EJS 2010 SdJ Pressespiegel Revue de Presse

  • Published on
    24-Mar-2016

  • View
    216

  • Download
    2

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Pressespiegel EJS 2010 Revue de presse Session des Jeunes 2010

Transcript

  • Inhaltsverzeichnis 24.11.2010SAJV Schweiz. Arbeitsgemeinschaftder JugendverbndeHerr Matthias FiechterGerechtigkeitsgasse 123011 Bern

    Kunden-Nr.: 39808Ausschnitte: 71Folgeseiten: 22

    Auflage Seite

    SAJV15.11.2010 Le Temps 45'506 1

    Les jeunes au pouvoir16.11.2010 Andelfinger Zeitung 6'075 2

    200 Jugendliche politisieren in Bern17.11.2010 ATS / Agence Tlgraphique Suisse SA Keine Angabe 4

    Jeunesse Deux cents politiciens en herbe runis en session ds vendredi18.11.2010 Appenzeller Zeitung 14'170 5

    Fnf Appenzeller an Jugendsession19.11.2010 Wiler Zeitung / Der Volksfreund Ausgabe Wil-Uzwil-Flawil 12'000 6

    Nachwuchs-Politiker in Bern19.11.2010 ATS / Agence Tlgraphique Suisse SA Keine Angabe 8

    RSUM DU JOUR Rsum du jour - Suisse19.11.2010 ATS / Agence Tlgraphique Suisse SA Keine Angabe 10

    Session des jeunes Peu d'effets concrets mais une plate-forme d'apprentissage19.11.2010 ATS / Agence Tlgraphique Suisse SA Keine Angabe 12

    SYNTHSE 1700 Session des jeunes19.11.2010 SDA / Schweiz. Depeschenagentur Keine Angabe 14

    Ersetzt19.11.2010 SDA / Schweiz. Depeschenagentur Keine Angabe 16

    Ersetzt19.11.2010 SDA / Schweiz. Depeschenagentur Keine Angabe 18

    Jugendsession Das Bundeshaus gehrt fr drei Tage der Jugend19.11.2010 SDA / Schweiz. Depeschenagentur Keine Angabe 20

    TAGESBERBLICK Inland/Vermischtes20.11.2010 Basler Zeitung 88'187 23

    Die Jugend debattiert im Bundeshaus20.11.2010 Blick 218'303 24

    Jugendsession in Bern20.11.2010 Neue Luzerner Zeitung 84'358 25

    Jugendsession im Bundeshaus20.11.2010 Oltner Tagblatt 16'238 26

    Er kennt das Bundeshaus schon fast auswendig20.11.2010 Rheintalische Volkszeitung 6'081 28

    Jugendsession in Bern20.11.2010 Schaffhauser Nachrichten 23'594 29

    Das Bundeshaus gehrt fr drei Tage der Jugend20.11.2010 Walliser Bote 25'261 30

    Enttuschung als politisches Lehrgeld

    ARGUS der Presse AG Rdigerstrasse 15 CH-8027 Zrich Tel. +41(44) 388 82 00 Mail mail@argus.ch www.argus.ch

  • Auflage Seite

    SAJV20.11.2010 Zrcher Unterlnder 21'727 31

    Jugendsession hat begonnen20.11.2010 Zrichsee-Zeitung / Bezirk Meilen 17'858 32

    Jugendsession hat begonnen21.11.2010 ATS / Agence Tlgraphique Suisse SA Keine Angabe 33

    Session des jeunes Les politiciens en herbe revendiquent un cong paternit21.11.2010 ATS / Agence Tlgraphique Suisse SA Keine Angabe 34

    SYNTHSE 1930 Session des jeunes21.11.2010 ATS / AgenziaTelegrafica Svizzera Keine Angabe 36

    Giovani Sessione giovani: politici in erba rivendicano congedo paternit21.11.2010 SDA / Schweiz. Depeschenagentur Keine Angabe 37

    Jugendsession Jugendsession fordert zweiwchigen Vaterschaftsurlaub21.11.2010 SDA / Schweiz. Depeschenagentur Keine Angabe 39

