Projek tpartner Projektziele Project Meetings Methoden deutsch 23...آ  Project Meetings - Project coordinators

  • View
    0

  • Download
    0

Embed Size (px)

Transcript

  • 7w

    Methoden

    • Präsentationen

    • Vorlesungen

    • Seminardiskussionen

    • Exkursionen

    • Projektberichte und Studien

    • Photos und Photoaustellungen

    • Video- und Audioaufnahmen

    • Evaluation

    • Monitoring

    • Erweiterung der

    generationsübergreifende

    Kommunikation und Kooperation

    zwischen jüngeren und älteren

    Generationen

    Ergebnisse

    • Projekthomepage

    • Projektflyer

    • Videos and Photos

    • Broschüre „Mehr als Nachbarn“

    Project Meetings

    - Project coordinators in Scandiano

    (11/2011)

    - Meeting project groups (CZ, D) in Liberec

    (11/2011)

    - Meeting project groups (CZ, D) in

    Chemnitz (04/2012)

    - Meeting of all project groups in Ghent

    (05/2012)

    - Project coordinators in Lublin

    (10/2012)

    - Meeting of all project groups in Chemnitz

    (05/2013)

    Projektpartner Deutschland (D) Projektkoordination Technische Universität Chemnitz Philosophische Fakultät / Allgemeine Erziehungswissenschaft Prof. Dr. Bernhard Koring www.tu-chemnitz.de/phil Seniorenkolleg Prof. Dr. Roland Schöne www.tu-chemnitz.de/seniorenkolleg Belgien (B) Het Perspectief, Gent www. hetperspectief.net Czech Republic (CZ) Technische Universität Liberec www.tul.cz Italien (I) AICCRE Emilia Romagna www.comune.scandiano.re.it Polen (PL) Universität Lublin www.utw.lublin.pl Spanien (E) Universität A Coruña www.udc.es

    Design 23.01.2013 Lernende aus CZ und D an der TU Chemnitz Eröffnung der Photoausstellung in Chemnitz

    Projektziele

    1) Weiterentwicklung des

    Informationsaustausches und der

    Nachbarschaftsbeziehungen, verbunden

    mit der Förderung von Fremdsprachen-

    und IT-Kompetenzen

    2) Analysen zur europäischen und nationalen

    Identität in Hinblick auf sozialen,

    kulturellen und politischen Wurzeln in den

    jeweiligen Heimatländern

    3) Erfahrungsaustausch über den Wandel im

    politischen und ökonomischen System in

    den 1980ern, insbesondere auf dem

    Gebiet des demographischen Wandels

    4) Weiterentwicklung der intergenerativen

    Zusammenarbeit mit Schülern und

    Studierenden

    5) Erfahrungsaustausch über die

    Entwicklung der Industriekultur

  • Grundtvig

    Lernpartnerschaft

    „Mehr als

    Nachbarn“

    EU-Projekt

    2011 - 2013

    www.morethanneighbours.eu

    Projektgruppe Deutschland

    Projektaktivitäten

    - Englischkurs

    - ICT- Kurs

    - Homepageentwicklung

    - Analysen zur europäischen und

    nationalen Identität

    - Erfahrungen aus

    Wandlungsprozessen in den

    politischen und ökonomischen

    Systemen

    - Generationsübergreifender Dialog

    mit Schülern, Studierenden und

    Senioren

    - Untersuchungen zur Industriekultur

    (Textilindustrie und

    Wasserkraftanlagen)

    Projektberatungen

    - Projektkoordinatoren in Scandiano

    (11/2011)

    - Projektgruppen CZ, D in Liberec

    (11/2011)

    - Projektgruppen CZ, D in Chemnitz

    (04/2012)

    - Projektberatung mit allen Projektgruppen

    in Gent/Brüssel

    (05/2012)

    - Projektkoordinatoren in Lublin

    (10/2012)

    - Projektberatung mit allen Projektgruppen

    in Chemnitz

    (05/2013)

    Bild oben: Exkursion Industriemuseum

    Bild unten: generationsübergreifender Dialog