Click here to load reader

Schweizerische Kunstausstellung Bern 1951

  • View
    231

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Schweizerische Kunstausstellung Bern 1951

  • SCHWEIZERISCHE

    KUNSTAUSSTELLUNG

    BERN 1951

  • Schweizerisches institut fttr Kunstwissenschaft

    Ettrfoh

    ETHICS SIK

    02000001352508

  • 3.1 if

    SCHWEIZERISCHE

    KUNSTAUSSTELLUNG

    BERN 1951

    Kunstmuseum Kunsthalle

    Schulwarte

    8. SEPTEMBER BIS 28. OKTOBER

    Schweizer::-^ 3 Institut fr Kur. ; inschaft

  • Alle Tage (auch Montag) 9 bis 12 und 14 bis 17 Uhr

    Donnerstagabend 20 bis 22 Uhr

  • VERTEILUNG DER KUNSTWERKE

    Malerei

    Kunstmuseum, Hodlerstrasse 12

    Plastik, Wandteppiche

    Kunsthalle, Helvetiaplatz 1

    Zeichnung, Graphik

    Schulwarte, Helvetiaplatz 2

  • Umschlaglithographic : Hans Fischer, Feldmeilen

    Bei einer Anzahl von Exemplaren des Kataloges wurde der Umschlag von Hans Fischer mit der Hand koloriert.

    Diese Exemplare erhalten ferner als Beilage eine Originalradierung des gleichen Knstlers.

    Sie sind zum Preise von Fr. 10.- an der Kasse erhltlich.

    Das Plakat ist fr Fr. 5an der Kasse kuflich.

  • JURY

    Malerei

    PROF. MAX HUGGLER, BERN, PRSIDENT

    EMILE UNGER, GENF

    WALTER BODMER, BASEL

    NANETTE GENOUD, LAUSANNE

    KARL HGIN, BASSERSDORF

    ALDO PATOCCHI, RUVIG LIANA

    PAUL-ROBERT PERRIN, LAUSANNE

    ALBERT SCHNYDER, DELSBERG

    FRED STAUFFER, BERN

    Plastik

    DR. CHRISTOPH BERNOULLI, BASEL

    WERNER ALLENBACH, BERN

    MARIO BERNASCONI, CUREGLIA

    FRANZ FISCHER, ZRICH

    MAX FUETER, BERN

    HENRI KOENIG, GENF

    ELEONORE VON MLINEN, BERN

  • Photos : Hans Stebler, Bern Clichs : Aberegg-Steiner & Cie AG, Bern. R. Henzi & Co AG, Bern

    Druck: Buri & Cie, Bern Einband : Buchbinderei H. & J. Schumacher, Bern

  • VORWORT

    Zugunsten des Schweizerischen Kunstvereins hat die Eidgenossenschaft dar auf vernichtet, ihre alle fnf Jahre stattfindende, 19 ji wiederum fllige Nationale Kunstausstellung durchzufhren : eine Besttigung des Arbeits willens und der Lebenskraft dieser ltesten Organisation von Knstlern und Kunstfreunden der Schweif und ein bemerkenswertes Zeugnis fr das Ein vernehmen in Ziel und Arbeit ^wischen ffentlicher und privater Institution auf dem oft umstrittenen Gebiet der Kunstpflege. Der Schweizerische Kunstverein wei diese Anerkennung %u schtzen und spricht dem Hohen Bundesrat, vorab dem Vorsteher des Eidg. Departe ments des Innern, Herrn Bundesrat Dr. Philipp Etter dafr den gebhren den Dank aus.

    Indem er sich der Schwierigkeiten bewut war, bernahm der Schweizerische Kunstverein die Aufgabe nicht ohne Bedenken. Die Anforderungen der im mer grer werdenden Zahl von Knstlern und Knstlerinnen mit den gestei gerten Ansprchen verwhnter Ausstellungsbesucher zu verbinden, bleibt ein schlechterdings unlsbares Problem. Doch waren die Organisatoren der berzeugung, dem Ansehen sowohl wie der weitern Entwicklung der schwei zerischen Kunst einen entschiedenen Dienst leisten zu knnen, wenn sie un bekmmert um die zu erwartende Kritik das Unternehmen durchfhrten. Wie die Ausstellung sich nunmehr darbietet, sind sie so unbescheiden genug, der Freude darber Ausdruck zu geben, da ihr wesentliches Ziel erreicht ist : das Schaffen der heimischen Knstler erweist sich in einer nie gesehenen Weise als lebendig und stark und der fortschreitenden Erneuerung fhig. Wie an keiner der frhern groen Ausstellungen lt die Mannigfaltigkeit der Bestrebungen die Eigenart und Einheit des schweizerischen Daseins spren und die fast noch unmerkliche Tendenz erkennen, in gemeinsamer Anstrengung zu einer neuen und knstlerisch reinen Form zu gelangen. Da ein so eindrckliches und geschlossenes Bild von der schweizerischen

  • Kunst geschaffen werden konnte, ist querst der Knstlerschaft selber %u ver danken, die sich bereitwillig und mit dem Einsatz ihrer besten Arbeiten an der Ausstellung beteiligt hat. Und im Interesse eben dieses Ganzen werden die zahlreich Zurckgewiesenen der Veranstaltung, an deren Zustandekom men trotzdem auch sie ihr Teil beitrugen, nicht ernstlich grollen knnen. Die Jurien haben ihres undankbaren Amtes mit Verantwortungsbewut sein gewaltet und in gemeinsamer Arbeit aus den ber jooo eingesandten Werken das Beste z suchen sich lautern Willens bemht. Um der Darstellung der persnlichen Leistung ein strkeres Gewicht %u geben, die Auswahlmglichkeit %u mehren und das Ausstellungsbild %u klren, war um die Eins-endung von drei anstatt wie bisher blich %wei Werken gebeten und die nachtrgliche Einladung einer kleineren Zahl von Teilnehmern vor gesehen worden. Fr die Erweiterung persnlicher Kollektionen wandte sich die Jury an 28 Knstler und Knstlerinnen, wobei sie ein weniger bekanntes Schaffen ergnzen oder junge, erstmalig auftretende Talente unter Beweis ZU stellen bestrebt war. Die Begrenzung auf vier bis sechs Werke der Tafelmalerei und Bildhauerei wurde fr die Graphik nicht streng befolgt, da auf diesem Gebiet des Schaffens die Einsendungen ungengend waren und des Ausbaues bedurften. Um die Auswahl der Jury nicht von rumlicher Beschrnkung her bestim men %u mssen, wurde der am Ort mgliche Ausstellungsraum beschafft und die Zahl des gesamten Ausstellungsgutes auf 800 (gegenber joo in Genf 1946) erhht. Die Verteilung auf drei auseinanderliegende Gebude ergab

    trotz offensichtlicher Nachteile die Mglichkeit einer reinen Scheidung der drei hauptschlichen Schaffensweisen von Malerei, Bildhauerei und Graphik. Neben der stattlichen Reihe von Wandteppichen ist die angliedernde Kunst in Plastik und Malerei nur mit wenigen Beispielen vertreten. Die Intensitt, der geistige Gehalt und das frohe Bekenntnis zum Leben der Gegenwart, die der Schau in ihrem Gesamt eignen, drfen einer tieferen und fortschaffenden Wirkung sicher sein - wohl aber auch eines ueren Erfolges, den alle Beteiligten nicht minder aufrichtig wnschen.

    Der Prsident des Schweizerischen Kunstvereins : PROF. MAX HUGGLER

  • MALEREI

    AEBERHARD, Andr, Genf (*1920)

    1 Portrait, l 950

    ABT, Otto, Basel (*1903)

    2 Sous les arbres, l 650

    3 La proprit, l

    4 Nuit d't, l

    5 Bouquet d't, l

    6 Mois de mars, 01 2 100

    7 Fin d'hiver, 01

    AEGERTER, Albert, Basel (*1906)

    8 Zigeuner, l i 500

    9 Arena, l 700

    10 Quatorze Juillet, l 500

    AEGERTER, Karl, Basel (*1888)

    11 Die Heimkehr, l 2 000

    AMIET, Cuno, Osch wand (*1868)

    12 Winterabend, l 3 000

    AMMANN, Marguerite, Basel (*1911)

    13 Am Untersee, Tempera 900 o. R.

    14 L'atelier de Germaine Richier, Tempera 1 000

    15 Ondine d'aprs Jean Giraudoux, Tempera 800

  • APOTHLOZ, Jean, Begnins/Vaud (*1900)

    16 Sous-bois, 01 1 000

    ARANIS-BRIGNONI, Graciela, Bern (*1906)

    17 La femme en vert, 01 1 700

    ARTHUR, Edouard, Carouge-Genf (*1917)

    18 Luth et cor, 01 700

    BALTENSPERGER, Pierre, Zrich (*1927)

    19 Malerei, l 500

    BARATELLI, Carlo, La Chaux-de-Fonds (*1926)

    20 Figure, 01 500

    21 Nature morte, 01 600

    BARRAUD, Aim, Neuenburg (*1902)

    22 L'examen, 01 1 500

    BARRAUD, Charles, Cortaillod (*1897)

    23 Les saltimbanques, 01 1000

    24 Paysage de Thurgovie, 01 800

    25 Le pote, 01 1 000

    BARRAUD, Maurice, Genf (*1889)

    26 La favorite, 01 4 500

    27 Les rochers de Cassis, 01 2 500

    28 Danseuse sur la terrasse, 01 2 500

    BARTOLETTI, Alfred, Luzern (*1907)

    29 Abstraction, Tempera 500

  • BAUD, Edmond, Genf (*1911)

    30 Arles, l 650

    BAUMANN, Ernst, Basel (*1909)

    31 Natur, Detail fr ein Wandbild, Fresko 1 700

    BERGER, Hans, Aire-la-Ville (*1882)

    3 2 Dans la vranda, l 8 000

    3 3 En t, l 4 5 00

    34 Etoffes et objets, l 4 000

    BERGER, Jaques, Pully/Vaud (*1902)

    35 Annonciation, l 1 500

    36 Les coulisses du cirque, l 1 000

    37 Dans la mansarde, l 700

    38 L'acrobate au maillot jaune, l 700

    39 Chevaux sur la grve, 01 400

    40 Baigneurs, 01 500

    BERGER, Jean-Louis, Aire-la-Ville (*1919)

    41 Les pins rabougris, 01 800

    BERNASCONI-PANNES, Irma, Cureglia (*1902)

