Weinfunatiker magazin februar

  • Published on
    27-Jun-2015

  • View
    181

  • Download
    1

Embed Size (px)

DESCRIPTION

www.weinfunatiker.net

Transcript

<ul><li> 1. 2013Das Weinfunatiker Magazin Weinfunatiker Dieter Freiermuth 04.02.2013</li></ul><p> 2. Was ist ein TempranilloTempranillo ist die bedeutendste rote Rebsorte in Spanien. Der Name der Rebsorte leitet sich vom spanischenWort temprano = frh ab, genau bersetzt heit tempranillo kleine Frhe, weil die Tempranillo-Beeren kleiner sind und etwasfrher reif werden als Garnacha-Trauben. Sie wird hufig mit der Rebsorte Garnacha verschnitten, zum Beispiel beim Rioja-Wein, ein Verschnitt mit Garnacha und Mazuelo, der typischerweise aus 6090 % Tempranillo-Trauben besteht und tiefrot,wrzig und lange lagerfhig ist.Tempranillo hat dickschalige Beeren, ist kompakt im Strunk und dient zur Erzeugung dunkler, langlebiger Weine. Sie verleihtdem Wein auch ein krftiges Rckgrat und einen duftig-fruchtbetonten Charakter. Die Weine sind mittelmig alkoholstark (ca.1113 %) und haben ein groes Reifepotential im Holz. Sie zeichnen sich durch elegante Weiche und se Tannine aus,weshalb sie im Gegensatz zum Cabernet schon als Jungweine getrunken werden knnen. Ihre Strke kommt erstim Barriqueausbau zur Geltung (siehe auch den Artikel Phenole im Wein). Damit gute Qualitten erzeugt werden knnen,sollten die Ernteertrge nicht 60 dt/ha bersteigen.Es werden ihr - je nach Ausbau - Geschmacksnuancen von Kirschen, Trockenfrchten, Pflaumen, Beerenfrchten (nachBarriqueausbau) sowie Nuancen von Tabakblttern, Gewrzen, Leder, Lakritze und Bitterschokolade nachgesagt.Die Tempranillo-Rebe ist die Hauptsorte in La Rioja; insgesamt kommt sie in Spanien mit 1130 km Anbauflche auf denzweiten Platz unter den Rebsorten. Die Herkunft der Traube ist bis heute nicht eindeutig geklrt. Es wird angenommen, dassder Tempranillo vom Sptburgunder abstammt. Nach der Rckeroberung Spaniens von den Mauren lieen sich in derRioja Zisterzienser-Mnche nieder, die die ersten Rebstcke pflanzten. Dabei profitierte der junge Weinbau vom stetenErfahrungsaustausch der Mnche mit dem franzsischen Burgund, wo der Weinbau schon damals eine lange Tradition hatte.Je nach Region und Land gibt es viele andere Namen fr diese Rebsorte: in Ribera del Duero: Tinta del Pas, Aragons, Tinto Fino im Douro-Gebiet in Portugal: Tinta Roriz im Alentejo (stlich von Lissabon): Aragons oder auch Aragonz in La Mancha und Valdepeas: Cencibel im Weinbaugebiet Toro: Tinto Fino oder Tinta de Toro in Katalonien: Ull de Llebre bzw. Ojo de Liebre in Argentinien: TempranillaJetzt hier Tempranillo zum Sonderpreis probieren: 3. Castillo de la Pea Tempranillo Weinpaket mit 47% RabattJetzt hier versandkostenfrei bestellen: 4. 92 Parker Punkte Wein bei Globus: MirtoWieder einmal habe ich einen tollen Wein bei Globus entdeckt: Diesmal aus demRioja/SpanienRamon Bilbao Mirto 2006Mit dem Icon-Wein Mirto zeigen Ramn Bilbao und sein Chef-Kellermeister ihr ganzes Knnen. Die Trauben stammen von ber 70 Jahre altenRebstcken aus der Haro-Region. Nach sorgfltiger, temperaturkontrollierter Grungzur optimalen Extraktion von Aromen und Farbe, wird der Wein der malolaktischenGrung unterzogen. Danach reift er 24 Monate in neuen franzsischen Allier-Eichenfssern. Im Anschluss wird er ohne jede Schnung und Filterung abgefllt undreift einige Monate in der Flasche weiter.AuszeichnungenParker 92+ Punkte | Penin 91 PunkteCharakterDunkle Frchte und Sandelholzaromen in der Nase, wrzig und wuchtig amGaumen, mineralische Anklnge, dazu eine frische Sure und ein unendliches Finale 5. Empfehlung zuWildgerichten, Lamm, gegrillten SteaksDie vergangenen zehn Jahre ging es mit dem Weingut Ramn Bilbao steil bergauf.Rodolfo Bastida entwickelte neue Weinkonzepte, es wurde massiv in die neueAusstattung, Technik