Brucknerhaus Linz Magazin Jänner/Februar 2015

Embed Size (px)

DESCRIPTION

www.brucknerhaus.at

Text of Brucknerhaus Linz Magazin Jänner/Februar 2015

  • www.brucknerhaus.at

    BrucknerhausMagazin Jnner/FeBruar 2015

    Robin TicciaTiLondon Symphony orchestraSimon Trpceski im Festival Klavier

    Zwei gRoSSe RuSSiSche muSikabendeSymphonieorchester Wladiwostok

    meisterinterpretinnen von morgenJunge Stars frdern

    das brucknerhaus als ballsaalHeie Rhythmen, kurze Nchte

  • InhaltProgramm Jnner/Februar 2015 4 Festival Klavier 16 Festival Weltmusik 20 Jazz 24 Symphonieorchestra Wladiwostok 26 Meisterinterpretinnen von morgen 28 Das groe abonnement 30 ars antiqua austria 31 internationales Brucknerfest Linz 2015 32 Das Brucknerhaus als Ballsaal 35 Buchprsentation Wilfried Steiner 36 Blickfang 38 Programmvorschau Mrz/april 40

    Sehr verehrtes Publikum!Herzlich begren wir Sie im neuen Jahr 2015, das gleich mit mehreren

    besonderen Hhepunkten fr Sie beginnt!

    Zuerst einmal setzen wir die Tradition des Neujahrskonzertes mit Beet-

    hovens Symphonie Nr. 9 am 1. Jnner fort, gleichzeitig startet im Jnner

    auch das Festival Klavier. Wir werden zahlreiche Hhepunkte der Kla-

    vierkunst erleben, von Ivo Pogorelich bis Clemens Zeilinger und anderen

    groen Klaviervirtuosen.

    Im Monat Februar drfen wir Sie dann herzlich zum Festival Weltmusik

    begren. Gerade die Auseinandersetzung mit verschiedenen Kulturen

    und Nationen ist ganz wichtig. Dabei knnen wir mit Fug und Recht auch

    von einem einmaligen Projekt sprechen: Erstmals wird das vor einein-

    halb Jahren gegrndete und inzwischen zu einem der besten Orchester

    aus Russland zhlende Symphonieorchester Wladiwostok zu uns kom-

    men, das Primorsky State Opera and Ballet Theatre Symphony Orches-

    tra Vladivostok mit seinem Chor zu zwei groen Konzerten: einmal der

    groen Russischen Musiknacht und tags darauf dem groen Chor- und

    Orchesterkonzert.

    Es gibt also viele gute Grnde, unsere Veranstaltungen zu besuchen, und

    wir freuen uns, dass diese Festivals und zugleich die Serien wie Jazz und

    MeisterinterpretInnen von morgen Ihr Interesse finden.Auf dass Sie sich weiterhin jederzeit im Brucknerhaus zu Hause fhlen,

    freut sich

    IhrHans-Joachim FreyKnstlerischer Leiter der LIVA

    Wir schtzen unsere Welt, damit sie auch fr Generationen nach uns lebenswert bleibt.Cecilia Johnsson, Environmental Manager, Schweden

    Fr eine Welt, in der wir auch morgen noch gerne leben, bernehmen wir mit ganzem

    Herzen die Verantwortung. Es ist diese berzeugung, diese Freude an der Heraus-

    forderung, die uns alle ausmacht. Wir nehmen die Zukunft in die Hand.

    www.voestalpine.com

    SE_Privat_Familie_DE_200x280 F39L.indd 1 17.07.14 13:52

  • InhaltProgramm Jnner/Februar 2015 4 Festival Klavier 16 Festival Weltmusik 20 Jazz 24 Symphonieorchestra Wladiwostok 26 Meisterinterpretinnen von morgen 28 Das groe abonnement 30 ars antiqua austria 31 internationales Brucknerfest Linz 2015 32 Das Brucknerhaus als Ballsaal 35 Buchprsentation Wilfried Steiner 36 Blickfang 38 Programmvorschau Mrz/april 40

    Sehr verehrtes Publikum!Herzlich begren wir Sie im neuen Jahr 2015, das gleich mit mehreren

    besonderen Hhepunkten fr Sie beginnt!