    ZUSAMMENFASSUNG 1920 Jugendsession22.11.2010 20 Minuten Zrich 199'493 41

    Jugendliche machen in Bern Politik22.11.2010 20 Minutes Lausanne 149'250 42

    Jeunes en session22.11.2010 24 Heures Lausanne 40'000 43

    Les jeunes sigent22.11.2010 Aargauer Zeitung / Gesamt Regio 95'106 44

    Jugendsession Junge fr einen Vaterschaftsurlaub22.11.2010 Basellandschaftliche Zeitung 21'057 45

    Jugendsession Junge fr einen Vaterschaftsurlaub22.11.2010 Basler Zeitung 88'187 46

    Junge fr zwei Wochen Vaterschaftsurlaub22.11.2010 Bieler Tagblatt 25'907 47

    Forderung nach Vaterschaftsurlaub22.11.2010 Blick 218'303 48

    Fr 2 Wochen Vaterschaftsurlaub22.11.2010 Bote der Urschweiz 15'208 49

    Bundeshaus am Wochenende wieder fest in jungen Hnden22.11.2010 Bote der Urschweiz 15'208 51

    Die Teilnehmer der Jugendsession fordern Vaterschaftsurlaub von zwei Wochen22.11.2010 Bote der Urschweiz 15'208 52

    Ein Katalog von Forderungen22.11.2010 Bndner Tagblatt 9'389 53

    Jugendliche wollen Vaterschaftsurlaub22.11.2010 Bndner Tagblatt 9'389 54

    Jugendsession: Katalog von Forderungen22.11.2010 Corriere del Ticino 37'142 55

    La sessione dei giovani vota il congedo paternit22.11.2010 Der Bund 51'183 56

    Jugendsession fr zweiwchigen Vaterschaftsurlaub22.11.2010 Der Landbote 33'896 57

    Junge wollen Vaterferien22.11.2010 Die Sdostschweiz / Graubnden 35'754 58

    Bundeshaus am Wochenende wieder fest in jungen Hnden22.11.2010 Die Sdostschweiz / Graubnden 35'754 60

    Debattierfreudige Jugend22.11.2010 Freiburger Nachrichten 16'131 61

    Abschluss der Jugendsession22.11.2010 Giornale del Popolo 17'093 62

    Congedo paternit di due settimane22.11.2010 Hfner Volksblatt 5'087 63

    Bundeshaus am Wochenende wieder fest in jungen Hnden

    Inhaltsverzeichnis Seite 2

  • Auflage Seite

    SAJV22.11.2010 La Quotidiana 4'765 65

    Duas emnas cungedi da paternitad22.11.2010 Le Matin 58'849 66

    POLITICIENS EN HERBE22.11.2010 Le Temps 45'506 67

    Session des jeunes22.11.2010 L'Express / Feuille d'avis de Neuchtel 21'663 68

    Les politiciens en herbe revendiquent un cong paternit22.11.2010 March-Anzeiger 6'574 69

    Bundeshaus am Wochenende wieder fest in jungen Hnden22.11.2010 Rheintalische Volkszeitung 6'081 71

    Jugendsession: Katalog von Forderungen22.11.2010 Sarganserlnder 10'332 72

    Bundeshaus am Wochenende wieder fest in jungen Hnden22.11.2010 Schaffhauser Nachrichten 23'594 74

    Jugendsession endet mit Katalog von Forderungen22.11.2010 Solothurner Zeitung 22'223 75

    Jugendsession Junge fr einen Vaterschaftsurlaub22.11.2010 St. Galler Tagblatt / Ausgabe St. Gallen+Gossau 30'160 76

    Die Jugend zu Gast im Altenteil22.11.2010 Tages-Anzeiger / Gesamt 212'207 77

    Jugendsession fr zweiwchigen Vaterschaftsurlaub22.11.2010 Teletext / Swiss TXT SF 1 Keine Angabe 78

    Vaterschafts-Urlaub: Die 200 Teilnehmer22.11.2010 Teletext / Swiss TXT TSI 1 Keine Angabe 79

    Giovani chiedono congedo di paternit22.11.2010 Teletext / Swiss TXT TSR 1 Keine Angabe 80

