Click here to load reader

Atlas Copco - gross-gmbh.eu€¦ · GA+ GA GA VSD • Erstklassige Qualität und höhere Wartungsfreundlichkeit bei niedrigsten Anschaffungskosten • Mehr Zuverlässigkeit durch

  • View
    225

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Atlas Copco - gross-gmbh.eu€¦ · GA+ GA GA VSD • Erstklassige Qualität und höhere...

  • Atlas CopcoSchraubenkompressoren mit leinspritzungGA 30+-90/GA 37-90 VSD (30-90 kW/40-125 PS)

  • INTEGRATION DES LUFTSYSTEMS Das GA+ WorkPlace-Druckluftsystem kann unmittelbar am Einsatzort aufgestellt werden. Seine geruscharme und integrierte Luftaufbereitung macht einen separaten Kompressorraum berflssig. Zudem werden alle Kompressoren betriebsbereit geliefert und halten so die Installationskosten sehr niedrig.

    VERRINGERTE ENERGIEKOSTEN Die Kosten fr Druckluft knnen ber 40% Ihrer gesamten Stromkosten ausmachen. Unsere Kompressoren der GA+-Serie knnen dank unserer hocheffizienten Verdichterstufe die Energiekosten sowie die Kosten des Kompressors ber die gesamte Lebensdauer (Life Cycle Costs, LCC) senken. Darber hinaus senkt der GA VSD die Energiekosten um bis zu weitere 35%, indem er die Drucklufterzeugung automatisch dem Druckluftbedarf des Kunden anpasst.

    USSERSTE ZUVERLSSIGKEIT Die GA-Serie wird gem ISO 9001, ISO 14001 und ISO 1217 (Annex C, neueste Ausgabe) konstruiert, gefertigt und geprft. Sie enthlt die neueste Generation der innovativen Atlas Copco Schraubenkompressoren mit leinspritzung fr ein langes und strungsfreies Leben bei niedrigsten Betriebskosten.

    Eine ultimative Lsung: intelligent und angepasst

    GA-Kompressoren von Atlas Copco bieten berragende Leistung, einen flexiblen Betrieb und die hchstmgliche Produktivitt bei gleichzeitig niedrigsten Betriebskosten. Bei einer Auswahl aus drei erstklassigen Kompressorserien finden Sie mit Sicherheit die perfekte Druckluftlsung fr Ihre Anforderungen. Ausgelegt fr Hchstleistungen selbst in den rauesten Umgebungen, sorgen unsere Produkte fr Effizienz in Ihrer Produktion.

  • GA+GA

    GA VSD

    ErstklassigeQualittundhhereWartungsfreundlichkeitbeiniedrigstenAnschaffungskosten

    MehrZuverlssigkeitdurchdenwartungsfreienAntrieb

    AlleKompressorendieserSerieverfgenbereinenumweltfreundlichenintegriertenTrockner; fr ausgezeichnete trockene Luft sowie niedrigere Installationskosten und geringeren Platzbedarf

    VolleKontrolleundgarantierteEffizienzmitderneuenElektronikon-Steuerung

    MithervorragenderLeistungundabsoluterZuverlssigkeiterfllenunsereProdukteauchdiehchstenKundenanforderungen.

    EinerderhchstenerreichbarenVolumenstrmeseinerKlasse

    EffizientinStromverbrauchundSchallentwicklung

    AlleKompressorendieserSerieverfgenbereinenumweltfreundlichenintegriertenTrockner;frausgezeichnetetrockene Luft sowie niedrigere Installationskosten und geringeren Platzbedarf

    EinfacheberwachungundWartungdurchdieneuegrafischeElektronikon-Steuerung mit hochauflsendem Farbdisplay

    MehrZuverlssigkeitdurchdenwartungsfreienAntrieb

    Durch minimierten Stromverbrauch bei anspruchsvollsten Anwendungen werden erhebliche Energieeinsparungen erzielt.

    DurchschnittlicheEnergieeinsparungenvonbiszu35%

    ModerneVariableSpeedDrive-Technologie

    FlexibleDruckauswahl:413bar

    EinintegrierterKltetrocknermiterstklassigerEffizienzzurErzeugungvongetrockneterDruckluftohnezustzlicheInstallationskostenstehtfrdiegesamteBaureihezurVerfgung.MitderindenGA37-90VSDintegrierten Saver-Cycle-TechnologiekannderStromverbrauchdesTrocknersumbiszu60%gesenktwerden

    EinfacheberwachungundWartungdurchdieneuegrafischeElektronikon-Steuerung mit hochauflsendem Farbdisplay

    GA: pREMIUM-KOMpRESSOR

    GA+: LEISTUNG OHNE KOMpROMISSE

    GA VSD: EIN ULTIMATIVER ENERGIESpARER

  • 1

    4

    8

    SCHTZT IHRE pRODUKTION

    DerNachkhlermitintegriertemWasserabscheiderscheidetfast100% des Kondensats ab, wodurch Korrosion in nachgeschalteter Ausrstung vermieden und die Luftqualitt im Vergleich zu herkmmlichen Abscheidern erhht wird.

    Derelektronische,verlustfreieKondensatableiterkommuniziertmit der Kompressorsteuerung und gewhrleistet so die konstante Kondensatabfhrung. Im Fall eines Stromausfalls kann das Kondensat ber den integrierten manuellen Bypass weiterhin abgefhrt werden.

    EinHochleistungs-LuftansaugfilterschtztdieKompressorkomponentendurch Entfernen von 99,9% aller Schmutzpartikel bis zu einer Gre von3Mikron.

