Click here to load reader

Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE 4nec2 Ein vielseitiger Antennensimulator

  • View
    208

  • Download
    18

Embed Size (px)

Text of Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE 4nec2 Ein vielseitiger Antennensimulator

  • Folie 1
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE 4nec2 Ein vielseitiger Antennensimulator
  • Folie 2
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE bersicht Theoretische Einfhrung zur Feldstrkenberechnung Verschiedene Programme Mglichkeiten von 4nec2 Antennenprogrammierung Praktische Beispiele
  • Folie 3
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Warum Antennensimulation ? Anderes Wohnumfeld als fr Standard- Situationen geeignet Interesse Verstehen, warum bisherige Antennen nicht richtig funktionierten Optimierung fr das individuelle Interessengebiet BEMFV Nahfeld analysieren, gnstigere Ergebnisse als durch Fernfeldrechnung Antennen BEMFV-optimiert planen
  • Folie 4
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Aufgabenstellung 1 Theorie
  • Folie 5
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Aufgabenstellung 2 Theorie
  • Folie 6
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Aufgabenstellung 3 Grundidee von NEC (Antennen-) Leiter wird in mehrere kleine Segmente zerschnitten Strom auf den Segmenten ist konstant Feldgleichungen sind lsbar Theorie
  • Folie 7
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE NEC2 Numerical Electromagnetics Code Version 2 G. Burke & A. Poggio 1981 Lawrence Livermore Labs. Auftrag der U.S. Navy fr alle frei nutzbar NEC1: ca. 1975 (nie verffentlicht) NEC3: bis heute unter Verschluss NEC4: kostet Geld Software
  • Folie 8
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE EZNEC Roy Lewallen, W7EL, $ 89 Sehr einfache Bedienung Keine grafischen Nahfelder Keine Optimierung Zusatz: EZview Macht die grafische Darstellung der Nahfelder mglich DL9KCE, 2005 Kostenlos fr DARC/VFDB- Mitglieder Software
  • Folie 9
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE MMANA Makoto Mori, JE3HHT Deutsche Version DL1PBD, DL2KQ Einfache Bedienung Guter Optimiser Kostenlos Keine Nahfelddaten Software fr BEMFV unbrauchbar
  • Folie 10
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE 4nec2 Arie Voors Englisch aber deutsches Bedienungshandbuch DL1PBD, DL2KQ Kostenlos hohe Einstiegshrde Optimiser vorhanden Nahfeld (Rechnung+Darstellung) Viele Tools Ausbreitungsmodelle Software
  • Folie 11
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Downloads NEC2-Info www.nec2.org EZNEC www.EZNEC.com MMANA dl2kq.de/mmana/4-7.htm 4nec2 home.ict.nl/~arivoors/ Software
  • Folie 12
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Grafische Darstellung von Fernfelddaten 4nec2
  • Folie 13
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Grafische Darstellung von Fernfelddaten 4nec2
  • Folie 14
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Grafische Darstellung von Stromverteilung 4 Ele 10 m Corner 70 cm 4nec2
  • Folie 15
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Grafische Darstellung von Nahfelddaten 4 ele 10 m 100 W 4nec2
  • Folie 16
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Grafische Darstellung von Nahfelddaten 4 ele 10 m 100 W 4nec2
  • Folie 17
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Kurvenplotter fr Impedanz und SWR 3 ele 10 m 4nec2
  • Folie 18
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Kurvenplotter fr Gewinn, F/B und F/R 3 ele 10 m 4nec2
  • Folie 19
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Geometrie- und NEC-Editor 4nec2
  • Folie 20
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE NEC-Editor (neu) 4nec2
  • Folie 21
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Geometrie-Editor fr Flchen, Zylinder 4nec2
  • Folie 22
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Geometrie-Editor Quader und Helix-Strukturen 4nec2
  • Folie 23
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Vorhangantenne 4nec2
  • Folie 24
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Feldverteilung im Auto 4nec2
  • Folie 25
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Auto Beispiele
  • Folie 26
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE PLC-Signal auf Netzleitung Anwendungen 9 W = -80 dBm/Hz @ 9 kHz + 30 dB = devolo-Speiseleistung (Afu) 4 mA/m = 93 dBV/m = 63 dBV/m + 30 dB Also: gelb = ca. NB30 + 20 dB
  • Folie 27
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE BEMFV-Anzeige Anwendungen 2 x 23 m Dipol fr alle KW-Bnder
  • Folie 28
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE BEMFV-Anzeige 40 m Anwendungen 40 m (GW: 33 V/m)
  • Folie 29
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Gestockte Yagi Beispiele 2 x 8ele Yagi 144 MHz
  • Folie 30
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Mag.-Loop 1 Beispiele
  • Folie 31
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Mag.-Loop 2 Beispiele
  • Folie 32
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Dach als Abschirmung 1 Beispiele
  • Folie 33
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Dach als Abschirmung 2 Beispiele
  • Folie 34
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Dach als Abschirmung 3 Beispiele
  • Folie 35
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE GW Programmierung GW Nr,Segs,x1,y1,z1,x2,y2,z2,Radius GW 1,15,-5,0,10,5,0,10,0.001
  • Folie 36
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE EX Programmierung EX Type,Nr,Segment,Opts,Real,Imag Type = Speiseart (Spannung, Strom) Nr = Bezeichnung des Drahtes Segment = Speiseort im Draht EX 0,1,3,0,1,0
  • Folie 37
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE EX 2 Programmierung EX 0,1,3,0,1,0 Bemerkung: Quellen werden immer in die Mitte eines Segmentes platziert Daher immer ungerade Segmentzahlen whlen!
  • Folie 38
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE SY Programmierung Zur Definition von Variablen und zum Rechnen SY f = 14.150 SY lambda = 300 / f SY lenS = lambda/2 SY rad = 0.001 GW 1,11,-lenS/2,0,10,lenS/2,0,10,rad FR 0,1,0,0,f,0
  • Folie 39
  • Dipl.-Phys. Thilo Kootz DL9KCE Antennenmodell Programmierung

Search related