LinkedIn Unternehmensseiten und Follower - ein Leitfaden

  • View
    1.108

  • Download
    0

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Beziehungen mit Erfolgspotenzial! So generieren Sie optimale Follower-Interaktion in fnf Schritten. 

Text of LinkedIn Unternehmensseiten und Follower - ein Leitfaden

linkedin.com/companies | 1Unternehmensseiten und FollowerBeziehungen mit ErfolgspotenzialOptimale Follower-Interaktion in fnf Schritten linkedin.com/companies | 2InhaltEinleitungi 03Unternehmensauftritt erstellenSCHRITT01 06SCHRITT02 Follower gewinnen 07Mit Followern interagieren 08SCHRITT03ber das Netzwerk weiterverbreiten 11SCHRITT04Analysieren und weiterentwickelnSCHRITT05 14 linkedin.com/companies | 3Beziehungen sind wichtiger denn jeBeziehungen sind heute fr Unternehmen wichtiger denn je.Verbraucher haben die Kontrolle ber ihr Online-Erlebnis und knnen irrelevante Meldungen oder Werbebotschaften mhelos ausblenden. Doch viele von ihnen sind auch verstrkt daran interessiert, sich mit Unternehmen zu vernetzen, die ntzliche Informationen und interessante Inhalte bieten. Seit Jahren untersttzt LinkedIn Marketingexperten dabei, zu den Fachkrften und Top-Meinungsbildnern im weltweit grten professionellen Netzwerk Beziehungen aufzubauen, die beiden Seiten Vorteile bieten. Diese Beziehungen erhhen den Markenwert und machen aus sozialen Aktionen neue Geschftschancen.Auch die Mitglieder profitieren von diesen Beziehungen zu Unternehmen, denn diese bieten ihnen ntzliche Einblicke und Lsungen, die sich positiv auf ihre Karrieren und ihre berufsbezogene Entscheidungsfindung auswirken knnen. Wahrscheinlichkeit, dass es sich um Hochschulabsolventen handelt93%igedurchschnittliches Haushaltseinkommen von LinkedIn Mitgliedern86.000 US-DollarMitgliedern nutzen LinkedIn, um sich ber Unternehmen oder Wirtschaftsthemen zu informieren3 4VON Die Premium-Zielgruppe auf LinkedIn im berblick1LinkedIn Audience 360 Study, August 2011 linkedin.com/companies | 4Beziehungen mit Erfolgspotenzial fr Geschftschancen aufbauenMitglieder, die mit einem Unternehmen auf LinkedIn interagieren, kaufen mit fast 50 % hherer Wahrscheinlichkeit etwas von diesem Unternehmen.1 Fast 80% der LinkedIn Mitglieder wnschen sich darber hinaus eine Bindung zu den Unternehmen, mit denen sie interagieren.2 Wenn Sie Ihre Interaktionen mit den Mitgliedern an deren berufliche Interessen anpassen, knnen Sie das Image Ihrer Marke verbessern und das Interesse am Kauf Ihrer Produkte und Serviceleistungen verstrken.Wir mchten Ihnen in diesem Leitfaden zeigen, wie Sie Ihre Unternehmensseite und andere Tools nutzen knnen, um Follower anzusprechen und sie zu engagierten Botschaftern fr Ihre Marke zu machen. Unseren Untersuchungen zufolge setzen Social-Media-Vorreiter auf ein 5-Punkte-Modell, um Beziehungen zu Kunden und potenziellen Kandidaten aufzubauen. Sie sprechen eine Gruppe von Followern an und interagieren mit diesen, indem sie ihnen genau die gewnschten Informationen und ntzlichen Einblicke liefern. Nach der Lektre dieses Leitfadens wissen Sie, wie Sie dieses Modell auf Ihre Social-Media-Strategie auf LinkedIn anwenden knnen. Bewhrtes Modell fr die erfolgreiche Nutzung sozialer Medien1. Unternehmensauftritt erstellen2. Follower gewinnen3. Mit Followern interagieren4. ber das Netzwerk weiterverbreiten5. Analysieren und