Badewannen, Duschen und Wellnesssysteme in ... 2 Badewannen, Duschen und Wellnesssysteme in Deutschland

  • View
    1

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Badewannen, Duschen und Wellnesssysteme in ... 2 Badewannen, Duschen und Wellnesssysteme in...

  • 1 www.titze-online.dewww.titze-online.de

    Badewannen,

    Duschen und

    Wellnesssysteme in

    Deutschland

    Ausgabe 2015

  • 2 www.titze-online.de

    Badewannen, Duschen und Wellnesssysteme

    in Deutschland

    4. Auflage. Oktober 2015.

    Unternehmensberatung Titze GmbH

    Auf den Stöcken 16

    41472 Neuss. Germany

    Fon +49 (0)2182 871200

    Fax +49 (0)2182 8712022

    info@titze-online.de

    www.titze-online.de

  • 3 www.titze-online.de

    Vorwort

    Die Rahmenbedingungen im Bad senden weiterhin positive Signale. Das Bad wird zur Wellnessoase. Viele

    Endverbraucher definieren ihr Bad als wesentlichen Faktor des täglichen Wohlfühlens. 2,5 Mio. Bäder im

    gehobenen Bereich warten auf ihre baldige Sanierung. Badezimmer und Schlafräume verschmelzen zu

    attraktiven Emotionalzonen.

    Seit nunmehr 20 Jahren analysiert die Unternehmensberatung Titze GmbH den Bad- und Sanitärmarkt in

    Deutschland. Die hier vorliegende 4. Auflage zur Thematik Badewannen, Duschen und Wellnesssysteme steht

    für die Tradition unserer systematischen Marktforschung.

    Viele Jahre existierte die Bad- und Sanitärbranche mit festgefahrenen, traditionellen Marktbedingungen. Seit

    fünf Jahren ist der gesamte Markt in Bewegung. Traditionelle Liefermärkte brechen ein, dafür entstehen neue

    Exportmärkte im Einzelhandel um im Objektgeschäft. Das Geschäftsfeld Onlinehandel ermöglicht eine

    vollständige Preistransparenz und verändert die Sanitärwelt radikal.

    Die Branche benötigt Antworten auf die zentralen Herausforderungen und die daraus resultierenden Einflüsse

    • Herausforderung Endkunden – Wie verändert der demografische Faktor den Sanitärmarkt?

    • Herausforderung Preistransparenz – Was will der Endverbraucher wirklich?

    • Herausforderung Vertriebswege – Wie schnell wächst der Onlinemarkt?

    • Herausforderung Sortiment – Welche Trends sorgen für attraktive Marktchancen und wachsenden Absatz?

    Die Studie analysiert die Branche und zeigt alle Zukunftstrends bis 2020 auf. Wir helfen Ihnen, erfolgreicher

    zu verkaufen. Wir stehen Ihnen für ein zweistündiges Beratungsgespräch in Neuss zur Verfügung.