und den Barrique-Keller investiert. Bodegas Ramn Bilbaobefindet sich in einer privilegierten Lage: Die Gegend um die Ortschaft Haro in derRioja Alta ist ein Paradies, in dem die hier als Wahrzeichen geltende Tempranillo-Traube beste Ergebnisse hervorbringt. Ramn Bilbao besitzt derzeit gut 75 HektarWeinberge in Haro und den umliegenden Ortschaften. Die Ernte erfolgt grundstzlichvon Hand.www.bodegasramonbilbao.esSie knnen den Wein auch hier im Internet bestellen: http://bee5.de/CwMxH 6. RIOJADas Rioja-Gebiet erhielt im Jahre 1991 als erste Region die HerkunftsbezeichnungDOCa. DOCa bedeutet Denominacin de Origen Calificada. DieseHerkunftsbezeichnung wird nur von den Regionen Rioja und Priorat getragen. DerName Rioja, stammt Rio Oja, einem Nebenfluss des Ebro. Es befindet sich inNordspanien am Mittellauf des Ebro. Am berhmtesten ist dieses Gebiet fr seinegroartigen Rotweine.Robert Mondavi die Legende des Napa ValleyEs gibt nur wenige Menschen, die so tiefgreifend eine gesamte Branche vernderthaben, wie es Robert Mondavi fr den kalifornischen Weinbau getan hat. Dabei wird 7. schnell bersehen, dass er die wegweisenden Schritte erst mit Mitte Fnfzigunternahm. Der 1913 geborene Sohn italienischer Einwanderer hatte bereits eineKarriere im elterlichen Unternehmen hinter sich. Sein Vater hatte die Firma 1922 inLodi gegrndet, der heutigen Hochburg des Zinfandel-Anbaus. Neben dem schnellflorierenden Unternehmen fr Traubenhandel bernahm die Familie 1943 denltesten Winzerbetrieb im Napa Valley, Charles Krug. Die Weinproduktion lag immernoch am Boden, denn die 13 Jahre andauernde Prohibition hatte die Branche fastvollstndig zerstrt. Die Mondavis gingen beim Wiederaufbau der Charles KrugWinery in die richtige Richtung. Sie waren die ersten, die die temperaturkontrollierteGrung einfhrten. Auerdem bewiesen sie auch bei der Wahl desWeinmachers Andr Tchelistcheff einen guten Instinkt. Doch waren sich die BrderRobert und Peter nach dem Tod ihres Vaters 1959 nicht einig ber die weitereAusrichtung des Unternehmens. Der schwelende Streit zwischen ihnen endeteschlielich 1965 in einer spter legendr gewordenen Prgelei auf dem Hof derWinery.Robert verlie das Familienunternehmen und grndete im Jahr darauf zusammen mitseinem Sohn Michael seine eigene Winery die erste Neugrndung in Kalifornienseit dem Ende der Prohibition. Das im spanischen Missionsstil mit einem prgnantenGlockenturm erbaute Weingut, welches auch die Etiketten der Weine prgt, ist eineder ersten Architekturikonen des damals noch kaum bekannten Napa Valley. Schondie ersten Weine des Gutes, vor allem der trockene, im Holzfass ausgebauteSauvignon namens Fum Blanc sorgten fr einen Paukenschlag. Der moderne, inEuropa gelernte Stil des Hauses, war wegweisend fr so manche sptereNeugrndung im Valley. Vor allem aber die Kombination aus naturnahem Anbau undmodernster Kellertechnik, spter als Przisionsweinbau bezeichnet, wurdewegweisend fr die gesamte kalifornische Weinbauindustrie. Es ist die Kombinationvon satellitengesttzter berwachung der Wrmewerte einerseits und dem Anlegenvon Feuchtbiotopen, Nistpltzen, Hecken und Wldchen im Weinberg andererseits,die das Weingut besonders gemacht haben.Fr Robert Mondavi hat sich der spektakulre Aufstieg bis zu seinem Rckzug ausdem Unternehmen in den 1980er Jahren fortgesetzt. Er ging erfolgreicheKooperationen mit anderen berhmten Husern ein. Beispielsweise grndete er 8. mit Philippe de Rothschild in den Siebzigern das Spitzenweingut Opus One und mitder chilenischen Weindynastie Chatwickdas renommierte Gut Sea. Wie nebenbeigrndete er bekannte Marken wieWoodbridge und Twin Oaks. Der erfolgreicheWeinmacher und Geschftsmann brauchte bis ins Jahr 2005, um sich mit seinemBruder zu vershnen und nochmal gemeinsam mit ihm Wein zu machen. 