    42 Hortensia, 01 900

    BLANCHET, Alexandre, Confignon-Genf (*1882)

    43 Portrait du peintre, 01 3 000

    44 Livres et pipe, 01 1 800

    45 Louis XVIII, nature morte, 01 2 000

  • BLUMER, Anni, Liqueux, Frankreich (*1908)

    46 A la foire de Ste-Foy, l 800

    BLUMER, Maly, Basel (*1906)

    47 Frau mit gelbem Hut, Tempera und l 1 200

    48 Strae nach St-Philippe, Tempera und l 900

    49 St-Martial, Tempera und l 900

    BODMER, Walter, Basel (*1903)

    50 Bemaltes Drahtbild 1 500

    51 Bemaltes Drahtbild, zweite Fassung 1 200

    52 Drahtbild 1 300

    BOLDINI, Fippo, Lugano (*1900)

    5 3 Natura morta, l 600

    BOLENS, Ernest, Binningen (*1881)

    54 Gewitter, l 2 000 o.R.

    55 Sommerlandschaft, l 1 800

    56 Spargelstilleben, l 1 000

    BOLLIGER, Rodolphe, Zrich (*1878)

    57 Portrait, l 1 500

    5 8 Cheval l'curie, l 600

    BORSARI, Costantino, Lugano (*1895)

    59 Motivo paesano, l 3 000

    60

    BOSSHARD, Rodolphe-Thophile, Chardonne (*1889)

    Hroque, l 2 000

  • BRESSLER, Emile, Thnex-Genf (*1886)

    61 Jour de foire, l i 800

    62 Personnages et animaux, 01 1 700

    BRIGNONI, Serge, Bern (*1903)

    63 Eclosion, l 2000

    64 Journe de dcembre Clamart, 01 1 800

    65 Paysage en Bretagne, le soir, Tempera 2 000

    BRUNNER, Claire, Bern (*1908)

    66 Im Hafen von St-Tropez, l 600

    67 Sdfranzsische Landschaft, l 600

    BURCKHARDT, Paul, Basel (*1880)

    68 Junger Maler, l 1 800

    69 Vorfrhling am Rhein, l 1000

    BUERKLI, Karl, Werrikon-Uster (*1917)

    70 Straenbau, l 400

    CAMENISCH, Paul, Basel (*1893)

    71 In vacanze al Lago di Como, l 7 000

    72 In vacanze al Lago di Como, l 6 000

    CHAMBAZ, Marius, Genf (*1905)

    73 Mon ami le clown, l 800

    74 Paysage genevois, l 600

    75 Soir Montmartre, 01 600

    CHAMBON, Emile, Genf (*1905)

    76 Nu au voile bleu, 01 2 500

    77 Portrait au turban jaune, 01 1 800

    78 Nature morte au lierre, 01 1 800

  • CHAVAZ, Albert, Savise (*1907)

    79 Hommage Flix Vallotton, 01 2 000

    80 Camlias, 01 800

    81 Printemps, 01 700

    CHEVALLIER, Pierre, Genf (*1926)

    82 Course de chevaux, 01 600

    83 Paysage, 01 500

    CHIESA, Pietro, Sorengo (*1876)

    84 Composizione, 01 2 500

    CHINET, Charles, Rolle (*1891)

    85 Le pressoir, 01 2 000

    86 L'attelage, 01 1 200

    87 Ustensiles divers, 01 1 000

    CHRIST, Martin A., Basel (*1900)

    88 Am Broyekanal, l i 400

    89 An der Tre, l 1 600

    90 Ufer bei Faoug am Murtensee, l 2 500

    CIOLINA, Tonio, Bern (*1898)

    91 Stilleben Cte d'Azur, l 1 200

    92 Stilleben mit totem Vogel, l 1 200

    93 Stilleben mit Gockelkopf, l 800

    CLEIS, Ugo, Ligornetto (*1903)

    94 Ligornetto, l 1 000

  • COGHUF, Muriaux (*1905)

    95 Nu, l 3 000

    96 La scheresse, l 2 000

    97 Souvenir d'Ostende, l 2 000

    COMMENT, Jean-Franois, Pruntrut (*1919)

    98 Pcheurs catalans, l 2 500

    99 Marchands de poissons Marseille, l 2 000

    CORNU, Jean, Paris (*1915)

    100 Quatorze Juillet triste, 01 950

    COTTI, Carlo, Lugano (*1903)

    101 Fiori alla finestra, Tempera 400

    DE COULON, Baucis, Bellevue s/Cressier (*1896)

    102 L'homme de douleur, 01 1250

    CUENOD, Danielle E., La Tour-de-Peilz (*1906)

    103 L'arne sur la place, 01 300

    DEBRUNNER, Gertrud, Stfa (*1902)

    104 Fallende Fden, Faden, Gouache und Tusche

    DECARLI, A. J. di, Carouge-Genf (*1907)

    105 Nyon-Crassier-Divonne, l 1 200

    106 Paysage romain, l 700

    107 Magasin en Sicile, l 900

    DECK, Leo, Bern (*1908)

    108 Ponte d'Ischia, Neapel, l 2 500

  • DERINGER, Fritz f, Uetikon a. See (*1903)

    109 Leid, l

    110 Gefllter Baum, l

    in Atelierwand, l

    1 500

    1 500

    DESSAUGES, Guy, Bern (*1924)

    112 Composition, l

    113 Composition, l

    114 Composition, l

    DESSOUSLAVY, Georges, La Chaux-de-Fonds (*1898)

    115 Ouvrires l'atelier, l i 800

    116 Mre et enfant, 01 1 100

    117 La robe rouge, 01 1 100

    DISERENS, Violette, Lausanne (*1888)

    118 Golfe-Juan, 01 800

    119 Brissago, 01 800

    DOMEN JOZ, Raoul, Lausanne (*1896)

    120 La rivire, 01 1 500

    121 Paysage anglais, 01 1 000

    DONZ, Numa, Riehen (*1885)

    122 Rheinlandschaft, l

    123 Die Strae, l 2 OOO

    I 500

    DUEBLIN, Jacques, Oberwil/Baselland (*1901)

    124 Mde Buerin, l

    125 Ackerpferde, l 2 OOO

    I 800

  • DUPRAZ, Rene-Lucienne, Lully/Genve (*1920)

    126 Sion vu de Val re, 01 400

    127 Moulin de Veigy, 01 400

    EBLE, Theo, Basel (*1899)

    128 Stadien einer Wandlung, Tempera 700

    129 Bewegung zum Lichtraum, Tempera 2 000

    130 Entfaltung eines Klanggebildes, Tempera 700

    EGENDER-WINTSCH, Trudy, Goldbach-Ksnacht (* 1902)

    131 Kathedrale in Sens, Pastell 800

    132 Paris, Pastell 800

    133 Portrait eines Hundes, Pastell

    EGGLER, Joseph, St. Gallen (*1916)

    134 Grafenau, l 2000

    135 Herbst an der Sitter, l 1 500

    EGGMANN, Rose-Marie, Cologny-Genf (*1924)

    136 Poisson, Fresko 400

    EGLI, Ernst, Zrich (*1912)

    137 Ein Mann, l 700

    138 Eine Negerin, l 800

    ELLISIF-Holy, Genf (*1903)

    139 Jour des Rameaux, Gouache 800

    140 Naufrage, Gouache 600

    141 L'arbre de vie, Gouache 800

    ERNY, Brigitta, Zrich (*1893)

    142 Atelier, l 1 200

  • 143

    144

    145 146

    x47

    148

    149 I5

    151 15z

    153

    154

    155

    ij6 157 158

    x59 160

    ERZINGER, Lili, Neuenburg (*1908)

    Abstraction, l

    FAESI, Ernst, Zrich (*1917)

    Schiffe, l 2 000

    FEDIER, Franz, Bern (*1922)

    Bahnhof, Tempera und Tusche 350

    Bahnhof, Tempera und Tusche 350

    FEHR-CLMENT, Marie-Hlne, Zrich (*1918)

    Le Fhn, l 600

    FIAUX, Llo, Lausanne (*1911)

    Portrait, l 600

    Portrait, l 700

    Appassionata, l 700

    Les secrets de l'hermaphrodite, l 600

    Le jeu, l 5 00

    Aquarelle 250

    Aquarelle 250

    Aquarelle 250

    FILIPPINI, Feiice, Crocifisso di Savosa, Ticino (*1917)

    Il mio studio, Tempera 500

    La piccina, Tempera 450

    La morte del Caravaggio, Tempera 450

    FLAIG, Karl, Riehen (*1900)

    Bei Riehen, l 1 200

    Blumen mit Mdchen, l 1 200

  • FLUECK, Johann Peter, Schwanden bei Brienz (*1902)

    161 Sptsommer, l 3 800

    162 Vorfrhling, l 3 800

    FLUECKIGER, Willy, Bern (*1912)

    163 Die Zeichner, Tempera 220

    FRANCILLON, Ren, Paris (*1876)

    164 La promenade cheval, l i 200

    FREY-SURBEK, Marguerite, Bern (*1886)

    165 Bergmittag, l 2 200

    166 L'Etincelle, l

    167 Altstadt im Mrz, l 1 200

    FROIDEVAUX, Georges, La Chaux-de-Fonds (*1911)

    168 Peinture, l 800

    169 Peinture, l 800

    FRUEH, Eugen, Zrich (*1914)

    170 Las trs Gracias, Tempera 500

    171 Spanische Novelle, Tempera 400

    172 Pueblo Espanol, Tempera 600

    FUHRER, Simon, Biel (*1913)

    173 Toni, l 2 zoo

    174 Bretonische Landschaft, l 1 400

    FUSTIER, Geo, Genf (*1892)

    175 Paysage, l 500

    176 Paysage, l 500

  • GENONI, Gualtiero, Semione (*1894)

    177 L'Arno, 01

    GENOUD, Nanette, Lausanne (*1907)

    178 Mditerranenne aux Pomi d'oro, l 1200

    179 L'Indienne de Bogot, 01 1 400

    180 Deux pcheurs, 01 800

    GESSNER, Robert S., Zrich (*1908)

    181 Stilleben, l 600

    182 Haus an der Sonne, l 500

    183 Cimitero, l 350

    GIAUQUE, Fernand, Muntelier (*1895)

    184 Au jardin, l 1 300

    185 Prs du cirque, l 2 000

    GIMMI, Wilhelm, Chexbres/Vaud (*1886)

    186 Frau mit Handschuhen, l 3 600

    187 Das Atelier, l 3 000

    188 Der Lesesaal, l 3 000

    GLATT, Karl, Basel (*1912)

