XVI. Spectaculum - Das Programm

  • Published on
    24-Mar-2016

  • View
    217

  • Download
    4

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Der Programmflyer des XVI. Spectaculum Citaviae mit allen Highlights und den KVG-Fahrplnen fr An- und Abreise. (C)StadtZittau2014

Transcript

  • Hymne zum XVI. Spectaculum Citaviae unter Verwendung desVolksliedes Wenn alle Brnnlein flieen

    Wenn Frhjahr ist im Lausitzland

    Wenn Frhjahr ist im Lausitzland, muss man in Zittau sein.Denn im historischen Gewand ldt diese Stadt dann ein.Wenn Frhjahr ist im Lausitzland ju ja Lausitzlandmuss man in Zittau sein.

    Die Marktfrau und die Rittersleut, sie alle kommen dann.Das Burgfrulein den Weg nicht scheut sowie der Adelsmann.Das Burgfrulein den Weg nicht scheut ju ja Weg nicht scheutund alle kommen dann.

    Der Gaukler seine Knste zeigt, die jedes Herz erfreun.Der Mnch, der Abt, die Ordensfrau das Fest hier nicht bereun.Der Mnch, der Abt, die Ordensfrau ju ja Ordensfraudas Fest hier nicht bereun.

    Doch erst einmal Willkommen hier, der frohen Menschenschar.Willkommen zum Spectaculum in Zittau jedes Jahr.Willkommen zum Spectaculum ju ja Spectaculumin Zittau jedes Jahr!

    Textliche Neufassung:Volkmar Bhm

    Dem Gedeihen des Spectaculums frderlich ist die freundliche

    Untersttzung durch:

    Das Collegium erweist sich dankbar gegenber der Werbegemeinschaft

    Zittau lebendige Stadt e.V. und dem Jobcenter des Landkreises Grlitz.

    WC

    R

    R

    R

    WC

    WC

    WC

    WC

    WC

    WC

    WC

    34

    7

    8

    9

    5

    1

    26

    Fahrplne zum SpectaculumHandwerker zeigen die Ursprnge ihrer Zunft undHndler bieten ihre Ware feil:

    Markt

    Johannisapotheke Tee, Essig Mensuren, Johannisgeist,Mrser/Pistill, Likr

    Johannisplatz

    Karussell-Welt Julius Travnik Mittelalterliches KarussellRichard Ferster Traditionelle SchmiedetechnikenReinhold Zaglauer MuserouletteWerbegemeinschaft und Mittelalterliche Marktstnde u. a.Dornspachhaus Kunstschmiede, Keramik, Gewn-

    der, Schmuck

    Johannisstrae

    Blumenhandel Waurick Verschiedene KruterSteinmetz Roland Friebolin Schaumetzen, Prsentation des

    Steinmetzhandwerkes

    Klosterplatz

    Hauskreis der evangelischen Allerley Brod gegen allerley NotKirchgemeinde ZittauChristlicher Verein junger Waffelstand, Fhlkartons fr KinderMenschen Zittau e.V.Sven Kallaus Das Edelstein-GlcksradDaniela Niedel Historischer Handwebstuhl/Schau-

    weben, Verkauf handgewebterWaren

    Schne Keramik Holzgebranntes, salzglasiertesSteinzeug, Keramik

    Viola Heinrich Prsentation und Verkauf vonStrickmode aus Naturmaterialien

    Schuhmacherei Weidlich Darstellung alter HandwerkskunstVerein Salvia e.V. Kruterstand mit Beratung und

    VerkostungHerz-Apotheke Tee und allerlei Gutes fr die

    GesundheitHolzspielzeugmacher Holzspielzeug aus eigener ProduktionDieter SchnwlderKarel Havlak Handgemachter Schmuck, bh-

    mische Glasperlenstickerei, hand-geformte Glasfiguren

    Eurohof Dreilndereck e.V. Buerlicher Stand mit Kuhmelkenund Spinnrad

    Buchhandlung am Markt Bcherverkauf, GeschenkartikelBettinas Fell-Laden Felle, Fellwaren, NaturprodukteLadislav Proke Produkte aus Keramik: Glocken,

    Tassen, Spiegel, Ohrringe aus GlasZittauer Werksttten e.V. WerkstattproduktePavel Cibulka Stein, Draht und NaturschmuckHana Chaloupkova DrahtbindenZuzana Krausov Tiffany Art Produkte selbst gemachtIlona Schn Bauernmalerei, textile Artikel, Holz-

    schmuck, Schieferbilder, Dekoartikel

    Obere Neustadt

    Metallbau Hoffmann Traditionelle Schmiedetechnik: Herstellungv. Briefffnern, Kerzenstnder, Schusterlampen

    Reformhaus Paul Kse und RotweinKarsten Wildner-Schneider Garten, Zier- und Gebrauchskeramik in