2008verstarb Mondavi, der sich in den letzten Jahrzehnten als Botschafter desamerikanischen Weins und vor allem als spendabler Mzen hervorgetan hatte, imAlter von 94 Jahren.Weinempfehlung: Private Selection Cabernet SauvignonDer Cabernet Sauvignon der Mondavi Winery ist ein tadelloses Beispiel fr einenkalifornischen Rotwein: satter reifer Fruchtgeschmack, voller Krper und rundeTannine zeichnen ihn aus. Man sprt das Extra an Sonne, das den Reben an derWest Coast zu Gute kommt. Die Mondavi-nologin Genevieve Janssens istWinemaker of the Year 2010 im Wine Enthusiast Magazin geworden. HerzlichenGlckwunsch!Preis 9,90 Das sagen die Kunden:Sonst geniee ich eigentlich nur franzsischen Rotwein, wollte aber einmal einenAmerikaner testen. Ich muss zugeben, er hat mich berzeugt! Sehr geschmackvollund anmutig, richtig gut - ich kann ihn guten Gewissens empfehlen!Wer einen typischen amerikanischen Cabernet Sauvignon mag, wird von diesembegeistert sein. Robert Mondavis Private Selection geniee ich am liebsten zu einemamerikanischen Steak. So fhlt man sich gleich an seinen letzten USA Aufenthalterinnert.Jetzt hier bestellen:http://bee5.de/fz5l1 9. Jubilums-Jahrgang aus dem Hause Antinori - reduziert &amp; limitiert!Heute prsentieren wir Ihnen den Jubilumsjahrgang des Pppoli Chianti Classicoaus dem Hause Antinori. Bereits seit 25 Jahren schreibt Marchese Antinori dieErfolgsgeschichte dieses klassischen Weins aus dem Herzen der Toskana.Der Jubilumswein stammt aus dem hervorragenden 2010er Jahrgang, der diesemChianti intensive Fruchtaromen und feine Tannine beschert hat. Der Pppoli ist einoffener, runder Wein, der als Solist genauso beeindruckt wie er mit der italienischenKche harmoniert. 10. JETZT HIER ONLINE BESTELLEN:Cono Sur gilt weltweit als anerkannter Spezialist fr Pinot NoirDie Sptburgunder des Weinguts Cono Sur, Chimbarongo/Chile, behaupten sichregelmig bei internationalen Verkostungen. Seit 1993 wachsen auf denRebflchen des Erzeugers Pinot-Noir-Trauben damals einzigartig in Chile. SechsJahre spter lie das Unternehmen einen eigenen Weinkeller speziell fr dieseRebsorte bauen. Die Sptburgunder-Trauben werden streng nach Burgunder-Methode vinifiziert.1999 rief Adolfo Hurtado, Direktor und Chief Winemaker von Cono Sur, das ProjektPinot Noir offiziell ins Leben. Fr ihn war es eine reine Formsache, denn bereits seiteinigen Jahren erzeugte das Weingut Sptburgunder fr seine Premium-Linie 20Barrels. Zielsetzung des Projekts war und ist, den besten Pinot Noir Chiles undsogar den besten der Welt zu erzeugen: einzigartig, ausdrucksstark und stolz obseiner Herkunft aus der Neuen Welt, nach traditioneller Burgunder-Methodeausgebaut. 11. Erreicht wurde das Ziel lngst, denn allein der Top-Wein des Hauses, Ocio PinotNoir, erhielt von internationalen Fachgremien mehrere Auszeichnungen. MartinPrieur, der Flying Winemaker aus Burgund, beriet uns bei der Auswahl der ambesten geeigneten Rebflchen und Terroirs in Chile sowie beim optimalenRebmanagement. Sein Ansatz im Weinberg zielte darauf ab, mglichst niedrigeTraubenertrge einzufahren und dabei Trauben mit mglichst hohen Surewerten zuernten. Eine Voraussetzung, um eine optimale Farbe und Entwicklung bei dieserRebsorte zu erreichen, berichtet Adolfo Hurtado, der mit dem Weinmaker derfranzsischen Domaine Jacques Prieur aus dem Burgund seit vielen Jahrenzusammenarbeitet.Geschichte1993 bernahm das Weingut Cono Sur den ersten Weinberg mit Sptburgunder-Reben in Chimbarongo in der Weinbauregion Rapel im Colchagua-Valley. Aus dieserRegion stammen heute die Weine, deren Trauben bei der Ernte vollreif sind und diebesten Beeren fr die Weinerzeugung liefern. Nach ein paar Jahren als alleinigerErzeuger fr Sptburgunder im chilenischen Markt wurde deutlich, dass in diesemLand kein anderes Weingut Erfahrung mit Pinot-Noir-Trauben besa. So entschiedsich Adolfo Hurtado, seine gesammelte Erfahrung aus dem Colchagua-Valley aufandere Regionen zu bertragen. Er baute Pinot Noir in Bio Bio an, in San Antoniound in Casablanca und vinifizierte die Trauben gemeinsam mit denen aus demColchagua-Valley. 