Click here to load reader

Juni - Juli 2013

  • View
    228

  • Download
    4

Embed Size (px)

DESCRIPTION

 

Text of Juni - Juli 2013

  • I N F O F E N S T E R Juni Juli 2013

    Abenteuer Gebet/Gebetsabende

    Wir treffen uns an folgenden Dienstag-abenden um 20.00 Uhr im grossen Saal:4. Juni 18. Juni 2. Juli 16. Juli 30. Juli

    Heilungsgebet

    Seit gut einem Jahr findet das Heilungs-gebet jeweils am Dienstag whrend des Gebetsabends statt. Die nchsten Termi-ne sind am 4. Juni und 2. Juli. Wir erwar-ten und glauben, dass Gott handelt und in die Situation von Krankheit, Leiden und Not eingreift, heilt, lindert und aufrichtet. Wir sind jeweils mindestens 2 Personen, die mit dir beten wollen, so wie es in der Bibel im Jakobus 5, 13 heisst: Leidet jemand unter euch? Er bete. Ist jemand krank? Er rufe die ltesten der Gemein-de zu sich und sie mgen ber ihm be-ten und ihn mit l salben im Namen des Herrn, und das Gebet des Glaubens wird den Kranken retten und der Herr wird ihn aufrichten. (Marlies Pelli)

    60 minus/plus: 11. Juni + 9. Juli

    Alle Frauen und Mnner im Alter von mi-nus/plus 60 Jahren sind herzlich zu unse-ren Anlssen eingeladen! Am Dienstag, 11. Juni, 14 Uhr im Prisma gibt uns Walter Gut Einblick in sein rei-

    ches Leben als konom, Pastor, Buch-hndler und Radiojournalist.

    Am Dienstag, 9. Juli, treffen wir uns um 12 Uhr zu einem Grillnachmittag in der Jungwachthtte an der Schwarz in Rti. Zu diesem Anlass ist es ntig, sich bis am 5. Juli im Sekretariat der Kirche im Prisma anzumelden. (PB)

    Juni-Predigtserie Gemeinsam

    Ich wage zu behaupten, dass wohl die meisten unter uns in ihrer Familie oder ihrem Freundeskreis Kontakt zu Kindern und Teenagern haben. Exakt diese Kids werden eines Tages Firmen leiten, uns in Versicherungsfragen beraten, das Reich Gottes weiter bauen, in der Politik Verant-wortung bernehmen usw. Ihnen gegenber haben wir alle eine Ver-antwortung! In dieser Serie sprechen wir

  • darber, wie wir uns gemeinsam als Eltern und Grosseltern, Gtti, Gotte, Freund, KIDS TREFF-, Teens- oder Youthmitar-beiter in die nchste Generation mit dem Ziel investieren knnen, ein gutes Funda-ment frs Leben zu legen. Am 9. Juni treffen wir uns nach dem Gottesdienst im Joner Wald zum Mitenand-Tag, Infos dazu folgen. (PB)2. Juni: Wer ist Gott in unserer Familie? 9. Juni: Orange leben 1+1=316. Juni: Die Herzen erobern

    Sommer-Predigtserie: Shine

    Am 7. Juli startet eine 6-teilige Sommer-Inputserie. Wir mchten verschieden klei-ne, grosse Menschen aus der Bibel ken-nen lernen und von ihnen lernen. Gott whlt sich oft das Unscheinbare aus, um dadurch gross zu werden. Oft sind im Reich Gottes gerade die Menschen ent-scheidend wichtig, die als unwichtig er-scheinen. Flyer folgen. (RP)

    E-Mitarbeiterfest: 2. September

    Am Montag, 2. September, ab 18.00 Uhr findet im Birkenhof in Uster das Mitarbei-terfest fr alle ehrenamtlichen Mitarbeiter im Erwachsenenbereich statt. Alle sind eingeladen, die irgendwo im Hinter- und Vordergrund im Erwachsenenbereich mitarbeiten: Techniker, Worshiper, Mode-ratoren, Mitarbeiter im Kino, Gebetsteam, Heilungsgebetsteam, Kontaktteam, Bar-team, Verpflegungsteam, Theaterteam, Dekoteam, 60-minus/plus-Team, Klein-gruppenleiter, Alphaliveteam, Betateam,

