Click here to load reader

Zahnärzteblatt - zahnaerzte-in- · PDF fileMitarbeitergespräche regelmäßig, individu-ell und erfolgreich führen Abschluss mit Übergabe der IUZ-Zertifikate Prof. Dr. Bernd Klaiber,

  • View
    212

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Zahnärzteblatt - zahnaerzte-in- · PDF fileMitarbeitergespräche...

  • SACHSEN

    19. OKTOBER 2018, 29. JAHRGANG, 5,50 E, F 45733, ISSN 0938-8486

    Zahnärzteblatt D I E M O N A T S Z E I T S C H R I F T D E R Z A H N Ä R Z T E I N

    Ergebnisse der Kammerwahl

    Resümee zur Fachdental

    Aktuelle Umfrage Wie digital arbeiten sächsische Zahnärzte?

    Die Aligner-Therapie und der vermeintlich einfache Fall

    18 10

    Mit Sicherheit mehr Gewinn!

    Nur wer mit aktuellem Abrechnungswissen punkten kann, hat klar „die Nase vorn“, denn Fakt ist: Sicherheit in der Abrechnung bringt Gewinn für jede Zahnarztpraxis!

    Ihre

    Sylvia Wuttig B.A. Geschäftsführende Gesellschafterin

    Anzeige

  • INITIATIVKREIS UMFASSENDE ZAHNERHALTUNG

    n

    e

    s

    h

    c

    a

    S

    Fortbildungsakademie der LZKS

    Weitere Informationen Frau Anders, Tel.: 0351 8066-108 [email protected]

    09.10.2019

    06.11.2019

    04.12.2019

    15.01.2020

    26.02.2020

    Ästhetische Korrekturen im Frontzahnbe- reich mit Komposit – Kunst und Technik

    Moderne Präparationstechniken

    Zusammenhang zwischen systemischen Erkrankungen und Parodontitis – aktueller Stand

    Zwei Welten – die analoge und die digitale Abformung

    Damit es nicht zum Notfall kommt – die Behandlung von Risikopatienten in der ZAP

    Der Notfall in der Zahnarztpraxis – Schnelles Handeln und richtige Abläufe

    Fit im Arbeitsrecht – um Streitpunkte zu ver- meiden

    Mitarbeitergespräche regelmäßig, individu- ell und erfolgreich führen

    Abschluss mit Übergabe der IUZ-Zertifikate

    Prof. Dr. Bernd Klaiber, Würzburg

    Dr. Gabriele Diedrichs, Düsseldorf

    Prof. Dr. Thomas Kocher, Greifswald

    Prof. Dr. Bernd Wöstmann, Gießen

    Prof. Dr. Dr. Ralf Smeets, Hamburg

    RA Michael Goebel, Dresden

    Petra Erdmann, Dresden

    20.03.2019

    17.04.2019

    22.05.2019

    19.06.2019

    04.09.2019

    Innovative Behandlungskonzepte zur Okklusionsänderung

    Möglichkeiten und Grenzen vollkeramischer Versorgungen

    Weiß ich wirklich alles über die zahnärztliche Lokalanästhesie? – Neue Tipps aus der Praxis

    Aktuelles zur Verträglichkeit und Toxikologie von Zahnrestaurationsmaterialien

    Bewährtes und Brandneues rund um den CMD-Patienten

    Möglichkeiten der Physiotherapie bei CMD- Patienten

    Was Zahnärzte über innovative Kieferortho- pädie wissen sollten

    Abnehmbarer Zahnersatz auf Zähnen und Implantaten

    Indikationsbezogene Planung in Chirurgie und Prothetik

    Chirurgie im Notdienst

    Die Vorträge finden jeweils von 15:00 bis 20:00 Uhr statt.

    PD Dr. Guido Sterzenbach, Berlin

    PD Dr. Dr. Dr. Peer Kämmerer, Mainz

    Prof. Dr. Daniel Edelhoff, München

    Prof. Dr. Franz-Xaver Reichl, München

    Michael Theis, Physiotherapeut, Dresden

    Prof. Dr. Marc Schmitter, Würzburg

    Prof. Dr. Karl-Heinz Dannhauer, Leipzig

    Prof. Dr. Sebastian Hahnel, Leipzig

    Dr. Jörg-Ulf Wiegener, Saalfeld

    Dr. Ellen John, Dresden

    Dr. Dr. Henry Leonhardt, Dresden

    Jetzt anmelden!

