of 36 /36
Bildungsregion altmühlfranken

Bildungsregion altmühlfranken...• Informationsveranstaltungen an Schulen, Präsentation auf Messen . Bildungsregion altmühlfranken 25/35 MINT-Region Mittelfranken . Bildungsregion

  • Author
    others

  • View
    1

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Bildungsregion altmühlfranken...• Informationsveranstaltungen an Schulen, Präsentation auf...

  • Bildungsregion altmühlfranken

  • Bildungsregion altmühlfranken 01/35

    Der Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

    Einwohner: 93.342 Gemeinden: 27 Weißenburg: 17.976 Gunzenhausen: 16.432 Treuchtlingen: 12.781 Stand: 12/2015

  • Bildungsregion altmühlfranken 02/35

    Bildungsregionen in Bayern (Städte & Landkreise)

    In Mittelfranken

  • Bildungsregion altmühlfranken 03/35

    Weg zur Bildungsregion

    30.04.2012: Auftaktveranstaltung Bildungsregion 01.10.2012: Besetzung Stelle Zukunftscoach 11.10.2012: Erstes Dialogforum Oktober 2012 – März 2013: Je 3 Sitzungen der 5 Arbeitskreise Erstellung Handlungskonzept 01.07.2013: Beschluss im Jugendhilfeausschuss 30.09.2013: Zweites Dialogforum 07.10.2013: Bewerbung 18.11.2013: Verleihung Gütesiegel

  • Bildungsregion altmühlfranken 04/35

    Organisationsstruktur der Bildungsregion altmühlfranken

  • Bildungsregion altmühlfranken 05/35

    Gründung Bildungsrat im April 2015

  • Bildungsregion altmühlfranken 06/35

    Bildungsportal: www.bildung.altmuehlfranken.de

  • Bildungsregion altmühlfranken 07/35

    Heimat- und Sachunterrichtsbuch

    • Unsere Heimat Altmühlfranken – Der Landkreis kindgerecht auf 72 Seiten (Sachinformationen, Aufgaben, Spiele etc.)

    • Projektidee und -umsetzung durch die Bildungsregion

    • Jedes Jahr kostenlos an alle Drittklässler im Landkreis

    • Ziele:

    › Regionales Bewusstsein und regionale Identität bereits im Kindesalter fördern und stärken

    › Einheitliches Lehrmaterial für den gesamten Landkreis

  • Bildungsregion altmühlfranken 08/35

    Heimat- und Sachunterrichtsbuch

  • Bildungsregion altmühlfranken 09/35

    Bildungsbericht

    Wofür Bildungsmonitoring: • Bedarfsgerechte Gestaltung

    von Projekten & Maßnahmen

    • Aufzeigen von Entwicklungen

    • Möglichkeit für regionale Einrichtungen, sich zu präsentieren

    Umsetzungsmöglichkeit: Bildungsbericht

    Erschienene Bildungsberichte: 2012/2013 • 2014/2015 • 2016/2017 In Planung: 2018/2019

  • Bildungsregion altmühlfranken 10/35

  • Bildungsregion altmühlfranken 11/35

    Bildungskonferenz 2015

    • Besucher: 62

    • Vorträge: Entwicklungen in der Bildungsregion

    • Entwickelte Ideen:

    o Praktika an Schulen (Portal/Börse)

    o Vernetzung Schule & Kultur

    o Elternarbeit – Eltern als Bildungspartner gewinnen

    o Schülerpatenschaften

    o Rückholprogramm von „abgewanderten“ Studenten/Berufstätigen in die Region

    o Erfahrungsraum Flüchtlinge

  • Bildungsregion altmühlfranken 12/35

    Bildungskonferenz 2017

    • Besucher: 103

    • Vorträge: Digitalisierung im Bildungsbereich

    - Bildungsregion 4.0 - Kompetenzen der Zukunft - Weiterbildung im digitalen Zeitalter