    189 Selbstbildnis, l 2 000

    190 Aglaja, l

    191 Markus, l

    GLL, Eugen, Basel (*1893)

    192 Place des Vosges, l 600

    GRAESER, Camille, Zrich (*1892)

    193 Sinfonie der Farbe, l 1 500

  • GRUNDIG, Marcella, Bern (*1899)

    194 Junges Mdchen, l 1 35

    GUBLER, Max, Unter-Engstringen (*1898)

    195 Winterlandschaft, l 5 000

    196 Frhlingslandschaft, l 3 500

    197 Selbstbildnis, l 5 000

    GUGGENHEIM, Alice, Zrich (*1896)

    198 San Frutuoso, Tempera 500

    GUIGNARD, Roland, Aarau (*1917)

    199 Rve exotique, l 2 500

    200 La toilette, l 680

    201 Paysage espagnol, l 380

    HAASBAUER-WALLRATH, Helene, Basel (*1885)

    202 Fahrendes Volk, l 200

    HEGETSCHWEILER, Max, Zrich (*1902)

    203 Limmattal, Aquarell

    204 Mohnfeld, Aquarell

    HELBIG, Walter, Ascona (*1878)

    205 Stilleben mit weier Schale, l

    HERZOG, Max Carl, Zrich (*1889)

    206 Obersee-Landschaft, l 700

    207 Nuolen, l 800

    HESSEN, Hans, Basel (*1913)

    208 Segelschiffe, l 900

    400

    450

    1 200

  • HEUSSLER, Valerie, Basel

    209 Tal der Lemuren, Tempera 500

    210 Der Ofenhndler, Tempera 500

    211 Hexensabbat, Tempera 700

    HINDENLANG, Charles, Basel (*1894)

    212 Objet ornemental, l i 200

    213 Nature morte, l i 250

    214 Tableau trois formes, l 900

    HIS, Hans Peter, Basel (*1906)

    215 Aries, la maison de Vincent, l i 200

    216 Sidi-Bou-Said, 01 700

    HOLY, Adrien, Genf (*1898)

    217 Le march (Italie), l 2 500

    218 Orientale, l 1600

    219 Paysage de neige (Tessin), 01 1 600

    HOSCH, Karl, Oberrieden/Zrich (*1900)

    220 Liegende, l 2 500

    221 Der Brief, l 1 600

    HUEGIN, Karl, Bassersdorf (*1887)

    222 Figuren in Rot, Tempera 700

    223 Bahnhofhalle, Tempera 900

    224 Leute am Start, Tempera 600

    ISELIN, Christoph, Riehen (*1910)

    225 Winternacht, l

    226 Sommer, l

    1 000

    1 000

  • ISELIN, Faustina, Basel (*1915)

    227 Marionettenspieler, Tempera

    228 Nostrano, Tempera

    500

    300

    ITEM, Georges, St-Rmy, Frankreich (*1927)

    229 Au Roi des Rois, 01 800

    230 Mas du Rouge, 01 600

    231 Les Alpilles, Aquarell 400

    JACCARD-MACDONALD, Madeleine, Lausanne (*1899)

    232 Personnages dans un bateau, 01 300

    233 Personnages dans une rue de village, 01 700

    JACOT-DES COMBES, Lisette, Le Locle (*1919)

    234 Ombres portes, 01 450

    JAKOB, Emanuel, Zrich (*1917)

    235 Abendmahl, l i 800

    236 Liebende, l i 200

    237 Kopf, l 600

    JAQUET, Alice-Jacqueline, Genf (*1906)

    238 Couture, l 700

    JEGERLEHNER, Hans, Grindelwald (*1906)

    239 Blumen, Tempera 500

    KAUFMANN, Willy, Zrich (*1920)

    240 Fischzug, l 900

    241 Christus vor Pilatus, l 800

  • KLEIN, Otto, Basel (*1906)

    242 Quartier des Eaux-Vives, Genve, ltempera 900

    243 Am Rhein, Basel, ltempera 600

    KONRAD, Robert f, Zrich (*1926)

    244 Paar I, l 900

    245 Paar II, l 1 200

    246 Der Winter des Poeten, l 800

    KURFISS, Gottlieb, Zrich (*1925)

    247 Kleine Landschaft, l 350

    248 Haus bei Florenz, l 300

    249 Abendlandschaft, l 200

    LANDRY, Paul, Lausanne (*1904)

    250 La cuisine, l 900

    251 Place St-Franois, l 700

    LATOUR, Jean, Genf (*1907)

    252 Mange, l 1 100

    253 Scne de mtro, l 650

    254 Jeune fille la radio, l 650

    255 Rosine Luguet dans Branquignol, 01 800

    256 Le pipelet, 01 1 100

    LEINS, Rosetta, Ascona (*1905)

    257 Aquino in Verzasca, 01 1 000

    LEISER, Willy, Cagiallo/Ticino (*1918)

    258 Nchtliche Stadt, l 800

  • LERMITE, La Brvine/Neuchtel (*1920)

    2 5 9 Portrait d'une maison triste, Gouache und Kreide 2 5 00

    260 Le grand huit, 01 900

    261 La chambre, 01

    262 Dernire Cne, 01

    262a A l'coute, 01

    LEUBA, Edmond, Paris (*1908)

    263 Mre et enfant, 01 1 000

    LEUPPI, Leo, Zrich (*1893)

    264 Wechsel-Wirkung, l i 000

    265 Kern, l 1 000

    LIENGME, Jean-Franois, Carra-Genf (*1922)

    266 Le Roastbeef, l 500

    267 Chevaux l'abreuvoir, l i 200

    268 Homard, l 500

    LINER, Karl, Zrich (*1914)

    269 Stilleben, l 800

    270 Landschaft I, l 1 200

    271 Landschaft II, l 900

    LOHSE, Richard P., Zrich (*1902)

    272 Optische Fuge aus 10 gleichen Themen in 5 Farben, l

    273 12 vertikale und 12 horizontale Progressionen, l 1 200

    274

    275

    LOEWER, Claude, La Chaux-de-Fonds (*1917)

    Peinture, l

    Peinture, l

    800

    750

  • LUESCHER, Jean-Jacques, Riehen (*1884)

    276 Sommermorgen ber der Rhone, l 3 500

    MAASS, Ernst, Luzern (*1904)

    277 Herbstabend, l 900

    278 Tessiner Herbstlandschaft, l 1 200

    MACCONI, Gino, Mendrisio (*1928)

    279 Paesaggio, l 1 000

    280 Violinista, l 800

    MAEGLIN, Rudolf, Basel (*1892)

    281 Lokal 4, l 3 000

    282 Farbsieber, l 1 500

    283 Farbarbeiter mit Tambour, l 1 500

    MAIER, Alex, Basel (*1917)

    284 Porto, l 800

    285 Pignataro, l 800

    286 Selbstbildnis, l 700

    MARINO, Carra-Genf (*1926)

    287 Exposition canine, l 850

    MARTIG, Paul, Davos-Dorf (*1903)

    288 Rue de Tournon, Paris, ltempera 1 500

    MARTIN, Eugne, Genf (*1880)

    289 Automne, l 1 200

    290 Dmolition, l 700

    291 Hiver, l 700

  • MATHEY, Paul, Cartigny-Genf (*1891)

    292 Nature morte, l 2 500

    293 Paysage, l 2 000

    294 Paysage, l 2 000

    MATTMUELLER, Hansjrg, Basel (*1923)

    295 Bild in Linien, l 200

    296 Zwischenbereich, l 200

    MAUNOIR, Pierre, Paris (*1917)

    297 Phare d'Ouessant, l 500

    298 Port-Vendres, l 500

    MEIER, Bruno, Zrich (*1905)

    299 Mann mit Weinglas, Tempera und l 600

    300 Kleine Mondlandschaft, Tempera und l 450

    301 Studie, Tempera

    MEIER, Walter, Zrich (*1894)

    302 Cathdrale, l 500

    303 La maison blanche, l 500

    MEISSER, Leonhard, Chur (*1902)

    304 Der erste Schnee, Silsersee, l

    305 Eisfeld, l

    306 Frhlingslandschaft, l

    1 500

    1 400

    1 000

    MEISTER, Eugen, Zrich (*1886)

    307 Seefeldquai, l 1200

  • MESSERLI, Ernest, Basel (*1907)

    308 Kleines Fenster, l 900

    309 Buntes aus Collioure, l 1 400

    METZLER, Gebhard, Zrich (*1912)

    310 Gelber Bahnhofplatz, l 600

    MEYER, Hermann, Basel (*1878)

    311 Vorstadt von Sanary, Sdfrankreich, l 1 200

    MEYERLIST, Rolf, Florenz (*1913)

    312 Adam und Eva, l 2 5 00

    313 La sera, l 1 000

    314 Portrait, l 1 500

    MOGLIA, Mario, Viganello-Lugano (*1915)

    315 Paesaggio, l 800

    MOILLIET, Louis, La Tour-de-Peilz (*1880)

    316 Landschaft in Nordspanien, Aquarell 1 200

    317 lbume, Mallorca, Aquarell 400

    318 Strae auf Mallorca, Aquarell 400

    MOOR, Karl, Basel (*1904)

    319 . Dorf im Winter, l 1 100

    320 Fischstilleben, l 700

    VON MOOS, Max, Luzern (*1903)

    321 Formes brises, Tempera

    322 Nchtliche Begegnung, l

    1 000

    1 000

  • 323

    ^24

    325

    326

    327

    328

    329

    330

    331

    332

    333

    334

    335

    336

    337 338

    339 340

    MORENZONI, Bruno, Lugano-Cassarate (*1917)

    II circo, 01 i 000

    MORGENTHALER, Ernst, Zrich (*1887)

    Der Geschftsmann, l

    Auswanderer, l 4 000

    Am Atelierfenster, l 2 500

    MOESCHLIN, Walter J., Basel (*1902)

    Landschaft mit gegenstzlichen Elementen, l

    Der Nachthimmel bedroht den Tag, l 1 500

    Abenteurer, l 1 500

    Bildnis Dr. Georg Schmidt, l 1 800

    Bildnis Hans Arp, l

    MOSER, Wilfried, Ronco/Ascona (*1914)

    Ville entire, Tempera 800

    Composition, l 500

    VON MUEHLENEN, Max, Stuckishaus bei Bern (*1903)

    Regen, l 1 800

    Mhle in St-Paul, l 1 000

    MUELLER, Walter, Zrich (*1896)

