Click here to load reader

Allgemeine Psycholgie II Eine Einführung · PDF file 2016. 11. 3. · •Die Allgemeine Psychologie untersucht systematische Gesetzmäßigkeiten des Erlebens und Verhaltens •die

  • View
    0

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Allgemeine Psycholgie II Eine Einführung · PDF file 2016. 11. 3. · •Die...

  • Allgemeine Psycholgie II Eine Einführung

    Prof. Dr. Gisela Steins

    Universität Duisburg-Essen

    Fakultät für Bildungswissenschaften

    Institut für Psychologie

    Allgemeine Psychologie und Sozialpsychologie

    1 Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in

    psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

  • Überblick

    I. Gesichter der Allgemeinen Psychologie II – eine kleine Auswahl

    II. Was ist Allgemeine Psychologie II?

    III. Themen der Allgemeinen Psychologie II

    IV. Ein kurzer Einblick in die Emotionspsychologie

    V. Themen der Vorlesung

    2 Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in

    psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

  • I. Gesichter der Allgemeinen Psychologie II Eine kleine Auswahl unter dem Aspekt von

    Forschungstraditionen

    3 Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in

    psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

  • Kurt Lewin und sein Einfluss V = f(Person x Umwelt)

    • Kurt Lewin

    • Feldtheorie

    • Zeigarnic

    • Anspruchsniveau • Hoppe

    4 Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in

    psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

  • Lernen

    • Ivan Pawlow

    • Burrhus Skinner

    • Albert Bandura

    5 Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in

    psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

  • Emotionen

    • James Gross

    Deutschland: z.B. Reiner Reisenzein, Wulf-Uwe Meyer

    6 Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in

    psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

  • Motivation

    • John Atkinson

    • Leistungsmotivation

    • Heinz Heckhausen

    • Rubikonmodell

    Deutschland: z.B. Reiner Reisenzein, Wulf-Uwe Meyer,

    Heinz Heckhausen 7

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

  • II. Was ist Allgemeine Psychologie II?

    8 Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in

    psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

  • Definition der Fachgruppe

    • Die Allgemeine Psychologie untersucht systematische Gesetzmäßigkeiten des Erlebens und Verhaltens • die für alle Menschen in mehr oder weniger vergleichbarer Form gelten

    • also allgemeingültig sind

    • Es handelt sich um Gesetzmäßigkeiten • bei der Aufnahme, Verarbeitung und Speicherung von Information

    • die der Mensch für die Steuerung seines Verhaltens nutzt.

    • Forschungsinhalte • Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Bewusstsein, Lernen und Gedächtnis, Handlung

    und Motorik, Sprache, Denken, Entscheiden, Problemlösen sowie Motivation und Emotion.

    9 Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in

    psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

  • Wandlungen der Themen und Methoden

    • Durch verbesserte Technologien

    10 Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in

    psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

  • Interdisziplinäre Perspektiven

    • Sozialpsychologie • Emotionen

    • …

    • Neurophysiologie • Selbstregulation

    • Entwicklungspsychologie • Lernen in den verschiedenen Altersstufen

    • …

    11 Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in

    psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

  • III. Themen der Allgemeinen Psychologie II

    12 Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in

    psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

  • Forschungsgebiete

    • Motivation

    • Emotion

    • Lernen

    13 Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in

    psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

  • IV. Ein kurzer Einblick in die Emotionspsychologie

    14 Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in

    psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

  • Arbeitsdefinition des Begriffs

    Emotion

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    15

  • (1)

    • Emotionen sind zeitlich datierte, konkrete einzelne

    Vorkommnisse.

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    16

  • (2)

    • Sie haben folgende Merkmale gemeinsam:

    • Sie sind aktuelle psychische Zustände von Personen.

    • Sie haben eine bestimmte Qualität, Intensität und Dauer.

    • Sie sind in der Regel objektgerichtet.

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    17

  • Physiologische Grundlagen von

    Emotionen

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    18

  • • Die unterschiedlichsten Gefühle werden vom

    vegetativen Nervensystem gesteuert und sind

    physiologisch schwer unterscheidbar ähnlich.

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    19

  • • Die Intensität der Ausprägung ist

    unterschiedlich, je nach Stärke der Erregung.

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    20

  • • Physiologische Korrelate von Emotionen sind:

    – Herzklopfen

    – Zunahme der Atemfrequenz

    – Bestimmtes Gefühl im Magen

    – Erröten

    – Schweißausbruch

    – Erhöhter Spannungsgrad der Muskulatur

    – Ansteigen des Aktivierungsniveaus

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    21

  • Wie kann man Emotionen unterscheiden?

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    22

  • Kulturelle Aspekte von Emotionen

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    23

  • Emotion als soziale Konvention?

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    24

  • Wieviele Wörter gibt es zur

    Beschreibung von Emotionen?

    • Englisch: 2000 Wörter

    • Niederländisch: 1500

    • Taiwanesiches Chinesisch: 750

    • Malaysianisch: 230 • Chewong: 7

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    25

  • Welche Kategorien gibt es zur

    Beschreibung von Emotionen?

    • Englisch: Freude, Furcht, Traurigkeit, Ärger, Liebe

    • Die Zuordnungen der Unterkategorien variieren deutlich von Kultur zu Kultur.

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    26

  • Beispiel:

    • Hinduistische Theorie über Gefühlskategorien:

    • Sexuelle Leidenschaft – Liebe

    • Amusement, Lachen, Humor

    • Sorgen

    • Ärger

    • Furcht – Terror

    • Ausdauer, Energie, Heldentum

    • Ekel, Enttäuschung

    • Amusement, Wundern, Erstaunen

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    27

  • Spezifische kulturelle Unterschiede

    • Piri: kein Wort für Traurigkeit

    • Deutschland, Frankreich, Niederlande: Schadenfreude

    (aber kein Äquivalent in Englisch)

    • Spanien: Verguenza ajena (Man schämt sich, weil ein

    Fremder sich schlecht benimmt)

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    28

  • • Ein Mangel an sprachlichen Ausdrücken für eine

    Emotion bedeutet nicht unbedingt, dass man

    diese Emotion nicht kennt.

    • Die Sprache zeigt nur, auf was in einer Kultur

    besonders geachtet wird.

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    29

  • • Auch bei dem Vorhandensein eines Wortes für

    eine Emotion x in mehreren Sprachen ist nicht

    gewährleistet, dass damit die gleiche Emotion

    gemeint ist.

    • z.B. angry, boos, böse, fâché, song (Ifaluk) •(Zuordnungsstudien von Wierzbicka, 1994)

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    30

  • Universalität mancher expressiven Emotionen

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    31

  • Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    32

  • Emotionale Ansteckung

    • Hatfield & Rapson

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grundlagen Prof. Dr. G. Steins

    33

  • Emotionen stecken an, selbst in der Vorwegnahme

    Allgemeine Psychologie II Vorlesung: Einführung in psychologische Grund