    DurchdieneueElektronikon-Steuerung mit eingebautem Server knnen SieIhreMaschinenbereineeinfacheEthernet-Verbindungausder Ferne berwachen.

    SchutzdernachgeschaltetenDruckluftausrstung:DerintegrierteTrocknermit optionalen DD- und PD-Filtern verhindert Kondensation und Korrosion imNetzundsenktdenRestlgehaltaufbiszu0,001ppm.

    LANGLEBIG

    DerAntriebistabsolutwartungsfreiundgegendasEindringenvonSchmutzund Staubgeschtzt.SowirddasmitderSchmierungherkmmlicherMotorlager verbundeneRisikoausschaltet. 1

    HocheffizienterElektromotorEPAct/EFF1mitSchutzartIP55frdenDauerbetrieb.

    EinHochleistungslfilter(12=75;gemISO16889)scheidetimVergleichzuherkmmlichenFiltern dreimal kleinere Partikel ab, wodurch sauberes l fr eine verlngerte Lebensdauer aller geschmierten Bauteile im Kompressor zur Verfgung steht. 2

    DieBetriebstemperaturensinddankinnovativerTechnologieundderSchaltschrankkhlunggenaugeregeltselbstbeiUmgebungstemperaturenvonbiszu55C/131F*. 5

    DasEinlassventilwirddurchVakuumundLuftdruckbettigtundbietetdaherimVergleichzufederbetriebenen Einlassventilen mit externen Pilotluftanschlssen berlegene Zuverlssigkeit.

    * Standardausfhrung: bis zu 46C/115F

    Hohe Zuverlssigkeit und intelligente Energieeffizienz

    DIE NEUESTE SCHRAUBENKOMpRESSORTECHNOLOGIE

    AtlasCopcoscheutwederKostennochMhen,Ihnenbeider Einfhrung neuer GA-Produktgenerationen immer auch einen neuen SchraubenkompressormithchsterEffizienzzubieten.ImRahmen der umfangreichen Forschungs- und Entwicklungsaktivitten unserer spezialisierten Atlas Copco-Ingenieure wurde die neueste Ausfhrung des patentierten Atlas Copco-Schraubenkompressors mit leinspritzung entwickelt, die hohe Effizienz und Zuverlssigkeit miteinander vereint.

    3

    4

    8

    9

  • 2

    3

    5

    6

    7

    9

    12

    4

    6

    7

    8

    9

    10

    VERRINGERTE ENERGIEKOSTEN

    ZentraleElektronikon-Steuerung mit neuen Algorithmen sorgt fr niedrigeren Systemdruck und weniger Energieverbrauch.

    MitdemneuenintegriertenTrocknerderModelleGA37+-90mitKltemittelR410A,Saver-Cycle-TechnologiefrVentilatorenundgeringemDruckabfallimWrmetauscherlassensichdieEnergie-undBetriebskostenerheblichsenken.DarberhinausisterumweltfreundlicheralsandereTrockner.

    lpartikelwerdendurchinnovativesFiltermaterialausderDruckluftentfernt, der Druckabfall wird gleichzeitig verringert. Dies fhrt zu optimaler Luftqualitt bei hchster Effizienz. 6

    MitdemneuenoptionalenWrmerckgewinnungssystemknnenSiebiszu 80%IhrerEnergieanderenindustriellenAnwendungenzufhren. 10

    DasEinlassventilistfreinenmaximalenDurchflussausgelegt,umjeglichenunwirtschaftliche Druckabfall zu verhindern. 7

    GA 30+-37-45

    MHELOSE WARTUNG

    Zudenberwachungsfunktionendermodernen grafischen Elektronikon-Steuerunggehren:Warnanzeigen,Wartungsplanung und eine Online-Visualisierung desMaschinenzustands.

    DasMotorlageraufderdemAntriebgegenberliegendenSeite verfgt ber eine Dauerschmierung und erfordert somit keinerlei Wartung.

    EinsatzhochwertigerVerbrauchsmaterialienmitlangerLebensdauer(biszu8000Stunden),dieeinfachauszutauschen sind.

    Sowohl der Nachkhler mit integriertem Wasserabscheider 3 als auch die verstrkte Schaltschrankkhlung 5 befinden sich auf der Rckseite des Kompressors.

  • Ausgezeichnete Druckluftqualitt

    Die optionalen DD-/PD-Filter und der integrierteKltetrockner (IFD) scheiden Feuchtigkeit, Aerosole und Schmutzpartikel effektiv ab, um Ihre Anlagen zu schtzen. Durch diese Qualittsluft wird dieLebensdauer Ihrer nachgeschalteten Ausrstung verlngert, die Effizienz erhht und die Qualitt Ihres Endprodukts gewhrleistet.

    ISO-QUALITTSKLASSE* SCHMUTZpARTIKELGRSSE DRUCKTAUpUNKT** LKONZENTRATION

    3.-.4 3Mikrometer - 3 ppm

    3.4.4 3Mikrometer +3C, 37F 3 ppm

    2.4.2 1Mikrometer +3C, 37F 0,1 ppm

    1.4.1 0,01Mikrometer +3C, 37F 0,01 ppm

    DURCHSCHNITTLICH 40% WENIGER ENERGIEVERBRAUCH MIT INTEGRIERTEN R410A-TROCKNERN

    DernegativeEffektaufdenKlimawandelwurdedurchdieEinfhrungdesKltemittelsR410Aumdurchschnittlich50%reduziert.