    Interieur, l 1 000

    Windmhlen, l 1 000

    Eiffelturm, l 1 000

    Stilleben, l

    Fabriken, l

  • NIETHAMMER, Eduard, Basel (*1884)

    341 Am Tisch, l 2 000

    NIZZOLA, Bruno, Locarno (*1890)

    342 Paesaggio, l 350

    343 Paesaggio, l 350

    OBI, Gottfried, Bern (*1899)

    344 Herbstmrit, l 1 400

    345 Brcke, l 850

    OLZA, Germaine, Genf (*1920)

    346 Edimbourg, l 350

    OPITZ, Franz K., Zrich (*1916)

    347 St-Denis, l 1 200

    348 Kanal bei Paris, l 900

    349 Clochard, l 500

    PAULI, Fritz, Cavigliano/Ticino (*1891)

    350 Dmmerstunde, l 4000

    PEDRETTI, Turo, Samaden (*1896)

    351 Kinder am Weihnachtstisch, l 2 500

    352 Sptherbst bei Gravatscha, l 2 000

    353 Januarmorgen, l 1 800

    PELLEGRINI, Alfred H., Basel (*1881)

    354 Sommerbild mit zwei Figuren, l 5 500

    355 Wenn sich die Sonne neiget, l 3 300

  • PERRIN, Paul-Robert, Lausanne (*1904)

    356 Nature morte au vase bleu, 01 800

    357 Nature morte au citron, l 800

    358 Vacances, l 600

    PFISTER, Albert, Erlenbach/Zrich (*1884)

    359 Sdlndisches Slleben, l 1 200

    PHILIPPE, Charles-Franois, Genf (*1919)

    360 Nature morte au pot, l i 500

    361 Nature morte la guitare, l i 200

    362 Portrait, l 600

    363 Nature morte au panier, 01 500

    364 Nature morte au poisson, 01 400

    PICOT, Marie-Danielle, Paris (*1928)

    365 Nature morte, 01 400

    PLATTNER, Hermann, Bern (*1909)

    366 Im blauen Salon, l 800

    367 Der Zeichner, farbige Kreide 200

    368 Der Linkshnder, farbige Kreide 200

    REDERER, Franz, Tuckahoe/New York (*1899)

    369 Blick ber San Francisco, l 3 000

    RICKENBACHER, Paul, Genf (*1907)

    370 Nature morte, l 750

    371 Plaza de Toros, Barcelona, l 800

    372 Marine - Les filets, l 800

  • RIEDEL, Hlne, Brssel (*1901)

    373 Le mannequin, l

    374 La modiste, l

    RIS, Julia, Basel (*1904)

    375 Prlude, l

    3 76 Nocturne, l

    ROBELLAZ, Cline, Pully-Lausanne (*1903)

    377 Portrait, 01

    378 Paysage, 01

    ROBERT, Maurice, La Neuveville (*1909)

    3 79 Ponts sur la Suze, 01

    ROCHAT, Alexandre, Genf (*1895)

    380 Nature morte, 01

    381 Nature morte, 01

    382 Nature morte, 01

    ROHNER, Hans, Zrich (*1898)

    383 Frau im Grnen, l

    ROLL, Jean, Genf (*1921)

    384 L'orage, l

    385 Paysage, l

    REGG, Albert, Zrich (*1902)

    386 Stilleben im Atelier, l

  • 38?

    388

    389

    39

    391

    392

    393

    394

    395

    396

    397 398

    399

    RYSER, Fritz, Basel (*1910)

    La Couronne, Provence, 01 900

    SAAS, Hans Ulrich, Genf (*1916)

    Nature morte, l i 000

    Intrieur, l i 000

    SANER, Albert, St. Gallen (*1912)

    Gewitterstimmung ber der Sane, l

    SAUTTER, Walter, Zrich (*1911)

    Selbstbildnis, l 1 800

    Nach dem Frhstck, l 1 500

    SCHACHENMANN, Albert, Schaffhausen (*1893)

    Landschaft bei Bsingen, l 900

    SCHEDLER, Jacques, Zrich (*1927)

    Leidvoll, doch nicht verzagen, Tempera 300

    SCHIESS, Tobias, Paris (*1925)

    Peinture, l 800

    Peinture, l 800

    SCHINDLER, Rudolf, Ligerz (*1914)

    Das Haus in der groen Stadt, l 2 000

    Kleine Begegnung, l 1 500

    SCHLAGETER, Karl, Zrich (*1894)

    Tellerwscherin, ltempera 3 500

  • SCHMID, Wilhelm, Br s/Lugano (*1892)

    400 Heliand, Wandbild, l 15 000

    SCHNEIDER, Johann Jakob, Basel (*1917)

    401 Atelier, Mischtechnik 600

    402 Sonnenblumen, Kaseintempera

    403 Schtzenhaus, l 500

    404 Intrieur, l 500

    405 Sonnenblumen, Tempera 600

    406 Bildnis, l

    SCHNEIDER, Walter, Basel (*1903)

    407 Basler Fasnacht im Regen, l 1 5 00

    408 Rheinhafen Basel, l 1 800

    SCHNYDER, Albert, Delsberg (*1898)

    409 Au pied de la montagne, l 2 500

    410 Village prs du Doubs, l 1 700

    411 La femme du peintre, l 2 000

    SCHWARZENBACH, Hans, Bern (*1911)

    412 Gefangene Pflanze, Mischtechnik 1 000

    SCHWB, Susanne, Bern (*1888)

    413 Die Fremde, l 2 000

    414 Stilleben, l 1 800

    SEILER, Hans, Chennevires/Frankreich (*1907)

    415 Paysage de Bretagne, l 600

    416 Sur la Marne, l 550

    417 Chteaux sur la Dordogne, l 550

  • SEIPPEL, Marguerite, Genf (*1905)

    418 Slava, l 800

    SIDLER, Alfred, Luzern (*1905)

    419 Stilleben, l 1 500

    420 Auf dem Felde, l 2 000

    421 Vorfrhling, l 1 300

    SIGG, Hermann Alfred, Oberhasli/Zrich (*1924)

    422 Sommerabend, l 1 100

    SIMON, Walter, Bern (*1914)

    423 Das kranke Kind, l 900

    424 Frhstck, l 850

    425 Bergdorf, l 450

    SPEISER, Gottlieb, Basel (*1875)

    426 Mder im Heuet, l 400

    427 Reitersmann, l 300

    DE SPENGLER, Alexandre, Genf (*1893)

    428 Cirque, l 600

    STAUFFER, Fred, Bern (*1892)

    429 Arbeiter im Schnee, l 3 000

    430 Landschaft mit Eichen, l 1 200

    431 Vorfrhling, l 1200

    STAUFFER, Ruth, Bern (*1895)

    43 2 Der grne Tisch, l 1 000

  • STETTLER, Gustav, Riehen (*1913)

    433 Bildnis Dr. Fridtjof Zschokke, l 2 300

    434 Tnzerin, l 2 500

    435 Die Erde, l 2 500

    STOECKLI, Paul, Riehen (*1906)

    436 Varittheater, l 1 500

    STOECKLIN, Nikiaus, Riehen (*1896)

    437 Blick auf Basel, l 5 000

    438 Tessiner Stilleben, l 3 000

    SURBEK, Victor, Bern (*1885)

    439 Landschaft bei Bex, l 4000

    440 Einsames Haus, l 1 200

    441 Stilleben, l 1 200

    SUTER, Willy, Anires-Genf (*1918)

    442 Nature morte la table, 01 2 000

    443 Anires, Paysage du soir, 01 " 1 800

    THEURILLAT, Herbert, Genf (*1896)

    444 Le fils prodigue, 01 2 500

    445 La Terrassire, 01 1 200

    446 Iris et lilas, 01 900

    TSCHUMI, Otto, Bern (*1904)

    447 Selbstbildnis, l

    448 Krieger mit Frau, l 1 700

    449 Korsische Landschaft, l 1 300

  • VAUDOU, Gaston, Paris (*1891)

    450 L'atelier, 01 1 200

    451 La passerelle (St-Cloud), 01 1 000

    452 Bteaux Raguens, 01 1 000

    VERAGUTH, Grold, Genf (*1914)

    45 3 Le Caf du port, Nice, 01 2 500

    454 Les rochers blancs, 01 1 200

    455 Paysage provenal, 01 1 500

    VERDIER, Jean, Genf (*1901)

    456 Paysage savoyard, 01 1 800

    457 Autoportrait, 01 1 500

    458 Les perruches, 01 900

    459 Hommage au maquis, 01 3 500

    460 Les champignons et la lampe, 01 600

    461 Paysage de la valle des Usses, 01 700

    VOLK, Kurt, Basel (*1919)

    462 Stilleben, l 800

    VONZUN, Anny, Chur (*1910)

    463 Mrzstimmung, Paris, l 1 200

    464 Abend in Paris, l 800

    465 Nach dem Rennen, l 700

    VOUTAT, Claude-Francis, Genf (*1932)

    466 Usines, l

    467 Port de Venise, l

    600

    1 000

  • WASER, Heini, ZolHkon (*1913)

    468 Februarschnee, l 900

    469 Vor der Stadt, l 1 000

    WASSMER, Ricco, Bremgarten bei Bern (*1915)

    470 Le toucan, l 1 500

    471 La fin de l'escale, l 700

    472 Moana, l 600

    WEBER, Karl, Zrich (* 1899)

    473 Stilleben, l 1 500

    WEBER, Roland, Genf (*1931)

    474 Bouquet, l 450

    475 Nature morte aux prunes, l 350

    WEIDMANN, Hans, Basel (*1918)

    476 Fischer, l 1 500

    477 Blaues Bild, l 1 800

    WEISS, Oscar, Zrich (*1882)

    478 Winter, l 600

    WENGER, Edwin, Zrich (*1919)

    479 Gerichtsgebude Zrich, l

    WYLER, Otto, Aarau (*1887)

    480 Korkeichenwald, l

    481 Weinberge im Roussillon, l 2 300

    2 000

  • 482

    483

    484

    485 486

    487

    488

    489

    49

    491

    49 2

    493

    ZACCHEO, Ugo, Minusio/Ticino (*1882)

    Casa del pittore, 01 1 000

    ZAKI, Hamid, Basel (*1909)

    Ruhende, l 3 000

    Spielendes Kind, l

    ZENDER, Rudolf, Winterthur (*1901)

    Bildnis J. B., l 2 800

    Landschaft im Mrz, l 1 200

    Stilleben, l 1 500

    ZUFFEREY, Christiane, Sion (*1920)

    Paysage Gstaad, l 800

    Le peintre et le modle, l i 200

    Nature morte, l 800

    ZURKINDEN, Irne, Basel (*1909)

    Rue Jacob, l 2 900 o. R.

