of 5 /5
BRIDGEPORT XT630 5AX 5-Achs CNC Bearbeitungszentren FRÄSEN WWW.BPT.COM

BRIDGEPORT - bmtmachines.nl · FRÄSEN . ... Siemens 840D SL ... Max. Werkstückabmessungen Durchmesser x Höhe Ø 800 mm x 480 mm (mit Fase)

Embed Size (px)

Text of BRIDGEPORT - bmtmachines.nl · FRÄSEN . ... Siemens 840D SL ... Max. Werkstückabmessungen...

  • BRIDGEPORTXT630 5AX5-Achs CNC Bearbeitungszentren

    FRSEN

    WWW.BPT.COM

  • MASCHINENAUFBAU5-ACHS-TECHNOLOGIE

    5-Achs CNC Bearbeitungszentren Die Bridgeport XT630 5AX 5-Achs CNC Bearbeitungs-zentren sind auf hchste Przision, Geschwindigkeit und Produktivitt ausgelegt. Bei Design und Konstruktion wurde der Fokus von Anfang an auf die zuverlssige Bearbeitung von Werkstcken mit gleichbleibend engen Toleranzen, aus schwer zerspanbaren Materialien oder mit feiner Oberflchenqualitt gelegt. Die XT630 5AX baut solide auf einem robusten Verfahrstnder und einer extrem starren Gusseisenkonstruktion auf.

    Konzept und Bauweise der XT630 5AX zeigen sich allen anderen Maschinen in seiner Klasse deutlich berlegen. In Kombination mit einer weiten Palette an verfgbaren Optionen ist die XT630 5AX das Topmodell in der Klasse vergleichbarer 5-Achs Bearbeitungszentren weltweit. Die Maschinen der XT630 5AX Serie zeichnen sich durch design-integrierte High-End Funktionen und Eigenschaften aus, whrend gleichzeitig die Gesamtkosten optimiert wurden, so dass nun eine Hochleistungsmaschine zu uerst konkurrenzfhigen Preisen im oberen Markt-segment zur Verfgung steht.

    Standardeigenschaften

    15.000 min-1 Direkt angetriebene Spindel mit lkhler & lnebelabsaugung

    BIG-PLUS CT 40 Spindelsystem

    Automatischer Werkzeugwechsel ber Schwenkarmwechsler mit 40 Pltzen

    CNC Steuerung - Siemens 840 D SL Khlmittel-/Spnesplsystem Khlmittelsplpistole, automatisch Automatische zentrale Fettschmierung Drehgeber fr A-Achse Khler fr Kugelgewindemutter und Endlager Nivellierfu und -schraube Anzugsbolzen Arbeitsleuchte 3-farbiger Signalturm CTS Vorbereitung mit Deublin Drehdurchfhrung Magazin mit Automatiktr Ringsplung, Spindel Kratzbandfrderer Automatische Stromabschaltung

    Maschinenaufbau Das radiale und periphere Design mit in Wabenstruktur angeordneten Versteifungsrippen garantiert ein optimales Leistungsgewicht bei minimalem Eigengewicht.

    Der Gusskopf ist symmetrisch um Y- und Z-Ebene herum angeordnet und sorgt so fr eine optimale Gewichts- und Wrmeverteilung auf den Trucks der Z-Achse.

    Das Maschinendesign umfasst ein Doppeltantriebssystem an der A-Achse fr eine insgesamt hhere Steifigkeit sowie bessere Verteilung der Schnittkrfte.

    Maschinenbett Das Bett wurde mittels FEA (Finite Elemente Analyse) konzipiert und konstruiert und dient so als solide Grundlage fr eine exzellente Bearbeitungsleistung.

    Hochsteifes Maschinenbett fr optimale dynamische Stabililtt

    Das Bett ist aus einem Stck gegossen und wiegt 4762 kg.

