Tipps f¼r Ihr Netzwerk Backup: Was Sie unbedingt ¼ber die Datensicherung auf Disk und Tape wissen sollten

  • View
    644

  • Download
    2

Embed Size (px)

Text of Tipps f¼r Ihr Netzwerk Backup: Was Sie unbedingt ¼ber die Datensicherung auf Disk und...

  • Herzlich Willkommen zum Webinar

    Sie haben Fragen? Schreiben Sie Ihre Frageneinfach in das Chat-Fenster unten rechts.

    Sie haben Verbesserungsvorschlgenach dem Webinar?

    Dann schreiben Sie mir eine E-Mail andreas.buschmann@novastor.com

    oder rufen mich an unter +49 40 63 809 4608.

    1

    Andreas Buschmann

    Chief Backup Architect

    mailto:andreas.buschmann@novastor.com

  • NovaStor Ihr Hamburger Partner fr Backup & Restore

    Deutscher Hersteller von Backup & Restore Software

    Fokus ausschlielich auf Backup & RestoreSoftware fr den deutschen Mittelstand

    Seit ber 10 Jahren am Markt Inhabergefhrt & profitabel

    Rund 100 Mitarbeiter an 3 Standorten

    Entwicklung, technischer Support &Vertrieb in Hamburg

    Vertrieb ber weltweites Partnernetzwerk

    2

  • Leistungsstarkes Backup fr den deutschen Mittelstand

    3

    Support SchnellDirekt

    Lsungsorientiert

    Software Einfach

    ZuverlssigSkalierbar

    SchnellEffizientService

    PersnlichKompetent

    Auf Augenhhe

  • Unsere Philosophie: Backup wie fr mich gemacht.

    Technologie & Fortschritt

    Einfach, leisstungsstark & zuverlssig

    Bestndige Weiterentwicklung

    Bercksichtigung von Partner-und Kundenanforderungen

    Persnliche Betreuung

    Kompetente Beratung durchpersnliche Account Manager

    Deutscher, technischer Support direktvom Hersteller aus Hamburg

    4

    Partnerschaft Auf Augenhhe

    Enge Zusammenarbeit mit Partnernund Kunden

    Langfristigkeit & Nachhaltigkeit

    Planungssicherheit durch einfaches Lizenzmodell und Preisstabilitt

    Bestes Preis-Leistungs-Verhltnis

    Geringe Kosten bei hchster Leistung

    Passt ideal in das Budget von KMUs

  • 19. November 2015, Andreas Buschmann, Chief Backup Architect

    Tipps fr Ihr Netzwerk BackupWas Sie ber die Datensicherung auf Disk und Tape

    unbedingt wissen sollten

  • 6

  • Backup to Tape

    7

    62%62% unter IT-Spezialisten erstellen tgliches Backupauf Tape.1

    Ca. 70% der NovaStorKunden nutzen Bandlaufwerke oder Tape Libraries.

    70%54%54% wollen auch in dennchsten Jahren noch Tape nutzen.2

    1 Dubsky in CRN 2105: Umfrage von Kroll Ontrack unter 720 IT-Spezialisten verschiedener Unternehmen in USA, GB, DE, A, CH, I, PL.2 Information Week 2014: Umfrage unter 437 Technologie-Entscheidern in Unternehmen in Nord-Amerika.

  • 83 SearchStorage 2014: Interviews mit Storage- und IT-Fachleuten in mehr als 250 mittleren und groen Unternehmen weltweit.