    Tuileries en novembre, l 2 750 o.R.

    Clara Haskil, l 2 5 00 o. R.

  • PLASTIK

    AESCHBACHER, Hans, Zrich (*1911)

    494 Weiblicher Kopf, Stein 2 500

    BALMER, Lorenz, Basel (*1916)

    495 Alter Mann, Gips

    in Bronze 1 800

    496 Hahn, Bronze 1 300

    497 Taube mit Zweig, Bronze 1 800

    BAENNINGER, Otto Charles, Zrich (*1897)

    498 Taille directe, Marmor 8 500

    499 Mdchenkpfchen, Bronze 1 200

    BAER, Nelly, Zrich (*1910)

    500 Portrait Frau Sch., Bronze 2000

    BAUD, Paul-Maurice, Genf (*1896)

    501 Compositeur William Montillet, Bronze 2000

    BENAZZI, Raffael, Rapperswil/St, Gallen (*1933)

    502 Christus I, Blei 500

    503 Christus II, Blei 200

    504 Christus III, Blei 200

    BERNASCONI, Mario, Cureglia/Ticino (*1899)

    505 Claudia, Zement 1 200

    506 Giovanetta, Zement 1 000

  • BIANCHI, Paul, Carouge-Genf (*1920)

    507 Composition accroupie, Bronze 2600

    BLANC, Pierre, Lausanne (*1902)

    508 Cheva des Franches-Montagnes, Bronze 1200

    BROGNI, Hans Karl, Bern (*1920)

    509 Sancho Pansa, Gips

    BUERGIN, Fritz, Muttenz (*1917)

    510 Bildnis eines Zeichners, Gips 6 500

    511 Portrait einer Frau, Gips 1 200

    CONNE, Louis, Zrich (*1905)

    512 Weiblicher Torso, Stein 12000

    513 Minotaurus, Holz 3 5 00

    FISCHER, Franz, Zrich (*1900)

    514 Studie, Bronze 4 5

    515 Denise, Bronze 2300

    FUETER, Max, Bern (*1898)

    516 Knabenfigur, Bronze

    517 Der Bekrnzte, Bronze 14000

    518 Gruppe, Gips

    in Bronze verkuflich

    GEBERT, Ludwig, Rappers wil/St. Gallen (*1922)

    519 Frhling, Bronze 4000

  • GEISER, Karl, Zrich (*1898)

    520 Bildnis J. M., Bronze

    521 Bildnis R. Sch., Bronze

    GERBER, Hans, Buchillon/Vaud (*1910)

    522 Kleiner Torso, Bronze

    GIRARDIN, Andr, La Chaux-de-Fonds (*192

    523 Buste Monsieur G., Stein

    GLATT, Adolf, Basel (*1899)

    524 Medaillon, Zinn

    GSELL-HEER, Margrit, Rschlikon (*1887)

    525 Baigneuse, Bronze

    526 Donna lombarda, Bronze

    HAECHLER, Peter, Lenzburg (*1922)

    5 27 Portraitkopf, Stein

    528 Maske, Gips

    in Bronze

    5 29 Pantin, Gips

    in Bronze

    HALLER, Hermann f, Zrich (*1880)

    530 Maske einer Finnlnderin, engl. Zement

    531 Skizze zum Waldmanndenkmal, engl. Zement

    532 Flora, Gips

    533 Stehendes Mdchen, engl. Zement

    in Bronze

  • HESS, Hildi, Zrich (*1911)

    534 Frauenkopf, Gips

    in Bronze 1 700

    535 Kleine Figur, Bronze 1 000

    536 Le jongleur chinois, Bronze

    537 Frau im Mantel, Bronze

    2. Gu 1 600

    HUBACHER, Hermann, Zrich (*1885)

    538 Rena, Original-Terracotta 2500

    539 Augusto Giacometti, engl. Zement 2 500

    IMFELD, Hugo, Zrich (*1916)

    540 Stehende, Bronze 4000

    541 Italienerin, Bronze 2 800

    JAHN-GERMANN, Charlotte, Zrich (*1921)

    542 Erwachendes Leben, Brnze 750

    543 Erste Entdeckung, Gips 1 000

    in Bronze 1 800

    KARRER, Leony, Basel (*1910)

    544 Singende Kinder, Gips 400

    KOCH, Oedoen, Zrich (*1906)

    545 Stehende, Stein 1 200

    546 Skulptur, Stein 1 800

    KOENIG, Henri, Genf (*1890)

    547 Aprs le bain, Gips

    in Bronze 12 000

    548 Ange, Stein 2 500

  • KUNZ, Werner F., Zrich (*1896)

    549 Klbchen, sich legend, Bronze

    550 Klbchen, sich wendend, Bronze

    LADOR, Jacques, Genf (*1893)

    551 Tte de jeune femme, Kupfer, getrieben

    LAURITZEN, Theo, Basel (*1911)

    5 5 2 Retour la terre, Gips

    in Bronze

    LOEW, Max, Basel (*1910)

    553 Weiblicher Kopf, Gips

    in Bronze

    MAGG, Alfons, Zrich (*1891)

    554 Portraitmaske Prof. Forel, Bronze

    MARTI, Emmy, Spiez (*1889)

    5 5 5 Sitzende, Gips

    in Bronze

    MARTIN, Milo, Lausanne (*1893)

    5 5 6 Torse, Bronze

    MEYER, Hans Jakob, Feldmeilen (*1903)

    557 Melkende, engl. Zement

  • 55

    559

    j6o

    561

    562

    563

    564

    565

    566

    567 568

    569

    570

    VON MUELINEN, Eleonore, Bern (*1893)

    Herrenbildnis, Gips

    Knabe, Gips

    in Bronze

    in Stein oder Marmor

    Bste eines Malers, Bronze

    verkuflich

    2 800

    5 000

    2 800

    MUELLER, Godi, Luzern (*1922)

    Vater, engl. Zement

    MUENCH, Otto, Zrich (*1885)

    Sterbender Soldat, Granit

    Bergbauer, Granit

    Der Bittende, Kalkstein

    3 800

    3 000

    2 200

    PAQUET, Henri, Genf (*1898)

    Torse, Bronze 600

    PERINCIOLI, Marcel, Bolligen (*1911)

    Genius, Gips

    Impression de Macolin, Bronze

    Vier Reliefs fr die Glocken in Gmligen, Ton

    1 800

    PERRIN, Lon, La Chaux-de-Fonds (*1886)

    Apollon assis, Bronze 2 500

    PIGUET, Gustave, Bern (*1909)

    Genius, Bronze 14 000

  • PROBST, Jakob, Satigny (*1880)

    571 Torso, Gips

    in Bronze

    RATTI, Battista, Malvaga/Ticino (*1896)

    572 Filatrice ticinese, Bronze

    RIEDL, Edina, Genf (*1923)

    573 Poisson, Bardigo

    ROSSI, Remo, Locarno (*1909)

    5 74 Alla spiaggia, Bronze

    575 Torso, Bronze

    576 Riposo, Bronze

    ROTH, Paul, Muntelier (*1901)

    577 Torso, Gips

    in Bronze

    578 Kopf einer Figur, Gips

    in Bronze

    SALATHE, Hanni, Binningen (*1926)

    5 79 Portraitbste, Gips

    SALLENBACH, Katharina, Zrich (*1920)

    580 Pierrot, Gips

    in Bronze

    581 Portrait meiner Mutter, Bronze

    SANDOZ, Edouard-Marcel, Lausanne (*1881

    582 Truite, Serpentin

  • SCHOOP, Uli, Zrich (*1903)

    583 Katze, Diabas 3300

    584 Zikaden, Sandstein 2 200

    585 Fischotter, Alpenkalkstein 1 500

    586 Murmeltier, Jurakalkstein 1000

    587 Kragenbr, Stalatit 1 900

    588 Drei Mwen, Bronze

    SCHWARZ, Heinz, Genf (*1920)

    589 Kuh, Gips

    in Bronze 7 500

    SELMONI, Pierino, Brusino-Arsizio/Ticino (*1927)

    590 Via Crucis, Gips

    in Stein 4 000

    591 Ritratto, Gips

    in Bronze 800

    592 Testa di bambina, Gips 700

    SIEBOLD, Peter, Genf (*1925)

    593 Tournesol II, Gips 2700

    SPOERRI, Eduard, Wettingen (*1901)

    5 94 Portrait A. Frey, Bronze 2 000

    595 596

    STANZANI, Emilio, Zrich (*1906)

    Testa d'uomo, Stein

    Adamo e Eva, Stein

    2 000

    4 000

  • 597

    SULZER-FORRER, Emma, Winterthur (*1882)

    Mdchenkopf, Bronze

    SUTER, Ernst, Aarau (*1904)

    598 Avantgardist, Gips

    in Bronze 3 000

    TEUCHER, Otto, Zrich (*1899)

    5 99 Stehende, Bronze 2 000

    VUILLEUMIER, Willy, Genf (*1898)

    600 Maternit, Gips

    in Bronze

    601 Rapace, Gips

    in Bronze

    3 800

    2 800

    WAGNER, Gertrud, Zrich (*1913)

    602 Mnnerkopf, Stein

    603 Frauenkopf, Gips

    in Bronze 1 300

    WANGER, Armin, Zrich (*1920)

    604 Sitzende, Gips

    WEBER, Max, Genf (*1897)

    605 Drape debout, Bronze

    606 Nu debout, Gips

    in Bronze

    1 800

  • i

    607

    WETZEL-SCHUBERT, Marei, Le Basset-Clarens (*1890)

    Pferdegruppe, Keramik 500

    WEYL, Ellen, Zrich (*1902)

    608 Portrait R. B., Bronze

    WILLE, Marcel, Zrich (*1910)

    609 Geigerin, Gips

    in engl. Zement 600

    WYMANN, Alfred, Basel (*1922)

    610 Berger, Gips 2 000

    in Bronze 3 000

    611 Mr. G., Bronze

    ZSCHOKKE, Alexander, Basel (*1894)

    612 Saul und David, Bronze 10 000

    613 Entwurf fr ein Brunnenrelief, Teilstck, bemalter Gips

    614 Zirkus, bemalter Gips 5 000

  • ZEICHNUNG GRAPHIK

    MOSAIK GLASMALEREI WANDTEPPICHE

    BAEHLER-STEIN, Vreni, Muri/Bern (*1921)

    615 Nora, Bleistift 300

    616 Tnzerin, Bleistift 250

    BIANCONI, Giovanni, Minusio (*1891)

    617 Intragna, Holzschnitt 90

    618 Vecchia Locarno, Holzschnitt 90

    BOIS, Luc, Genf (*1921)

    619 Portrait, Bleistift 120

    BRIGNONI, Serge, Bern (*1903)

    620 Germinaisons aquatiques, Kupferstich 120 o. R.

    621 L'archange, farbiger Kupferstich 100 o.R.

    622 Le miroir, farbiger Kupferstich 150 o.R.

    623 Visitation, farbiger Kupferstich 100 o.R.

    BROTBECK, Ren, Biel (*1917)

    624 Kristallinsel, Bleistift 450

    625 Fischerdorf, Lithographie 40

    BURKI, Emil, Zrich (*1894)

    626 Maler und Blume, Farbenholzschnitt 1000. R.

    627 Die Kolonie, Farbenholzschnitt 80 o. R.

  • 628 La polenta, Farbenholzschnitt 70 o. R.