    Optionen Drehgeber fr C-Achse Linearmastbe X/Y/Z Achsen Scharnierband-Spnefrderer (W=500) Khlung durch die Spindel (20 bar) lnebelabsaugung (1.5kW, Luftstrom 33,3m3/min) Renishaw Werkzeug- und Teile Vermessung (OMP40-+OTS) Blum Werkzeug- und Teile-Vermessung (TC 52 + TC S4-20) Dynamische Kollisions berwachung 48-fach Werkzeugmagazin Kegelgre 40 60-fach Werkzeugmagazin Kegelgre 40 Siemens Kinematik-Kompensations Software

  • MASCHINENAUFBAU STEUERUNGEN

    Leistungsstarke Linearfhrungen, Kugelumlaufspindel und AchsantriebeHochbelastbare gehrtete und geschliffene Kugelumlaufspindeln fr Schlittenbewegungen - 45 mm (X-, Z-Achse), 50 mm (Y-Achse). Angetrieben werden die Kugelumlauf-spindeln ber leistungsstarke direkt angetriebene Servo-motoren. Einsatz leistungsstarker Rollenfhrungen fr alle Achs- fhrungen. X- und Y-Achsen-fhrungen sind 45 mm breit.Die Z-Achsenfhrung ist 55 mm breit. Linearfhrungen erzeugen weniger Reibung, weniger Wrme und weniger thermische Ausdehnung verglichen mit herkmmlichen Kastenfhrungen. Absolutwertgeber werden an allen Achsen eingesetzt.

    Schnelle automatische Werkzeugwechsler mit hoher KapazittDer Standard-ATC liegt auf separatem Unterbau - dadurch ist ein schneller vibrationsfrei-er Betrieb gewhrleistet. Gleichzeitig verbessern sich Bearbeit-ungsprzision und Oberflchengte, die sonst aufgrund der Bewegung der Werkzeugkette whrend der Bearbeitungsop-erationen Vibrationen ausgesetzt sind. Der ATC-Nocken wird ber einen Umrichtermotor angetrieben, der im Falle einer Kollision oder Strung einen schnellen Werkzeugwechsel und damit die zeitnahe Wiederaufnahme des Betriebs ermglicht. Dieser Umrichtermotor erlaubt es, den Schwenkarm in Vorwrts- und Rckwrtsrichtung zu bewegen und damit das schrittweise Navigieren durch die ATC-Wiederherstell-prozedur. Mittels eines Referenzsensors fr die Werkzeugposi-tion im ATC-Magazin wird der Werkzeugplatz lokalisiert. #1 fr schnellen Werkzeugwechsel und prompte Fortsetzung des Betriebs. Optional stehen Werkzeugketten mit 48 oder 60 Pltzen zur Verfgung.

    Rund-/SchwenktischDas Bearbeitungszentrum XT630 5AX ist mit einem 630 mm Rund-/Schwenktisch ausgerstet, der ber A- und C-Achse verfgt und minimales Spiel gewhrleistet. Die A-Achse ist die Schwenkachse mit einem programmierbaren Schwenkbereich von -30 bis 120 Grad, whrend die C-Achse kontinuierlich dreht. Acht T-Nuten sorgen fr hohe Flexibilitt bei der Wahl der Werkstckspannsysteme. Die max. Tischbelastung betrgt 350 kg bei mittiger Aufspannung.

    Siemens 840D SL 19 Zoll TFT-Monitor mit innovativer kapazitiver Sensortechnologie Programmierbare Auflsung 0,00017/0,001 mm Auswahl zwischen metrischen Daten/Zoll-Daten ber G-Code MDI-Betrieb (Manuelle Dateneingabe) ShopMill 3D Simulation SINUMERIK Operate Animation von Grafikelementen Einfaches Werkzeugmanagement Messzyklen bertragung und Transformation der Umfangsflche CYCLE800 MDynamics Advanced Surface Ethernet Schnittstelle (fr Datenbertragung) FTP Teileprogrammspeicher/Datenein-/-ausgabe ber: 10 MB CNC-Speicher 6 GB interne Compact Flash Speicherkarte USB 2.0 Netzlaufwerk

    Heidenhain iTNC 640 FS 19 Zoll TFT-Monitor mit Touchscreen fr Multitouch-Modus Kontursteuerung Achsen: 20 Regelkreise Einheitlich digital mit HSCI-Schnittstelle und EnDat-Schnittstelle Speicher: HDR Festplatte mit 160 GB oder SSDR SolidState Disk mit 32 GB Programmierung im HEIDENHAIN Dialogformat oder gem DIN/ISO Umfassendes Zykluspaket fr Frs- und Drehoperationen Konstante Schnittgeschwindigkeit fr Drehprozesse Werkzeugschneidenradiuskorrektur Messtasterzyklen Freie Konturprogrammierung (FK) Sonderfunktion fr schnelle 3D Bearbeitung Schnelle Satzverarbeitungsfunktion (0,5 ms)

    Standard BIG-PLUS Spindelkonfiguration (Zweikontaktsystem) mit ISO-40 WerkzeughalterISO-40 V-Flansch Spindelsystem mit Dual-Kontakt (Werkzeughalter - Spindel) und voll gekapselten gehrteten und przisionsgeschliffenen vorgespannten Kugellagern. Blasluft durch den Konus minimiert Spindelverschmutzung whrend des Werkzeugwechsels. Zustzlich verhindern eine Labyrinthdichtung und eine Niederdruck-Luftsplung das Eindringen von Khlmitteln in die Spindellager. Werkzeuge mit CAT-V-40 V-Flansch sind von Hardinge erhltlich.

