Rückblick & links: Symposium St. Lambrecht 2013 page 1
Rückblick & links: Symposium St. Lambrecht 2013 page 2
Rückblick & links: Symposium St. Lambrecht 2013 page 3
Rückblick & links: Symposium St. Lambrecht 2013 page 4

Rückblick & links: Symposium St. Lambrecht 2013

Embed Size (px)

DESCRIPTION

SYMPOSIUM ST. LAMBRECHT 2013 17.-18. OKT 2013 RÜCKBLICK...... Das Forum für generationengerechte und gesunde Arbeitswelten "Erfolgsfaktor Prävention - von der Wertschätzung zur Wertschöpfung" SpezialistInnen aus Medizin, Wirtschaft und Wissenschaft werden die Themen von verschiedensten Blickwinkeln aus beleuchten. www.business-doctors.at/symposium

Text of Rückblick & links: Symposium St. Lambrecht 2013

BERBLICK & LINKS: SYMPOSIUM ST. LAMBRECHT 2013 "ERFOLGSFAKTOR PRVENTION"

TAG 1

SYMPOSIUM ST.LAMBRECHT, TAG 1:

BEGRUNG, ERFFNUNG und EINFHRUNG in die INHALTE

Begrung mit Franz K. Daublebsky, Business Doctors.

Obmann Walter Reichl, Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Herr Bgm. Johann Pierer, St. Lambrecht

Moderator Prof. Mag. Harald Ronacher.

REFERAT: Von der Wertschtzung zur Wertschpfung - viele wollen nicht hinschauen.

VIKTOR WRATSCHKO, GESCHFTSFUHRUNG EUROTRANSLINE GmbH

REFERAT: Best Practice: Voestalpine, LIFE

MAG. ALFRED DSING, VORSTANDSDIREKTOR VOESTALPINE STAHL GmbH,

MAG. ALEXANDRA RONACHER, MANAGING DIR.

THE ROWLAND GROUP

REFERAT: Am Markplatz Arbeit: Verhalten und Verhltnisse.

GERHARD PLANK, AK STEIERMARK

REFERAT: Fit2Work: Erfahrungsberichte

MAG. ANNA KECLIK, FIT2WORK

REFERAT: Reha Heute - Reha Morgen

DIR. DIPL.-ING. KURT AUST, PVA

REFERAT: "Von reinem Nutzen zur Kultur der Arbeit" - Die Rekultivierung der Arbeit

ARCH. DIPL.-ING. DIDI LENZ, BENE AG.

REFERAT: Best Practice: Liebhaberei - ist man als Liebhaber ein Ei?

MARKUS HIRTLER

REFERAT: Der Unternehmer als Gesundheitsmanager

MAG. PETER McDONALD, SVA

REFERAT: Resilienz fr Unternehmen - Prvention durch Arbeits- und Organisationspsychologie

DR. PAUL JIMENEZ, UNIVERSITT GRAZ.

REFERAT: Best Practice: BGF Stahl Judenburg

MAG. KLAUS SEYBOLD, STAHL JUDENBURG.

PODIUM DISCUSSION ZUM THEMA: "Wertschtzung in den Arbeitswelten"

Dr. Elsbeth Huber, vertritt Rudolf Hundstorfer, BM fr Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz

Mag. Anna Keclik, Fit2work

Gerhard Plank, AK Stmk

Mag. Burkhard Neuper

MR. MOVE IT! JUMBA-FUN WORKSHOP (Fotogalerie)

Website: Mr. Move it!

TAG 2 SYMPOSIUM ST.LAMBRECHT, TAG 2: BEGRUNG, LAbg. MANUELA KOHM

LAbg. Manuela Kohm

REFERAT: Betriebliche Gesundheitsfrderung, BGF: Investition Gesundheit

MAG. ROLAND KAISER, STGKK

REFERAT: Pensionsantritt mit 70? Voraussetzungen, Bedrfnisse, Klischees, Potentiale.

PROF. DIETER SCHOLZ, MITGLIED VON ASEP, AUSTRIAN SENIOR EXPERT POOL

REFERAT: Mentale Fitness - durch positive Stress-bewltigung.

MAG. BERND BRUCKMANN, QIQUADRAT

REFERAT: Lebenskompetenzvermittlung in der Schule als Erfolgsfaktor fr ein erfolgreiches

Leben ohne Gewalt, Sucht und Burnout

DR. FRANZ MAYER, LIONS QUEST

REFERAT: Kompetenzregion fr Stress-und Burnout Prvention & Seelische Gesundheit

KATRIN HEINDL, PROJEKT "WANDERN IM TEMPO DER SEELE"

HANNES JURKOWITSCH, PROJEKT "DER WEG ZU MIR"

REFERAT: Stress-und Burnoutprvention durch Mikronhstofftherapie

MAG. PHARM. BERND EDLER, KOPHARM

REFERAT: Wertschtzung als Brandschutzerfahrung aus dem Burnout

STEFAN ILLES

REFERAT: Wertschtzung als Erfolgsmodell

MAG. MARTIN PESCHAUT

REFERAT: Green Care - neue Wege neue Chancen

MAG. SENTA BLEIKOLM-KARGL, Landwirtschaftskammer Steiermark

WORKSHOP: Reife Leistung fr Mann und Frau - Vernderung als Herausforderung

MAG. DR. IRENE LEONARD,

DR. VIKTOR WEINRAUCH,

DIPL. ING. DOMINIK BERGER

WORKSHOP: Ich bin ruhig, sanftmtig, feinfhlig und neugierig. Und wie bist Du?

DIPL.-ING. THOMAS PTSCH, ALPAKALAND

WORKSHOP: "Von reinem Nutzen zur Kultur der Arbeit" - Die Rekultivierung der Arbeit

ARCH. DIPL.-ING. DIDI LENZ, BENE AG

VIKTOR WRATCHKO, GF EUROTRANSLINE GmbH

BENE VIP - BUSINESS LOUNGE, SYMPOSIUM ST. LAMBRECHT 2013

FOTO GALERIEN LINKS TAG 1 (klick) TAG 2 (klick)

photos G. Hollinka

REGIONAL KURIER FACEBOOK PHOTO LINK (click)

KONTAKT: FRANZ K. DAUBLEBSKY, Email: DAUBLEBSKY@BUSINESS-DOCTORS.AT

BUSINESS DOCTORS, GRAZ, STERREICH: www.business-doctors.at