    Die Vorträge finden jeweils von 15:00 bis 20:00 Uhr statt. Die Gebühr für den gesamten Zyklus beträgt 1.200 Euro.

    INITIATIVKREIS UMFASSENDE ZAHNERHALTUNG

    n

    e

    s

    h

    c

    a

    S

    Fortbildungsakademie der LZKS

    Weitere Informationen Frau Anders, Tel.: 0351 8066-108 [email protected]

    09.10.2019

    06.11.2019

    04.12.2019

    15.01.2020

    26.02.2020

    Ästhetische Korrekturen im Frontzahnbe- reich mit Komposit – Kunst und Technik

    Moderne Präparationstechniken

    Zusammenhang zwischen systemischen Erkrankungen und Parodontitis – aktueller Stand

    Zwei Welten – die analoge und die digitale Abformung

    Damit es nicht zum Notfall kommt – die Behandlung von Risikopatienten in der ZAP

    Der Notfall in der Zahnarztpraxis – Schnelles Handeln und richtige Abläufe

    Fit im Arbeitsrecht – um Streitpunkte zu ver- meiden

    Mitarbeitergespräche regelmäßig, individu- ell und erfolgreich führen

    Abschluss mit Übergabe der IUZ-Zertifikate

    Prof. Dr. Bernd Klaiber, Würzburg

    Dr. Gabriele Diedrichs, Düsseldorf

    Prof. Dr. Thomas Kocher, Greifswald

    Prof. Dr. Bernd Wöstmann, Gießen

    Prof. Dr. Dr. Ralf Smeets, Hamburg

    RA Michael Goebel, Dresden

    Petra Erdmann, Dresden

    20.03.2019

    17.04.2019

    22.05.2019

    19.06.2019

    04.09.2019

    Innovative Behandlungskonzepte zur Okklusionsänderung

    Möglichkeiten und Grenzen vollkeramischer Versorgungen

    Weiß ich wirklich alles über die zahnärztliche Lokalanästhesie? – Neue Tipps aus der Praxis

    Aktuelles zur Verträglichkeit und Toxikologie von Zahnrestaurationsmaterialien

    Bewährtes und Brandneues rund um den CMD-Patienten

    Möglichkeiten der Physiotherapie bei CMD- Patienten

    Was Zahnärzte über innovative Kieferortho- pädie wissen sollten

    Abnehmbarer Zahnersatz auf Zähnen und Implantaten

    Indikationsbezogene Planung in Chirurgie und Prothetik

    Chirurgie im Notdienst

    Die Vorträge finden jeweils von 15:00 bis 20:00 Uhr statt.

    PD Dr. Guido Sterzenbach, Berlin

    PD Dr. Dr. Dr. Peer Kämmerer, Mainz

    Prof. Dr. Daniel Edelhoff, München

    Prof. Dr. Franz-Xaver Reichl, München

    Michael Theis, Physiotherapeut, Dresden

    Prof. Dr. Marc Schmitter, Würzburg

    Prof. Dr. Karl-Heinz Dannhauer, Leipzig

    Prof. Dr. Sebastian Hahnel, Leipzig

    Dr. Jörg-Ulf Wiegener, Saalfeld

    Dr. Ellen John, Dresden

    Dr. Dr. Henry Leonhardt, Dresden

    C.