    Winfried Titze

  • 4 www.titze-online.de

    Inhalte

    01 Einführung 11

    • Hintergrund 11

    • Studienaufbau 14

    • Stichprobe der Handelsbefragung 15

    • Wichtigste Ergebnisse 20

    02 Rahmendaten zu Wirtschaft, Wohnen und Bauen 49

    • Wirtschaftsdaten 50

    • Wohnungsbestand 55

    • Wohnsituation 58

    • Neubauvolumen 63

    • Modernisierungsvolumen 65

    03 Bevölkerungsstruktur 73

    • Status Quo 74

    • Demografischer Wandel 80

    • Kunden mit körperlichen Einschränkungen 83

    • Schlussfolgerungen 87

  • 5 www.titze-online.de

    Inhalte

    04 Badstruktur 88

    • Größe 89

    • Alter 91

    • Ausstattung 93

    • Nutzung 98

    05 Konsumentenwünsche 106

    • Anschaffungsplanung 107

    • Ausgabenbereitschaft 111

    06 Handelsstruktur 114

    • Veränderungsprozesse 115

    • Einkaufsverbände 120

    • Marken versus Handelsmarken 124

    • Vertriebsformen 126

    07 Stationärer Handel 128

    • Sanitärhandel 129

    • Bad- und Fliesenhandel 132

    • Bau- und Heimwerkermärkte 134

    • Möbel- und Küchenhandel 137

    • Sonstiger stationärer Handel 145

  • 6 www.titze-online.de

    Inhalte

    08 Distanzhandel 147

    • Versandhandel 150

    • Onlineportale 154

    • TV-Shopping 157

    09 Onlinehandel 161

    • Allgemeine Informationen 162

    • Rahmendaten 163

    • Käufer 168

    • Mobile Commerce 176

    • Social Commerce 187

    • Umsätze und Entwicklung 193

    10 Objektgeschäft 198

    • Bauunternehmen 200

    • Banken 201

    • Versicherungen 202

    • Hotellerie 203

    • Seniorenresidenzen 205

    • Innenarchitekten 206

  • 7 www.titze-online.de

    Inhalte

    11 Bade- und Duschwannen Marktvolumen 207

    • Inlandsmarktversorgung 209

    • Marktanteile nach Vertriebsformen 214

    12 Bade- und Duschwannen Herstellersituation 218

    • Anbieterstruktur 219

    • Qualitative Marktbedeutung der TOP 10 Anbieter 221

    • Umsätze der TOP 10 Anbieter 228

    13 Bade- und Duschwannen im Onlinehandel 230

    • Angebot Bade- und Duschwannen 231

    • Reuter 236

    • Ebay 238

    • Amazon 240

    14 Bade- und Duschwannen Sortiment 241

    • Sortimentsüberblick 242

    • Materialien 247

    • Preise 249

    • Kaufkriterien 253

    • Produkttrends 255

  • 8 www.titze-online.de

    Inhalte

    15 Bodengleiche Duschen 258

    • Sortimentsüberblick 259

    • Handelsstruktur 264

    • Wichtigste Anbieter 266

    • Materialien 267

    • Preise 269

    • Kaufkriterien 273

    • Produkttrends 275

    16 Duschabtrennungen Marktvolumen 277

    • Inlandsmarktversorgung 278

    • Marktanteile nach Vertriebsformen 283

    17 Duschabtrennungen Herstellersituation 287

    • Anbieterstruktur 288

    • Qualitative Marktbedeutung der TOP 10 Anbieter 290

    • Umsätze der TOP 10 Anbieter 297

    18 Duschabtrennungen im Onlinehandel 299

    • Angebot Duschabtrennungen 300

    • Reuter 302

    • Ebay 303

    • Amazon 304

  • 9 www.titze-online.de

    Inhalte

    19 Duschabtrennungen Sortiment 305

    • Sortimentsüberblick 306

    • Materialien 314

    • Preise 316

    • Kaufkriterien 320

    • Produkttrends 322

    20 Dusch- und Wellnesssysteme Marktvolumen 324

    • Inlandsmarktversorgung Duschsysteme 325

    • Inlandsmarktversorgung Saunen 331

    • Inlandsmarktversorgung Whirlpools 337

    • Inlandsmarktversorgung insgesamt 343

    • Marktanteile nach Vertriebsformen 344

    21 Dusch- und Wellnesssysteme Herstellersituation 348

    • Anbieterstruktur 349

    • Qualitative Marktbedeutung der TOP 10 Anbieter 355

    • Umsätze der TOP 10 Anbieter 362

  • 10 www.titze-online.de

    Inhalte

    22 Dusch- und Wellnesssysteme im Onlinehandel 364

    • Angebot Dusch- und Wellnesssysteme 365

    • Reuter 371

    • Ebay 372

    • Amazon 373

    23 Dusch- und Wellnesssysteme Sortiment 374

    • Sortimentsüberblick 375

    • Preise 385

    • Kaufkriterien 392

    • Produkttrends 394

    24 Trends bis 2020 396

    • Endverbraucher 398

    • Sortiment 400

    • Herstellerstruktur 402

    • Handelsstruktur 404

    • Allgemeine Trends 406

    Anhang

    • Übersicht Tabellen und Grafiken

    • Marktübersicht Distanzhändler

    • Abkürzungsverzeichnis

  • 11 www.titze-online.de

    Einführung Hintergrund

    Der Aufbau der 4. Auflage unserer Studie „Badewannen, Duschen und Welllnesssysteme in Deutschland“

    basiert auf den Erfahrungen von mehr als 70 veröffentlichten Marktstudien der Unternehmensberatung Titze

    GmbH aus den letzten 25 Jahren. Niemand in Deutschland verfolgt den Bad- und Sanitärmarkt über einen so

    langen Zeitraum analytisch mit der gleichen Intensität und Genauigkeit.

    Die Studie beschreibt die heutige Marktsituation in Deutschland und liefert alle erkennbaren Trends bis 2020.

    Exakt analysiert wird der Onlinehandel, die neue Handelswelt, die in den letzten fünf Jahren zu einer

    dramatischen Veränderung der Vertriebsstrukturen beigetragen hat.

    Die Erstellung der vorliegenden Studie gliedert sich in folgende Teile:

    Desk Research (1. Stufe)

    • Zusammentragen von statistischen Daten.

    • Ausführliche Analyse der Fachliteratur, Primär- und Sekundärliteratur.

    • Ausführliche Internetrecherche zu Herstellern, Verbänden und Marktzahlen.

    Desk Research (2. Stufe)

    • Analyse der Webseiten von mehreren hundert Marktteilnehmern aus Handel und Industrie unter

    besonderer Berücksichtigung der Ausrichtung der Marktteilnehmer auf den Onlinehandel.

    • Analyse der Herstellerverkaufsunterlagen.

    • Analyse der Streuprospekte des Handels.

    01

  • 12 www.titze-online.de

    Einführung Hintergrund

    Field Research (1. Stufe)

    • Store Checks bei 30 Handelshäusern zu Produkten, Preisen und Marktanteilen im Bereich Bad und Sanitär.

    Field Research (2. Stufe)

    • 100 telefonische Interviews mit Handelsunternehmen aus dem Bereich Bad und Sanitär anhand eines

    speziell konzipierten Frageleitfadens. Genaueres zu dieser Feldbefragung entnehmen Sie dem Kapitel

    Stichprobe der Handelsbefragung ab Seite 15.

    Desk Research (3. Stufe)

    • Detaillierte Analyse der aktuellen Aktivitäten der Marktteilnehmer der neuen Handelswelt zum Thema Bad

    und Sanitär. In diesem Arbeitsschritt wurden annähernd 400 Distanzhändler analysiert.

    Field Research (3. Stufe)

    • Hersteller- und Produktanalyse auf verschiedenen Fachmessen zum Thema Bad und Sanitär sowie den

    marktrelevanten Messen der Zulieferindustrie.

    Field Research (4. Stufe)

    • Evalu