    629 J'tais Paris, Farbenholzschnitt 120 o.R.

    630 .. .da sie ihm nicht sinke, Farbenholzschnitt 120 o.R.

    631 Die starken Dinge, Farbenholzschnitt 120 o.R.

    632 Heracleum Burkii, Holzschnitt 100 o.R.

    CRIVELLI, Ugo, Cortaillod (*1923)

    633 L'Usine, Radierung 50

    DESSOUSLAVY, Georges, La Chaux-de-Fonds (*1898)

    634 L'ouvrire se coiffant, Lithographie 100 o.R.

    635 Travail de nuit, Lithographie

    636 La toilette, Lithographie 80 o.R.

    637 A l'atelier le soir, Farbenlithographie

    638 La lectrice, Farbenlithographie 150 o.R.

    639 Le concert, Farbenlithographie, preuve unique 250 o.R.

    640 Les deux ouvriers de nuit sous la lampe, Tusche 500 o.R.

    641 Les tournesols, Bleistift laviert 3000. R.

    EICHENBERGER, Maja, Beinwil am See (*1925)

    642 Spinnerinnen, Wirkteppich 3 500

    643 Unter Bumen, Wirkteppich 3 500

    ERNST, Germaine, Lausanne (*1905)

    644 Chevaux de bois, Radierung 50 o.R.

    645 Arles, Radierung 70 o.R.

    FISCHER, Hans, Feldmeilen (*1909)

    646 Monstres merveilleux I, Steingravierung

    647 Monstres merveilleux II, Steingravierung

    120 o.R.

    80 o. R.

  • 648 Urnscher Kluse, Steingravierung 70 o. R.

    649 Zwei Eulen, Lithographie 60 o. R.

    650 Eulen, Lithographie 50 o.R.

    651 Cortge des masques et diables, Radierung 80 o.R.

    652 Der Waldkauz, Tusche

    FORSTER, Cornelia, Zrich (*1906)

    653 Aubusson-Teppich 1 500

    FRANK, Robert, Basel (*1902)

    654 Rheinkahn, Holzschnitt 100

    655 Paris, Les jardins du Luxembourg, Holzschnitt 60

    FREY-SURBEK, Marguerite, Bern (*1886)

    656 New York, Farbenholzschnitt 70 o.R.

    657 Landungssteg, Farbenholzschnitt 65 o.R.

    658 Femme drape, Farbenholzschnitt 700. R.

    659 Tuilerien, Farbenholzschnitt 65 o.R.

    660 Calabre sis cher Friedhof, Farbenholzschnitt 70 o. R.

    661 Schlegwegbad, Farbenholzschnitt 65 o.R.

    662 Seegarten, Farbenholzschnitt 80 o. R.

    663 Mrime, Carmen, mit 29 Farbenholzschnitten 208

    FROIDEVAUX, Eve, Bern (*1911)

    664 Le jardin de Balzac, Feder 250

    665 Canal de la Bastille, Feder 250

    FROIDEVAUX, Sylvain, Bern (*1907)

    666 L'Hiver, Aubusson-Teppich 2 500

  • GALLI, Aldo, Zrich (*1905)

    667 Storch, Mosaik

    668 Pferdekopf, Mosaik

    669 Der heilige Franziskus, Mosaik

    GEROE-TOBLER, Maria, Montagnola (*189

    670 Odysseus, Wandteppich

    671 Frauen im Garten, Wandteppich

    672 Arche Noah, Wandteppich

    GIAUQUE, Elisabet, Munteer (*1901)

    673 Flucht nach gypten, geknpfter Bildteppich

    674 Orpheus, geknpfter Bildteppich

    GIMMI, Wilhelm, Chexbres/Vaud (*1886)

    675 Fenster in Rom, Bleistift

    676 Torso, Bleistift

    677 Der Bildhauer Gimond, Bleistift

    GONTHIER, Marc, Lausanne (*1895)

    678 Clowns musiciens, Holzschnitt

    679 Gravure No 2, Holzschnitt

    680 L'Anglaise, schwarze Kreide

    GRUENIG-DEBTAZ, Erika, Lausanne (*19

    681 Annonciation, Tapisserie Haute-lisse

    682 Adoration, Tapisserie Haute-lisse

    683 Les moissonneurs, Tapisserie

    684 Les vignerons, Tapisserie

    685 Les bcherons, Tapisserie

  • 686

    687

    HAINARD, Robert, Bernex-Genf (*1906)

    Vieux sanglier, Farbenholzschnitt

    Plongeon arctique, Farbenholzschnitt

    80 o. R.

    80 o. R.

    HOSCH, Karl, Oberrieden/Zrich (*1900)

    688 Weiblicher Kopf I, Lithographie 120 o.R.

    689 Weiblicher Kopf II, Lithographie 120 0. R.

    690 Die Familie des Fischers, schwarze Kreide 250 o.R,

    691 Frau am Meer, schwarze Kreide 250 o.R.

    ISELIN-HAEGER, Gustava, Basel (*1878)

    692 Karl Aegerter, schwarze Kreide 400

    ITEM, Georges, St-Rmy, Frankreich (*1927)

    693 Der Bauplatz, Lithographie 694 Dreigroschen-Oper, Lithographie 695 Dreigroschen-Oper, Lithographie 696 Dreigroschen-Oper, Lithographie 697 Provence, Tusche und schwarze Kreide

    KOENIG-GAMPER, Carlo, Bern (*1900)

    698 Frau im Garten, Mosaik 600

    699 Dmonie, Mosaik 600

    700 Selbstbildnis, Mosaik 500

    LACHAT, Joseph, Genf (*1908)

    701 Les trois mages, Mosaik 800

    LARDELLI, Fernando, Poschiavo (*1911)

    702 Petite composition, Mosaik 1 000

  • 73 704

    LEBER, Paul, Rschlikon (*1928)

    Tanz I, kolorierte Lithographie

    Tanz II, kolorierte Lithographie

    30

    30

    LERMITE, La Brvine (*1920)

    705 Les ponts de Florence, Bleistift 500

    MAEGLIN, Rudolf, Basel (*1892)

    706 Gaskessel im Bau, Holzschnitt 120 0. R.

    707 Bau der Dreirosenbrcke (Kran), Holzschnitt 120 0. R.

    708 Bau der Dreirosenbrcke, Holzschnitt 120 0. R.

    79 Widerlager, Holzschnitt 120 0. R.

    710 Bauhtte, Holzschnitt 120 0. R.

    711 Rheinhafen, Holzschnitt 100 0. R.

    MAIER, Alex, Basel (*1917)

    712 Vulcanello, Bleistift 250 0.R.

    713 Teatro greco, Bleistift 250 0.R.

    714 Cratere, Bleistift 250 0. R.

    MEHR, Emil, Zrich (*1909)

    715 Mdchen mit Tauben, Mosaik 800

    MEISSER, Leonhard, Chur (*1902)

    716 Engadiner Landschaft, Bleistift 180 0. R.

    717 Bei Samaden, Bleistift 180 o.R.

    718 Cherbourg, Tusche 160 0. R.

    719 Ebbe, Lithographie 70 o.R.

  • MOSER, Rudolf, Bern (*1895)

    720 Orchesterprobe im Theater, schwarze Kreide 400

    721 Ballettprobe, schwarze Kreide 350

    722 Eine Schauspielerin, schwarze Kreide

    MUMPRECHT, Rudolf, Bern (*1918)

    723 La Seine Charenton, Tusche t 000

    724 Le jardin St-Mdard, Paris, Tusche 900

    OBI, Gottfried, Bern (*1899)

    725 Vogel, Mosaik 700

    OLSOMMER, Lor, Grandchamp/Vaud

    726 St-Franois d'Assise, Mosaik 750

    727 Oiseaux (dtail de pavement), Mosaik 550

    PATOCCHI, Aldo, Ruvigliana-Lugano (*1907)

    728 Gli angeli di Grnewald a Muzzano, Holzschnitt 120

    729 La lezione di pianoforte, Holzschnitt 140

    730 Fiori, Holzschnitt 100

    PAULI, Fritz, Cavigliano/Ticino (*1891)

    731 Nchtliche Erscheinung, Radierung

    732 Petri Verleugnung, Radierung

    733 Prestino, Radierung

    734 Die Nacht, farbige Aquatinta

    735 Genesung, farbige Aquatinta

    736 Drei Schwestern, farbige Aquatinta

  • SCHUEPFER, Walter, Riehen (*1903)

    737 Stilleben I, Glasmosaik

    738 Stilleben II, Glasmosaik

    500

    500

    DE SPENGLER, Alexandre, Genf (*1893)

    739 Cirque, Lithographie 25 o.R.

    STEIN, Peter, Muri/Bern (*1922)

    740 Kleine Kabinettscheibe, Glasmalerei 400

    STOCKER, Hans, Basel (*1896)

    741 Die vier Elemente, Glasmalereien 5 000

    742 Die sieben Sakramente, fr die Kirche in Dornach,

    Karton fr Glasmalerei

    STREIT, Ernst, Basel (*1909)

    743 Kind im Garten, Monotypie 200

    744 Gewitterregen, Monotypie 200

    745 Bauern auf dem Feld, Monotypie 200

    TRAMR, Jrg, Basel (*1919)

    746 Zirkus II, Farbenholzschnitt 160

    747 Kartenlegerin, Farbenholzschnitt 160

    ZBINDEN, Emil, Bern (*1900)

    748 Gotthelf, Der Geldstag, Holzschnitt-Buchschmuck

    749 Gotthelf, Erlebnisse eines Schuldenbauers, Holz

    schnitt-Buchschmuck

    750 Gotthelf, Michels Brautschau, Holzschnitt-Buch

    schmuck

  • ZELLER, Eugen, Feldmeilen (*1889)

    751 Sinnende, Schwarzstift 375

    ZUERCHER, Ruth, Zrich (*1913)

    752 Familie, gewobener Bildteppich 3 300

    753 Fantasie, gewobener Bildteppich 2800

  • NOTIZEN

  • NOTIZEN

  • AMMANN: ONDINE D'APRES JEAN GIRAUDOUX

    I

  • barraud: l'examen

    il

  • H. berger: dans la vranda

    III

  • dessauges: composition

    IV

  • LSO^dE

    .. AKl^S' H-"?

