Heartsome Europe Xliff Editor User Guide German

  • Published on
    12-May-2015

  • View
    1.081

  • Download
    3

Embed Size (px)

DESCRIPTION

The user guide explains how to work with Heartsome Europe Translation Memory and the Xliff Editor.

Transcript

  • 1.Benutzerhandbuch ArayaXLIFF Editor Anleitung zum Einsatz von Araya zumbersetzen von Dokumenten Dr. Klemens Waldhr, Heartsome Europe GmbH, 2006, 2007, 2008, 2009

2. Heartsome Europe GmbH www.heartsome.de Installation Die Installation wird in das Verzeichnis c:/Program Files/Araya durchgefhrt. Es wird empfohlen, diese Einstellung nicht zu ndern, da alle Initialisierungsdateien darauf ausgelegt sind. Wenn der XLIFF Editor das erste Mal gestartet wird, werden die Pfade der Konfigurationsdateien automatisch angepasst. 30.07.2009 (c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 2 3. Heartsome Europe GmbH www.heartsome.de Vor dem ersten Start Wen Sie eine Lizenzdatei erhalten haben, kopieren Sie diese bitte vor dem ersten Start in das ini Verzeichnis von Araya. Die Lizenzdateinamen lauten: license..key 30.07.2009 (c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 3 4. Heartsome Europe GmbHwww.heartsome.de Starten des Araya XLIFF Editors Gehen Sie zum Verzeichnis: c:/Program Files/Araya Starten: XLFEdit.exe Oder Doppelklick auf: 30.07.2009(c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 4 5. Heartsome Europe GmbH www.heartsome.de Ersten Aktionen beim erstmaligen Starten des EditorsWhrend des ersten Startens werden mehrere Dateien an den aktuellenInstallationspfad von Araya angepasst sowie Kopien der Originaldateienangelegt.Alle Dateien im Araya, lib und ini Verzeichnis mit der Endung .bak sindSicherungen der Originaldateien der Installation.Die Datei installed zeigt an, dass der XLIFF Editor noch nie gestartet wurdeNach dem ersten Start wird diese Datei in installed.bak unbenannt.Folgende Dateien werden angepasstARRAYPATHDIRECTORY/lib/eaglememex.iniARRAYPATHDIRECTORY/eaglememex.propertiesARRAYPATHDIRECTORY/lib/eaglememex.propertiesARRAYPATHDIRECTORY/ini/catalogue.xmlARRAYPATHDIRECTORY/lib/emx_service_install.batARRAYPATHDIRECTORY/lib/getjavahome.batARRAYPATHDIRECTORY/lib/getold.batARRAYPATHDIRECTORY/lib/hsql_service_install.batARRAYPATHDIRECTORY/lib/rpcserver-install.batARRAYPATHDIRECTORY/lib/saveold.bat 30.07.2009 (c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 5 6. Heartsome Europe GmbH www.heartsome.de Araya XLIFF Editor Start Bildschirm LizenzinformationenLizenznehmerProduktAnzahl BenutzerAnzahl Araya XLIFF Editor StartsDatum des letzten Starts Laden der Default TMX Datenbank 30.07.2009 (c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 6 7. Heartsome Europe GmbH www.heartsome.de Der bersetzungsansatz Verwenden eines Translation Memories = bersetzungsgedchtnissesWiederverwenden bereits existierender bersetzungenNeue bersetzungen werden in einer Datenbank im TMXFormat abgespeichertTMX = XML Austauschformat frbersetzungsdatenbanken Verwenden eines PhrasenbersetzersBegriffe = Termine (Wrter, Phrasen) in Segmentenwerden ersetztEntspricht in etwa einer Wort-zu-Wort-bersetzung30.07.2009 (c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 7 8. Heartsome Europe GmbH www.heartsome.de Segment Die bersetzung erfolgt auf der Basis von Segmenten. Ein Segment kann dabei jeweils ein Satz oder ein Abschnitt sein. Dies kann vom Benutzer festgelegt werden.Segmentierungsmethoden sollten nicht gemischt werden.Bei XML empfiehlt sich generell abschnittsweiseSegmentierung 