    NiedrigereBetriebskostendurchdenEinsatzdesenergieeffizientenKltemittelsR410A

    UmweltfreundlicheEigenschaften

    DieeinzigartigeSaver-Cycle-RegelungverfgtbereinenUmgebungstemperatursensor und richtet sich nach TrocknerlastundrelativerFeuchtigkeitderDruckluft

    WrmetauschertechnologiemitgeringemDruckabfall

    KeinDruckluftverlustdankverlustfreiemKondensatableiter

    Drucktaupunktvon3C(100%relativeFeuchtigkeitbei20C)

    StandardkltemittelR404AbeidenModellenGA30+-45

    Nicht aufbereitete Druckluft enthlt Feuchtigkeit, Aerosole undSchmutzpartikel, die zu Schden im gesamten Druckluftsystem und zur Verunreinigung Ihrer Endprodukte fhren knnen. Die daraus entstehenden Wartungskosten knnen die Kosten fr die Luftaufbereitung weit bersteigen. Unsere Kompressoren bieten saubere, trockene Druckluft, mit der die Zuverlssigkeit Ihres Systems gesteigert, teurer Stillstand und Verzug in der Produktion vermieden und die Qualitt Ihrer Produkte

    gewhrleistet wird. Saubere, aufbereitete Luft mindert zudem die Gefahr von Korrosion und Leckagen in Ihrem Druckluft- system und ermglicht damit erhebliche Kostensenkungen. Auerdem knnen Sie durch die Minimierung von Druckluft- und Energieverlusten sowie durch die Vermeidung einer unsicheren Entsorgung von nicht aufbereitetem Kondensat die Umwelt schtzen und die strengen internationalen Vorschriften einhalten.

    SpARSAME EIGENSCHAFTEN

    INTEGRIERTE REINHEIT

    * Die Tabelle gibt die maximalen Grenzwerte gem Temperaturklassifizierung nach ISO wieder.** Drucktaupunkt basierend auf 100% relative Luftfeuchtigkeit bei 20C/68F.

    Geringer Druckabfall

    Saver-Cycle-Regelung

    Energieeffizientes Kltemittel R410A

    WrmeaustauscherVerlustfreier Kondensatablass

  • Ein herkmmlicher Kompressor mit externer Filterung und hohem Betriebsgeruschpegel darf nicht im Produktionsbereich aufgestellt werden. Durch diese Regelung knnen erhhte Installationskosten entstehen.

    WorkPlace: groe Flexibilitt und uneingeschrnkte Einsatzmglichkeiten

    Durch einen geringeren externen Verrohrungsaufwand minimiert der GA+-Kompressor die Gefahr eines Druckabfalls im System. Dies fhrt zu reduzierten Energiekosten.

    DasFilterungssystemerzeugtsaubereLuft,umKorrosion imRohrnetz zu verhindern und die Energie-, Reparatur- und Wartungskosten zu verringern.

    Durch sein fortschrittliches Elektronikon-Steuerungssystem wird der GA+-Kompressor zur Senkung der Energiekosten mit dem niedrigstmglichen Systemdruck betrieben.

    OSCiisteineeffizienteintegrierteLsungzurEntfernung von l aus dem Kondensat.

    RestlimKondensatistumweltschdlich.

    AufbereitetesKondensatschtztGewsser,Naturund das kosystem.

    DasablaufendeWasseristungefhrlichundkannineinenAbfluss abgeleitet werden. Dies senkt die Entsorgungskosten.

    Der GA+-Kompressor bietet durch seine kompakten Abmessungen, den geruscharmen Betrieb und die Integration von Luft- und Kondensataufbereitung eine extreme Vielseitigkeit fr Ihre

    Produktion. Das integrierte Design des GA+ ermglicht die Aufstellung des Kompressors direkt im Produktionsbereich und verhilft Ihnen damit zu deutlich niedrigeren Energiekosten.

    Das GA+ WorkPlace-Luftsystem kann dank seines geruscharmen Betriebs und der integrierten Luft- und Kondensataufbereitung unmittelbar am Einsatzort aufgestellt werden. Diese Integration spart Platz und reduziert die Verrohrungskosten.

    DerGA+-Kompressor kann sehr nah am Einsatzort betrieben werden, was dazu fhrt, dass kein gesonderter Kompressor-raum notwendig ist.

    DerGA+-Kompressor wird betriebsbereit geliefert. Dies minimiert Produktionsstillstandzeiten und reduziert die Installationskosten.

    Durch die Integration der Filterung verringert der GA+-Kompressor den Bedarf an kostenintensiver externer Verrohrung und senkt den Druckabfall.

    REDUZIERTE INSTALLATIONSKOSTEN

    REDUZIERTE ENERGIE- UND WARTUNGSKOSTEN

    INTEGRIERTE KONDENSATAUFBEREITUNG

  • Das neuartige Betriebssystem der Elektronikon-Steuerung bietet eineVielzahl an Regelungs- und berwachungsfunktionen,mit denen Sie die Effizienz und Zuverlssigkeit Ihres Kompressors steigern knnen. Die Elektronikon-Steuerung regelt den Hauptantriebsmotor und steuert den Systemdruck innerhalb eines vordefinierten, schmalen Druckbands.