    Backup to Disk

    ExternalCloud

    4%Appliance

    0% Snapshot/Disk12%

    De-duplication

    30%

    Tape54%

    2013

    ExternalCloud

    2%

    Other1% Appliance

    5%

    Snapshot/Disk13%

    De-duplication

    39%

    Tape40%

    2014

    Nutzung verschiedener Speichermedien: Disk auf dem Vormarsch

  • Backup-Geschwindigkeit: Tape

    94 Eigene Darstellung: LTO-Generationen im berblick.

    Stetige Weiterentwicklung

    LTO-7 kann bis zu 300 MB/s schreiben

    Bekannte Schreibgeschwindigkeit

  • Direct Attached

    Disk

    10

    z.B. 295 MB/s5

    Bei hheren Kosten auch mehr

    Einflussfaktoren

    Geschwindigkeits-kategorie

    Anzahl der Daten-strme

    Kompression / Deduplizierung

    Disk-Typ

    Verbindung

    RAID Level

    NetworkAttached Disk

    iSCSI Volumes

    Network Shares (CIFS, NFS)

    Removable Disks

    Backup-Geschwindigkeit: Disk

    5 NovaStor 2014: Benchmark mit NovaBACKUP DataCenter im Fujitsu Test-Labor.

  • Restore-Geschwindigkeit: Tape vs. Disk

    11

    Daten in kleinen Einheiten auf unter-schiedlichen Plattensektoren abgelegt

    Schnelle Positionierung

    Fragmentierung mglich (Deduplizierung)

    Sequentielle Speicherung von Daten auf Magnetband

    Datenstze zusammenhngend gespeichert

    Restore einzelner Dateien/Ordner langsamer durch Vor- und Zurckspulen

    Schneller Restore kompletter Systeme

    Schneller Restore fr einzelne Dateien

    Restore kompletter Systeme oft langsamer als mit Tape

  • Typischer Use Case: Small Business

    12

    Typischer Use Case

    4 Physische Server

    1 Active Directory Controller

    1 Exchange Server

    2 VMware Hosts

    15 Virtuelle Maschineninkl. SQL Datenbanken& Linux Systeme

    Backup-Volumen: 5 TB

    Backup-Schema

    Monatl. Vollbackup, Aufbewahrung: 90 Tage

    Wchentl. Vollbackup, Aufbewahrung: 30 Tage

    14-Tgig: Differentielles/ Inkrementelles Backup, Aufbewahrung: 2 Wochen

    Ca. 15 TB

    Ca. 15 TB

    Ca. 1 TB

    Gesamt: Ca. 31 TB

  • Kosten: Tape vs. Disk (1/3)

    13

    Beispielrechnung fr typischen Use Case

    Overland NEO T24

    2U, 24 Slots

    1 Laufwerk mit 20 pack LTO-7

    Bis zu 4,2 TB/Std unkomprimiert

    Buffalo TeraStation NAS

    Buffalo TeraStation 5800

    Bis zu 32 TB Speicherkapazitt

    480 MB/s USB 2.0

    5 GB/s USB 3.0Kosten:ca. 4.900

    Kosten:ca. 2.700

  • Kosten: Tape vs. Disk (2/3)

    14

    Beispielrechnung fr Mittelstndische Unternehmen

    GRAFENTHAL Backup Appliance

    GRAFENTHAL R1208 Speicherhardware: bis zu 32 TB

    4 6 Lizenzen NovaBACKUP DataCenter

    Windows Storage Server 2012 R2

    Setup Assistance & individ. Serviceleistungen

    Technischer Support direkt vom Hersteller

    *UVP exkl. MwSt.

    Kosten:ab 7.550 *

    Vertrieb ber macle GmbH

    Tobias Vorholt

    vorholt@macle.de

    mailto:vorholt@macle.de

  • Kosten: Tape vs. Disk (3/3)

    Wenig Energie zur Khlung

    Datenhaltung offline

    Geringerer Energieverbrauch

    Niedrigere Kosten

    Permanenter Betrieb

    Mehr Khlung notwendig

    Hherer Energieverbrauch

    Zustzliche Kosten

    15

  • Zuverlssigkeit: Tape vs. Disk

    16

    Fallstudie von NERSC

    Analyse von Tape-Zuverlssigkeit in aktivem Archiv whrend Migrationsprozess

    Mehr als 40.000 Tape gelesen

    Bei 35 Tapes einige Daten nicht zugnglich

    99,9991% der Tapes sind zuverlssig6

    Mehr bewegliche Komponenten als Tape

    Zuverlssigkeit abhngig von

    Kosten

    RAID-Level

    Redundanz

    6 NERSC 2009: Case Study fr Migrationsprozess in wissenschaftlicher Community mit ber 5.000 Nutzern.

  • Haltbarkeit: Tape vs. Disk

    17

    Tape hat mit bis zu 50 Jahren hchste Lebensdauer von allen Speichermedien.