    _ vi^cEJt

    Vlts:

    VI

  • R. konrad: der winter des poeten

    VII

  • J. LATOUR: MANGE

    VIII

  • B. MEIER: MANN MIT WEINGLAS

    IX

  • MUMPRECHT: LE JARDIN ST-MEDARD

    X

  • .H. PELLEGRINI: WENN SICH DIE SONNE NEIGET

    XI

  • C.-F. PHILIPPE: NATURE MORTE LA GUITARE

    XII

  • G. VERAGUTH: LES ROCHERS BLANCS

    XIII

  • XV

  • S. FROIDEVAUX: L'HIVER, AUBUSSONTEPPICH

    XVI

  • BIANCHI: COMPOSITION ACCROUPIE

    XVII

  • L. GEBERT: FRHLING

    XVIII

  • H. GERBER: KLEINER TORSO

    XIX

  • IMFELD: ITALIENERIN

    XX

  • O.KOCH: SKULPTUR

    XXI

  • SALLENBACH: PIERROT

    XXII

  • U. SCHOOP: KATZE

    XXIII

  • COLLECTION

    BASZANGER

    GENVE

    6 CORRATERIE

    EXPOSITION

    PEINTURES DE MAITRES

    ANCIENS

    DU 15e au i 8e sicle

    Ouverte gracieusement au public

    JOURS OUVRABLES IO 12 H. ET 14 l8 H.

  • WERRO

    KUNSTGEIGENBAU-ATELIER Bern, Zeitglockenlaube 2, Telephon 3 2796

    Fein Violinen, alt und neu

    Hchste Auszeichnung Genf 1927

    Erster Preis Instrumentenausstellmg den Haag und Cremona

    HERBERT LANG & CIE BERN

    Bcher Livres

    MNZGRABEN ECKE AMTHAUSGASSE

    TELEPHON 21712 / 21708

  • GALERIE VERLAG

    AUSSTELLUNGEN

    30 ZEITGENSSISCHE MALER

    IX. BIS 28. SEPTEMBER I 9 5 I

    GROUPE 5

    BRAZZOLA GISIGER . MEYSTRE .

    PRBANDIER YERSIN

    3. OKTOBER BIS 2. NOVEMBER I 9 5 I

    FFNUNGSZEITEN

    DIENSTAG BIS FREITAG 11-12 UND I 5 - I 8 . 3 O

    MITTWOCH 20-21.30

    BERN NEUENGASSE 28

  • DIE KUNSTDENKMLER

    DER SCHWEIZ

    Einladung ?um Beitritt in die Gesellschaft fr Schweizerische Kunstgeschichte

    Die Gesellschaft hat die grosse und schne Aufgabe bernommen, die Kunst denkmler der Schweiz in wrdiger Form zu verffentlichen. Im ganzen Land werden die Kunstwerke : kirchliche und profane Bauten, Werke der Plastik, der Malerei und des Kunstgewerbes, vom frhen Mit telalter bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts erforscht und kunsthistorisch bearbeitet. Von den ber siebzig vorgesehenen Bnden sind bereits vier undzwanzig erschienen. Sie alle zeichnen sich durch grndlichen Text und vorzgliche Abbildungen aus. (Umfang je 400 bis 500 Seiten mit ebenso- vielen Abbildungen.) Jedes Jahr werden ein bis zwei weitere Bnde ge druckt. Diese wissenschaftlichen Werke bilden die einzige umfassende Pu blikation des gesamten schweizerischen Kunstgutes. Alle Freunde der Kunst werden die Gelegenheit gerne wahrnehmen, durch den Beitritt zur Gesellschaft zu ganz ausserordentlich gnstigen Bedingungen in den Be sitz prchtiger Werke zu gelangen und gleichzeitig dieses grosse Unter nehmen zu frdern. Fr den Mitgliederbeitrag von Fr. 30.- (plus einmalige Eintrittsgebhr von Fr. 20.-) erhalten Sie als Jahresgabe die beiden jeweils neuerscheinen den Bnde und die bisher erschienenen Bnde zu Vorzugspreisen.

    An die Gesellschaft fr Schweizerische Kunstgeschichte Postfach Transit, Bern

    BEITRITTSERKLRUNG

    D Unterzeichnete erklrt sich bereit, der Gesellschaft fr Schweizerische Kunstgeschichte als Mitglied beizutreten:

    Name und Vorname: -

    Strasse:

    Wohnort : . -

    Datum: Unterschrift:

  • DR. FRITZ NATHAN

    ST. GALLEN

    RORSCHACHERSTRASSE 25 TELEPHON 22724

    AUSERLESENE GEMLDE

    INSBESONDERE

    DES 19. JAHRHUNDERTS

    HANDZEICHNUNGEN

    ANKAUF VERKAUF

    Das neue Ladengeschft fr gepflegtes Wohnen

    INDOR

    BERN BELPSTRASSE 71 TELEPHON 5 23 21

    7 Minuten vom Bahnhof

  • 1 Kunsthandlung R. Aeschbach 1

    1

    Originalgemlde Gute Reproduktionen Aparte Einrahmungen

    Eigenes Atelier fr Stilrahmen 1

    I

    Lwenstrasse ix Zrich Telephon 2j 8j 75

    I

    H. &J. Schumacher, Buchbinderei

    Bern Belpstrasse 3 5 Telephon (03 x) 5 44 44

    Bekannte Spei(ialabteilung fr handwerkliche Bucheinbnde

    Spezialitt: Der biegsame Colombini-Einband Spiral- und Plastic-Einbnde

  • VEREINIGUNG BERNISCHER ANTIQUARE

    UND KUNSTHNDLER

    ANTIQUITTEN

    sind von bleibendem Wert

    Hans Enderli, Kramgasse 47

    Rudolf Heiniger, Monbijoustrasse 37

    Max Howald, Gerechtigkeitsgasse 54

    Johann Kohler, Kramgasse 24

    Rudolf Lehmann, Kramgasse 40

    Papp Shne, Kramgasse 54

    IFw Af. Ravasio, Kramgasse 29

    jW&v Kramgasse 10

    O/grf Schaf%-Probst, Rabbentalstrasse 65

    Firma Schwab

  • EINRAHMUNGEN

    ECHTE VERGOLDUNGEN

    Oscar Fh

    ZHRINGERSTRASSE I I BERN

    ECKE ALPENECKSTRASSE GROSSE SCHANZE

    TELEPHON 2 37 66

    BERN KRAMGASSE 54 TELEPHON 2 15 33

    Antike Mbel

    VERKAUF ANKAUF EXPERTISEN

    ANTIKE PENDULEN

  • KUNSTSALON WOLFSBERG ZRICH 2

    AUSSTELLUNG

    FRITZ PAULI

    4. OKTOBER BIS 3. NOVEMBER 1951

    GEFFNET VON IO-I2 UND 14-17 UHR MITTWOCH 20-22 UHR SONNTAGS GESCHLOSSEN

    PAUL HOFER: ALBERT SCHNYDER Ein berblick ber Werden und Schaffen des Knstlers. 4 farbige, 56 ein

    farbige Tafeln und 20 Reproduktionen nach Zeichnungen. Fr. 19.-

    HANS R.HAHNLOSER: CHORFENSTER UND ALTRE DES BERNER MNSTERS

    Prachtvolle Farbtafeln begleiten den hochinteressanten, nach historischen und knstlerischen Gesichtspunkten gegliederten Text. Prmiert als eines

    der 25 schnsten Schweizer Bcher 1950. Fr. 30.-

    KUNSTMAPPE PAUL KLEE Dokumentarausgabe der Klee-Gesellschaft. 10mehrfarbige, 4einfarbige Ta feln sowie 5 Illustrationen im Text. Die Mappe enthlt bedeutsame usse- rungen des Knstlers aus dem schriftlichen Nachlass. 30x38 cm. Fr. 42.

    In jeder Buchhandlung

    VERLAG BENTELI BERN

  • Oberlnder Heimatwerk

    Kramgasse 61, Bern

    VERKAUF VON BERGBUERLICHER HEIMARBEIT

    KUNSTHAND WERK

    Preiswerte Einrahmungen

    IN JEDER AUSFHRUNG VERGOLDUNGEN

    PARISER RAHMEN

    R. Oester

    Christoffelgasse 4 Eingang Hinterbaus vis--vis Kino Jura

  • Kmmerly + Frey Bern

    GRAPHISCHE KUNSTANSTALT

    GEOGRAPHISCHER VERLAG

    Schweizerisches PTT-Museum

    Bern Helvetiaplat^ 4

    Ausstellung von Bildern, Dokumenten und Gegenstnden aus der Post- und allgemeinen Verkehrsgeschichte, Briefmarkensammlung, Darstellung der Entwicklung der elektrischen Nachrichtentechnik

    Geffnet

    Werktags von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr An Sonntagen von 10.30 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr

    Montag vormittags geschlossen

  • Schneider vorm. Rupf & Schneider Farbwaren

    Das gute Spezialgeschft fr Mal- und Zeichenmaterialien

    WAISENHAUSPLATZ 28

    BERN ECKE SPEICHERGASSE

  • ANTIQUITS PIA S.A.

    BERNE

    OBJETS D'ART TABLEAUX MEUBLES

    KRAMGASSE 63 TELEPHONE 3 65 45

    KUNSTMAPPE

    16 Bilder in Vier- und Einfarben-Kupfertiefdiuck Preis Fr. 18.JO (inkl. Wust)

    Die originalgetreuen Reproduktionen sind auf Passepartout im Format 51 x 41 cm aufgezogen und in einer gediegenen Mappe mit einem Vorwort von Prof. M. Huggler zusammengestellt

    Das wertvolle Werk mit den prchtigen Bildern kann allen Kunstfreunden bestens empfohlen werden

    Durch jede Buchhandlung oder vom Verlag Biichler & Co. Bern, Tel. 277 33

  • DER VEREIN DER FREUNDE DES BERNER KUNSTMUSEUMS

    untersttzt das Museum durch Ankufe von Kunstwerken

    Sind auch Sie Mitglied ?

