Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl 1 Referat IV: Kontroverse Visionen Zur Veränderbarkeit von Kultur und Bildung

  • View
    104

  • Download
    2

Embed Size (px)

Text of Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl 1 Referat IV: Kontroverse Visionen Zur...

  • Folie 1
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl 1 Referat IV: Kontroverse Visionen Zur Vernderbarkeit von Kultur und Bildung
  • Folie 2
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl 2 1. Cluster und Gebude: Ist-Zustand und Nutzungsziele - fr Brger (und mter) Visionen brauchen einen Horizont und ein Meer, das sie trgt
  • Folie 3
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl3 Cluster A: Palais Stutterheim Ist-Nutzung Stdt. Galerie Stdt. Galerie Stadtbcherei StadtbchereiZiel-Nutzung Galerie der Knste Galerie der Knste Stadtbibliothek (?) Stadtbibliothek (?) Brgersaal Brgersaal Kulturtreff im Innenhof Kulturtreff im Innenhof
  • Folie 4
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl4 Cluster B: Bildungsareal Friedrichstrae Ist-Nutzung Egloffstein: vhs Egloffstein: vhs Wildenstein: vhs Wildenstein: vhs Lynker: MusikSchule Lynker: MusikSchule Frankenhof: - JKS - Vereine - JH - Gstehaus - Kche - Studentenwohnungen Frankenhof: - JKS - Vereine - JH - Gstehaus - Kche - StudentenwohnungenZiel-Nutzung Egloffstein: vhs Egloffstein: vhs Wildenstein: ? Wildenstein: ? Lynker: Aufgabe? (MuSch?) Lynker: Aufgabe? (MuSch?) Frankenhof: Haus der Jugend- /Familienbildung - JKS - MusikSchule - Vereine und Bildung - Familienbildung / vhs - Gstehaus mit Kche Frankenhof: Haus der Jugend- /Familienbildung - JKS - MusikSchule - Vereine und Bildung - Familienbildung / vhs - Gstehaus mit Kche Nutzungsvarianten fr Ex- Hallenbad Nutzungsvarianten fr Ex- Hallenbad
  • Folie 5
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl5 Cluster C: Sammlungen und Ausstellungen Ist-Nutzung Altstdter Rathaus - Stadtmuseum - Stadtarchiv - Museumspdagogik Altstdter Rathaus - Stadtmuseum - Stadtarchiv - Museumspdagogik Museumswinkel - Kulturreferat - Kulturamt (teilw.) - HGV - Stdt. Kunstsammlung - Zwischennutzer Museumswinkel - Kulturreferat - Kulturamt (teilw.) - HGV - Stdt. Kunstsammlung - ZwischennutzerZiel-Nutzung Altstdter Rathaus - Stadtmuseum - Museumspdagogik Altstdter Rathaus - Stadtmuseum - Museumspdagogik Museumswinkel - Forum wi med - kunst *) siehe nchste Folie - Kulturreferat - Kulturamt / MuseumsVw - Stadtarchiv - Stdt. Kunstsammlung - HGV (?) Museumswinkel - Forum wi med - kunst *) siehe nchste Folie - Kulturreferat - Kulturamt / MuseumsVw - Stadtarchiv - Stdt. Kunstsammlung - HGV (?)
  • Folie 6
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl6 Cluster C: Museumswinkel Forum Wissenschaft Medizin - Kunst Dauerausstellung: Wissenschaft mit Schwerpunkt Medizin und Mensch Dauerausstellung: Wissenschaft mit Schwerpunkt Medizin und Mensch Sonder-/Wechsel-Ausstellungen: Wissenschaft und Kunst Sonder-/Wechsel-Ausstellungen: Wissenschaft und Kunst Ausstellungspdagogik, Seminare Ausstellungspdagogik, Seminare Projektarbeit, WissensWelten Projektarbeit, WissensWelten Firmenprsentationen, Tagungen Firmenprsentationen, Tagungen Gastronomie, Shop, Funktionsflchen Gastronomie, Shop, Funktionsflchen
  • Folie 7