30.07.2009 (c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 8 9. Heartsome Europe GmbH www.heartsome.deDer XLIFF Editor TMDatenbankTerminologie DatenbankSprach- richtungFormat- Ausgangssprache:Datenbanktreffer:indikator Fenster mit den Fenster mit den TreffernQuellsprachensegmentender Ausgangssprache Navigations- Zielsprache: bersetzung des Treffers: knpfe Fenster mit denFenster mit den Treffer-bersetzungenbersetzungen des Treffersqualitt Statuszeile 30.07.2009(c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH9 10. Heartsome Europe GmbHwww.heartsome.de TM Datenbanktreffer TerminologieTM TrefferuntergrenzenDatenbank Datenbank AnzahlNavigation zwischen Treffern TrefferTreffer-qualittNavigation zwischen bersetzungen Verwende diese bersetzungAnzahlbersetzungen fr Treffer ID des Treffers TM Datenbank des Treffers 30.07.2009(c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 10 11. Heartsome Europe GmbH www.heartsome.de Rechte Mausfunktionen 1 30.07.2009 (c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 11 12. Heartsome Europe GmbHwww.heartsome.de Rechte Mausfunktionen 2Diese Funktionen stehen im Quell- und den bersetzungstrefferfenstern zur VerfgungMarkierten Text in Zwischenablage kopieren Kopiere Trefferbersetzung in das Zielfenster (nur Zieltrefferfenster)Editiere Treffer in der TMX Datenbank Zeige die bersetzungsanmerkungen des Segments an 30.07.2009(c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH12 13. Heartsome Europe GmbH www.heartsome.de Rechte Mausfunktionen 3Diese Funktionen stehen im bersetzungsfenster zur VerfgungMarkierten Text in Zwischenablage kopieren Text aus der Zwischenablage kopieren Text ausschneiden Quelltext in Zielfenster kopieren Zurcknehmen / Annehmen Segment Konkordanzsuche mit Worten des Quellsegmentsberprfe Rechtschreibung der bersetzung Zeige die bersetzungsanmerkungen des Segments an bersetzung in XML Datei exportieren30.07.2009(c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 13 14. Heartsome Europe GmbHwww.heartsome.de Rechte Mausfunktionen 4Diese Funktionen stehen im bersetzungsfenster zur VerfgungAnnehmen Segmentbersetzung des Treffers akzeptierenDie markierten Texte werden in die Terminologiedatenbank eingefgt.Wenn beim Akzeptieren Annehmen, aber nicht speichern gewhlt wurde, kann diese Eigenschaft hier rckgngig gemacht werden.30.07.2009(c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 14 15. Heartsome Europe GmbH www.heartsome.de Rechte Mausfunktionen 4Akzeptiere die bersetzung, speichere sie aber nicht in der TMXDatenbank ab. Diese Eigenschaft kann spter mitwieder beim rechten Mausklick ausgeschaltet werden. Zubeachten ist, dass diese Funktion fest in der XLIFF-Dateiabgespeichert wird und erst durch die oben angefhrte Funktionwieder deaktiviert wird.Diese Funktionen stehen im bersetzungsfensterzur VerfgungBei einem so akzeptierten Segment wird in der Statuszeile eine entsprechende Meldung angezeigt. 30.07.2009 (c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 15 16. Heartsome Europe GmbHwww.heartsome.de TM Datenbanktreffer Markierung Unterschiedzur Ausgangssprache 100 % 88 % 99 % % Abzug fr Format- unterschied75 %Terminologiebersetzung 30.07.2009(c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 16 17. Heartsome Europe GmbHwww.heartsome.de Formatanzeige Format im Ausgangssegment Format im und Treffer stimmen nichtAusgangssegment und bereinTreffer stimmen bereinFormatinformation im Quelltext anzeigen 30.07.2009(c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 17 18. Heartsome Europe GmbH www.heartsome.de Formatbehandlung Formate knnen nur als Ganzes gelscht werden. Es ist nicht mglich innerhalb eines Formats Zeichen einzufgen oder zu verndern. 