12. Fr eine ruhmreiche Zukunft sah er eine optimale Vinifikation als Notwendigkeit an.1999 erfllte er dieses Ziel durch die Grndung des Pinot-Noir-Projektes. Ein eigenerWeinkeller rein fr den Ausbau der Pinot-Noir-Weine wurde in der Kellerei inChimbarongo gebaut, 150 Kilometer sdlich von Santiago de Chile. Gemeinsamkonstruiert mit Martin Prieur, dem Winemaker der franzsischen Domaine JacquesPrieur, und unter dessen beratendem Einfluss gefhrt, vinifiziert Cono Sur dort bisheute die Trauben nach klassischer Burgunder-Methode, um all ihreSortimentsvarianten zu erhalten.Ab diesem Zeitpunkt war Cono Sur in der Lage, die Trauben unterschiedlicher Lagenseparat auszubauen. Nun konnte die Vinifikation jeder einzelnen Traube gerechtwerden, den besten Konditionen entsprechend, um die besten Pinot Noirs zuerzeugen.Maipo-Valley zeigte sich als nicht ganz so herausragende Pinot-Noir-Region, dochBiio Bio und San Antonio bewiesen die an sie erhofften Erwartungen. Casablancadagegen bertraf alles bisher dagewesene.Das Ergebnis: Cono Sur beschloss, den Anbau von Sptburgunder-Reben in derRegion Casablanca zu steigern. Da das Gebiet sich nach Westen hin nahezu biszum Pazifik erstreckt, herrscht dort khles mediterranes Klima. Nebelig und kaltaufgrund des starken Einflusses des Meeres. Aromatisch reichhaltige Trauben mitintensiver Farbe reifen in dieser Zone langsam heran. Da die Gegend umCasablanca berwiegend flach und nur etwas hgelig durch die Auslufer der Bergeist, nimmt der Anteil an Rebflchen in dieser Gegend weiterhin zu.Methode der Pinot-Noir-Weinerzeugung bei Cono SurMittlerweile wachsen die Pinot-Noir-Trauben bei Cono Sur in exakt definiertenParzellen, werden vorsichtig von Hand gelesen und in kleinen Kisten zur manuellenSelektion an den Sortiertisch angeliefert. Nach dem sorgfltigen Prfen werden die 13. Trauben sehr behutsam entrappt, damit die Beeren nicht verletzt oder gedrcktwerden. Anschlieend werden die Beeren in offenen Tanks bei sehr niedrigerTemperatur nach der Methode der Kohlensuremaischung (franzsisch: macrationcarbonique) fr circa eine Woche vergoren, bevor aus ihnen der vergorene Saft mitden bloen Fen gepresst wird.Durch diese beiden Methoden sowie durch manuelles Herunterdrcken desentstehenden Tresterhuts geben die Beerenhute ihre rote Farbe langsam an denMaischebrei ab. Sobald die Fermentation abgeschlossen ist, wird der Wein alleindurch Schwerkraft in neue Barriquefsser aus franzsischer Eiche umgelagert. EinUmpumpen des Weins mit mechanischen Pumpen kommt fr Cono Sur nicht inFrage, denn dadurch wrde der Wein zu viel Natrlichkeit und somit auch Qualittverlieren. In den Fssern beginnt er seinen Reifeprozess.Auszeichnungen fr den Ocio Pinot Noir2012 erteilte Robert Parker in The Wine Advocate http://www.erobertparker.com frden 2009er Ocio 91 Punkte. Im Wine Spectator 2010 und 2011 vergab die Juryebenfalls jeweils 91 Punkte fr den Wein. Bereits im Blog des Wine Spectators imMai 2010 fand der 2008er Ocio Pinot Noir Erwhnung in einem Eintrag desWeinjournalisten James Molesworth als vermutlich einer der besten chilenischenSptburgunder.Beim International Wine Challenge 2010 in UK erhielt der 2008er Ocio Pinot Noir desWeinguts Cono Sur die Casablanca Valley Trophy und die Chilean Pinot Noir Trophy.Der Wein wurde damit zum besten Vertreter des Sptburgunders aus Chile und ausdem Casablanca Valley gekrt. 14. Weitere Erfolge verzeichnete der 2008er Ocio Pinot Noir auch bei dem franzsischenWettbewerb Citadelles du Vin 2010. Er gewann dort die Trophe Citadelles (Gold) duVin 2010 und den Prix...</p>