    - Holger Engelland, Kroll Ontrack

    Auf bestimmte Lebensdauer angelegt

    Ca. 10 Jahre im Dauerbetrieb Ausfall frher mglich

    Datenverlust durch Alterung / mechanische Beanspruchung von Tapes kann nicht ausgeschlossen werden.

    Tipp: Tapes regelmig lesen und prfen. Im Idealfall umkopieren.

    ! Lebensdauer abhngig von Einsatz und Tape bzw. Disk Typ

  • Lange Haltbarkeit

    Gnstige Energiekosten

    Auslagerung mglich

    Tape fr Langzeitdatenauf-bewahrung zulssig

    Krzere Haltbarkeit

    Hhere Kosten durch Replikation

    Abhngig von Bandbreite

    Disk nicht fr Langzeitdatenauf-bewahrung geeignet

    Auslagerung & Langzeitaufbewahrung: Tape vs. Disk

    18

  • 19

    PrimrdatenDisk Backup Tape Backup Auslagerung

    Business Continuity mittelfristig langfristig

    Backup to Disk to Tape Das beste aus 2 Welten

    Schneller Zugriff auf einzelne Objekte

    Schnelles Recovery

    Kostengnstige Sicherung groer Datenmengen

    Hoher Datendurchsatz

    Rumlich getrennte Aufbewahrung

    Kostengnstige Langzeitaufbewahrung

    Schnelles Recovery groer Datenmengen

  • 20

    NovaBACKUP DataCenter

    Die Funktionen & Vorteile im berblick

  • NovaBACKUP DataCenter fr Ihre Backup-Strategie

    21

    Komplettes Datensicherungssystem fr heterogene Netzwerke

    Maximale Verfgbarkeit & Sicherheit der Daten

    Untersttzung aller gngigen Backup-Strategien und -Speicher (Disk, Tape Library, NAS, Appliances etc.)

    Herstellerneutralitt

    Hchste Flexibilitt bei der Hardwarewahl

    Zusammenstellung optimaler Gesamtlsung

  • Ihre Vorteile mit NovaBACKUP DataCenter

    22

    Zentrale Sicherung physischer und virtueller Systeme

    Untersttzung von

    Windows und Linux (Enterprise Version auch Unix)

    allen gngigen Anwendungen

    allen gngigen Datenbanken

    Schnell, zuverlssig und skalierbar

    Multistreaming fr hchste Performance

    Ausfallsicherheit und Performance durch redundante Architektur

    Anwenderorientierte Benutzeroberflche

    Einfaches Lizenzmodell mit Planungssicherheit

  • 23

    NovaBACKUP DataCenterEinfhrung in 12 Minutenhttp://nst.bz/1O7P26S

    Machen Sie sich selbst einen Eindruck

    http://nst.bz/1O7P26S

  • 24

    Ihr Partner aus Hamburg

    Wie wir Sie untersttzen

  • Wenn der Support persnlich fr Sie da ist

    25

    Premium Support vom Hamburger Hersteller

    Ob telefonisch, per Email, oder Remote Session: Sie erhalten schnelle & kompetente Hilfe

    Nie mehr Standard-Antworten und Call-Center-Mitarbeiter

    Persnlich! Unsere Support-Ingenieurekennen Ihre Installation

    Wir sprechen Ihre Sprache!

    Support ohne Zusatzkosten: Ihre Maintenance deckt Upgrades und Premium Support ab

  • Ihre Backup-Erfolgsgarantie: StarterPaket Basis

    26

    Was beinhaltet das Paket?

    4 NovaBACKUP DataCenter Lizenzen

    2 Stunden Professional Service

    Premium Support von NovaStor (per E-Mail und Telefon)

    Ihre Vorteile!

    4 universell einsetzbare Lizenze