    Zuerst einmal setzen wir die Tradition des Neujahrskonzertes mit Beet-

    hovens Symphonie Nr. 9 am 1. Jnner fort, gleichzeitig startet im Jnner

    auch das Festival Klavier. Wir werden zahlreiche Hhepunkte der Kla-

    vierkunst erleben, von Ivo Pogorelich bis Clemens Zeilinger und anderen

    groen Klaviervirtuosen.

    Im Monat Februar drfen wir Sie dann herzlich zum Festival Weltmusik

    begren. Gerade die Auseinandersetzung mit verschiedenen Kulturen

    und Nationen ist ganz wichtig. Dabei knnen wir mit Fug und Recht auch

    von einem einmaligen Projekt sprechen: Erstmals wird das vor einein-

    halb Jahren gegrndete und inzwischen zu einem der besten Orchester

    aus Russland zhlende Symphonieorchester Wladiwostok zu uns kom-

    men, das Primorsky State Opera and Ballet Theatre Symphony Orches-

    tra Vladivostok mit seinem Chor zu zwei groen Konzerten: einmal der

    groen Russischen Musiknacht und tags darauf dem groen Chor- und

    Orchesterkonzert.

    Es gibt also viele gute Grnde, unsere Veranstaltungen zu besuchen, und

    wir freuen uns, dass diese Festivals und zugleich die Serien wie Jazz und

    MeisterinterpretInnen von morgen Ihr Interesse finden.Auf dass Sie sich weiterhin jederzeit im Brucknerhaus zu Hause fhlen,

    freut sich

    IhrHans-Joachim FreyKnstlerischer Leiter der LIVA

    Wir schtzen unsere Welt, damit sie auch fr Generationen nach uns lebenswert bleibt.Cecilia Johnsson, Environmental Manager, Schweden

    Fr eine Welt, in der wir auch morgen noch gerne leben, bernehmen wir mit ganzem

    Herzen die Verantwortung. Es ist diese berzeugung, diese Freude an der Heraus-

    forderung, die uns alle ausmacht. Wir nehmen die Zukunft in die Hand.

    www.voestalpine.com

    SE_Privat_Familie_DE_200x280 F39L.indd 1 17.07.14 13:52

  • 04_ _05

    HB

    La L

    enti

    a B

    all

    8.1.Donnerstag, 8.1.2015Brucknerhaus, 20:00Gastveranstaltung

    hbLa Lentia ballVeranstalter: HBLA fr Mode und Bekleidungstechnik

    Bal

    l Top

    Tan

    z

    9.1.Freitag, 9.1.2015Brucknerhaus, 20:00Gastveranstaltung

    ball Top TanzVeranstalter: TopTanz Andexlinger

    HB

    La L

    andw

    ieds

    tra

    e 10.1.Samstag, 10.1.2015Brucknerhaus, 20:00Gastveranstaltung

    hbLa LandwiedstraeVeranstalter: HBLA fr wirtschaftliche Berufe

    Din

    er f

    anta

    stiq

    ue

    12./13.1.Montag, 12.1.2015Dienstag, 13.1.2015Brucknerhaus, Groer Saal 20:00, Gastveranstaltung

    diner fantastiqueVeranstalter: Event-and-Show.at, Veranstaltungs- und Werbe GmbH

    13.1. Festival fr KinderDienstag, 13.1.2015Brucknerhaus16:0017:30

    antons kidsclub gewagte blicke hinter die kulissen werfenMehr ber das leben als MusikerIn erfahren und davor eine Generalprobe der MeisterinterpretInnen besuchen; fr neugierige Kinder von 6 bis 10 JahrenClubbeitrag pro Monat: 5,

    Clubbeitrag im abo fr 5 Monate: 20,

    anmeldung auch unter: Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel

    Tel.: 0732 600 444, www.kuddelmuddel.at

    Mar

    i Mor

    iya

    1.1.Donnerstag, 1.1.2015 Brucknerhaus, Groer Saal16:00, neujahrskonzert

    neujahrskonzertL. v. beethoven: Symphonie nr. 9Bruckner Orchester LinzChor des Landestheaters Linz Georg Leopold ChoreinstudierungDennis Russell Davies Dirigent Mari Moriya Sopran Vaida Raginskyt alt Iurie Ciobanu TenorDominik Nekel BassL. v. BeethOveN: Symphonie Nr. 9 d-Moll op. 125 mit Schlusschor ber Verse aus Schillers Ode an die Freude