weiterentwickelnEin bewhrtes ErfolgsmodellFollower-Bericht basierend auf einer LinkedIn U.S. Umfrage, Januar2012LinkedIn Mitgliederumfragen, Januar und Februar2012 linkedin.com/companies | 5Mit Teamwork zum ErfolgEs ist nicht ausschlaggebend, ob Ihr Unternehmen 2, 10 oder 100.000 Mitarbeiter hat. Wichtig ist, dass Sie eindeutige Funktionen und Zustndigkeiten fr die Verwaltung und Optimierung Ihrer Unternehmensseite festlegen. Hier ein paar Beispiele fr mgliche Strategien: Zentralisieren Ernennen Sie einen Social-Media-Verantwortlichen, der die gesamten Seiteninhalte koordiniert und weltweit deren Leistung verfolgt. Diese Person sollte mit den einzelnen Produkt- oder Markenmanagern zusammenarbeiten, um die Bandbreite der Arbeitsbereiche Ihres Unternehmens abzudecken. VerteilenVergeben Sie die Verantwortung fr die Unternehmensseite nach dem Rotationsprinzip zwischen den einzelnen Marken- oder Geschftsbereichen. Ein zentraler oder globaler Ansprechpartner kmmert sich um die Zeitplanung und Verwaltung. Zielreduktion Teilen Sie die Verantwortung zwischen einem globalen Social-Media-Team und Ihrer Personal- bzw. Recruiting-Abteilung auf. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass Marketinganforderungen und Einstellungsbedarf gleichermaen bercksichtigt werden. Die Ansprechpartner jedes Teams arbeiten zusammen, um Verffentlichungstermine und die gemeinsamen Ziele zu koordinieren.Eine kontinuierliche Kommunikation und relevante Inhalte sind der Schlssel fr den Aufbau von Beziehungen. Holen Sie sich dabei Untersttzung, damit gewhrleistet ist, dass Ihr Unternehmen immer ansprechende Inhalte verffentlicht. Ziehen Sie Kollegen zurate, die die Anforderungen der Kunden kennen oder ganz spezielles Know-how bei der Erstellung von Inhalten mitbringen (z.B. Videoerstellung, Gestaltung von Infografiken). Welches Fachwissen knnen diese Personen Ihnen bieten?Stellen Sie Themen fr die Kampagne und Verffentlichungstermine in einem Kalender (in Tabellenform) zusammen und finden Sie dann gemeinsam mit Ihren Kollegen heraus, was diese wann beisteuern knnen. Komplexere Themen lassen sich aufteilen und mit neuen Beitrgen in festen Zeitintervallen als Fortsetzungsreihe verffentlichen. So bringen Sie Ihre Follower dazu, regelmig vorbeizuschauen.Heben Sie wichtige Meilensteine des Unternehmens oder Ihrer Branche besonders hervor, um die Aufmerksamkeit der Mitglieder zu gewinnen. Alleingnge fhren nicht zum Ziel! linkedin.com/companies | 6SCHRITT011. Schritt: Unternehmensauftritt erstellenAm Anfang steht die Gestaltung einer berzeugenden Unternehmensseite, die Ihr Unternehmen wirkungsvoll auf LinkedIn prsentiert. Nur so knnen Sie auch Follower gewinnen. Dabei sollten Sie Folgendes beachten:Eine berzeugende, sympathische SelbstdarstellungZugkrftige Texte Klicken Sie oben rechts auf Administrator-Werkzeuge, um die Beschreibung, Spezialgebiete, Branche, Website Ihres Unternehmens und mehr zu bearbeiten. Beschreiben Sie den Lesern anschaulich Ihre Vision, Ihre Zielsetzung und den Nutzen, den Sie bieten. Was macht Sie unverwechselbar? Diese Idee sollte sich als roter Faden durch all Ihre Inhalte und Interaktionen auf LinkedIn ziehen. Eine Beschreibung in etwa 1 bis 2 Abstzen Unternehmensseiten sind enorm suchmaschinenkompatibel und Ihre Beschreibung und der Unternehmensname wichtige Daten fr Suchmaschinen. Ergebnisseiten