    Einen Schritt voraus bei berwachung und Regelung

    EinfachereBedienung:intuitivesNavigationssystemmitdeutlichen Piktogrammen und einer zustzlichen vierten LED-Anzeige fr den Service

    VisualisierungbereinenWeb-Browsermithilfeeinereinfachen Ethernet-Verbindung

    EinfacheAufrstung

    ErhhteZuverlssigkeit:robustereTastatur

    AutomatischerNeustartnacheinemStromausfall

    IntelligenterSteueralgorithmus

    Aufrstungaufdiefortschrittlichegrafische Elektronikon-Steuerung mglich

    HhereBedienerfreundlichkeit:hochauflsendes 3,5-Zoll-Farbdisplay mit deutlichen Piktogrammen und einer zustzlichen vierten LED-Anzeige fr den Service

    Internet-basierteKompressorvisualisierungbereineeinfache Ethernet-Verbindung

    ErhhteZuverlssigkeit:neue,bedienerfreundlichemehrsprachigeBenutzeroberflcheundrobusteTastatur

    AutomatischerNeustartnacheinemStromausfall

    ZweiDruckbnder

    MehrFlexibilitt:bereinenZeitraumvonzehnaufeinander folgenden Wochen knnen vier verschiedene Wochenplne einprogrammiert werden

    IntelligenterSteueralgorithmusundAnzeigeder VSD-Einsparungen auf dem Display

    GrafischeAnzeigedesWartungsplans

    Fernsteuerungs-undAnschlussmglichkeiten

    Software-Upgradeerhltlich,umnachEinbauderoptionalen integrierten Kompressorsteuerung bis zu sechs Kompressoren zu steuern

    32Sprachen

    GA 37-45: ELEKTRONIKON-STEUERUNG

    GA 37-90 VSD unD GA 30+-90: FORTSCHRITTLICHE GRAFISCHE ELEKTRONIKON-STEUERUNG

    berwachen Sie mit den neuen Elektronikon - Steuerungen Ihre Kompressoren ber Ethernet. Zu den berwachungsfunktionen gehren Warnanzeigen, die Kompressorabschaltung und eine Wartungsplanung.

  • 1

    3

    2

    1 2 3

    Bei den meisten Produktionsprozessen schwankt der Netzdruckbedarfzeitabhngig,wasbeieinemgeringenBedarfzu Energieverlusten fhren kann. Mit der Standard- oder grafischen Elektronikon-Steuerung knnen zwei unterschiedliche Systemdruckbnder manuell oder zeitabhngig eingestellt werden, um den Energieverbrauch zu optimieren und die

    Kosten bei geringer Auslastung zu reduzieren. Der intelligente Steueralgorithmus DSS (Delayed Second Stop) startet den Antriebsmotor nur bei Bedarf. Da der gewnschte Systemdruck gehalten wird und gleichzeitig die Antriebsmotorlaufzeiten verkrzt werden, kann der Energieverbrauch auf einMinimum reduziert werden.

    ZWEI DRUCKBNDER UND INTELLIGENTER STEUERALGORITHMUS

    OhNE DSS MIT DSS

    Unter Last

    Leistung

    Zeit

    Ohne Last

    Stopp

    Unter Last

    Leistung

    Zeit

    Ohne Last

    Energie- einsparung

    OpTIONALE INTEGRIERTE KOMpRESSORSTEUERUNG

    Die Elektronikon-Steuerung berwacht durchgehend die kritischen Parameter. Zu den berwachungsfunktionen zhlen Betriebs- und Warnanzeigen, Fehlererkennung, Sicherheitsabschaltungen und Wartungsintervalle.

    Min. Systemdruck

    Durchschnittsdruck

    netZdruck

    Min. Systemdruck

    Durchschnittsdruck

    SpARSAMKEIT UND EFFIZIENZ

    Kompressoren

    OhNE STEUERUNG MIT STEUERUNG

    Die Saver-Cycle-Technologie (SCC) reduziert den Energiever-brauch des integrierten Kltetrockners ber den Ventilator im Schwachlastbetrieb. Mithilfe eines Umgebungssensors zur berwachung der erforderlichen Drucktaupunktreduzierungstartet und stoppt die Elektronikon-Steuerung den Trockner und den Ventilator. Dies sichert das Druckluftsystem vor Korrosion undverringertdenEnergieverbrauchaufeinMinimum.

    SAVER-CYCLE-TECHNOLOGIE

    Durch Installation der optionalen integrierten Kompressorsteu-erung mit einer einfachen Lizenz erhalten Sie eine leicht zu bedienende, zentrale Steuerung zur Senkung des Systemdrucks und des Energieverbrauchs mit Anlagen von bis zu 4 (ES4i) oder6(ES6i)Kompressoren.

  • Die Energieaufnahme kann mehr als 70% der Kosten eines Kompressors ber die gesamte Lebensdauer ausmachen. Mehr als 40% des gesamten Stromverbrauchs einer Produktion knnen auf die Erzeugung der Druckluft entfallen. In den meisten Produktionsanlagen schwankt der Luftbedarf je nach Tageszeit, Woche oder Monat. Die Variable Speed Drive- Technologie(VSD,Drehzahlregelung)vonAtlasCopcoberwachtdenLuftbedarfundpasstdie Motordrehzahl automatisch an. Mit der VSD-Technologie hat Atlas Copco eine Lsung entwickelt, mit der Energiekosten erheblich reduziert werden knnen und unsere Umwelt fr nachfolgende Generationen geschtzt wird.

    Drehzahlregelung: Energiekosten senken

    LAST KEINE LAST: FESTES VOLUMEN, hOhE KOSTEN

    druckLuftbedarf energiekOsten

    Kosten Standardkompressor

    Druckluftbedarf ZeitKosten VSD-Kompressor

    druckLuftbedarf

    Zeit

    energiekOsten

    Druckluftbedarf

    VSD: VARIABLER VOLUMENSTROM, KOSTENKONTROLLE

    Herkmmliche Kompressoren mit Volllast-Leerlauf-Regelungwerden in einem Druckband betrieben. Sobald der maximale Druck erreicht ist, luft der Kompressor unbelastet. Die Energieaufnahme im Leerlaufbetrieb kann bei mittlerem bis geringem Druckluftbedarf stark erhht sein, was erhebliche Energieverluste mit sich bringt.