    Spindelkonfiguration (Zweikontaktsystem) mit ISO-40 WerkzeughalterDas Spindelsystem mit Dual-Kontakt des Werkzeughalters zur Spindel ist auch unter dem Namen BIG-PLUS bekannt. Dabei kommt es zum gleichzeitigen Kontakt an Stirnseite und Konus nach Einspannen des Werkzeugs in die Spindel. Dieses System bietet eine stabilere Verbindung zwischen Spindel und Werkzeughalter Hand in Hand mit minimaler Laufabweichung bei ausgefahrenem Werkzeug und einer insgesamt verbesserten Steifigkeit.Das Funktionsprinzip der BIG-PLUS (BCV/BBT) Spindel mit Dual-Kontakt des Werkzeughalters sieht vor, dass der Konus des Werkzeughalters und der Spindelkonus vor dem Spannen miteinander in Kontakt gebracht werden, um einen stabilen Kegelsitz zu gewhrleisten, ohne dass bereits ein Stirnseitenkontakt stattgefunden hat. Sobald die Spindelzugstange der Maschine aktiviert wird, wird der Werkzeughalter in die Spindel gezogen, die sich elastisch ausdehnt, bis sich die Stirnseiten von Spindel und Werkzeughalter berhren. Damit ist die simultane Verbindung von Kegel und Flansch des Werkzeughalters mit Spindelkonus und Stirnseite abgeschlossen.

    - 30 bis 120

  • Heidenhain TNC 640 FS (19)

    Steuerung Siemens 840D (19) SIEMENS 828D

    Lineare X- / Y- / Z-Achse X:762 mm Y:630 mm Z:610 mm

    Rotation A-Achse (Schwenken), C-Achse (Rotation) Schwenkbereich A: +30 . 120 C Rotation 360

    Verfahrwege Max. Umlaufdurchmesser C-Achse 930 mm auf der Planscheibenoberflche

    Abstand Spindelnase zu Tisch @ 0 Grad 150 mm - 760 mm

    Abstand Spindelnase-Neigung @ 90 Grad 29 mm - 459 mm

    Tischdurchmesser 630 mm

    Max. Werkstckabmessungen Durchmesser x Hhe Zylinder 900 x 320 mm

    Max. Werkstckabmessungen Durchmesser x Hhe 800 mm x 480 mm (mit Fase)

    Tischbelastung 350 kg

    5-Achs-Drehtisch T-Nuten (Gre x Anzahl) 14 mm x 8

    Tischbohrung 140 H7

    Abstand Mittelline A-Achse - Tisch 50 mm x 50 mm

    Klemmdrehmoment Rotation C-Achse 3.200 Nm

    Klemmdrehmoment Schwenken A-Achse 5.000 Nm

    Schwenkachse Schwenkachse mit Doppelantrieb Einzelantrieb mit Gegengewicht

    HEIDENHAIN + SIEMENS HEIDENHAIN SIEMENS SIEMENS

    Kegel DIN 69893 (HSK-A63) Nr. 40 (BBT 40) Nr. 40 (BBT 40) Nr. 40 (BBT 40)

    Max. Spindeldrehzahl 18.000 min-1 15.000 min-1 15.000 min-1 12.000 min-1

    Schmierung l / Luft

    Spindel Khlung Spindel-lkhler

    Antrieb Motorspindel Direktantrieb Direktantrieb Direktantrieb

    Leistung 30 kW/ 38 kW (S1 kont./S6 40% ED) 10 kW/ 14 kW (S1 kont./S6 40% ED ) 13 kW/ 19,5 kW (S1 kont./S6 40% ED) 13 kW/ 19,5 kW (S1 kont./S6 40% ED)