    Dbat de politiciens en herbe Berne22.11.2010 Thurgauer Zeitung 33'784 81

    Junge wollen Vaterferien22.11.2010 Tribune de Genve 56'333 82

    Les jeunes un cong paternit22.11.2010 Walliser Bote 25'261 83

    Lob von Leuthard22.11.2010 Werdenberger & Obertoggenburger 9'179 84

    Bundeshaus am Wochenende wieder fest in jungen Hnden22.11.2010 Zrcher Oberlnder 27'922 86

    Zwei Wochen Urlaub fr Vter22.11.2010 Zrcher Unterlnder 21'727 87

    Zwei Wochen Urlaub fr Vter22.11.2010 Zrichsee-Zeitung / Bezirk Meilen 17'858 88

    Zwei Wochen Urlaub fr Vter22.11.2010 Zritext / Teletext TeleZri Keine Angabe 89

    Die Jugend fordert zweiwchigen23.11.2010 Appenzeller Volksfreund 5'484 90

    Von Vaterschaftsurlaub bis Religion23.11.2010 Der Unter-Emmentaler 4'955 92

    Mehrere Petitionen lanciert

    Inhaltsverzeichnis Seite 3

  • Les jeunes au pouvoirLe Conseil suisse des activits de

    jeunesse prend possession duPalais fdral le temps d'un week-end l'occasion de la tradition-nelle Session des jeunes, organisedepuis 1991. Doris Leuthard etRuth Dreifuss y prennent la parole.

    MedienbeobachtungMedienanalyseInformationsmanagementSprachdienstleistungen

    ARGUS der Presse AGRdigerstrasse 15, Postfach, 8027 ZrichTel. 044 388 82 00, Fax 044 388 82 01www.argus.ch

    Le Temps1211 Genve 2022/ 799 58 58www.letemps.ch

    Datum: 15.11.2010

    Medienart: PrintMedientyp: Tages- und WochenpresseAuflage: 45'506Erscheinungsweise: 6x wchentlich

    Themen-Nr.: 306.5Abo-Nr.: 1084722Seite: 4Flche: 1'299 mm

    Argus Ref.: 40593222Ausschnitt Seite: 1/1

    SAJV

    Bericht Seite: 1/93

  • Flaach: Eine Weinlnderin an der Eidgenssischen Jugendsession

    200 Jugendliche politisieren in Bern

    Lisa Hurter an der letztjhrigenlugendsession mit ihrem damaligen Co-Prsidenten Wouter van Minnen.

    Gan,

    4,1

    MedienbeobachtungMedienanalyseInformationsmanagementSprachdienstleistungen

    ARGUS der Presse AGRdigerstrasse 15, Postfach, 8027 ZrichTel. 044 388 82 00, Fax 044 388 82 01www.argus.ch

    Andelfinger Zeitung8450 Andelfingen052/ 305 29 09www.andelfinger.ch

    Datum: 16.11.2010

    Medienart: PrintMedientyp: Tages- und WochenpresseAuflage: 6'075Erscheinungsweise: 2x wchentlich

    Themen-Nr.: 306.5Abo-Nr.: 1084722Seite: 11Flche: 59'566 mm

    Argus Ref.: 40635203Ausschnitt Seite: 1/2

    SAJV

    Bericht Seite: 2/93

  • Nchsten Freitag treffen sichJugendliche aus der ganzenSchweiz im Bundeshaus, um beraktuelle Themen zu debattieren.Mit dabei ist Lisa Hurter ausFlaach. Sie ist Co-Prsidentin desOK Jugendsession.Jugendliche aus allen Schweizer Lan-desteilen reisen nchsten Freitag nachBern, um im Bundeshaus whrend dreiTagen ber politische Themen zu dis-kutieren. Dieses Jahr haben sich ber400 Jugendliche zwischen 14 und 21Jahren angemeldet. Doch nur 200 dr-fen schliesslich teilnehmen, genausoviele, wie es auch Sitze im Nationalrathat. Aus dem Kanton Zrich sind esrund 30 Jugendliche.