    • Tischgespräche: o Frühkindl. Bildung/Grundschule

    o Ausbildung/berufl. Bildung

    o Weiterbildung/Unternehmen

  • Bildungsregion altmühlfranken 13/35

    Berufsausbildungsmesse altmühlfranken

    5. BAM am 25. November 2017 92 Unternehmen, 3.000 Besucher

    • Abiturientenprogramm

    • Spannende Außenbereiche & Ausbildung zum Anfassen in den Hallen

    • Abschlussparty mit Verlosung

    • Gemeinsame Veranstaltung mit der Wirtschaftsförderung

  • Bildungsregion altmühlfranken 14/35

    Einschulungsbroschüre

    Tipps zur Einschulung Kooperationsprojekt mit dem Gesundheitsamt Wir bei den Schuleingangs- Untersuchungen an jedes einzuschulende Kind ausgegeben

  • Bildungsregion altmühlfranken 15/35

    AzubiWerkstatt

    1. AzubiWerkstatt

    58 Auszubildende

    12 teilnehmende Betriebe

    6 Seminare

    • Zur Förderung der sozialen Kompetenzen, zusätzlich zur Berufsschule

    • Von Unternehmen für Auszubildende

    • Kostenfreies Angebot: 1 Workshop pro Monat (8 – 12 Uhr)

    2. AzubiWerkstatt

    72 Auszubildende

    18 teilnehmende Betriebe

    10 Seminare

    3. AzubiWerkstatt (in Planung)

    75 Auszubildenden

    17 teilnehmende Betriebe

    10 Seminare

  • Bildungsregion altmühlfranken 16/35

    AzubiWerkstatt

  • Bildungsregion altmühlfranken 17/35

    Neuer Start für Frauen

    • Orientierungsseminar für Frauen, die nach einer Familienpause in den Beruf zurückkehren wollen

    • Kooperationsprojekt mit vhs, Arbeitsagentur, Jobcenter & Gleichstellungsstelle

    • Zielgruppe: 25 – 55 Jährige mit mind. 2 Jahren Berufspause

    • Angebot: 12 Wochen Teilzeitunterricht (145 x 45 min) • Stärken-/Schwächenanalyse, • 2-wöchiges Praktikum, etc.

  • Bildungsregion altmühlfranken 18/35

    Studie zu Familienbildung

    Kooperation: Kreisjugendamt, KU Eichstätt / ZFG, Bildungsbüro 1. Bestandserhebung 246 Anbieter befragt Rücklaufquote 45,5% 2. Bedarfsermittlung (Eltern) 12.311 Elternfragebögen verteilt Rücklaufquote ca. 40% Ziel: Angebot bedarfsgerecht ausrichten & ausbauen

  • Bildungsregion altmühlfranken 19/35

    Medienklasse

    Umsetzung: 1. Klasse Oktober 2017, 4 Jahre: 20 Schüler, 9 Lehrer

    2. Klasse Oktober 2018, 4 Jahre: 17 Schüler, x Lehrer

    Projektpartner:

    Wirtschaftsschule – Bildungsregion altmühlfranken

    Sponsoren:

    Hetzner Online GmbH

    HERMANN-GUTMANN-STIFTUNG

    Vereinigte Sparkassen Gunzenhausen

    Schülergeräte, Hüllen, Tastaturen: elternfinanziert

    Konzept zum Einsatz im Unterricht ausgearbeitet

  • Bildungsregion altmühlfranken 20/35

    Ausbildungsportal

    Welches Unternehmen bildet wo im Landkreis welchen Ausbildungsberuf aus? Filterbare Informationen mit über 420 Einträgen.

  • Bildungsregion altmühlfranken 21/35

    Bildungsbüro

    Greta Weisenseel

    Judith Koch Kathrin Kimmich

    „Bildung integriert“ Bildungskoordinatorin Leitung Bildungsregion für Neuzugewanderte Bildungsbüro

  • Bildungsregion altmühlfranken 22/35

    Vernetzung

    Bildungsregion

    Bildungsrat & Steuerungsgruppe

    MAP-Projekttreffen

    Amtsintern (Jugendhilfe, SG 12, ..)