    Anmeldungen zum Beitritt nimmt das Kunstmuseum entgegen. Jahresbeitrag Fr. 20.- und mehr.

    Vergnstigungen : Freier Eintritt und Ermssigung beim Besuch des Kunst museums und der Kunsthalle, Bentzung der Museumsbibliothek und des gra phischen Kabinettes, Ermssigung bei Vortrgen, Fhrungen und andern Ver anstaltungen.

    Der Unterzeichnete erklrt seinen Beitritt zum Verein der Freunde des Berner Kunstmuseums und verpflichtet sich zu einem

    Jahresbeitrag von Fr. (mindestens Fr. 20.)

    einmaligen Beitrag von Fr. (mindestens Fr. 300.)

    Unterschrift

    Adresse

    195

  • E LE KT RIZITT

    Elektrische Kodiherde Khlschrnke und /" Boiler ' erleichtern der Hausfrau die Arbeit und bereiten Freude

    Auskunft ber alle Anschlu- und Tariffragen erteilt die BERATUNGSSTELLE des

    Elektrizittswerkes der Stadt Bern Sulgeneckstrae 18, I.Stock

  • Lithographie und Museumstrasse io Gegrndet i88j

    STEIGER AG BERN

    STEIN-, OFFSET- UND ROLLENDRUCK PRGEREI STANZEREI

    mit modernster maschineller Einrichtung fr Etiketten, Packungen, Kartonnagen, Etuis, Faltschachteln, Schieherschachteln, Schaufensterattrappen

    Stan^figuren, Plakate Jede Auflage und fr alle Branchen

    c/hnerj&js^j^p^dmpert

    BERN, ZAHRINGERSTRASSE 15, TELEPHON 31247

    * S*

    Farben und Hilfsmittel fr jedes Druckverfahren

    Das Beste aus den USA.

    fr Druckereien der guten Qualittsarbeit

  • IN ALLEN GELDFRAGEN GUT BERATEN DURCH DIE

    HAUPTBANK BERN BUNDESPLATZ

    37 ZWEIGNIEDERLASSUNGEN IM KANTON BERN

    Nicht nur Zeitungen sind unsere Spezialitt,

    sondern wir pflegen auch den Farben-

    und Werkdruck

    FRITZ POCHON-JENT

    Verlag des Bund und Buchdruckerei AG Bern Effingerstrasse i

    Telephon 2 12 38

  • 0

    BUCHDRUCKEREI EICHER & CO.

    Bern Speichergasse 3} Telephon 222 j 6

    GESCHMACKVOLLE DRUCKSACHEN ALLER ART

    t

    BAUSCHREINEREI ZIMMEREI FENSTERFABRIK

    FRITZ OMMERLI BERN

    Fischermttelistrasse 6 Telephon J 23 7J

  • DAS HAUS FR FEINE HERRENMODE

    Aux Elgants

    A.STAUFFER SA.

    'Bern An der Spitalgasse

  • STAHLBAU METALLBAU TORBAU

    HANS KISSLING

    EISENBAU AG BERN

    EIGENES INGENIEUR-BRO

    TELEPHON 27122/23

    Offizielle Fabrikvertretung der Marken

    FIAT DODGE SIMCA UNIVERSAL-JEEP WILLYS-OVERLAND

    WBEM

    NORDRING 8 BERN TELEPHON 2 3 3 OO ZJZOO 3 9400

    Special-Reparaturwerksttte und Abschleppdienst Service

  • les restaurants prfrs

    HOTEL DE LA GARE NEUENGASSE 2 5 BERNE

    TLPHONE 27541

    Buchdruckerei

    EMIL SIEBER AG

    Buch- und Tiefdruck Musiknotensatz

    Herstellung von Druckarbeiten jeder Art

    MARKTGASSE 44 BERN TELEPHON 2 2247

  • M>

    VERBANDSDRUCKEREI AG . BERN Buchdruck Tiefdruck Buchverlag

    DIE MODERNE DRUCKEREI

    fr die speziellen Bedrfnisse von Handwerk, Landwirtschaft und Industrie. Gut geschultes Personal und Hochleistungsmaschinen erlauben uns, selbst hohen Qualitts- und Leistungsansprchen gerecht zu werden. Unsere Spezialitt : Ein- und mehrfarbige Grossauflagen in Rotationstiefdruck

    Druck und Verlag von Kunstmappen zeitgenssischer Schweiber Knstler

    Clichs fr alle Zwecke

    ABEREGG-STEINER & CIE. AG

    Bern, Telephon / 48 // Bro Zrich, Telephon 32 ;o 60

  • RESTAURANT

    rttutage fertt

    GEPFLEGT GEDIEGEN ANGENEHM

    Spezialitten :

    Chicken Curry VIndienne Pigeon de Bresse en Cocotte

    Rognons de veau flambs Filet de buf Stroganoff

    MARKTGASSE 15 TELEPHON 235 57 AMTHAUSGASSE IO

    A n

    C O N F I S E R I ELJ BERN

    K RAM G AS S E 73

    TELEPHON 3 18 64

  • Buchdruckerei

    K.J.WYSS ERBEN AG

    Effingerstrasse 17 Telephon 2 37 15

    Preiswrdige und prompte Herstellung jeder Drucksache in neuzeitlicher Aufmachung

    R.HENZI & CO. AG BERN

    CLICHS UND PHOTOLITHOS

  • HELYETIA-UNFALL

    versichert gegen

    Unfall Haftpflicht Krankheit

    Einbruch-Diebstahl Wasserschaden Automobil-Haftpflicht- und

    Kasko -Versicherungen

    F.A.WIRTH & DR.W. VOGT BERN BRENPLATZ 4

    Offizielle Vertretung

    WILLY & CO. BERN

    Laupenstrasse 22 Telephon 2j} //

    Personen-, Liefer- und Lastwagen in allen Grssen und fr jeden Zweck

    W.BRTSCHI BAHN H O FGARAGE BURGDORF

  • Buchdruckerei

    NEUKOMM AG

    Qualittsdrucksachen fr jeden Bedarf, sorgfltige, rasche Bedienung Eigenes Atelier fr graphische Entwrfe

    Reichhaltiges Schriftenmaterial

    BERN HODLERSTRASSE l6

    REPRODUKTIONEN ALLER ART

    ARCHITEKTUR- UND WE R KAU F NAH M E N

    UND DIE GUTE VERGRSSERUNG

    Photograph Hans Stebler Genfergasse 5

    BERN

  • $ Buchdruckerei Rsch, Vogt & Co.

    Monbijoustrasse 9 Telephon 2 93 i

    Bern

    SORGFLTIG AUSGEFHRTE DRUCKSACHEN

    ROLF BRGI

    Generalagent der Schweizerischen Nationalversicherungs-Gesellschaft

    BERN

    CHRISTOFFELGASSE 2 TELEPHON 2 88 25

  • -/NMBIMSUIBT

    brgt fr Qualitt

    KAFFEE-SPEZIAL-GESCHFT 15 FILIALEN IN BERN

    Vor der Abfahrt, nach der Ankunft

    gehen alle ins

    | ahnhofBuffet

    Bern F. E. Krhenbhl-Kammermann

  • L.HERZOG & SHNE BERN

    HOCH- UND TIEFBAUUNTERNEHMUNG

    empfehlen sich fr alle Bauarbeiten Bro : Schulweg 14 Telephon 2 27 68

    MECH. ZIMMEREI WALTER HERZOG Bro : Schulweg 14 Telephon 2 27 68

    J. HIRTER & CO. AG BERN

    SCHAUPLATZGASSE 35

    TELEP HON 20123

    KOHLEN HEIZL

  • Buchdruckerei

    FR. GRAF-LEHMANN

    Bern Falkenweg 3 Telephon 2 20 86

    SMTLICHE DRUCKSACHEN IN NEUZEITLICHER

    UND GESCHMACKVOLLER AUSFHRUNG

    KOHLEN m

    HEIZL

    HOLZ w

    Hng ji + C? A:Gr. j

    1

    1 Brgerhaus) Telephon 2 48 01

  • Die typographische Gestaltung.,

    die Auswahl des Papiers und die Feinheit des Druckes

    bestimmen die Qualitt einer Drucksache

    DIE AUSFHRUNG DIESES KATALOGES

    IST EIN ZEUGNIS UNSERER LEISTUNGSFHIGKEIT

    -7jrf

    BUCHDRUCKEREI BURI & CIE BERN SCHWANENGASSE 9

    POSTFACH TRANSIT TELEPHON 245 51

    CH. LORILLEUX & CIE BERN

    DRUCKFARBENFABRIK

    fabriziert smtliche Druckfarben fr das graphische Gewerbe

  • Radio-Schweif

    AKTIENGESELLSCHAFT FR DRAHTLOSE

    TELEGRAPHIE UND TELEPHONIE

    DI RE KTION

    BERN HAUPTPOSTGEBUDE TELEPHON 2 2603

    Via Radiosuisse

    DIREKTE DRAHTLOSE VERBINDUNGEN

    MIT ALLEN TEILEN DER WELT

    Telegramme Via Radiosuisse knnen bei smtlichen schweizerischen

    Telegraphenbros aufgegeben werden

    Die Taxen sind die nmlichen wie fr den Drahtverkehr

  • Das Haus fr individuelle

    TEPPICHE STOFFE

    BODENBELGE LUFER

    ORIENTTEPPICHE

    DECKEN

    Teppichhaus

    BOSSART

    Co. AG

    Schwanengasse /, Bern

  • GEMLDERAHMEN

    STILSPIEGEL

    VERGOLDUNGEN JEDER ART

    APPLI KEN

    Fachmnnische Beratung im ltesten Fachgeschft Berns

    Kunstgewerbliche Ateliers und

    Kunsthandlung Hirschengraben 10

    A. Dobiaschofsky Bern

    Hirschengraben ft Telephon (031) 2 23 j2

  • F. GYGI-! CO.

    MALEREI

    G I P S E R E I

    t V Ar./, 4 ,

    W " 4* Xf* ' ^ " s>,'i S 1

    P

    *"*1 "3*

    V'

    2^

    BERN