    Auch Lisa Hurter aus Flaach wird inBern anwesend sein. Die 22-jhrigeGermanistik- und Geschichtsstudentinleitet zusammen mit Lonie Manger ausBasel das ekpfige OK. Sie whlen imVorfeld die Themen aus, die die Jugend-lichen in Gruppen diskutieren. LisaHurter nimmt bereits zum siebten Malan der Eidgenssischen Jugendsessionteil. Ein Kollege machte sie im Jahr 2004auf den Anlass aufmerksam. Schon da-mals, im fnften Gymnasiumjahr, inter-essierte sie sich fr politische Themenund las oft die Zeitung. Neugierig gingsie nach Bem und war begeistert.Einige machen politische KarriereDieses Jahr wird bereits die 19. Jugend-session durchgefhrt. Ihren Anfangmachte sie an der 700-Jahr-Feier derSchweiz im Jahr 1991, als Jugendlicheerstmals in die Fussstapfen der grossenPolitiker treten konnten. Der Anlassfand grossen Anklang, und die Jugend-lichen forderten, diese Mglichkeit, sichpolitisch zu engagieren, fortzufhren.Einige Solche ehemalige Teilnehmer der

    Jugendsession haben es auf der politi-schen Bhne weit gebracht: Beispiels-weise Lukas Reimann (SG/SVP), Evi Al-lemann (BE/SP) und Pascale Bruderer(AG/SP) sitzen-heute im Nationalrat.

    Obwohl die Jugendlichen die Sessi-on weitgehend selbstndig organisie-ren, werden sie von der Schweizeri-schen Arbeitsgemeinschaft der Jugend-verbnde (SAJV) untersttzt. DieserDachverband der Jugendverbnde or-ganisiert unter anderem auch die 72-Stunden-Aktion und vertritt die Interes-sen der Jugendlichen beim Parlament.Keine ParteipolitikDieses Jahr ist Familienpolitik dasHauptthema, aber auch der Verkehr, dieJugendfrderung, freie Schulwahl undunbegleitete minderjhrige Migrantensind Thema. Die Jugendlichen erarbei-ten in Gruppen Petitionen, Projektide-en und Visionen fr die Zukunft. Diesewerden dann im Plenum verabschiedetund danach bei den entsprechendenpolitischen Institutionen eingereicht. Esgibt Themen, die von den erwachsenenPolitikern weiterverfolgt und schliess-lich umgesetzt werden. RauchfreieZge beispielsweise waren vor langerZeit an der Jugendsession ein Thema.

    Lisa Hurter schtzt die Jugendsessi-on nicht nur, weil hier Jugendliche ihreAnliegen kundtun knnen, sondernauch weil keine Parteipolitik betriebenwird. Es wird darauf geachtet, dass Par-teien ganz weggelassen werden und dieJugendlichen ihre persnliche Meinungvertreten. Lisa Hurter hat bis jetzt nochkeine Lust versprt, sich einer Parteianzuschliessen. Bis zum Alter von 23Jahren darf sie im OK der Jugendsessi-on bleiben. Ob und wie sie sich danachpolitisch engagieren wird, weiss sienoch nicht.URSINA LANDOLT

    Gan,

    4,1

    MedienbeobachtungMedienanalyseInformationsmanagementSprachdienstleistungen

    ARGUS der Presse AGRdigerstrasse 15, Postfach, 8027 ZrichTel. 044 388 82 00, Fax 044 388 82 01www.argus.ch

    Andelfinger Zeitung8450 Andelfingen052/ 305 29 09www.andelfinger.ch

    Datum: 16.11.2010

    Medienart: PrintMedientyp: Tages- und WochenpresseAuflage: 6'075Erscheinungsweise: 2x wchentlich

    Themen-Nr.: 306.5Abo-Nr.: 1084722Seite: 11Flche: 59'566 mm

    Argus Ref.: 40635203Ausschnitt Seite: 2/2

    SAJV

    Bericht Seite: 3/93

  • MedienbeobachtungMedienanalyseInformationsmanagementSprachdienstleistungen

    ARGUS der Presse AGRdigerstrasse 15, Postfach, 8027 ZrichTel. 044 388 82 00, Fax 044 388 82 01www.argus.ch

    Agence Tlgraphique Suisse SA

    Agence Telegraphique Suisse3001 Bern031/ 309 33 33www.sda.ch/de/kontakt/

    Datum: 17.11.2010

    Medienart: PrintMedientyp: Presseagenturen

    Themen-Nr.: 306.5Abo-Nr.: 1084722

    Argus Ref.: 40636547Ausschnitt Seite: 1/1

    17.11.2010 15:14 Suisse Politique Parlement

    Jeunesse Deux cents politiciens en herbe runis en session ds vendredi

    Berne (ats) Deux cents jeunes de toute la Suisse dbattront ds vendredi Berne de politique familiale,de transports ou encore du rle de la religion l'cole. A l'issue de leurs trois jours de travaux, ilssigeront sous la Coupole fdrale et remettront leurs revendications Doris Leuthard.