    AufbautechnikNaturwerkstatt Anita Irmer Zipfelmtzenmode aus Leinen und

    Baumwolle, Papierschpfen mit der PapiermarieKeltenkche und Herstellung/Verkauf von Marmelade, Senf, LikrKneterey Familie Steen Der begnadete Masseur Ole Steen

    bekommt fast jeden Muskel wieder weichund Verspannungen lsen sich im Nichts auf

    Blaues Steine Paradies Heilsteine, Schmuck, Mineralien, Produkteaus Stein

    Petr Stezka Produkte aus Textil: Kissen, Taschen Ohrringe aus Glas

    Jan Hoovsk Holzspielzeug, HolzdrechselnLenka Meinerova Handgemaltes Textilspielzeug mit Lavendel,

    SpinnradSattlerei Treutmann Alte ArbeitstechnikZdenka Sokolikov Puppen aus Baumwolle, Kruter, Holzvogel

    und andere kleine schne Dinge fr Hausund Garten

    Miroslava inkorov Nutz- und DekorationskeramikStanislav Fara Zinnfiguren, Zinnanhnger mit LederwarenBrauchtum & Handel GbR Knochenschmuck & heidnische TalismaneAnke und Frank Haller Bernsteinschmuck und BackfrmchenIrena Dvoakov Filzpuppen, handgefertigte FilzsachenJakub Vorel Verkauf von Haushaltswaren aus Stein aus

    eigener Herstellung Handwerker aus Darstellung alter HandwerkskunstZielona Gra (PL)Sparkasse Oberlausitz- Zuckerwatte und LuftballonsNiederschlesien

    Frauenstrae

    Hals-ueber-Krusekopf Kruter, Blumen, Pflanzen, Geschenke

    Reichenberger Strae

    Bronislava Kuerov Gebrauchs- und DekorativkeramikTima Radoviq Orientalische/Arabische Artikel:

    Wasserpfeifen, Modeschmuck,Bauchtanzaccessoires

    Das mittelalterliche Spectaculum wird vorbereitet von dem

    Collegium:

    Gerhart-Hauptmann-Theater ZittauStadtverwaltung Zittau

    Stdtische Museen ZittauEuroregionales Kulturzentrum St. Johannis Zittau e.V.

    Vertreter der Zittauer GaststttenHILLERSCHE VILLA gGmbH

    vbff in ostsachsen e.V.Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Zittau

    Kultur- und Weiterbildungsgesellschaft mbHInternationales Hochschulinstitut Zittau

    Deutsches Rotes Kreuz

    Michael Herwig Holz und Drechselwaren aus eig. Herstellung

    Fahrplne zum Spectaculum

    SPECTACULUM CITAVIAE

    XVI

    Emsiges Zittau

    Historisches Treiben in der Innenstadt

    zittau.de

    28. Mai 201419 Uhr Neustadt

  • Emsiges Zittau

    soll zur 16. Auflage unseres Spektakels nicht allein Programm

    sondern zugleich eine Zustandsbeschreibung unseres schnen

    Mittelalterfestes werden.

    Alles ist in Bewegung an diesem Abend: bienenfleiig,

    ameisenemsig, sammelwtig. Tatschlich steht das 450-jhrige

    Jubilum von Christian-Weise-Bibliothek und Museum in diesem

    Jahr Pate fr unser Thema. Seit 1564 sammelt man dort

    ununterbrochen Wissen und Weisheit, Kunst und Kultur.

    Der Begriff emsig aber steht sogleich fr einzelne und zumeist

    kollektive Bewegung und Arbeit, fr das Buddeln und Bauen, auf

    das Zittau seit jeher zu Recht stolz sein kann. Weil in diesem Jahr

    unser Marktplatz mal an der Reihe der Neugestaltung ist, wird das

    Abschlussbild mal schnell und emsig auf die Neustadt und an das

    Salzhaus verlegt - kreativ und beweglich, wie wir eben sind.

    Jetzt fehlen nur noch Sie! (Ver)sammeln Sie sich am 28. Mai 2014 in

    Zittaus Innenstadt, strmen Sie an diesem Abend emsig zu

    Unterhaltung und Labung. Solch eine Gewimmel mcht ich sehn,

    auf freiem Grund mit freiem Volke stehn, lsst Goethe seinen

    Faust vorausschauend sagen. Nun ja, der Grund, auf dem wir

    feiern, ist zwar stdtisch, die herzliche Einladung ergeht jedoch an

    alles Volk in Nah und Fern. Seien Sie so frei, wir wollen wieder

    gemeinsam unser historisches Zittauer Wimmel-Buch* gestalten.