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl7 Cluster D: Theater (1) Ist-Nutzung: Markgrafentheater Markgrafentheater Garage Garage Redoute: - Veranstaltungen - Vereine Redoute: - Veranstaltungen - Vereine Flgelbauten: - Werksttten (EG) - Leerstand (OG) Flgelbauten: - Werksttten (EG) - Leerstand (OG) Ziel-Nutzung: Markgrafentheater Markgrafentheater Garage: Bestand oder Neubau/Erweiterung? Garage: Bestand oder Neubau/Erweiterung? Redoute Redoute Flgelbauten: - Werksttten - Intendanz - Knstlerwohnung? Flgelbauten: - Werksttten - Intendanz - Knstlerwohnung?
  • Folie 8
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl8 Cluster D: Theater (2) Ist-Nutzung: Glocken - Probebhne - Late Night u.. - Knstlerwohnungen Glocken - Probebhne - Late Night u.. - Knstlerwohnungen Wasserturmstrae - Intendanz - gVe - Kindergarten Wasserturmstrae - Intendanz - gVe - KindergartenZiel-Nutzung: Glocken ??? (abhngig von Realisierung Masterplan) Glocken ??? (abhngig von Realisierung Masterplan) Wasserturmstrae: - gVe - Kindergarten Wasserturmstrae: - gVe - Kindergarten
  • Folie 9
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl9 Cluster E (u.m.) E-Werk - Veranstaltungen - Soziokultur / Vereine - Fahrradwerkstatt - Streetwork E-Werk - Veranstaltungen - Soziokultur / Vereine - Fahrradwerkstatt - Streetwork Offenes Atelier - Offenes Atelier (fr temporre Knstler- Projekte) - evt. Verein (z.B. HGV) Offenes Atelier - Offenes Atelier (fr temporre Knstler- Projekte) - evt. Verein (z.B. HGV)
  • Folie 10
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl 10 2. Was tun wir und wer macht es? von den Aufgaben der mter und warum keiner eine Aufgabe allein erfllen kann
  • Folie 11
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl11 Was tun wir und wer macht es? (1) Kinder- und Jugendbildung - KiTas, JKS, MuSch, StadtBcherei, soziokulturelle Stadtteilarbeit, Theater Kinder- und Jugendbildung - KiTas, JKS, MuSch, StadtBcherei, soziokulturelle Stadtteilarbeit, Theater Kulturgter sammeln und bewahren -stdt. Kunstsammlung, Kunstmuseum e.V., Stadtmuseum, Stadtarchiv, Wissenschaftsmuseum Kulturgter sammeln und bewahren -stdt. Kunstsammlung, Kunstmuseum e.V., Stadtmuseum, Stadtarchiv, Wissenschaftsmuseum Kunst zeigen -Galerie, Stadtmuseum, Ausstellungs- pdagogik, vhs, Theater Kunst zeigen -Galerie, Stadtmuseum, Ausstellungs- pdagogik, vhs, Theater
  • Folie 12
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl12 Was tun wir und wer macht es? (2) Historisch-politisches Bewusstsein bilden - Stadtmuseum, Forum Wissenschaft Medizin - Kunst, vhs, Stadtarchiv, Theater? Historisch-politisches Bewusstsein bilden - Stadtmuseum, Forum Wissenschaft Medizin - Kunst, vhs, Stadtarchiv, Theater? Wissen vermitteln -KiTas, vhs, Stadtbcherei, Stadtmuseum, Wissenschaftsmuseum Wissen vermitteln -KiTas, vhs, Stadtbcherei, Stadtmuseum, Wissenschaftsmuseum
  • Folie 13
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl13 Was tun wir und wer macht es? (3) Urbanitt erleben - Festivals, Theater, KiTas, Jugendarbeit, Forum Wissenschaft, Soziokultur Urbanitt erleben - Festivals, Theater, KiTas, Jugendarbeit, Forum Wissenschaft, Soziokultur Persnlichkeit entwickeln und handeln -KiTa, JKS, MuSch, jet, Jugendarbeit, Soziokultur, vhs/freies Lernen, Vereine, Politik Persnlichkeit entwickeln und handeln -KiTa, JKS, MuSch, jet, Jugendarbeit, Soziokultur, vhs/freies Lernen, Vereine, Politik