    Les anciens conseillers fdraux Ruth Dreifuss et Adolf Ogi participeront vendredi l'ouverture de la19e Session fdrale des jeunes. Ils dbattront avec les participants de la politique d'hier etd'aujourd'hui, crit mercredi le Conseil suisse des activits de jeunesse.

    Durant trois jours, les politiciens en herbe discuteront aussi de la promotion de la jeunesse, lasituation des migrants non-accompagns en Suisse et la scurit dans les forums en ligne. Leur avis surtoutes ces questions sera retenu sous forme de ptitions, d'ides de projets ou de dclarations.

    Plus de 400 inscrits

    Dimanche matin, ils se runiront dans la salle du Conseil national. La prsidente de la Chambre dupeuple Pascale Bruderer ouvrira la sance plnire.

    Sous la coupole, les jeunes rendront les rsultats de leurs groupes de travail et adopteront desptitions l'intention gouvernement et du Parlement. Plus de 400 personnes se sont inscrites cette annepour participer la Session des jeunes.

    (SDA-ATS\/gd/ch)

    171514 nov 10

    SAJV

    Bericht Seite: 4/93

  • Fnf Appenzelleran JugendsessionBERN. Am Freitag, 19. November,treffen sich 200 Jugendliche ausder ganzen Schweiz zur Eidgens-sischen Jugendsession. Whrendrei Tagen diskutieren sie im Bun-deshaus ber aktuelle politischeThemen wie Familien- und Ver-kehrspolitik, Schule und Migra-tion und erarbeiten dazu Forde-rungen, ber die sie am Sonntagim Nationalratssaal abstimmen.Mit dabei sind auch fnf Vertreterund Vertreterinnen des Appenzel-lerlands. Auch einige Grossewerden an der Jugendsession mit-wirken: Am Freitag liefern sich diealt Bundesrte Ruth Dreifuss undAdolf Ogi ein Streitgesprch. DiePlenarversammlung im National-ratssaal am Sonntag wird um9 Uhr von Nationalratsprsiden-tin Pascale Bruderer erffnet, unddie Schlussansprache um 16.30Uhr hlt Bundesprsidentin DorisLeuthard. (red)

    Die Resultate der Jugendsessionsind ab Sonntagmorgen unterwww.jugendsession.ch einsehbar.

    fiel

    MedienbeobachtungMedienanalyseInformationsmanagementSprachdienstleistungen

    ARGUS der Presse AGRdigerstrasse 15, Postfach, 8027 ZrichTel. 044 388 82 00, Fax 044 388 82 01www.argus.ch

    Appenzeller Zeitung9101 Herisau071/ 354 64 74www.appenzellerzeitung.ch

    Datum: 18.11.2010

    Medienart: PrintMedientyp: Tages- und WochenpresseAuflage: 14'170Erscheinungsweise: 6x wchentlich

    Themen-Nr.: 306.5Abo-Nr.: 1084722Seite: 39Flche: 5'601 mm

    Argus Ref.: 40648435Ausschnitt Seite: 1/1

    SAJV

    Bericht Seite: 5/93

  • Nachwuchs-Politiker in BernAm Wochenende findet die 19. Eidgenssische Jugend-

    session in Bern statt. Sechs von 200 jugendlichen kommenaus der Region. Sie werden ber aktuelle politische Themen

    diskutieren.

    Michel Ottinger, 19, JSVP,Kochlehre, Wuppenau

    Ich mache bei der Eidgenssi-schen Jugendsession in Bern mit,weil mich der Austausch mitanderen jungen Politikern inter-essiert. Ich war bereits im vergan-genen Jahr dabei und weiss des-halb, was mich an der Session er-wartet - h...