    Ehearbeitsteam, Bibelkursteam, Lei-tungsteam, Hauswartungsteam, Abend-mahlteam, Chilekafiteam, Beter, Finanz-team, Nextteam, Insideteam, Spender, Seelsorger und auch alle, die sonst im Erwachsenenbereich irgendwo mitarbei-ten, die wir jetzt da nicht erwhnt haben. Bitte trage dir den Termin bereits jetzt in deiner Agenda fett ein! Anmeldungsformular und weitere Infos werden folgen. (RP)

    Voranzeige: Prisma Inside

    Das Prisma Inside ein ausgedehnter und informativer Begrssungs-Apro ber zwei Abende ist fr Personen ge-dacht, die neuer im Prisma sind und das Prisma nher kennenlernen wollen. Bitte merkt euch die beiden Daten jetzt schon mal vor: 25. Oktober und 1. November. Weitere Infos folgen. Wir freuen uns auf dich! Flyer liegen auf. Auskunft: Katalin Attinger 044 786 34 82

    Personal-Austritte

    Christoph Senn, Musikerzieht es zurck ins schne Bnderland. Wir danken dir, Christoph, fr deine tolle Arbeit und dass du noch auf Abruf mit-hilfst, bis wir deinen Nachfolger gefunden haben. Fr die Zukunft wnschen wir dir viel Freude und Erfllung beim Musikma-chen. Bhet dich Gott!

    Adriana Ranieri, Raumpflegerinhat viel dazu beigetragen, dass die Rum-

  • lichkeiten des Prisma blitzblank sauber geputzt sind! Wir danken dir fr deinen grossen Einsatz und wnschen dir und deiner Familie Gottes Segen.

    Matthias Lffel, Filmproduktionhat sich per 1. Mai 2013 selbstndig gemacht mit seiner Firma CAMOTION FILMS (www.camotion.ch). Wir danken dir fr deine tollen Filme und Clips und freuen uns, dass wir weiterhin von deiner Kreativitt profitieren drfen! Wir wn-schen dir Gottes Segen und Inspiration fr alle deine zuknftige Arbeit. (CHK)

    Geburtsanzeigen

    Levin Simon und Elea Anna geboren am 5. Mrz 2013Sohn und Tochter von Esther & Manolito Heusser

    David Lino Iuratogeboren am 7. Mrz 2013Sohn von Rahel & Tino Iurato-Gebert

    Jamie John Schnbergergeboren am 1. April 2013Sohn von John & Sandra Schnberger

    Manuel Linn Hofmanngeboren am 2. April 2013Sohn von Gabriela & Jrg Hofmann-Wunderlin

    Hochzeitsanzeige

    Martin Regg &Susanna Muralthaben am 8. Mai 2013 zivil geheiratet

    Rckblick Auffahrts-WE

    Wir waren 30 Leute von der youth-Klein-gruppe (die sich sonst wchentlich don-nerstags trifft) beim Auffahrts-Weekend auf dem Hasliberg. Wieder waren wir berrascht, wie gut uns die Gemeinschaft tut und wie wir Gottes Wirken in den Ta-gen erlebten. Gott sagt seinem Volk: Ich bin heilig und ihr sollt heilig sein. Dass das manchmal ganz schn herausfordernd sein kann, wurde uns in den Inputs und Kleingrup-

    pen klar. Zum einen nehme ich die Hei-ligkeit in mir wahr, zum andern fhle ich aber irgendwie auch was Monsterms-siges in mir. Am Schluss war uns klar: Wir werden die Heiligkeit, die Gott in uns hineingelegt hat, um keinen Preis herge-ben. Wir werden das Wirken der Gnade von Jesus in uns zulassen, damit sie sich immer mehr in unserem Leben auswirkt. Zum Outdoor-Highlight wurde gnzlich ungeplant ein Fussballmat(s)ch, der zuerst ganz nchtern und besonnen an-fing und schliesslich in einer grandiosen

  • Schlammschlacht endete! Kein Wunder bei Regen, einer nassen Wiese und 30 bermtigen Jugendlichen! Am Schluss waren wir so voller Dreck, dass wir uns samt Klamotten in einen saukalten Berg-bach warfen, um den Schlamm loszuwer-den und ein Fiasko in den Duschen zu vermeiden! Einfach ein Klasse-Week-end! (MH)

