Sommercamp in Slowenien - Benedikt 2017-12-10آ  Zeit als Musiklehrer in Berlin tأ¤tig. Sein Musikerleben
Sommercamp in Slowenien - Benedikt 2017-12-10آ  Zeit als Musiklehrer in Berlin tأ¤tig. Sein Musikerleben

Sommercamp in Slowenien - Benedikt 2017-12-10آ  Zeit als Musiklehrer in Berlin tأ¤tig. Sein Musikerleben

  • View
    0

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Sommercamp in Slowenien - Benedikt 2017-12-10آ  Zeit als Musiklehrer in Berlin tأ¤tig. Sein...

  • Verbindliche schriftliche Anmeldung bis zum 18. Mai 2018 und Informationen bei:

    Benedikt Lux, Kurhausstraße 2, 34131 Kassel, Tel.: +49561 9819 526 / E-Mail: benelux@online.de

    Jeroen Moes, Oldenburgerstraße 8, 10551 Berlin, Tel.: +4915902194766 / E-Mail: jeroen@berlin.de

    Die Anmeldung wird durch Überweisung des Kostenbeitrages gültig. Bei Absagen wird der Tagungsbeitrag zurückerstattet abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von € 100. Eine Rückerstattung ist nach dem 18. Mai nicht mehr möglich. Für Schäden und Unfälle jedweder Art wird kein Haftung übernommen

    Genauere Informationen zum Ort, zu den naheliegenden Zeltplätzen und zu den Reiseverbindungen:

    www.benediktlux.de

    Seminarort : "Dom Trenta" Na Logu v Trenti, 5232 Soča

    Folkloretänze und Lieder aus aller Welt

    mit Benedikt Lux und Jeroen Moes

    Sommercamp in Slowenien 14.-21. Juli 2018

    in Trenta

    mailto:benelux@online.de mailto:jeroen@berlin.de

  • Das im Triglav Nationalpark gelegene Tal Trenta im Nordwesten Sloweniens ist ein Urlaubsparadies inmitten schönster Natur. Umgeben von prächtigen Bergen, Wasserfällen und dem smaragdgrünen Fluss Soča steht hier das pittoreske Dom Trenta, das kulturelle und soziale Zentrum des Nationalparks. Dom Trenta hat schöne und geräumige Appartements und einen grossen Saal.

    Wir werden jeden Tag mit viel Freude ausgiebig tanzen und singen unter der sehr begeisternden und humorvollen Leitung von Benedikt und Jeroen.

    Daneben haben wir Zeit zum Wandern, Entspannen und Baden.

    Kinder sind willkommen. Ab 12 Jahren können Kinder an dem Tanzkurs teilnehmen.

    Musikinstrumente können mitgebracht werden als Begleitung beim Singen oder beim offenen Tanzen abends.

    Anreise: Sa. 14.07. nachmittags Abreise: Sa. 21.07. vormittags

    Unterbringung: Doppelzimmer und Appartements für 4 und 5 Personen (2 Etagen).

    Wir werden je nach Wetterlage im Tanzsaal oder im Freien tanzen und singen. Zum Tanzen bitte leichte Kleidung und geeignetes Schuhwerk mitbringen (z.B. Turnschuhe).

    Kosten: Die Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Kurs betragen € 470,- / Schüler & Studenten: € 410 / Kinder bis 11 Jahre: € 250,- Die Kosten (Verpflegung, Kurs) bei seperater Buchung auf dem nahegelegenen Zeltplatz: € 350,- / € 290,- / € 140,-

    Frühbucherrabatt von € 30,- (pro Teilnehmer) bei Anmeldung und Überweisung des Teilnahmebeitrags bis zum 1. Mai 2018 auf folgendes Konto: Jeroen Moes, IBAN: NL80 TRIO 0390 1916 71 BIC: TRIONL2U Stichwort: Sommercamp Slowenien 2018

    Benedikt Lux

    Schwerpunkt seines Schaffens ist neben der Tätigkeit als Schauspiel- Musik- und Sport- Pädagoge die Vermittlung von Volkstänzen mit Schüler- und -Erwachsenengruppen europaweit.

    Aus seinem reichen Schatz an Tänzen wird Benedikt wieder viele schöne traditionelle und auch selbst choreographierte Tänze vermitteln - ruhig schwingend wie auch temperamentvoll feurig.

    Jeroen Moes

    In den Niederlanden aufgewachsen ist Jeroen zur Zeit als Musiklehrer in Berlin tätig. Sein Musikerleben führt ihn in viele europäische Länder. Für dieses Sommercamp hat Jeroen viele schön klingende Lieder aus aller Welt sowie leichte mehrstimmige Chorsätze vorbereitet. Mit seiner lebendigen Art, grenzenlosen Energie und musikalischem Einfühlungsvermögen schafft es Jeroen Menschen mit und ohne Vorerfahrung in kurzer Zeit zu einem gemeinsamen Klangerlebnis zu führen.