    Da keine unntige Druckluft erzeugt wird, kann ein GA VSD- Kompressor die Energiekosten um bis zu 35% senken. Die Kosten eines Kompressors ber die gesamte Lebensdauer knnen durchschnittlich um bis zu 22% reduziert werden. Durchschnittlich haben sich die zustzlichen Anschaffungskosten eines VSD-Kompressors gegenber einem Kompressor mit fester Drehzahl bereits nach einem Jahr amortisiert.

    KOSTEN BER DIE GESAMTE LEBENSDAUER EINES KOMPRESSORS

    Installation

    Wartung

    Investition

    Energieverbrauch

    KOSTEN BER DIE GESAMTE LEBENSDAUER EINES VSD-KOMPRESSORS

    Installation

    Wartung

    Investition

    Energieverbrauch

    Durchschnittlich 35% Energieeinsparung

  • 0

    400

    800

    10 20

    Stern-DreieckDirektanlaufSanftanlaufVSD

    sekunden

    % V

    ollla

    stst

    rom

    Durch die Nutzung innovativer Echtzeitmessgerte undintelligenter Analyse-Software knnen die Ingenieure von Atlas Copco Siedabeiuntersttzen,dasBelastungs-/LuftbedarfsprofilIhrer aktuellen Kompressorinstallation aufzuzeichnen, und knnen die potenziellen Energieeinsparungen mit den

    VSD-Kompressoren von Atlas Copco demonstrieren. Dieser einzigartige Service ermglicht Ihnen, die volle Kontrolle ber Ihr Druckluftsystem zu erlangen und bewusste Entscheidungen bezglich zuknftiger Investitionen zu treffen.

    WAS SIND IHRE EINSpARpOTENZIALE?

    WEITERE VORTEILE DER VSD-TECHNOLOGIE

    Entlastungs- und Abblasverluste

    Der GA VSD passt sich an den Volumenstrom an und regelt Ihre Kosten:

    DerElektromotor,dereigensfrdenVSD-Betriebentwickeltwurde(MotorfrUmformerbetrieb),kanndenKompressorunter Volllast starten und berwindet so das zustzlich erforderliche Drehmoment.

    DieMotorlagersindgegeninduzierteLagerstrmegeschtzt,was fr mehr Zuverlssigkeit sorgt.

    DiegrafischeElektronikon-Regelungsteuertden KompressormitRckmeldungenvomintegrierten Umrichter. Dies sorgt fr maximale Effizienz und vollkommenen Schutz des Kompressors.

    EinhoherBetriebsdrehzahlbereichtrgtweiterhin zur Senkung der Betriebskosten bei.

    EMC-Filterundberspannungsschutzsind standardmig enthalten.

    KEINE STROMSpITZENGA VSD SENKT DIE ENERGIEKOSTEN

    Erhhung der Flexibilitt durch sanft anlaufenden Motor, um Spannungsspitzen zu vermeiden

    WegfalldesunwirtschaftlichenVolllast-Leerlauf-Betriebs

    VerhinderungeinesunntigenLeistungsbedarfsimLeerlauf

    HaltendesNetzdrucksinnerhalbeinesDruckbandsvon0,1bar/1,5psi

    VerringerungdesgesamtendurchschnittlichenBetriebsdrucks

    ReduzierungderLeckageverlustedurcheinen niedrigerenNetzdruck

    FlexibleDruckeinstellungzwischen4und13barmitelektronischer Drehzahlregelung, um Stromkosten zu senken

    GeprftgemEMC-Richtlinie(89/336/EE2)

    Zeit

    PROFIL EINES ALLGEMEINEN LAST-/LEERLAUF-KOMPRESSORSaMPere

    5.00

    10.00

    15.00

    20.00

    25.00

    30.00

    35.00

    40.00

    45.00

    50.00

    55.00

    60.00

    65.00

    70.00

    0

    400

    800

    10 20

  • Systemoptimierung

    Fr einige Anwendungen sind eventuell zustzliche Optionen oder ausgefeiltere Steuerungs- und Aufbereitungssysteme erforderlich. UmdiesemBedarfRechnungzutragen,hatAtlasCopcoOptionenundeinfach zu integrierende Ausrstungen entwickelt.

    GA 30+-90 GA 37-90 VSD

    LUFTAUFBEREITUNGIntegrierterFiltersatzKlasse1* IntegrierterFiltersatzKlasse2* Trockner-Bypass*

    KONDENSAT- AUFBEREITUNG

    OSCi (auer GA 30-45)

    SCHUTZ

    lauffangwanne Antikondensationsheizung Entfllt AntikondensationsheizungundThermistoren EntflltKhlwasserabsperrventil** Phasenfolgerelais EntflltThermostatfrtropischeUmgebung EntflltEinfrierschutz SchaltkastenNEMA4 EntflltSchaltkastenNEMA4X EntflltVorfilter 5% Drosselung Entfllt

    AUSFHRUNG FR SONDERAUFSTELLUNG

    Regenschutz Hauptschalter Hebevorrichtung

    KOMMUNIKATION

    RelaisES100*** EntflltAIRconnect Upgrade fr grafische Elektronikon-Steuerung (nur fr GA 37 und 45) Entfllt EntflltES4i/ES6i(frgrafischeElektronikon-Steuerung) DigitalesE/A-Erweiterungsmodul