    Ausschüsse

    Schulforen/ Elternabende

    Schulleiterdienst-besprechung

    MINT-Netzwerk

    Bildungskonferenz

    Bildungsregionen in Mittelfranken/Bayern

    Kita-Leitungstreffen

  • Bildungsregion altmühlfranken 23/35

    ComeBack – Kontakthalteprogramm zu Abiturienten

    Brief des Landrats vor dem Abitur Akquise der Email-Adressen der Abiturienten Newsletter mit regionalen Informationen Umfragen zu Studienwahl, Studienwechsel, Semester, Plänen etc. Angebote für Werkstudentenverträge, Bachelor- und Masterarbeiten, Praktika

  • Bildungsregion altmühlfranken 24/35

    Netzwerk Duales Studium

    • Kooperationsprojekt mit Bildungsregion LK Ansbach, Agentur für Arbeit & 5 Hochschulen

    • Abwanderung regionaler Studenten verhindern

    • Durch ein regionales Studium Fachkräfte für Morgen aus dem Landkreis für den Landkreis sichern

    • Informationsveranstaltungen an Schulen, Präsentation auf Messen

  • Bildungsregion altmühlfranken 25/35

    MINT-Region Mittelfranken

  • Bildungsregion altmühlfranken 26/35

    In Planung:

    FabLab

    High-Tech-Werkstatt für Jedermann Geräte wie 3D-Drucker, Lasercutter, CNC-Fräse, etc. Geplante Eröffnung: 1. HJ 2019 in Gunzenhausen

  • Bildungsregion altmühlfranken 27/35

    In Planung:

    Bewerbung „digitale Bildungsregion“

    Initiative des Bayerischen Staatsministers für Unterricht und Kultus + des Bayerischen Staatsministers für Digitales , Medien und Europa + der Bayerischen Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales

  • Bildungsregion altmühlfranken 28/35

    Bildungskoordination für Neuzugewanderte:

    Modellprojekt „regionale Koordinierung der Integrationsförderung“

    1 Jahr

    LKR + Stadt Bamberg, LKR Weißenburg-Gunzenhausen LKR Mühldorf am Inn LKR + Stadt Passau LKR Ostallgäu

    Regionale Workshops

    Ergebnisse z.B. zentralisierte Einstufungstests, schnellere Zusteuerung der Zielgruppe in die Integrationskurse

  • Bildungsregion altmühlfranken 29/35

    Bildungskoordination für Neuzugewanderte:

    Bündelung der Sprachkursangebote

  • Bildungsregion altmühlfranken 30/35

    Bildungskoordination für Neuzugewanderte:

    Ehrenamtlicher Dolmetscherpool

    34 ehrenamtliche Dolmetscher 20 Sprachen v.a. für Elterngespräche und Arztbesuche

  • Bildungsregion altmühlfranken 31/35

    Bildungskoordination für Neuzugewanderte:

    Integreat-APP

    Eine APP ca. 50 Kommunen in Deutschland regionale Informationen in viele Sprachen übersetzt für alle Neuzugewanderten auch webbasiert

  • Bildungsregion altmühlfranken 32/35

    Bildungskoordination für Neuzugewanderte:

    „Fit in Deutsch – wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg zum Deutschtest“

    Angebot des Landratsamtes Neuzugewanderte lernen unter der Woche deutsch selbstständig per APP Samstags gibt es Präsenzzeiten mit qualifizierten Dozenten inkl. Kinderbetreuung Kostenfrei, Spendenfinanziert

  • Bildungsregion altmühlfranken 33/35

    Bildungsregion

    altmühlfranken

    Bildungsrat

    Steuerungs-gruppe

    Bildungs-konferenz

    Öffentlichkeit/ Bildungsakteure

    Für alle Interessierten

    Zur aktiven und gemeinsamen Gestaltung

    Ca. 40 Akteure aus verschiedenen Bildungsbereichen

    Zur fachlichen Begleitung

    8 Personen aus Bildungsrat

    Zur strategischen Weiterentwicklung

    Projektarbeit

    Veranstaltungen

    etc.

  • Bildungsregion altmühlfranken 34/35

    Bildungsrat aktuell

  • Bildungsregion altmühlfranken 35/35

    Greta Weisenseel Bildungsbüro – „Bildung integriert“

    Zukunftsinitiative altmühlfranken des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen

    Bahnhofstraße 2 91781 Weißenburg i. Bay.

    Tel. 09141 902-289 Fax 09141 902-7289 Mail: [email protected] Web: www.altmuehlfranken.de