wollen mehr ber uns erfahren oder vielleicht ein Praktikum absolvieren? Dann melden Sie sich bitte bei einem Musikkorps in Ihrer Nhe oder beim Ausbildungsmusikkorps derBundeswehr:Oberstabsfeldwebel Michael Gilcher Tel.: (02103) 28 2505 ausbmuskorpsbw@bundeswehr.org ausbildungsmusikkorpsbw.streitkraeftebasis.de Nach dem Erstkontakt mit uns vereinbaren Sie mit Ihrem persnlichen Karriereberater einen Termin. Die jeweiligen Ansprechpartner finden Sie ber die Internetseitebundeswehr-karriere.de mit dem Beratungsstellen Finder. Ihre Bewerbungsunterlagen sendet der Karriereberater zum Karriere-Center Dsseldorf. Von dort erhalten Sie dann eine Einladung zum Probespiel beim Ausbildungs-musikkorps der Bundeswehr in Dsseldorf. So bewerbe ich mich: Militrmusiker Ein Beruf mit Zukunft Sie ... Sie wollen Musik zu Ihrem Beruf machen und bereits whrend des Studiums ein gesichertes Einkommen be-ziehen? Sie wollen Planungssicherheit? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir bieten eine Ausbildung zum Musikfeldwebel oderMusikoffizier in Zusammenarbeit mit der Robert-Schumann-Hochschule in Dsseldorf von Beginn an ein geregeltes Einkommen kostenfreie truppenrztliche Versorgung zahlreiche Fortbildungsmglichkeiten eine Perspektive fr Ihre berufliche Zukunft eine Orchesterstelle in einem professionellenSinfonischen Blasorchester einen abwechslungsreichen und vielseitigen Beruf Das suchen wir liebenMusik sind zwischen 17 und29 Jahre alt beherrschen ein Blasinstrument, Keyboard, Schlagwerk oder Klavier haben mindestens einen Hauptschulabschluss mchten in einem professionellen Blasorchester mitspielen mchten Musik studieren en einensich einen vielseitigen Musikberuf Das bieten wirNeugierig? Sie wollen mehr ber uns erfahren oder vielleicht ein Praktikum absolvieren? Dann melden Sie sich bitte bei einem Musikkorps in Ihrer Nhe oder beim Ausbildungsmusikkorps derBundeswehr:Oberstabsfeldwebel Michael Gilcher Tel.: (02103) 28 2505 ausbmuskorpsbw@bundeswehr.org ausbildungsmusikkorpsbw.streitkraeftebasis.de Nach dem Erstkontakt mit uns vereinbaren Sie mit Ihrem persnlichen Karriereberater einen Termin. Die jeweiligen Ansprechpartner finden Sie ber die Internetseitebundeswehr-karriere.de mit dem Beratungsstellen Finder. Ihre Bewerbungsunterlagen sendet der Karriereberater zum Karriere-Center Dsseldorf. Von dort erhalten Sie dann eine Einladung zum Probespiel beim Ausbildungs-musikkorps der Bundeswehr in Dsseldorf. So bewerbe ich mich: Militrmusiker Ein Beruf mit Zukunft Sie ... Sie wollen Musik zu Ihrem Beruf machen und bereits whrend des Studiums ein gesichertes Einkommen be-ziehen? Sie wollen Planungssicherheit? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir bieten eine Ausbildung zum Musikfeldwebel oderMusikoffizier in Zusammenarbeit mit der Robert-Schumann-Hochschule in Dsseldorf von Beginn an ein geregeltes Einkommen kostenfreie truppenrztliche Versorgung zahlreiche Fortbildungsmglichkeiten eine Perspektive fr Ihre berufliche Zukunft eine Orchesterstelle in einem professionellenSinfonischen Blasorchester einen abwechslungsreichen und vielseitigen Beruf Das suchen wir liebenMusik sind zwischen 17 und29 Jahre alt beherrschen ein Blasinstrument, Keyboard, Schlagwerk oder Klavier haben mindestens einen Hauptschulabschluss mchten in einem professionellen Blasorchester mitspielen mchten Musik studieren en einensich einen vielseitigen Musikberuf Das bieten wirNeugierig? Sie wollen mehr ber uns erfahren oder vielleicht ein Praktikum absolvieren? Dann melden Sie sich bitte bei einem Musikkorps in Ihrer Nhe oder beim Ausbildungsmusikkorps derBundeswehr:Oberstabsfeldwebel Michael Gilcher Tel.: (02103) 28 2505 ausbmuskorpsbw@bundeswehr.org ausbildungsmusikkorpsbw.streitkraeftebasis.de Nach dem Erstkontakt mit uns vereinbaren Sie mit Ihrem persnlichen Karriereberater einen Termin. Die jeweiligen Ansprechpartner finden Sie ber die Internetseitebundeswehr-karriere.de mit dem Beratungsstellen Finder. Ihre Bewerbungsunterlagen sendet der Karriereberater zum Karriere-Center Dsseldorf. Von dort erhalten Sie dann eine Einladung zum Probespiel beim Ausbildungs-musikkorps der Bundeswehr in Dsseldorf. So bewerbe ich mich: Militrmusiker Ein Beruf mit Zukunft Sie ... </p>