  • Folie 14
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl14 Was tun wir und wer macht es? Stdtische mter und ihre Partner Amt 41 Festivals, Galerie, JKS, Soziokultur, MusikSchule Amt 41 Festivals, Galerie, JKS, Soziokultur, MusikSchule + Kunstmuseum e.V., Kunstverein + StummFilmMusikTage, Hrkunstfestival, Amt 42Stadtbcherei + Stadtteilbibliotheken Amt 42Stadtbcherei + Stadtteilbibliotheken + Uni-Bibliothek, Schulbibliotheken, Kindertageseinrichtungen, Pfarrbchereien, Amt 43Volkshochschule + Evang. Stadtakademie, Universitt, Fortbildung in Unternehmen Amt 43Volkshochschule + Evang. Stadtakademie, Universitt, Fortbildung in Unternehmen
  • Folie 15
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl15 Was tun wir und wer macht es? Stdtische mter und ihre Partner Amt 44Theater, jet + Festivals, Freie Szene, Schulen, Universitt, Amt 44Theater, jet + Festivals, Freie Szene, Schulen, Universitt, Amt 45Museen, Archiv, Forum Wissenschaft Medizin - Kunst + Universitt, Siemens-med-Archiv, Amt 45Museen, Archiv, Forum Wissenschaft Medizin - Kunst + Universitt, Siemens-med-Archiv, Amt 51Jugendamt, SJR + Wohlfahrtsverbnde, Jugendorganisationen, Amt 51Jugendamt, SJR + Wohlfahrtsverbnde, Jugendorganisationen,
  • Folie 16
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl 16 3. Mega-Trends, lokale Trends und was wir damit zu tun haben Szenarien und die Folgerungen daraus fr uns
  • Folie 17
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl17 Trendfeld 1: Gesellschaft (1) Demographischer Wandel: Alterung und Jugend (fr ER wenig virulent) Demographischer Wandel: Alterung und Jugend (fr ER wenig virulent) Gebrochene Biographien unsichere Lebensplanung, Zukunftsngste, Flexibilitt als Lebensperspektive Gebrochene Biographien unsichere Lebensplanung, Zukunftsngste, Flexibilitt als Lebensperspektive Soziale Differenzierung: Lebens-/ Bedrfnis-Niveaus, Armut und Reichtum Soziale Differenzierung: Lebens-/ Bedrfnis-Niveaus, Armut und Reichtum
  • Folie 18
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl18 Trendfeld 1: Gesellschaft (2) Segregation der Lebenslagen - lokale Segregation: zwischen Burgberg und Anger -ethnische Segregation: zwischen Moschee und Aufklrung -soziale Segregation: zwischen Erlanger Tafel und Da Pipo -Bildungs-Segregation: zwischen Hauptschule und Habilitation Segregation der Lebenslagen - lokale Segregation: zwischen Burgberg und Anger -ethnische Segregation: zwischen Moschee und Aufklrung -soziale Segregation: zwischen Erlanger Tafel und Da Pipo -Bildungs-Segregation: zwischen Hauptschule und Habilitation
  • Folie 19
  • Referat IV 15./16. Feb. 2008 Dieter Rossmeissl19 Trendfeld 1: Gesellschaft (3) Auflsung sozialer Statik - zwischen Aufstiegsoptimismus und resignativer Generationen-Stabilitt -Bindungsunlust und Bindungsngste: Abschied von Vereinen, Parteien, Abos -Kurzlebigkeit, Schnelllebigkeit und die Bedeutung der Events Auflsung sozialer Statik - zwischen Aufstiegsoptimismus und resignativer Generationen-Stabilitt -Bindungsunlust und Bindungsngste: Abschied von Vereinen, Parteien, Abos -Kurzlebigkeit, Schnelllebigkeit und die Bedeutung der Events
  • Foli