Click here to load reader

Social Media richtig nutzen - GBW · 2019. 9. 6. · Zielgruppe sind Interessenten an Social Media und digitalem Marketing, Personen mit Kommunikations- und/oder Marketingfunktionen

  • View
    1

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Social Media richtig nutzen - GBW · 2019. 9. 6. · Zielgruppe sind Interessenten an Social Media...

  • Gewerbliches Bildungszentrum Weinfelden Erwachsenenbildung Haus ASchützenstrasse 98570 Weinfelden

    www.gbw.ch

    Anmeldungund AuskunftGewerbliches Bildungszentrum WeinfeldenTel. 058 345 76 [email protected]/weiterbildung

    Gewerbliches Bildungszentrum WeinfeldenErwachsenenbildung

    Social Media richtig nutzenFür die zielgenaue Kommunikation

    Ihres Betriebs oder Vereins

    gbw_folder_kurse_socialmedia_A5.indd 2-3 15.08.19 09:11

  • Soziale Medien sind ein fester Bestandteil der täglichen

    Information geworden. Über alle Generationen hinweg

    und mit einer immer grösseren Bedeutung. Viele dieser

    «neuen, sozialen» Kanäle werden zudem fast nur noch

    auf mobilen Geräten genutzt. Das heisst, dass Sie mit

    Ihren Inhalten, Veranstaltungen, Einladungen oder

    Aktionen immer direkt bei Ihrer Zielgruppe sein können.

    Steigen Sie hier ein und kommunizieren Sie als Unter-

    nehmen oder Organisation «sozial»: Sie erreichen mit

    wenig Aufwand die Menschen, die für Sie wichtig sind.

    Bei uns erfahren Sie, wie Social Media funktionieren,

    wie Sie sie einsetzen und was sie Ihnen bringen.

    Social Media massvoll und effizient nutzen

    In diesem zweiteiligen Kurs lernen die Teilnehmenden das Management von Facebook, Instagram und weiteren relevanten Online-Medien. Dabei liegt der Fokus auf der zielgerichteten Ansprache von Dialog-gruppen, dem massvollen Einsatz von Wort und Bild sowie eine sinnvolle Planungsarbeit dafür.

    Zielgruppe sind Interessenten an Social Media und

    digitalem Marketing, Personen mit Kommunikations-

    und/oder Marketingfunktionen in einem kleinen

    Unternehmen, einer Institution oder einem Verein.

    Ziel-gruppe

    >

    Kurs-Nr. Dauer Lekt. Beginn/Ende

    i13004.01 2 Freitagnachmittage 8 25.10.2019 13.15 – 17.00 Uhr 01.11.2019

    i13004.02 1 Samstag 8 07.03.2020 08.15 – 17.00 Uhr

    Kursinhalt

    Modul 1 (Basic; 4 Kurslektionen)– Social-Media-Strategie und -Ziele – Aufwandsplanung, Personal, Redaktionskonzept etc.– Was ist ein guter «Social Media»-Post? Filme, Drohnenbeiträge etc.– Konto eröffnen, Sicherheitseinstellungen (Facebook, Instagram)

    Modul 2 (Practice; 4 Kurslektionen)– Facebook-Seite lancieren / Instagram-Business-Profil erstellen– Vernetzung, Community-Management, Content-Produktion– Beitrag bewerben und Kampagne im Anzeigenmanager einrichten– «Do’s and Don’ts»: Umgang mit Kritik, Umgangsformen etc.– Datenschutz, Persönlichkeitsrecht und weitere Gesetze

    VoraussetzungenGute allgemeine IT- und Online-Kenntnisse. Die Nutzung von Social Media und Erfahrung mit Facebook im persönlichen Alltag sind keine Bedingung, aber von Vorteil, ins-besondere für Modul 2 (Practice).

    KursleitungMargrit Senn, Trainerin für Medienkompetenz / Instructional Designer, ReinachMarc Böhler, Internet-Soziologe, Zürich

    HinweiseFür den Kurs bringen Sie bitte Ihr eigenes Arbeitsgerät mit: Laptop, Handy oder Tablet.Ebenso bestehende Logos sowie Bild- und Filmmaterial Ihres Unternehmens.

    375.–ab 8 TeilnehmerFr.

    gbw_folder_kurse_socialmedia_A5.indd 4-5 15.08.19 09:11