    Max. Drehmoment bei Motorgrunddrehzahl 123,8 Nm / 2930 min-1 (S6 60% ED) 89,4 Nm / 1500 min-1 (S6 60% ED) 88,5 Nm / 453 min-1 (S6 60% ED) 88,5 Nm / 453 min-1 (S6 60% ED)

    Max. Drehmoment bei Spindelgrunddrehzahl 123,8 Nm / 2930 min-1 (S6 60% ED) 89,4 Nm / 1500 min-1 (S6 60% ED) 88,5 Nm / 453 min-1 (S6 60% ED) 88,5 Nm / 453 min-1 (S6 60% ED)

    Typ Doppelarm

    Werkzeugtyp BT / CAT / ISO / HSK-A63

    Werkzeuganwahl Bidirektional

    Werkzeugkapazitt 24 Werkzeuge / 40 Werkzeuge / 48 Werkzeuge / 60 Werkzeuge

    Automatischer Max. Werkzeugdurchmesser (Magazin voll besetzt) 80 mm

    Werkzeugwechsler Max. Werkzeugdurchmesser (Nachbarpltze leer) 125 mm

    (ATC) Max. Werkzeuglnge 300 mm

    Max. Werkzeuggewicht 8 kg

    Werkzeugwechselzeit (Wkz-zu-Wkz) < 2 Sek.

    Werkzeugwechselzeit (C-C) ISO10791-9 < 5 Sek.

    Eilgang X, Y, Z-Achse 36 m/min.

    Achsantriebe Max. Vorschub X, Y, Z-Achse 36 m/min.

    Positionierung Eilgang C-Achse (Rotation) 25 min -1 25 min -1

    Eingang A-Achse (Schwenken) 20 min -1 11 min -1

    X-/Y-/Z-Achse Positionierung , voller Hub (ISO 230-2) (mit Mastab) 0,006 mm

    X-/Y-/Z-Achse Wiederholgenauigkeit (ISO 230-2) (mit Mastab) 0,003 mm

    X-/Y-/Z-Achse Positionierung, voller Hub (ISO 230-2) (ohne Mastab) 0,01 mm

    X-, Y-, Z-Achse Wiederholgenauigkeit (ISO 230-2) (ohne Mastab) 0,004 mm

    A-Achse Positionierung (Bogensekunden) mit Mastab 10 20

    Genauigkeit C-Achse Positionierung (Bogensekunden) mit Mastab 10 10

    A-Achse Wiederholgenauigkeit (Bogenskunden) mit Mastab 4 4

    C-Achse Wiederholgenauigkeit (Bogensekunden) mit Mastab 4 4

    C-Achse Positionierung (Bogensekunden) ohne Mastab 15 15

    C-Achse Wiederholgenauigkeit(Bogensekunden) ohne Mastab 6 6

    Maschinengewicht 14.600 kg

    Gesamtlnge der Maschine 2.572 mm

    Allgemeine Angaben Gesamtbreite der Maschine 4.623 mm

    Gesamthhe der Maschine 3.536 mm

    Fassungsvermgen Khlmitteltank 200 l Khlmitteltank + 280 l Absetzbehlter

    Durchflussmenge Khlmittel 220 l/min.

    Druckluft 6 bar

    Elektrische Werte 50 A / 400 V / 3

    Handrad (Fernbedienung); Drehgeber in der A-Achse; Nivellierfu und -schraube; Anzugsbolzen; Arbeitsleuchte;

    Standardausstattung Automatische Zentral-Fettschmierung; Spnesplung; Splpistole; Werkzeug-Auenkhlung; Spindelkhler ;

    Kugelmutter- und Endlager-Khlung (Option bei Modell V630 5F); dreifarbiger Signalturm; Automatiktr am Werkzeugmagazin

    Drehgeber in der C-Achse; Linearmastab in X-/Y-/Z-Achse; Spnefrderer Breite 500 mm; Gelenk- & Kratzerfrderer ;

    Khlmittelzufuhr durch die Spindel (19.3 bar); CTS Vorbereitung mit Deublin Drehdurchfhrung; l-/Emulsionsnebel-Absaugung

    Optionen (1,5 kW, Durchsatz 33,3 m/min); Lichtvorhang Fronttr ; Renishaw Werkzeug- & Werkstckmesstaster (OMP40-2+OTS);

    Blum Werkzeug- & Werkstckmesstaster (TC52 + TC54-20); Heidenhain Werkzeug- & Werkstckmesstaster ;

