of 68/68
© netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | NordseeTourismusService GmbH: Mobile 1 Tagesseminar: Mobile NordseeTourismusService GmbH Husum, 20130522

Mobile im Tourismus - Tagesseminar Nordsee-Tourismus-Service

  • View
    330

  • Download
    0

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Mobile Marketing im Kontext der Webbewirtschaftung, Rahmenbedingungen und Zahlen, Begriffsdefinitionen und Techniken, Gamification, Zukunftsausblick // Seminar: Nordsee-Tourismus-Service GmbH // Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein, Husum // 22.05.2013 // Referent: Benjamin Buhl

Text of Mobile im Tourismus - Tagesseminar Nordsee-Tourismus-Service

  • 1. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 1 Tagesseminar: Mobile Nordsee-Tourismus-Service GmbH Husum, 2013-05-22

2. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 2 Agenda 1. Warmwerden (ab 09:30 Uhr) - Erwartungen und Vorwissen - Mobile MarkeNng im Kontext der WebbewirtschaQung - Rahmenbedingungen und Zahlen Mobile Web 2. Schlauwerden (ab 11:00 Uhr) - BegrisdeniNonen und Techniken - Exkurs: GamicaNon - (naher)ZukunQsausblick 3. Besserwerden (ab 12:30 Uhr) - Analyse des Status Quo der Teilnehmer - Tipps - Ausblick 3. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 3 Warmwerden Erwartungen und Vorwissen Mobile MarkeNng im Kontext der WebbewirtschaQung Rahmenbedingungen und Zahlen Mobile Web 4. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 4 Erwartungen und Vorkenntnisse Warmwerden 5. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 5 Erwartungen und Vorkenntnisse ? 6. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 6 Mobile MarkeNng im Kontext der WebbewirtschaQung 1. Mobile MarkeCng 7. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 7 1. Mobile MarkeCng 8. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 8 1. Mobile MarkeCng 9. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 9 1. Mobile MarkeCng 10. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 10 Mobile MarkeCng umfasst: InterakNon und KommunikaNon mit dem Gast ber mobile Endgerte und Anwendungen Aussteuerung von eigenen Inhalten auf mobilen Pladormen Kampagnen und Werbemanahmen fr mobile Endgerte OpNmierung der eigenen Inhalte (Website) fr die mobile Suche Lokalbezogene StandorNnformaNonen (Kontext) Gutscheine ...und ganz viel Technik 1. Mobile MarkeCng 11. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 11 Warum soll ich mich damit beschGigen? 1. Mobile MarkeCng 1. Customer Journey 3. Ubiquitt 2. Technische Entwicklung 12. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 12 1. Mobile MarkeCng Customer Journey 13. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 13 1. Mobile MarkeCng Customer Journey 14. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 14 1. Mobile MarkeCng Scorpions Rock Konzert 15. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 15 1. Mobile MarkeCng Verkndung der Papstwahl 2013 Verkndung der Papstwahl 2005 16. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 16 Rahmenbedingungen und Zahlen im Mobile Web 1. Mobile MarkeCng 17. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 17 1. Mobile MarkeCng Nutzerzahlen 18. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 18 1. Mobile MarkeCng Nutzung Tablet Desktop Mobile 19. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 19 1. Mobile MarkeCng Nutzung 20. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 20 1. Mobile MarkeCng Nutzung 21. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 21 1. Mobile MarkeCng Nutzung 22. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 22 1. Mobile MarkeCng Nutzung 23. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 23 1. Mobile MarkeCng Nutzung 24. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 24 1. Mobile MarkeCng Gertenutzung 25. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 25 1. Mobile MarkeCng Betriebssysteme 26. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 26 Mobile ist lngst beim Gast angekommen. Was bedeutet das fr DesCnaConen / Orte / Leistungstrger? berprfung der eigenen Relevanz innerhalb der mobilen Customer Journey Technische Anpassung von Inhalten an mobile Endgerte (Website, Newslemer etc.) technische Infrastruktur fr Gste bereitstellen (Free Wi-Fi, Hotspots) MarkeNng mobil anpassen (Adword Kampagnen lokal aussteuern) Prsenz in der lokalen Suche erhhen 1. Mobile MarkeCng 27. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 27 Schlau werden BegrisdeniNonen und Techniken Exkurs: GamicaNon (naher) ZukunQsausblick 28. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 28 BegrisdeniNonen und Techniken: Der mobile Dialekt 2. BegrisdeniConen 29. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 29 Mobile heit vor allem Technik verstehen: Responsive Webdesign vs. Mobile Website NaNve Apps vs. Webapps Push BenachrichNgungen und TelefonfunkNonen LocaNon Based Services QR Code RFID (Radio Frequency IdenNcaNon) NFC (Near Field CommunicaNon) Augmented Reality 2. BegrisdeniConen 30. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 30 Bei der mobilen Website: wird die Browser-Oberche sowie die NavigaNon auf ein oder mehrere Endgerte angepasst wird die Website auf wenige Viewports (meistgenutzte Bildschirmausungen) angepasst wird der in der Website hinterlegte Inhalt reduziert und browserseiNg auf den Bildschirm angepasst 2. BegrisdeniConen mobile Website 31. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 31 2. BegrisdeniConen mobile Website 32. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 32 Herausforderung: Die Oberche muss fr jedes Endgert und jeden Bildschirm angepasst werden. Eine Skalierung der Inhalte ndet nicht automaNsch stam. 2. BegrisdeniConen mobile Website 33. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 33 Responsive Programmierung des Websiten-Layoutes Website passt sich dynamisch an die Bildschirmgre an Website auf nahezu allen Endgerten verfgbar Inhalte werden auf die gngigsten Ausungen programmiert, d.h. ab einer besNmmten Gre bricht das Design um TesNng Tool unter: hmp://mamkersley.com/responsive/ 2. BegrisdeniConen responsive Website 34. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 34 2. BegrisdeniConen responsive Website 35. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 35 2. BegrisdeniConen responsive vs. mobile Vorteile responsive Website gegenber mobiler Website: Deutlich geringerer Pegeaufwand (Aktualitt!) AutomaNsierte Anpassung der Inhalte an das entsprechende Endgert (kleiner und grer!) Browser-, Gerte- und Betriebssystem unabhngig Nachteile: Kein nutzungssituaNonsbezogenes Contentmanagement Gefahr der berladung/berforderung 36. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 36 speziell fr ein Betriebsystem programmiert z.B. fr iOS programmiert -> luQ ausschlielich auf iOS-Gerten, also iPhone und iPad Vertrieb und Verizierung ber den Apple App Store Sicherstellung, dass alle Schnimstellen und KommunikaNonsmglichkeiten der App mit der Hardware einheitlich funkNonieren wesentlichen Inhalte der App sind direkt in der Anwendung hinterlegt Nutzung auch ohne dauernde Internetverbindung (oine) mglich 2. BegrisdeniConen NaCve App 37. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 37 2. BegrisdeniConen NaCve App 38. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 38 eine speziell programmierte (hug HTML5) Website, die das Endgert erkennt und den Inhalt opNmiert (vgl. mobile Website) funkNonieren auf allen Endgerten und bedrfen keinen Vertrieb ber einen Appstore (ist aber zustzlich mglich) Inhalte werden zumeist dynamisch aus dem Internet geladen, weswegen eine Internetverbindung zumindest zeitweise notwendig ist Hybride Apps sind eine Mischform und sind fr ein Betriebssystem programmiert verwenden aber dynamische Inhalte in einzelnen Bereichen 2. BegrisdeniConen Web App 39. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 39 Apps knnen verschiedene FunkNonen des mobilen Endgertes nutzen: Push FunkNon: Mimeilung auf Bildschirm bei nderungen / Nachrichteneingang (z.B. Facebook App, WhatsApp) Zugri auf Kontakte im Endgert (Telefon, Mail) Zugri auf Medien im Endgert (Bilder, Musik, Videos) Zugri auf GPS System im Endgert (z.B. bei NavigaNon, GeoCaching) 2. BegrisdeniConen Push BenachrichCgungen und TelefonfunkConen 40. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 40 LocaNon Based Services sind standortbasierte Dienste, welche unter Zuhilfenahme von der geographischen PosiNon des Nutzers ausgewhlte InformaNonen bereitstellen oder einen Mehrwert bieten Hierbei kann die InformaNon auf Anforderung erfolgen (reakNv) oder durch den Dienst bei Annherung iniNiert werden (proakNv) 2. BegrisdeniConen LocaCon Based Services 41. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 41 Beispiele: Anzeigen von interessanten Orten in der Nhe (Aroundme, Qype) Ortsbezogene Spiele und Werbung (Checkin Dienste, z.B. Foursquare) 2. BegrisdeniConen LocaCon Based Services 42. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 42 QR Code = Quick Response Code eine zweidimensionale Zeichenkeme aus (zumeist) schwarzen und weien Punkten, die die kodierten Daten binr darstellen ber QR Code ApplikaNonen kann die Zeichenkeme erfasst werden (z.B. ber die Kamera) und die InformaNon ausgelesen werden zumeist ist eine Internet URL hinterlegt 2. BegrisdeniConen QR Code 43. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 43 RFID (Radio Frequency IdenNcaNon) Systeme nutzen die Funkbertragung von Inhalten zwischen einem Transponder und einem Lesegert ermglichen die automaNsche IdenNzierung und Lokalisierung von Gegenstnden und Lebewesen und erleichtert damit erheblich die Erfassung von Daten Anwendungsbeispiele: Hotel Key Cards Armbnder in Skianlagen 2. BegrisdeniConen RFID 44. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 44 NFC = Near Field CommunicaNon eine KommunikaNonstechnik zum kontaktlosen Austausch von Daten ber kurze Strecken bis zu 10 cm bisher hauptschlich genutzt beim Zahlungsverkehr kleiner Betrge in Deutschland wird die Technik zum Beispiel von den Sparkassen zur Zahlung von Summen bis 20 Euro angeboten und von der Deutschen Bahn in ihrem Touch&Travel-System eingesetzt Der Service Layer ber RFID (Zitat: Andreas Feustel) 2. BegrisdeniConen NFC 45. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 45 2. BegrisdeniConen NFC Beispiele: Kreditkarten-Bezahlung ber das Smartphone Google Wallet 46. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 46 Augmented Reality = erweiterte Realitt (kurz AR) computergesttzte Erweiterung der Realitt visuelle Darstellung und Ergnzung von InformaNonen mimels Einblendung und berlagerung von ZusatzinformaNonen Lage des Endgertes und die Sensorik (Blickwinkel, OrienNerung hochkant, quer) mimels der Kamera wird genutzt AR-Anwendungen werden im tourisNschen Kontext, bei medizinischen OperaNonen, NavigaNon oder auch Architektur verwendet 2. BegrisdeniConen Augmented Reality 47. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 47 2. BegrisdeniConen Augmented Reality Beispiel: Layar App 48. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 48 2. BegrisdeniConen ZukunG: Google Glasses 49. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 49 Exkurs GamicaNon 2. Exkurs GamicaCon 50. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 50 2. Exkurs GamicaCon 51. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 51 2. Exkurs GamicaCon GamicaNon oder auch Gamizierung bezeichnet die Anwendung spieltypischer Elemente und Prozesse in spielfremden Kontakt Durch die IntegraNon dieser Elemente (z.B. Highscores, Erfahrungspunkte, Ranglisten) soll im Wesentlichen eine MoNvaNonssteigerung der teilnehmenden Personen erreicht werden, die ansonsten wenig herausfordernde TNgkeiten durchzufhren. 52. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 52 2. Exkurs GamicaCon Beispiele: Bonusprogramme Bewertungssyteme Check-In Dienste (Foursquare) 53. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 53 2. Exkurs GamicaCon 54. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 54 2. Exkurs GamicaCon 55. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 55 2. Exkurs GamicaCon: Mobile EvoluCon 56. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 56 2. Exkurs GamicaCon: Beispiele The Fun Theory Bank Bomle Arcade Machine (hmp://www.youtube.com/watch?v=zSiHjMU-MUo) 57. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 57 2. Exkurs GamicaCon: Beispiele iSchnitzeljad Tegernsee Schliersee 58. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 58 2. Exkurs GamicaCon: Beispiele Turkish Airlines QR (hmp://vimeo.com/46715289) 59. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 59 2. Exkurs GamicaCon: Beispiele TabTour Potsdam (hmp://www.tabtour.com) 60. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 60 2. Exkurs GamicaCon: Herausforderungen Analyse der Zielgruppe Strategieentwicklung KonzepNon (Kampagnen, Systeme, Tools, Anwendungen etc.) Storytelling Relevanz, Herausforderung, Design und Mechanismen Coaching von Projektleitern und Entscheidungstrgern bei der Umsetzung 61. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 61 2. ZukunGsausblick ZukunG von mobile? InformaNonen sind nur dann wirklich wertvoll, wenn sie zur richNgen Zeit am richNgen Ort sind. 62. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 62 2. ZukunGsausblick: Google Now 63. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 63 2. ZukunGsausblick: Google Now 64. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 64 2. ZukunGsausblick: Google Now 65. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 65 2. ZukunGsausblick: Google Now 66. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 66 Besser werden Analyse des Status Quo Tipps Ausblick 67. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 67 Besser werden Jetzt sind Sie dran! Zwischen iBooks und Google Now 68. netzvitamine GmbH | 22.05.2013 | Nordsee-Tourismus-Service GmbH: Mobile 68 netzvitamine.de facebook.com/netzvitamine twimer.com/netzvitamine gplus.to/netzvitamine +49 40 401979-59 [email protected] Lust auf mehr?