    Gute Ideen und die ntige Freiheit wnscht Ihnen dazu

    Ihr Collegium Spectaculum

    * Falls Sie nicht wissen sollten, wie ein Wimmel-Buch aussieht,

    fragen Sie gern in einer Buchhandlung nach.

    Foto: Meaubert

    Programm am 28. Mai 2014

    1 Obere Neustadt/Vor dem Salzhaus

    19.00 Uhr

    22.35 Uhr

    23.00 Uhr

    Erffnung durch den Oberbrgermeister

    Arnd Voigt, die Stadtschreier Ellen Ullrich,

    Wolfgang Hannemann, Torsten Mengel,

    Torsten Tpler, Caspar Sawade, Jochen

    Kaminsky und Barde Matthias Frei

    Fanfarenklnge des Spielmannszuges

    Eichgraben

    Singen der Spectaculums-Hymne mit dem

    Chor der Hillerschen Villa unter Leitung

    von Veronika Kirchmaier

    Auszug aller Mitwirkenden

    Die Magie des Feuers, Knstler Balduin aus der

    Gruppe Ignis in Veritas

    Emsiges Finale des XVI. Spectaculums Citaviae

    mit Musik, Licht und Feuerwerk

    von ARTKONTOR

    Salzhaus

    ab 20 Uhr Markttreiben in der Passage, Fotografieren in

    Festkleidung vom fotoservice jens bhme

    Hand- und Schriftlesen Andrea Seifert/Meien

    2 Bhne Obere Neustadt

    ab 19.10 Uhr

    ab 20.30 Uhr

    Emsiges Zittau - Auszug aller Mitwirkenden

    Moderation: Jochen Kaminsky

    Frecher Folk aus aller Welt mit Zerrwanst u.Co.

    Frauenstrae

    ab 19.45 Uhr Ponyreiten vom Hainewalder Ponyhof

    Kulinarische Gensse sammeln im

    Pasta-Garten von der Pasta Fantastica

    Frauenstrae 7

    ab 19.45 Uhr Hoffest der fs-sieben.de

    Mittelalterrock erschallt im Lichterschein

    Leckere Gaumenfreuden bietet die

    SUPPENBAR & RIEDELBCK

    Der Gerstensaft kommt vom Fasse, Kunst-

    handwerkerangebote im Gewlbe

    6 Bhne Johannisplatz

    20.00 Uhr

    u. 21.30 Uhr

    20.45 Uhr

    und 22.15 Uhr

    Musik des 15. Jh. mit dem Ensemble

    Diborius (PL) unter Leitung von Ryszard

    Dominik Dembinski

    Gaudio und Spektakel im mitteralterlichen

    Gewande von den Gebrdern Nonsens

    3 Bhne Rathausplatz

    20.00 Uhr

    20.30 Uhr

    20.45 Uhr

    22.00 Uhr

    22.30 Uhr

    Akrobatisches Programm zur Mittelalterlichen

    Musik mit Rollen, Rdern und Pyramiden

    vom Akrobatikverein Ostritz unter

    Leitung von Diana Grau

    Mittelalterlicher Tanz von Schlern der Klassen

    6 der Oberschule an der Weinau

    Jonglage, Gaukelei, Einrad, Balance und Akro-

    batik vom Kinder- und Jugendzirkus

    Applaudino unter Leitung von Tobias Richter

    Akrobatik, Balance und Jonglage von der

    Zirkus-AG der Oberschule am Burgteich unter

    Leitung von Mirjam Richter

    Feuershow vom Kinder- und Jugendzirkus

    Applaudino

    Rathausinnenhof

    ab 19.45 Uhr Historische Musik von der Gruppe Fauler Lenz

    sowie Kulinarisches vom Traumpalast e.V.

    4 Markt

    ab 19.45 Uhr Schauvorfhrung Flegeldrusch aus Markersdorf

    Gelage am Feuer mit der Feuerwehr

    5 Reichenberger Strae / Fleischbnke

    Handwerk, Musik und Kulinarisches in den Fleischbnken

    veranstaltet von der Hillerschen Villa e.V. und dem Emil e.V.

    Landskron-Bhne in den Fleischbnken

    19.30 Uhr

    21.00 Uhr

    ab 24.00 Uhr

    Saltarello (Mittelaltermusik aus Zittau) musi-

    zierfreudiges Frauenquintett aus der Lausitz

    mit melodischen Klngen und Melodien

    LA MINE DE RIEN (F) franzsischen Folk

    Chanson Band auch mit Einflssen aus

    Swing und Ska

    Offizielle Spectaculum Aftershow

    im Emil zu Zittau

    Johannisplatz/ Ecke Innere Weberstrae

    20.00 Uhr

    u. 22.00 Uhr

    Rhythmisches von der Trommlergruppe

    "BALUMUNA"