    LEl mit Lebensmittelzulassung RotoXtend-Hochleistungsl

    ALLGEMEINE OpTIONEN

    Wrmerckgewinnung Hochleistungs-Kanalventilator Volumenstromregelung EntflltAusfhrungfrhoheUmgebungstemperatur(HAVbis55C,131F)**** IT-/TT-Zusatzgerte Entfllt

    * Nur FF-Ausfhrungen ** Wassergekhlte Ausfhrungen *** Einschlielich potenzialfreier Kontakte: Motor luft, Kompressor belasten/entlasten **** FF-Ausfhrungen max. 50C, 122F

    Bis zu 90% der bei der Drucklufterzeugung verwendeten elektrischen Energie wird in Wrme umgewandelt. Mit den Wrmerckgewinnungssystemen von Atlas Copco knnen bis zu 75% dieser aufgenommenen Energie in Form von warmer Luft

    oder warmem Wasser zurckgewonnen werden, ohne Auswirkung auf die Kompressorleistungsdaten. Durch effiziente Nutzungdieserzurckgewonnenen Energie knnen bedeutende Einsparungen bei den Energiekosten und kurze Amortisations-zeiten erzielt werden.

    Wrmerckgewinnung und Energiesparung

    BeheizungvonLagerhallen,WerkstttenIndustrielleProzesswrmeWarmwasserbereitungfrWschereien,industrielleReinigung

    und sanitre AnwendungenKantineoderGrokcheNahrungsmittelindustrieChemischeundpharmazeutischeIndustrieTrocknungsprozesse

    ANWENDUNGEN

  • TechnischeDatenGA30+-90 (50-Hz-Ausfhrungen)

    KOMpRESSOR-TYp

    Maximaler Betriebsdruck Workplace

    Kapazitt Volumenstrom*Leistung des

    installierten MotorsGerusch-pegel**

    Gewicht Workplace

    Gewicht Workplace

    Full-Feature

    bar(e) psig l/s m3/min cfm kW pS dB(A) kg/lbs kg/lbs

    50-Hz-AUSFHRUNG

    GA 30+ 7,5 7,5 109 96 5,8 203 30 40 65 780/1720 855/1885 8 8 116 93 5,6 197 30 40 65 780/1720 855/1885 10 10 145 80 4,8 170 30 40 65 780/1720 855/1885 13 13 189 65 3,9 138 30 40 65 780/1720 855/1885GA 37 7,5 7,5 109 107 6,4 227 37 50 69 787/1735 862/1900 8 8 116 105 6,3 222 37 50 69 787/1735 862/1900 10 10 145 93 5,6 197 37 50 69 787/1735 862/1900 13 13 189 75 4,5 159 37 50 69 787/1735 862/1900GA 37+ 7,5 7,5 109 118 7,1 250 37 50 65 1000/2205 1120/2469 8 8 116 115 6,9 244 37 50 65 1000/2205 1120/2469 10 10 145 99 5,9 210 37 50 65 1000/2205 1120/2469 13 13 189 81 4,9 172 37 50 65 1000/2205 1120/2469GA 45 7,5 7,5 109 129 7,7 273 45 60 72 821/1810 896/1975 8 8 116 121 7,3 256 45 60 72 821/1810 896/1975 10 10 145 109 6,5 231 45 60 72 821/1810 896/1975 13 13 189 91 5,5 193 45 60 72 821/1810 896/1975GA 45+ 7,5 7,5 109 143 8,6 303 45 60 66 1030/2271 1150/2535 8 8 116 134 8,0 284 45 60 66 1030/2271 1150/2535 10 10 145 121 7,3 256 45 60 66 1030/2271 1150/2535 13 13 189 101 6,1 214 45 60 66 1030/2271 1150/2535GA 55 7,5 7,5 109 165 9,9 350 55 75 69 1145/2524 1305/2877 8 8 116 155 9,3 328 55 75 69 1145/2524 1305/2877 10 10 145 144 8,6 305 55 75 69 1145/2524 1305/2877 13 13 189 124 7,4 263 55 75 69 1145/2524 1305/2877GA 55+ 7,5 7,5 109 177 10,6 375 55 75 66 1430/3152 1580/3483 8 8 116 168 10,1 356 55 75 66 1430/3152 1580/3483 10 10 145 145 8,7 307 55 75 66 1430/3152 1580/3483GA 75 7,5 7,5 109 218 13,1 462 75 100 73 1500/3307 1650/3638 8 8 116 205 12,3 434 75 100 73 1500/3307 1650/3638 10 10 145 184 11,0 390 75 100 73 1500/3307 1650/3638 13 13 189 162 9,7 343 75 100 73 1500/3307 1650/3638GA 75+ 7,5 7,5 109 245 14,7 519 75 100 68 1530/3373 1680/3703 8 8 116 230 13,8 487 75 100 68 1530/3373 1680/3703 10 10 145 204 12,2 432 75 100 68 1530/3373 1680/3703 13 13 189 171 10,2 362 75 100 68 1530/3373 1680/3703GA 90 7,5 7,5 109 270 16,2 572 90 125 73 1580/3483 1730/3813 8 8 116 261 15,6 553 90 125 73 1580/3483 1730/3813 10 10 145 235 14,1 498 90 125 73 1580/3483 1730/3813 13 13 189 200 12,0 424 90 125 73 1580/3483 1730/3813

    GA 30+-37-45

    1395 mm, 54,8 Zoll865 mm, 34 Zoll1625 mm, 63,9 Zoll

    B: T: h:

    2040 mm, 80,3 Zoll970 mm, 38,2 Zoll1802 mm, 70,9 Zoll

    GA 37+-45+-55-75 und GA 37-45-55 VSD

    2290 mm, 90 Zoll1080 mm, 42,5 Zoll1960 mm, 77 Zoll

    B: T: h:

    B: T: h:

    GA 55+-75+-90 und GA 75-90 VSD

    h

    TBB T

    h

  • KOMpRESSOR-TYp

    Maximaler Betriebsdruck Workplace

    Kapazitt Volumenstrom*Leistung des

    installierten MotorsGerusch-pegel**

    Gewicht Workplace

    Gewicht Workplace

    Full-Feature

    bar(e) psig l/s m3/min cfm kW pS dB(A) kg/lbs kg/lbs

    60-Hz-AUSFHRUNG GA 30+ 100 7,4 107 96 5,8 203 30 40 65 780/1720 855/1885 125 9,1 132 86 5,2 182 30 40 65 780/1720 855/1885 150 10,8 157 77 4,6 161 30 40 65 780/1720 855/1885 175 12,5 181 68 4,1 144 30 40 65 780/1720 855/1885GA 37 100 7,4 107 110 6,6 233 37 50 69 787/1735 862/1900 125 9,1 132 100 6 212 37 50 69 787/1735 862/1900 150 10,8 157 93 5,6 197 37 50 69 787/1735 862/1900 175 12,5 181 80 4,8 170 37 50 69 787/1735 862/1900GA 37+ 100 7,4 107 117 7,0 248 37 50 65 1000/2205 1120/2469 125 9,1 132 107 6,4 227 37 50 65 1000/2205 1120/2469 150 10,8 157 96 5,8 203 37 50 65 1000/2205 1120/2469 175 12,5 181 87 5,2 184 37 50 65 1000/2205 1120/2469GA 45 100 7,4 107 129 7,7 273 45 60 72 821/1810 896/1975 125 9,1 132 116 7 246 45 60 72 821/1810 896/1975 150 10,8 157 110 6,6 233 45 60 72 821/1810 896/1975 175 12,5 181 95 5,7 201 45 60 72 821/1810 896/1975GA 45+ 100 7,4 107 143 8,6 303 45 60 66 1030/2271 1150/2535 125 9,1 132 127 7,6 269 45 60 66 1030/2271 1150/2535 150 10,8 157 115 6,9 244 45 60 66 1030/2271 1150/2535 175 12,5 181 105 6,3 222 45 60 66 1030/2271 1150/2535GA 55 100 7,4 107 170 10,2 360 55 75 69 1145/2524 1305/2877 125 9,1 132 151 9,1 320 55 75 69 1145/2524 1305/2877 150 10,8 157 137 8,2 290 55 75 69 1145/2524 1305/2877 175 12,5 181 126 7,6 267 55 75 69 1145/2524 1305/2877GA 55+ 100 7,4 107 176 10,6 373 55 75 67 1430/3152 1580/3483 125 9,1 132 157 9,4 333 55 75 67 1430/3152 1580/3483 150 10,8 157 136 8,2 288 55 75 67 1430/3152 1580/3483GA 75 100 7,4 107 219 13,1 464 75 100 73 1500/3307 1650/3638 125 9,1 132 195 11,7 413 75 100 73 1500/3307 1650/3638 150 10,8 157 174 10,4 369 75 100 73 1500/3307 1650/3638 175 12,5 181 169 10,1 358 75 100 73 1500/3307 1650/3638GA 75+ 100 7,4 107 239 14,3 506 75 100 69 1530/3373 1680/3703 125 9,1 132 213 12,8 451 75 100 69 1530/3373 1680/3703 150 10,8 157 193 11,6 409 75 100 69 1530/3373 1680/3703 175 12,5 181 176 10,6 373 75 100 69 1530/3373 1680/3703GA 90 100 7,4 107 273 16,4 578 90 125 74 1580/3483 1730/3819 125 9,1 132 252 15,1 534 90 125 74 1580/3483 1730/3819 150 10,8 157 230 13,8 487 90 125 74 1580/3483 1730/3819 175 12,5 181 204 12,2 432 90 125 74 1580/3483 1730/3819

    TechnischeDatenGA30+-90(60-Hz-Ausfhrungen)

    * Leistung der Anlage gem ISO 1217, Annex C, neueste Ausgabe

    Referenzbedingungen: AbsoluterEinlassdruck1bar(14,5psi) Einlasslufttemperatur20C,68F

    Volumenstrom (FAD) wird bei folgenden Betriebsberdrcken gemessen: 7,5-bar-Ausfhrungenbei7bar 8-bar-Ausfhrungenbei7,5bar 10-bar-Ausfhrungenbei9,5bar 13-bar-Ausfhrungenbei12,5bar

    **EingewichteterSchalldruckpegelanderArbeitsstation,LpWSA(re20Pa)dB(miteinerUnsicherheitvon3dB) WerteermitteltgemderGeruschpegel-PrfvorschriftISO2151undderNormzurGeruschpegelmessungISO9614

    DrucktaupunktvonintegriertemKltemitteltrocknerbeiBezugsbedingungen:23C/3637F

  • 9

    9

    8 872

    5

    1

    3

    4

    14

    13

    11

    15

    12

    201016

    22

    172119

    18

    6

    Max.BetriebsdruckfrVSD-Maschinen:13bar(e)(188psig)

    TechnischeDatenGA37-90VSD

    KOMpRESSOR-TYp

    Maximaler Betriebsdruck Workplace

    Kapazitt Volumenstrom*Leistung des

    installierten Motors

    Gerusch-pegel**

    (50/60 Hz)