30.07.2009 (c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 18 19. Heartsome Europe GmbHwww.heartsome.de Formate verschieben In manchen Situationen mssen Formate in der bersetzung verschoben werden. Dies erreicht man einfach durch Ausschneiden und Einfgen. Es ist aber dabei zu bedenken, dass die Verschiebeoperationen weiterhin im Zielformat (z.B. XML) gltig sein mssen, um ein gltiges (=korrektes) Zieldokument zu erzeugen.Beispiel: Austausch von Fett und Kursiv Das ist ein SegmentDas ist ein Segment mit FormatDas ist ein Text in fett und das ein Text in kursiv zum Testen. Das ist ein SegmentDas ist ein Segment mit FormatThis is a Text in italic and this is a text in bold exchanged for test.30.07.2009(c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH19 20. Heartsome Europe GmbH www.heartsome.de Formate bewegen Ausgangssegment bersetzung des Texts, Formate passen nun nicht zum beabsichtigen finalen FormatMarkieren des ersten zu bewegenden Formates, Ausschneiden und Wiedereinfgen ander gewnschten Stelle. Fortfahren bis alle Formate an der gewnschten Stelle Endgltiges Zielsegment 30.07.2009 (c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 20 21. Heartsome Europe GmbH www.heartsome.de Die Informations- und Knopfzeilen 30.07.2009 (c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 21 22. Heartsome Europe GmbHwww.heartsome.de Die Icon Zeilen Teil 1bersetzungenDokumentDokument Einfgen Suche in Rechtschreib- inspeichern rck-TM DB prfung Kontextansicht konvertieren Kopieren DokumentDokumentAus- Suchen / Suche inffnenkonvertieren schneidenErsetzen Terminologie bersetzungen DBin Web Browser 30.07.2009 (c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 22 23. Heartsome Europe GmbH www.heartsome.de Die Icon Zeilen Teil 2 Ausgangs- Format Terminologie segment in einfgenDB Begriff zur Terminologie DB Format- Spezial- Zielsprache auswhlenaus Auswahl hinzufgen analyse zeichen Alle ber- Alle ber- TM DB Begriff zur Begriff / bersetzungs- setzungen setzungenauswhlen TerminologiePhrasenstatusanalyse annehmenakzeptieren DB hinzufgen bersetzung Wende xsltTransformation auf XLIFF Datei an.VersendeZeige XLIFF XLIFF Dateidatei imHilfe Copyrightper E-MailWebbrowseran30.07.2009 (c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH23 24. Heartsome Europe GmbH www.heartsome.deNavigationsknpfe - Pfeile Nchstes nicht Vorheriger / nchster Vorheriges / nchstes Nchstes nicht zu ber-unscharfer Treffer zu prfendes akzeptiertes setzendes Segment SegmentSegmentVorheriges /Vorheriger /NchstesNchstes Nchstes nchstesnchsterunber-unbersetztesSegment mit Segment genderter EintragsetztesSegment oder 100% TrefferSegmentunscharfes nicht gleich Treffer bersetzung 30.07.2009 (c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 24 25. Heartsome Europe GmbHwww.heartsome.deNavigationsknpfeSegment-nummern- eingabeGehe zu Aktuelles Gesamte eingegebenen Segment SegmentSegment 30.07.2009 (c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 25 26. Heartsome Europe GmbHwww.heartsome.de Navigationsknpfe Aktueller Treffer Vorheriger / Anzahl Treffer Trefferqualitt in Prozent nchster TrefferSh. auch Das Gehe Zu Men 30.07.2009(c) 2006, 2007, 2008 Heartsome Europe GmbH 26 27. Heartsome Europe GmbH www.heartsome.de bersetzungssteuerungsknpfe Quel

Recommended

View more >