einer Suche bei Google zeigen eine Vorschau Ihres Texts (bis zu 156 Zeichen). Deshalb sollten Sie unbedingt Wert darauf legen, dass Ihre Beschreibung informativ und ausdrucksstark beginnt. Hochwertige Schlsselwrter Mit unserem Suchbalken knnen die Mitglieder von jeder LinkedIn Seite aus mit Schlsselwrtern direkt nach Unternehmen suchen. Sorgen Sie dafr, dass Ihre Zielgruppe Sie auch findet, und zwar indem Sie in jedem Feld Ihrer Unternehmensseite gezielte Schlsselwrter verwenden, die Ihr Unternehmen, Ihr Fachwissen und Ihre Branche beschreiben. Produkte und Serviceleistungen prsentierenBringen Sie Mitglieder mit Lsungen zusammen Wenn Sie Produkte zu Ihrer Seite hinzugefgt haben, knnen Sie mehrere Versionen basierend auf einem oder zwei der folgenden Kriterien erstellen: Region, Unternehmensgre, Karrierestufe, Ttigkeitsbereich oder Branche des Mitglieds. So knnen Sie auswhlen, dass relevante Produkte je nach Zielgruppe gezeigt werden.Verlassen Sie sich nicht nur auf Produkte Auf Ihrer LinkedIn Unternehmensseite und der Seite Produkte & Serviceleistungen knnen Sie Links zu beliebigen Inhalten platzieren. Geben Sie den Mitgliedern Anreize, Ihnen zu folgen, zum Beispiel mit Links zu Strategiepapieren, Fallstudien oder Anleitungen. Tauschen Sie diese Inhalte in regelmigen Abstnden aus.Sagen Sies mit einem Video Videos haben sich bewhrt, wenn es darum geht, die Interaktion auf einer Webseite zu erhhen. Wenn Ihr Unternehmen einen eigenen YouTube Kanal hat, knnen Sie Videos mit Produkt- oder Kundenaussagen einbetten, die Ihr Nutzenversprechen berzeugend schildern. Marketingexperten, die ihre eigene kostenlose Seite Produkte & Serviceleistungen erstellen, haben in der Regel doppelt so viele Follower. Die Seite Produkte & Serviceleistungen ist ber ein Register auf Ihrer Unternehmensseite zugnglich. Hier knnen Sie alles zeigen, was Ihr Unternehmen kann und am besten macht, und den Mitgliedern so einen wichtigen Grund geben, Ihnen zu folgen. linkedin.com/companies | 7SCHRITT02Diskussionen in den LinkedIn GruppenEs gibt ber 1 Million LinkedIn Gruppen, in denen sich Fachkrfte mit gleichen Interessen auf der ganzen Welt austauschen. Es gibt Gruppen fr fast jede Branche, und oftmals sind LinkedIn Mitglieder, die in einer Gruppe sind, auch besonders an der Interaktion mit Unternehmen interessiert. An Diskussionen in beliebten Gruppen teilnehmen Suchen Sie gezielt Gruppen heraus, die fr Ihre Branchen oder Kunden relevant sind. ber den Suchbalken auf der LinkedIn Startseite knnen Sie anhand von Schlsselwrtern nach Gruppen suchen.Ideen und Fragen verffentlichen, die fr die Mitglieder interessant sind Fgen Sie am Ende Ihres Beitrags einen Link zu Ihrer Unternehmensseite hinzu. Empfehlen Sie Mitgliedern, Ihnen auf Ihrer Unternehmensseite zu folgen, wenn sie an Insiderwissen und ntzlichen Informationen interessiert sind. Sich an anderen Diskussionen beteiligen Beteiligen Sie sich an beliebten Diskussionen, die von anderen Mitgliedern gestartet wurden. Wenn Mitglieder sagen, dass ihnen Ihre Kommentare gefallen oder darauf antworten, knnen Sie zu einem Top-Meinungsbildner der Gruppe werden. Mit den integrierten Mitteilungswerkzeugen der Gruppe knnen Sie die Diskussionen in wichtigen sozialen Netzwerken weiterverbreiten und so das Vertrauen der Mitglieder verdienen. Als Verbindungselement fungieren