Twitter für Unternehmer

Embed Size (px)

Text of Twitter für Unternehmer

  1. 1. Twitter fr Unternehmer Referentin: Insa Knkel, textinsicht 16. Juni 2015, 18-20 Uhr
  2. 2. Insa Knkel Business-Trainerin: zertifiziert vom Deutschen Verband fr Coaching & Training (dvct). Redakteurin: ber 20 Jahre Erfahrung in Print-, TV-Redaktionen, Agenturen und Verbnden. Bloggerin: www.textinsicht.de/blog
  3. 3. Tweetup Your Business! Erfolgreich twittern mit der Strategie
  4. 4. Die AIDA-Strategie: Twittern Sie aktiv. Twittern Sie interessant. Twittern Sie dauerhaft. Twittern Sie authentisch.
  5. 5. Twittern Sie aktiv Lesen, antworten & weiterleiten (retweeten). Nachrichten (Tweets) zitieren.
  6. 6. Twittern Sie aktiv Hat Sie jemand erwhnt? Wer folgt Ihnen? Zurckfolgen. Hat jemand ihren Tweet zitiert?
  7. 7. Der Twitter-Account Biografie, die informiert oder neugierig macht. Link zum Impressum. Foto oder Logo. Corporate Design des Unternehmens. Wer twittert hier?
  8. 8. Twittern Sie aktiv ... und: twittern! Keine Idee? Hier ein Vorschlag...
  9. 9. @textinsicht: Folgen Sie neuen Followern. So baut man sich bei Twitter ein Netzwerk auf. #meBerlin Speak to Tweet:
  10. 10. Der Aufbau eines Profi-Tweets: @textinsicht: Folgen Sie neuen Followern. So baut man sich bei Twitter ein Netzwerk auf. #meBerlin Tweet ist bewusst krzer als 140 Zeichen. Er lsst Platz zum Kommentieren. Hashtags einbauen Zitat hervorheben Zitatgeber, Quelle
  11. 11. Twittern Sie interessant Behutsam werben. Welche Nachrichten (Tweets) sind fr Ihre Leser / Ihre Zielgruppe interessant?
  12. 12. Und wie lautet Ihr Tweet?
  13. 13. Beispiele Themen fr Tweets.
  14. 14. Twittern Sie interessant So nutzen Sie #Hashtags Twittern Sie vor, whrend, nach Messen, Vortrgen, Kongressen. Heben Sie ihr Thema im Tweet hervor.
  15. 15. Beispiele Bekannte #Hashtags. #rp15 #JeSuisCharlie #meBerlin #Tatort
  16. 16. Twittern Sie dauerhaft. Am Anfang: Twittern Sie jeden Tag... Spter: Bauen Sie Twitter in Ihre Kommunikation ein. Zum Beispiel Click to Tweet im Blog. ... und finden Sie IHREN Rhythmus!
  17. 17. Twittern Sie Sie authentisch Wer ist der Mensch hinter der Marke? Wie arbeiten Sie? Ihre Werte? Definieren Sie Ihre Social-Media-Persnlichkeit.
  18. 18. Die Spielregeln Folgen Sie anfangs neuen Followern. Lesen, berlegen, reagieren: Antworten geben, weiterleiten etc. Reagieren Sie, seien Sie aktiv! Halten Sie sich mit Werbung zurck.
  19. 19. Ein Tipp zum Schluss: Tweetup Your Business! Erfolgreich twittern mit dem AIDA-Prinzip Impulsvortrag von Insa Knkel
  20. 20. Jetzt aber Twitter? Dann legen Sie los. Ich untersttze Sie mit Einzeltrainings und Workshops: Einzeltrainings ab Sommer 2015 Inhouse-Workshops ab Herbst 2015 Offene Workshops ab Herbst 2015
  21. 21. 21 Vielen Erfolg! wnschen Kontakt: Referentin: Insa Knkel (www.textinsicht.de/blog/) PR: Nadja Bungard (www.mondpropaganda.de) Design: Andrea Rochlitz (www.yand.de) www.medien-sprechstunde.de info@medien-sprechstunde.de T: 030-91 68 29 95