    INITIATIVKREIS UMFASSENDE ZAHNERHALTUNG

    n

    e

    s

    h

    c

    a

    S

    Fortbildungsakademie der LZKS

    Weitere Informationen Frau Anders, Tel.: 0351 8066-108 [email protected]

    09.10.2019

    06.11.2019

    04.12.2019

    15.01.2020

    26.02.2020

    Ästhetische Korrekturen im Frontzahnbe- reich mit Komposit – Kunst und Technik

    Moderne Präparationstechniken

    Zusammenhang zwischen systemischen Erkrankungen und Parodontitis – aktueller Stand

    Zwei Welten – die analoge und die digitale Abformung

    Damit es nicht zum Notfall kommt – die Behandlung von Risikopatienten in der ZAP

    Der Notfall in der Zahnarztpraxis – Schnelles Handeln und richtige Abläufe

    Fit im Arbeitsrecht – um Streitpunkte zu ver- meiden

    Mitarbeitergespräche regelmäßig, individu- ell und erfolgreich führen

    Abschluss mit Übergabe der IUZ-Zertifikate

    Prof. Dr. Bernd Klaiber, Würzburg

    Dr. Gabriele Diedrichs, Düsseldorf

    Prof. Dr. Thomas Kocher, Greifswald

    Prof. Dr. Bernd Wöstmann, Gießen

    Prof. Dr. Dr. Ralf Smeets, Hamburg

    RA Michael Goebel, Dresden

    Petra Erdmann, Dresden

    20.03.2019

    17.04.2019

    22.05.2019

    19.06.2019

    04.09.2019

    Innovative Behandlungskonzepte zur Okklusionsänderung

    Möglichkeiten und Grenzen vollkeramischer Versorgungen

    Weiß ich wirklich alles über die zahnärztliche Lokalanästhesie? – Neue Tipps aus der Praxis

    Aktuelles zur Verträglichkeit und Toxikologie von Zahnrestaurationsmaterialien

    Bewährtes und Brandneues rund um den CMD-Patienten

    Möglichkeiten der Physiotherapie bei CMD- Patienten

    Was Zahnärzte über innovative Kieferortho- pädie wissen sollten

    Abnehmbarer Zahnersatz auf Zähnen und Implantaten

    Indikationsbezogene Planung in Chirurgie und Prothetik

    Chirurgie im Notdienst

    Die Vorträge finden jeweils von 15:00 bis 20:00 Uhr statt.

    PD Dr. Guido Sterzenbach, Berlin

    PD Dr. Dr. Dr. Peer Kämmerer, Mainz

    Prof. Dr. Daniel Edelhoff, München

    Prof. Dr. Franz-Xaver Reichl, München

    Michael Theis, Physiotherapeut, Dresden

    Prof. Dr. Marc Schmitter, Würzburg

    Prof. Dr. Karl-Heinz Dannhauer, Leipzig

    Prof. Dr. Sebastian Hahnel, Leipzig

    Dr. Jörg-Ulf Wiegener, Saalfeld

    Dr. Ellen John, Dresden

    Dr. Dr. Henry Leonhardt, Dresden

  • Zahnärzteblatt SACHSEN 10/18 3

    Leitartikel

    Bürokratie ist die Herrschaft der Verwaltung Nach der Tagesdienstberatung um 7:58 Uhr: „Chef, da ist noch ein Anschreiben zur TI-Installation. Versprochen werden Konnektor, Kartenlesegerät, Installation aus ei- ner Hand – keine Zusage zum Installationstermin, allerdings vieles im Kleingedruck- ten.“ Der Chef liest aufmerksam das Anschreiben. Ein starker Hustenreiz seines ersten Patienten unterbricht die Konzentration beim Lesen. 8:10 Uhr: „Lassen Sie Herrn Müller schon mal im Behandlungszimmer Platz neh- men.“ 8:11 Uhr: Das Telefon klingelt. „Chef, die Landesdirektion Sachsen möchte mit Ihnen einen Termin für eine Begehung abstimmen. Können Sie bitte mal kom- men?“ 8:16 Uhr: Beendigung des Telefonats. „Schwester Anja, rufen Sie bitte die Kammer an und erkundigen sich, was wir bezüglich der Validierung und der Hand- aufbereitung alles vorhalten müssen. Und war da nicht noch irgendein Thermome- ter anzuhängen?“ 8:20 Uhr: Schwester Petra bringt das überarbeitete Papier zur Gefährdungsbeurteilung nach Biostoffverordnung. „Darf ich dieses abheften?“ 8:35 Uhr: Herr Müller bekommt eine weitere Hustenattacke. „Schwester Anja, ge

Search related