Click here to load reader

Facebook handbuch part2

  • View
    5.191

  • Download
    0

Embed Size (px)

DESCRIPTION

 

Text of Facebook handbuch part2

  • 1. ::: Facebook-Handbuch Teil IIFacebook-Marketing fr KulturveranstalterBerlin, April 2011 | ::: kulturkurier.de
  • 2. ::: Facebook-Handbuch Inhalt Werbung auf Facebook Self-Service Ads Engagement Ads Facebook Events Veranstaltungen anlegen kulturkurier Termin-App Weitere sinnvolle Features Like Button Facebook Orte Event Check In18.04.11 2
  • 3. ::: Facebook-Handbuch Inhalt Mgliche Facebook-Anwendungen Sinnvolle Anwendungen fr Kulturveranstalter kulturkurier Newsletter-App Facebook-Richtlinien18.04.11 3
  • 4. ::: Werbung auf Facebook18.04.11 4
  • 5. ::: Werbung auf Facebook Self-Service Ads Nutzen Sie die Self-Service Ads um Ihre Seite oder Ihre Anwendung zu bewerben Self-Service Ads haben 3 Vorteile: Kein Buchungs-Volumen Bedeutende targeting Optionen Individuelle Budgetplanung Sowie 3 Erstellungs-Mglichkeiten: Klicken Sie auf Werbung am Ende der Facebook-Seite Klicken Sie auf Mit einer Werbeanzeige bewerben unter dem Profilbild Ihrer Seite Klicken Sie auf Seite bearbeiten > Marketing > Wirb auf Facebook18.04.11 5
  • 6. ::: Werbung auf Facebook Self-Service Ads Self-Service Ads Platz Anzeige: Ziel URL Geben Sie die URL an, die Sie bewerben wollen. Ihre Facebook Seite, ein Event oder eine Anwendung. Sie mssen nicht die Option Ich mchte fr etwas werben, dass ich auf Facebook habe dafr nutzen Titel Geben Sie die berschrift Ihrer Ad ein. Sie sollte kurz und przise sein (max. 25 Zeichen) Text Versuchen Sie den Inhalt in einem Satz zu erklren. Teilen Sie den Nutzern den Grund mit, warum sie auf das Ad klicken sollten. (max. 135 Zeichen)18.04.11 6
  • 7. ::: Werbung auf Facebook Self-Service Ads Diese Option finden Sie unter: Self-Service Ads Platz Anzeige: Seite Bearbeiten > Marketing > Wirb auf Facebook Whlen Sie hier die zu bewerbende Seite18.04.11 7
  • 8. ::: Werbung auf Facebook Self-Service Ads Self-Service Ads Platz Anzeige: Bild Bildgre bis maximal 110 x 80 Pixel Fgen Sie Ihren Bilder einen Text bei, um den Fans den Mehrwert beim ersten Blick zu zeigen. Wenn mglich, fgen Sie Ihr Logo mit ein. Beispiel fr eine Self-Service- Beispiel fr eine Self-Service- Ad fr eine Fanseite Ad fr eine Veranstaltung18.04.11 8
  • 9. ::: Werbung auf Facebook Self-Service Ads Self-Service Ads Definieren Sie Ihre Zielgruppe: Hier sehen Sie die Reichweite, die Sie mit den ausgesuchten Kriterien erreichen18.04.11 9
  • 10. ::: Werbung auf Facebook Self-Service Ads Self-Service Ads Definieren Sie Ihre Zielgruppe: Land Whlen Sie das Land aus, aus dem die Personen kommen, die Ihre Ad sehen sollen. Whlen Sie aus, ob die Ad Personen im ganzen Land gezeigt werden soll oder lediglich Personen einer Stadt. (im Umkreis von 100 km) Demografie Whlen Sie das Alter und das Geschlecht Ihrer Zielgruppe, Interessen Sie knnen so viele Interessen eingeben, wie Sie wollen. Aber: Je enger Ihre Kriterien sind, umso schmaler ist die verbleibende Gruppe, die Ihre Ad sehen soll.18.04.11 10
  • 11. ::: Werbung auf Facebook Self-Service Ads Self-Service Ads Definieren Sie Ihre Zielgruppe: Verbindungen auf Facebook Diese Funktion ist nur sinnvoll, wenn Sie bereits mit anderen Seiten und Nutzern verbunden sind. Erweiterte Zielgruppe (kaum gebraucht) Hier kann nach Geburtstag, Beziehungsstatus oder Ausbildungsstand und Beruf ausgewhlt werden18.04.11 11
  • 12. ::: Werbung auf Facebook Self-Service Ads Self-Service Ads Budgetplanung:18.04.11 12
  • 13. ::: Werbung auf Facebook Self-Service Ads Self-Service Ads Budgetplanung: Zuerst whlen Sie Ihre Whrung, Ihre Land und Ihre Zeitzone aus Kampagne und Budget Geben Sie Ihrer Kampagne eine Namen (z.B. Name der Werbung) Geben Sie das maximale Budget ein, dass Sie fr die Ad oder fr die ganze Kampagne ausgeben wollen Plan Setzen Sie eine Zeitspanne fest (falls gebraucht) Sie knnen auch nur ein Startdatum eingeben und die Kampagne so lange laufen lassen, bis Sie sie manuell beenden18.04.11 13
  • 14. ::: Werbung auf Facebook Self-Service Ads Self-Service Ads Budgetplanung: Preise Whlen Sie, ob Sie pro Impression (CPM) oder pro Klick (CPC) zahlen wollen Zu Beginn ist es zu Empfehlen per CPC abzurechnen, um eine bessere Kontrolle zu haben. Angebot Stellen Sie ein Angebot, dass Sie CPC (oder CPM) abrechnen wollen Beginnen Sie mit einem geringeren Angebot und schauen, wie sich Ihre Ad entwickelt. Sie knnen Ihre Ad jederzeit ndern.18.04.11 14
  • 15. ::: Werbung auf Facebook Homepage Ads Homepage Ads (Engagement Ads) Engagement Ads zeigen sich auf der Facebook-Startseite Verglichen mit den Self-Service Ads, sind sie weniger felxibel: Minimales Buchungsvolumen von 5.000 Kann nur ber das Facebook sales team gebucht werden Der grte Vorteil einer Engagement Ad ist das virale Potential HomeSite Ads knnen Poll beinhalten, Facebook Events und Videos18.04.11 15
  • 16. ::: Werbung auf Facebook Homepage Ads Homepage Ads18.04.11 16
  • 17. ::: Facebook Anwendungen18.04.11 17
  • 18. ::: Facebook Events Facebook-Veranstaltungen Mit Facebook Events knnen Sie Ihre Veranstaltungen anlegen, die auf Ihrer Pinnwa