    Preise: 48, / 42, / 37, / 30, // Jugendkarte: 10,

    nab

    ucco

    2.1.Freitag, 2.1.2015Brucknerhaus, Groer Saal20:00, Gastveranstaltung

    nabuccoVeranstalter: COFO Concertbro Oliver Forster GmbH & Co

    nig

    ht o

    f th

    e D

    ance

    3.1.Samstag, 3.1.2015Brucknerhaus, Groer Saal20:00, Gastveranstaltung

    night of the danceVeranstalter: Konzertdirektion Schrder GmbH

    Die

    nac

    ht d

    er M

    usic

    als 5.1.

    Montag, 5.1.2015Brucknerhaus, Groer Saal20:00, Gastveranstaltung

    die nacht der musicals Tour 2015Veranstalter: Konzertdirektion Schrder GmbH

    Ott

    o S

    chen

    k

    6.1.Dienstag, 6.1.2015Brucknerhaus, Groer Saal20:00, Gastveranstaltung

    otto Schenk humor nach notenVeranstalter: Show Factory Entertainment GmbH

    PROGRaMM JNNeR 2015 PROGRaMM JNNeR 2015

  • 04_ _05

    HB

    La L

    enti

    a B

    all

    8.1.Donnerstag, 8.1.2015Brucknerhaus, 20:00Gastveranstaltung

    hbLa Lentia ballVeranstalter: HBLA fr Mode und Bekleidungstechnik

    Bal

    l Top

    Tan

    z

    9.1.Freitag, 9.1.2015Brucknerhaus, 20:00Gastveranstaltung

    ball Top TanzVeranstalter: TopTanz Andexlinger

    HB

    La L

    andw

    ieds

    tra

    e 10.1.Samstag, 10.1.2015Brucknerhaus, 20:00Gastveranstaltung

    hbLa LandwiedstraeVeranstalter: HBLA fr wirtschaftliche Berufe

    Din

    er f

    anta

    stiq

    ue

    12./13.1.Montag, 12.1.2015Dienstag, 13.1.2015Brucknerhaus, Groer Saal 20:00, Gastveranstaltung

    diner fantastiqueVeranstalter: Event-and-Show.at, Veranstaltungs- und Werbe GmbH

    13.1. Festival fr KinderDienstag, 13.1.2015Brucknerhaus16:0017:30

    antons kidsclub gewagte blicke hinter die kulissen werfenMehr ber das leben als MusikerIn erfahren und davor eine Generalprobe der MeisterinterpretInnen besuchen; fr neugierige Kinder von 6 bis 10 JahrenClubbeitrag pro Monat: 5,

    Clubbeitrag im abo fr 5 Monate: 20,

    anmeldung auch unter: Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel

    Tel.: 0732 600 444, www.kuddelmuddel.at

    Mar

    i Mor

    iya

    1.1.Donnerstag, 1.1.2015 Brucknerhaus, Groer Saal16:00, neujahrskonzert

    neujahrskonzertL. v. beethoven: Symphonie nr. 9Bruckner Orchester LinzChor des Landestheaters Linz Georg Leopold ChoreinstudierungDennis Russell Davies Dirigent Mari Moriya Sopran Vaida Raginskyt alt Iurie Ciobanu TenorDominik Nekel BassL. v. BeethOveN: Symphonie Nr. 9 d-Moll op. 125 mit Schlusschor ber Verse aus Schillers Ode an die Freude

    Preise: 48, / 42, / 37, / 30, // Jugendkarte: 10,

    nab

    ucco

    2.1.Freitag, 2.1.2015Brucknerhaus, Groer Saal20:00, Gastveranstaltung

    nabuccoVeranstalter: COFO Concertbro Oliver Forster GmbH & Co

    nig

    ht o

    f th

    e D

    ance

    3.1.Samstag, 3.1.2015Brucknerhaus, Groer Saal20:00, Gastveranstaltung

    night of the danceVeranstalter: Konzertdirektion Schrder GmbH

    Die

    nac

    ht d

    er M

    usic

    als 5.1.

    Montag, 5.1.2015Brucknerhaus, Groer Saal20:00, Gas