    Dynamische Kollisionsberwachung; Kinematik Kompensation; Messtaster (TS460 + TT460)

    Optionen in Vorbereitung Automatische Fronttr ; obere Abdeckung der Y-Achse; Werkstckklemmung

    MASCHINEN-ABMESSUNGEN TECHNISCHE DATEN

    4623 mm Scharnierbandfrder

    650

    mm 12

    07 m

    m

    910 mm Scharnierbandfrderer

    1044 mm Scharnierbandfrderer

    664 mm Kratzbandfrderer

    801 mm Kratzbandfrderer

    4381 mm Kratzbandfrderer

    2785

    mm

    3579 mm

    XT 630 5AX XT 630 5F

    4381 mm Kratzbandfrderer

    4623 mm Scharnierbandfrderer

    3521

    mm

    auf

    obe

    rer

    Z-A

    chse

    npos

    ition

    2911

    mm

    auf

    unt

    erer

    Z-A

    chse

    npos

    ition

    2588

    mm

    890 mm (Tr auf)

    2518 mm 5AX

    1000 mm

    544 mm982 mm

    997

    mm

    544 mm

    393

    mm

    985

    mm

    1044 mm Scharnierbandfrderer 910 mm Scharnierbandfrderer

    801 mm Kratzbandfrderer

    664 mm Kratzbandfrderer

  • .

    HARDINGE UNTERNEHMEN WELTWEIT

    Hardinge Inc. General Information: 607-734-2281 Sales Fax: 607.734.8819 Workholding Fax: 607.734.3886 Service: 800.424.2440 www.hardinge.com

    KanadaCanadian Hardinge Machine Tools Ltd. Tel: 800.468.5946 Fax: 607.734.8819

    China Hardinge Machine (Shanghai) Co. Ltd.Hardinge China Limited Tel: 0086 21 38108686 Fax: 0086 21 38108681

    Hardinge Precision Machinery (Jiaxing) Co., Ltd.Economic and Technology Development Zone Tel: 0573-82601088 Fax: 0573-82601988

    DeutschlandHardinge GmbH Tel: (49) 2151 496490 Fax: (49) 2151 4964999

    Taiwan Hardinge Machine Tools B.V. Tel: 886 49 2260536 Fax: 886 49 2252203 [email protected]

    Schweiz L. Kellenberger & Co. AG Tel: +41 (0) 71 242 91 11 Fax: +41 (0) 71 242 92 22 [email protected] www.kellenberger.net

    L. Kellenberger & Co. AG Tel: +41 (0)32 344 11 52 Fax: +41 (0)32 341 13 93 [email protected] www.kellenberger.net

    GrobritannienJones & Shipman Hardinge Tel: +44 (0) 116 2013000 Fax: +44 (0) 116 2013002 [email protected] www.jonesshipman.com

    Hardinge GmbHEuropark Fichtenhain A 13c47807 KrefeldTel.: +49 (0)2151 496490Fax: +49 (0)2151 4964997Email: [email protected]

    HT-10502T Feb. 2017

    Im Laufe der Jahre hat die Hardinge Group TM kontinuierlich sowohl ihr Produktangebot als auch ihr Ttigkeitsfeld stetig erweitert. Heute ist das Unternehmen zu einem Global Player mitGeschftsttigkeit in Nordamerika, Europa undAsien herangewachsen. Zustzlich zur Konstruk-tion und Herstellung von Drehzentrenund Spannzangen ist Hardinge dank Einbindung der Marken Kellenberger, Jones & Shipman, Hauser, Tschudin, Usach und Voumard in die Hardinge Familie auch weltweit fhrend auf dem Markt innovativer Schleiflsungen. Das Unternehmen konstruiert und produziert auerdem Bridgeport Bearbeitungszentren und andere Industrieprodukte in den Bereichen der Materialzerspanung, schlsselfertiger Automationslsungen und Spannvorrichtungen.

    Von Hardinge Produkten knnen Sie stets mehr erwarten - sie sind allen Ansprchen gewachsen. Mit Hardinge entscheiden Sie sich fr Przision und Zuverlssigkeit - fr hhere Produktivitt und Mehrwert!

    Rufen Sie uns an - wir haben die Antwort fr Sie.

    Hardinge Inc. 2017 Februar 2017nderung aller technischen Daten vorbehalten.Alle mit und gekennzeichneten sind Markenzeichen der jeweiligen Eigentmer.

    Nordamerika

    Krefeld,Germany