    Rckblick Step_up-Premiere

    Nach dem PraiseCamp12 ber Neujahr studierten wir immer mehr an dem Ge-danken herum, ob wir einen eigenen Ju-gendgottesdienst fr alle die machen sol-len, die im Alter zwischen 16 und ca . 20 Jahre sind. Wir entschieden uns, im Mai, Juni und Juli jeweils am letzten Samstag einen Gottesdienst zu machen, um ein Feeling dafr zu bekommen, was in Zu-kunft dran ist. Die Erwartungen waren natrlich gross, als wir dann am 27. April den ersten Step_up-Jugendgottesdienst im gros-sen Saal im Prisma machten. Haben wir alles gut abgesprochen? Klappt es mit

    der komplexen Saal-technik? Wie wird un-ser Gastredner ankom-men? Und vor allem: Wie viele Jugendliche werden dabei sein? Heute schauen wir auf

    einen faszinierenden Abend zurck! Lei-denschaftlich und mit viel Ehrgeiz haben wir einen Gottesdienst gemacht, der in der Teens- und Youth-Arbeit in die Geschich-te eingehen wird. Mit sattem Sound, einer guten Botschaft von James Senior (Met-ro Kids Sdafrika) und mit ber 80 Besu-chern war die Stimmung im Saal einfach super gut. Gott hat uns gezeigt: Der Auf-wand lohnt sich! (MH, TS)

    Schnuppermorgen: 2. Juni

    An diesem Morgen sind alle Kids, die nach den Sommerferien zu den Teens wechseln, herzlich eingeladen, bei den Teens im Catch_up hereinzuschnuppern. Anschliessend gibt es ein gemeinsames Mittagessen mit spannenden Infos. (TS)Infos: Timon Schmitter 055 220 26 26

    Neue Kleingruppenleiter gesucht

    Wir suchen neue begeisterte Kleingrup-penleiter mit einem Herz fr Teens. Alle 2 Wochen verbringst du am Sonntagmor-gen eine kurze Zeit mit einer kleineren Gruppe Teens. Du baust Beziehung zu ihnen auf, betest fr sie und interessierst dich fr ihr Leben. Eine mega erfllen-de Aufgabe. Start ist Ende August 2013. Melde dich bei Interesse unverbindlich bei Timon Schmitter. (TS)

  • Kids im prisma

    Rckblick Sportcamp

    Mit 40 Kids und 11 Leitern ging es ber die Auffahrtstage nach Gais in die Drei-fachturnhalle. Dort trieben wir viel Sport, assen und bernachteten auch dort.

    Durch das schlechte Wetter waren wir dieses Jahr mehr drinnen als andere Jah-re, doch dies tat der Stimmung keinen Abbruch. Es gab diverse Highlights, was

    das Programm betraf (Plausch-turnier, Ausflug in den Sntispark, Bowlen oder Klettern, einen genialen Platz im Wald, etc.) und es gab vie-le Highlights mit unserem Camp-Thema Helden.

    Besonders der Entscheid von einigen Kindern, Jesus als ihren pe rsn l i chen Helden anzu-nehmen, freute uns sehr. (DA)

    CREA'13: jetzt anmelden!

    Ein legendres Crea-Weekend wartet auf uns: Viele Bands, gute Message (Reto Pelli ist Hauptredner!), Gemeinschaft und einfach gutes Festival-Feeling! Und: Wir haben bereits ber 50 Anmeldungen aus dem Prisma! Bis 2. Juni anmelden unter http://youth.prisma-online.org/crea

    Jugend-Camps: jetzt anmelden!

    Sommercamp 13.20. Juli 2013 auf der Rigi fr Teens ab 1. OS Anmeldung: bis 24. 6.

    Herbstcamp 4.13. Oktober 2013 in Spanien fr Jugendliche ab 16 J. Anmeldung: bis 18. 8. Profitiere vom Frhbu-

    cherrabatt bis 7. Juli

  • Mitenand-Tag: 9. Juni

    Im Juni werden wir im KIDS TREFF paral-lel zur Gottesdienst-Serie auch eine Drei-erserie zum Thema Gemeinsam haben. Wir werden dabei die Seite der Kids be-leuchten. Super ist es, wenn das Thema vom Gott

Search related