    Gewicht Workplace

    Gewicht Workplace

    Full-Feature

    bar(e) psig l/s m3/min cfm kW pS dB(A) kg/lbs kg/lbs

    50-/60-Hz-AUSFHRUNG GA 37 VSD 4 58 26122 1,57,3 54259 37 50 67/68 1000/2205 1120/2469

    7 102 25121 1,57,3 54256 37 50 67/68 1000/2205 1120/246910 145 24104 1,46,2 52220 37 50 67/68 1000/2205 1120/246913 188 2384 1,35,0 51178 37 50 67/68 1000/2205 1120/2469

    GA 45 VSD 4 58 26144 1,58,7 54307 45 60 69/72 1030/2447 1150/27127 102 25143 1,58,7 54303 45 60 69/72 1030/2447 1150/271210 145 24125 1,47,5 52265 45 60 69/72 1030/2447 1150/271213 188 2399 1,35,9 51210 45 60 69/72 1030/2447 1150/2712

    GA 55 VSD 4 58 26172 1,510,3 54-365 55 75 69/72 1145/2524 1305/28777 102 25172 1,510,3 54363 55 75 69/72 1145/2524 1305/287710 145 24152 1,49,1 52322 55 75 69/72 1145/2524 1305/287713 188 44128 2,67,7 93271 55 75 69/72 1145/2524 1305/2877

    GA 75 VSD 4 58 40247 2,414,8 85523 75 100 69/70 1680/3703 1830/40347 102 38245 2,314,7 81519 75 100 69/70 1680/3703 1830/403410 145 36201 2,212,1 76426 75 100 69/70 1680/3703 1830/403413 188 33171 2,010,3 70362 75 100 69/70 1680/3703 1830/4034

    GA 90 VSD 4 58 41286 2,517,2 87606 90 125 73/74 1730/3813 1880/41457 102 38285 2,317,1 81604 90 125 73/74 1730/3813 1880/414510 145 36241 2,214,5 76511 90 125 73/74 1730/3813 1880/414513 188 32200 1,912,0 68424 90 125 73/74 1730/3813 1880/4145

    AnsaugluftLuft-l-GemischlUngesttigte DruckluftFeuchte DruckluftTrockene DruckluftWasserKltemittel Gas-Flssigkeits-GemischHochdruck, heies KltemittelgasNiederdruck, kaltes KltemittelgasHochdruck-KltemittelflssigkeitNiederdruck-Kltemittelflssigkeit

    LuftstrMung1. Luftansaugfilter2. Luftansaugventil3. Kompressorelement4. Rckschlagventil5. labscheider6. Mindestdruckventil7. Nachkhler8. Luft/Luft-Wrmeaustauscher9. Wasserabscheider mit Ablass10. DD-/PD-Filter (optional)

    LstrMung11. l12. lkhler13. Thermostatisches Bypassventil14. lfilter15. lstoppventil

    kLteMitteLstrMung16. Kltemittelkompressor17. Kondensator18. Trockner-Filter

    fr flssiges Kltemittel19. Thermostatisches Expansionsventil20. Verdampfer21. Heigas-Bypassventil22. Akkumulator

    Standard Full-Feature-Ausfhrung (FF)

    FLUSSDIAGRAMME

  • 2935

    389

    2 45

    G

    edru

    ckt i

    n Be

    lgie

    n

    nde

    rung

    en o

    hne

    vorh

    erig

    e An

    knd

    igun

    g un

    d Irr

    tm

    er v

    orbe

    halte

    n. V

    erw

    ende

    n Si

    e ni

    emal

    s Dr

    uckl

    uft a

    ls A

    tem

    luft,

    da

    daf

    r ein

    e zu

    stz

    liche

    Auf

    bere

    itung

    unt

    er E

    inha

    ltung

    der

    rtl

    iche

    n Ge

    setz

    gebu

    ng e

    rford

    erlic

    h is

    t.

    www.atlascopco.com

    Innovation als Antrieb

    Mit ber 135 Jahren Innovation und Erfahrung bietetAtlas Copco die richtigen

    Produkte und Dienstleistungen, um die Effizienz und Produktivitt Ihres

    Unternehmens zu maximieren. Als eines der fhrenden Unternehmen der Branche

    streben wir danach, hohe Luftqualitt bei geringstmglichen Betriebskosten zu

    bieten. Mit unserer kontinuierlichen Innovation sichern wir Ihren Umsatz und

    nehmen Ihnen so manche Sorge.

    Interaktion als Basis

    ImRahmenunsererlangfristigenKundenbindunghabenwirumfassendesWissen

    ber eine breite Palette an Prozessen, Anforderungen und Zielen gesammelt.

    Dies gibt uns die Flexibilitt, um effizient kundenspezifische Druckluftlsungen zu

    entwickeln, die Ihre Erwartungen erfllen oder sogar bersteigen.

    Ein engagierter Geschftspartner

    Mit Prsenz in ber 170 Lndern liefernwir berall und jederzeit hochwertigen

    Kundenservice.UnserebestensausgebildetenTechnikerstehenrundumdieUhrzur

    Verfgung und werden von einer effizienten Logistik untersttzt, die gewhrleistet,

    dass Sie jederzeit schnell mit Original-Ersatzteilen beliefert werden.Wir setzen

    allesdaran,IhnendasbestmglicheWissenunddiebestmglicheTechnologiezu

    bieten, um die Produktion, das Wachstum und den Erfolg Ihres Unternehmens zu

    untersttzen.MitAtlasCopcoknnenSiesichsichersein,dassIhreProduktivitt

    bei uns an erster Stelle steht!