    Johannisstrae 13

    ab 19.45 Uhr Elke Kcher stellt ihre selbstgeschneiderten

    barocken Gewnder den Gsten zum Ankleiden

    zur Verfgung und Ursula Schulz bietet Foto-

    Aufnahmen in barocken Gewndern an

    Klosterplatz

    ab 17.00 Uhr

    ab 19.45 Uhr

    Ritterspiele (Ritterschach, Gummistiefelweit-

    wurf, Bchsenwerfen, Quiz rund um

    unsere Oberlausitz)

    Verkauf von kleinen Glckssckchen

    Kinderschminken

    Bastelstrae und Basteln in der Ritterburg

    (Burgfruleinhte, Ritterhelme, Bemalen von

    Schwertern und Schildern)

    In der Ritterburg: kreatives Bemalen

    Strohspringen vom Wagen

    Prsentation der Greifvgel und Falknerei

    vom Ostschsischen Falknerverein

    Bogenschieen vom Ostschsischen

    Sportverein Zittau

    Historisches Kinderfest des vbff in ostsachsen e.V.:

    7 Klosterkirche

    20.00 Uhr

    20.45 Uhr

    u. 22.00 Uhr

    21.30 Uhr

    Musik vom Collegium musicum unter Leitung

    von Kantorin Katrin Bethke

    Geistliche Lieder vom Kirchenchor aus Hrdek

    nad Nisou unter Leitung von Rolf Bartosch

    Dona nobis pacem... vom Bckerchor

    Zittau-Oberseifersdorf unter Leitung von

    Jens Khler

    Mittelalterliches Harfenspiel mit Gesang

    von Katja Neumann

    8 Klosterhof

    20.00 Uhr/

    21.00 Uhr/

    22.00 Uhr

    20.30 Uhr

    Klosterhofspektakel mit Ausschnitten aus: Das

    Spiel von Liebe und Zufall vom

    Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau

    Mittelalterlische Fltenmusik von der Musik-

    gruppe der Kunstschule Frydland

    9 Bhne Klosterplatz

    20.00 Uhr/

    20.45 Uhr

    20.30 Uhr

    21.30 Uhr

    22.15 Uhr

    Geschichten aus dem Koffer, eine Eigenpro-

    duktion der Theatergruppe und der Blser-

    gruppe der Parkschule Zittau unter Leitung von

    Julia Bgershausen und Jens Khler

    Bauchtanz von Schlern der Schkola Hartau

    unter Leitung von Anett Friedrich

    Prometheus mit Eulenspiegel von der Schkola

    Oberland unter Leitung von Eberhard Mller

    Pois, Stab und Keulen feurig in Szene gesetzt

    von Gabriel, dem Feuerengel

    An der Bhne Klosterplatz

    21.45 Uhr Die Magie des Feuers, Knstler Balduin aus der

    Gruppe Ignis in Veritas

    Obere Neustadt

    23.00 Uhr Emsiges Finale des XVI. Spectaculums Citaviae

    mit Musik, Licht und Feuerwerk von ARTKONTOR

    Achtung: Aus Sicherheitsgrnden ist ab 22.30 Uhr bis

    nach dem Feuerwerk (ca. 23.15 Uhr) kein Zugang ber

    die Albertstrae, Ludwigstrae, Franz-Knitzer-

    Strae, Untere Neustadt zur Oberen Neustadt

    mglich.

    nderungen vorbehalten!

    Ab 19.00 Uhr ist fr Speis und Trank in Hlle und Flle

    gesorgt!

    Was gibt es sonst noch zu erleben?

    Beim Umzug

    Tnzerisches von der Sportgruppe Neugersdorf e.V.

    Tierisches vom Tierpark Zittau

    Historischer Kaiserzug Karl IV.

    Die Kulturinselgeister Bodelmutz & Modelpfutz erzhlen

    Das jngste Gercht von der brandneuen Dinnerschau im

    grngeringelten Abenteuerfreizeitpark, Kulturinsel Einsiedel

    Knig Ottokar II. und sein Gefolge

    Am ganzen Abend

    Landsknecht Ole in Aktion

    Straenmusik von den Krummhrnern & Fiedlern Musiker

    der Kreismusikschule Dreilndereck

    Historische Mnchszge Berg Oybin e.V.

    Die Maskenparade mit fabelhaften Gestalten

    Sagengeschichten vom Budissiner Marktgesinde e.V.

    Hartauer Kreative e.V.

    Historische Kleidung der Gste trgt zum Flair bei

    und ist erwnscht.

    Bitte vormerken!

    XVII. Spectaculum Citaviaeam 13. Mai 2015

    (traditionell am Vorabend von Christi Himmelfahrt)Foto: Herr Klecker

    20. Stadtfest vom 20. bis 22. Juni

    und 18. Schsischer Familientag

    am 21. Juni 2014 im Weinaupark

Recommended

View more >